Werbemusiker - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Thema: Werbemusiker

  1. #11
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    1.547
    Punkte: 6.814, Level: 54
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 136
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    95
    Errungenschaften:
    5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Werbemusiker

    Ich musste mich erstmal schlau machen, über die Werbemusik und hab bei wikipedia nachgesehen. Vielleicht solltest Du zunächst eine Ausbildung / Studium zum Aufnahmetechniker und Mediafachmann machen, dann in die Werbebranche einsteigen und versuchen in ein entsprechendes Tonstudio zu kommen. Das wäre mein Gedankengang.

  2. #12
    Status: Arbeitsbiene Array Avatar von NYHC_Girl
    Registriert seit
    24.09.2014
    Beiträge
    11
    Punkte: 36, Level: 2
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 14
    Aktivität: 33,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1

    AW: Werbemusiker

    Interessantes Topic.
    Leider bedienen sich Radio/TV-Stationen immer bei diversen Agenturen , deren täglich Brot das Erstellen/Vertreiben von Musik für Werbeproduktionen ist.
    Ich denke,dort wirst Du, wenn Du Kompositionen hast und Dich mit dieser Materie auskennst einen Fuss in die Tür bekommen. Allerdings wird der Wunsch allein nicht reichen.Bist Du musikalisch begabt, kannst mit Recording- Soft/Hardware und Instrumenten umgehen oder hast Du bereits Erfahrungen mit dem produzieren von Musik? DAS ist nämlich die Vorraussetzung für alles was du auf diesem Sektor anstrebst....

    Ivy
    Wenn ich eins nicht ausstehen kann, dann sind das die Gewinner vom "Selbsmitleid-Cup"! Stay away from me!

  3. #13
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    22.09.2014
    Beiträge
    4
    Punkte: 41, Level: 2
    Level beendet: 64%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 9
    Aktivität: 17,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Werbemusiker

    Vielen Dank für eure Nachrichten zu diesem Thema. Ich finde es schon spannend.

    Also mit Recording werde ich jetzt erst Erfhrungen sammeln, wir wollen mit der Schülerband was aufnehmen und das werde ich vor allem anleiern und durchführen.

    Es gibt da Agenturen? Sind das Werbeagenturen oder eigene Firmen für Werbemusik?

  4. #14
    Status: Arbeitsbiene Array Avatar von NYHC_Girl
    Registriert seit
    24.09.2014
    Beiträge
    11
    Punkte: 36, Level: 2
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 14
    Aktivität: 33,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1

    AW: Werbemusiker

    Zitat Zitat von Pincer Beitrag anzeigen
    wir wollen mit der Schülerband was aufnehmen und das werde ich vor allem anleiern und durchführen.
    DANN hast Du noch einen Seeeeehr langen Weg vor Dir. Ich wünsch Dir viel Glück.
    Wenn ich eins nicht ausstehen kann, dann sind das die Gewinner vom "Selbsmitleid-Cup"! Stay away from me!

  5. #15
    Status: keine Angabe Array Avatar von District 9
    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    1.626
    Punkte: 6.662, Level: 53
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 88
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    136
    Dankeschöns erhalten
    104
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Werbemusiker

    DAS ist aber gaaaaaaaaanz normal vor einer Ausbildung und als Schüler. Ich wünsche viel Erfolg.

    Und um mal eine etwas hilfreichere Note anzuschlagen: Hast du, Pincer, schon mal dran gedacht ein Praktikum bei einem lokalen Radio-Sender oder Tonstudio zu machen? Vielleicht kannst du da erste Erfahrungen sammeln, auch wenn es noch nicht direkt um Werbung geht.
    Gummistiefel für all diejenigen, die vom Regen in Ausführung ihrer Weltrettungstätigkeit gestört werden!

  6. #16
    Status: keine Angabe Array Avatar von Turbolady
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    2.704
    Punkte: 9.920, Level: 66
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 130
    Aktivität: 39,0%
    Dankeschöns vergeben
    63
    Dankeschöns erhalten
    99
    Errungenschaften:
    3 Freunde Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Werbemusiker

    @District, damit hast Du nicht nur den Nagel auf den Kopf getroffen sondern erklärt wo die Saatgut liegt (hätte jetzt meine Omi gesagt). Man kann nicht einfach daher gehen und sagen, ich werde jetzt Werbemusiker weil mir sowas gefallen würde. Erstmal ein paar Grundkenntnisse und die auch praktisch erfahren. Ich habe zwar auch schon an meinem Dreirad gedreht (hat man mir erzählt, lange her, kann mich nicht erinnern) trotzdem leite ich keine Rennstall, habe aber meine Richtung gefunden und weiß was in meinem Beruf gefordert ist. Also, ich stimme District zu, bewerbe Dich bei einem regionalen Radiosender (ist dann schon ein Fahrrad ) die nehmen Praktikanten (weiß ich durch Zufall) und kannst genau durch diesen weiterkommen. Vitamin B ist nämlich auch eine gute Sache.
    Stau ist nur am Ende doof...vorne geht’s.

  7. #17
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    22.09.2014
    Beiträge
    4
    Punkte: 41, Level: 2
    Level beendet: 64%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 9
    Aktivität: 17,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Werbemusiker

    NYHC_Girl: Danke für die Glücksbekundung, Glück kann ich sicher gut gebrauchen!

    District und Turbo: Ich habe mal gegoolget in der Gegend gibt es lokale Radiosender und da bewerbe ich mich für die nächsten Ferien auf einen Ferienjob, Praktikum muss ich halt jetzt warten. Bis dahin sammel ich so viel Erhahrung mit Recording wie geht, oder was sagt ihr?
    Irgendwo muss man ja mal anfangen.

    Ich habe jetzt ein Gerät von Tascam daheim damit nehme ich jetzt auf, habe auch schon verschiedene Spuren übereinander gelegt und selber Soundeffekte (z. B. für aufploppende Schrift in Werbung) aufgenommen. Ich finde das spaßig und echt cool. Ist noch nicht studioreif aber es passt. Am Freitag hatten wir Bandprobe und wir haben dank mir einen Livemitschnit.

  8. #18
    Status: Bin ein Bifi Array Avatar von Appunti Partigiani
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    2.155
    Punkte: 8.534, Level: 62
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 216
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    147
    Dankeschöns erhalten
    116
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Meister Stichwortvergeber Foren-Veteran

    AW: Werbemusiker

    Der Vorteil bei solchen Werbesachen ist, dass sie relativ kurz sind. Du musst keine 3:15 langen Songs schreiben, sondern Jingles. Dafür ist das Tascam schon mal gut geeignet.
    Als kleinen Tipp zum üben: Such dir doch Werbung raus und vertone sie neu. Einfach nur für dich, oder stelle es als fakes bei Youtube rein oder sowas.

    Je mehr Erfahrung du im Vorneherein machst, desto besser, aber bedenke auch dass alles Anfang schwer ist und du grade bei Aufnahmen viel Geduld haben musst.
    Jeder der sich für super hält, ist ein Superhalter.

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •