Studium oder Ausbildung? - Seite 3
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 21 bis 22 von 22

Thema: Studium oder Ausbildung?

  1. #21
    Status: Arbeitnehmer und Student Array Avatar von Darky
    Registriert seit
    20.09.2012
    Beiträge
    2.104
    Punkte: 10.264, Level: 67
    Level beendet: 54%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 186
    Aktivität: 95,0%
    Dankeschöns vergeben
    110
    Dankeschöns erhalten
    275
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Studium oder Ausbildung?

    Da hast du recht, Katharina, wenn es nicht um einen Job geht, der sowieso explizit eine Uni erfordert, wie z.B. das Medizin-Studium. Wobei auch da bei uns an der Uni schon neue Wege gegangen werden. Ein FH-Studium ist allerdings im Bereich BWL nur bedingt gut angesehen, es kommt da ganz auf den Bereich an. Ich selbst finde das FH-Studium sehr gut, da es beides verbindet.

    @Appunti: Schlimm an den vielen Studenten finde ich, dass Unternehmen kaum noch guten Nachwuchs für Ausbildungen finden, und viele Abiturienten einfach erst mal planlos studieren und dann auch häufig abbrechen, weil sie sich nicht wohl fühlen oder überfordert sind.
    Mein Pferd: Nur ein PS, aber fünf rasante Gänge!

  2. #22
    Status: keine Angabe Array Avatar von District 9
    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    1.626
    Punkte: 6.662, Level: 53
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 88
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    136
    Dankeschöns erhalten
    104
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Studium oder Ausbildung?

    Zitat Zitat von Katherina Beitrag anzeigen
    Was ich zu dem Thema noch hinzufügen möchte, ist der Tipp, sich grundsätzlich zu überlegen, ob man - falls man sich für ein Studium entscheidet - lieber sehr theoriebezogen an einer Universität (kommt natürlich auch auf das jeweilige Studium an) oder eher praxisorientiert an einer Fachhochschule studieren möchte.
    Letztgenannte Option ist für mich persönlich jener Weg, der es einem derzeit am leichtesten macht, einen Job zu finden - außer man hat während der Uni schon zahlreiche Praktika gemacht und Berufserfahrungen sammeln können. Aber jemand, der "nur" einen Uni-Abschluss ohne jegliche praktischen Erfahrungen aus der Branche vorweisen kann, hat es heute sehr schwer am Markt.
    Obwohl man ein Abi hat? Wäre das nicht etwas "verschenkt"?
    Gummistiefel für all diejenigen, die vom Regen in Ausführung ihrer Weltrettungstätigkeit gestört werden!

Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 28.04.2014, 18:54
  2. Weiterbildung oder Ausbildung
    Von Tobi_ im Forum Fort- & Weiterbildung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.07.2013, 09:29
  3. Nach Studium nochmal eine Ausbildung?
    Von Actly im Forum Studium
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 02.05.2013, 08:40
  4. Studium oder Ausbildung?
    Von Prostan im Forum Studium
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 08.03.2013, 13:56
  5. Betriebliche oder schulische Ausbildung?
    Von limon im Forum Ausbildung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 28.02.2012, 12:56

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •