Musiklehrer werden - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 12 von 12

Thema: Musiklehrer werden

  1. #11
    Status: Personalberater Array Avatar von bepe0905
    Registriert seit
    25.06.2011
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    1.369
    Punkte: 9.114, Level: 64
    Level beendet: 22%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 236
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    98
    Dankeschöns erhalten
    373
    Errungenschaften:
    Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Musiklehrer werden

    Also läuft es wohl auf eine Musikschule oder Selbständigkeit hinaus. Wie ich anfangs schon schrieb - ich würde versuchen, als Lehrer bei einer Musikschule unter zu kommen, schon aus Sozialversicherungsgründen.
    Möglicherweise kannst du nebenher auch noch private Stunden geben, aber das wird vom Zeitplan abhängen.
    Eine berufsbedingte Besonderheit wird in allen Fällen zutreffen: Vormittags ist meistens "tote Hose", denn die Kids (die den überwiegenden Teil deiner Schüler ausmachen werden) sind dann in ihrer Schule.
    Der Unterricht (ob in der Schule oder privat) findet also meistens nachmittags statt.

    Vielleicht kannst du diese Vormittage nutzen und Privatunterricht geben, z.B. an Hausfrauen, Rentner (doch, auch solche Leute wollen manchmal ein Instrument lernen).
    Du könntest aber auch zu eurer Schulverwaltung /Kultusministerium Kontakt aufnehmen. Denn Musiklehrer an normalen Schulen haben im Vergleich zu anderen Lehrern eine eingeschränkte Stundenzahl und werden daher (als reine Fachlehrer) oft eingestellt, ohne "auf Lehramt" studiert zu haben. Aber das ist Ländersache - mach' dich also schlau, wie das bei euch gehandhabt wird.

    Falls sich das mit deinen Bewerbungen nun länger hinziehen sollte, dann kannst du ja unabhängig davon schon mal selbständig starten. Voraussetzung ist eigentlich nur, dass du zu Hause einen Übungsraum hast, wo du (bzw. deine Schüler) nicht die Nachbarn störst. Wahrscheinlich wird dies sowieso der normale Beginn sein, denn ob du gleich eine passende Schule findest, die auch gerade einen Lehrer sucht, das ist noch ungewiss.
    Soweit ich es weiß, besteht eh ein Überangebot an Klavier- und Geigelehrern, bei Cello sieht es wohl etwas besser aus.

  2. #12
    Status: Bin ein Bifi Array Avatar von Appunti Partigiani
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    2.155
    Punkte: 8.534, Level: 62
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 216
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    147
    Dankeschöns erhalten
    116
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Meister Stichwortvergeber Foren-Veteran

    AW: Musiklehrer werden

    Ah, aus dieser Richtung also! Das war mir wirklich nicht klar.

    Mein ehemaliger Gitarrenlehrer war halbtags bei einer Musikschule angestellt und hat an den Vormittagen nach Absprache selbständig noch Unterricht gegeben. Dazu muss ich aber sagen, dass soweit ich weiß nicht alle Musikschulen da mit machen, es gibt denke ich auch genug, die sagen, dass man exklusiv für sie arbeiten muss.

    Vorher habe ich auch bei der VHS Klavierstunden genommen, die hatten halt "Normal" angestellte Instrumentenlehrer.

    Ah, da ist auch das Problem weswegen ich das bisher nicht geschnallt habe: Es gibt ja einen Unterschied zwischen Musiklehrer und Lehrer für Instrumente. Der Musiklehrer im schulischen Sinne ist ja eher Musiktheoretiker, auch wnen er praktisch Musik machen kann, der Lehrer für ein Instrument macht ja auch beides, vertieft sich aber eher auf die Praxis.
    Jeder der sich für super hält, ist ein Superhalter.

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Betriebsarzt werden
    Von Carmencia im Forum Welcher Job passt zu mir?
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 17.03.2014, 15:08
  2. Fahrlehrer werden
    Von jah im Forum Welcher Job passt zu mir?
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 19.05.2012, 08:52
  3. Ich will Experte werden!
    Von james im Forum Welcher Job passt zu mir?
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.04.2012, 13:10
  4. Schriftsteller werden
    Von Regentropfen im Forum Welcher Job passt zu mir?
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.12.2011, 12:31
  5. Lehrerin werden
    Von Miss Elliot im Forum Welcher Job passt zu mir?
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.11.2011, 18:14

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •