Beruf Schneiderin - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Thema: Beruf Schneiderin

  1. #11
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Beruf Schneiderin

    Naja designt wird es eigentlich ja vom Designer. Sie schneidert es dann nach dem Entwurf des Designers.
    Give a girl the right shoes and she can conquer the world!
    Marilyn Monroe

  2. #12
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    18.03.2014
    Beiträge
    1.172
    Punkte: 4.664, Level: 43
    Level beendet: 57%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 86
    Aktivität: 15,0%
    Dankeschöns vergeben
    37
    Dankeschöns erhalten
    48
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Beruf Schneiderin

    Also wäre es doch ein Beruf den sie lernen könnte. Wie schnell man etwas missverstehen kann. Vermutlich war die Ansicht der Mutter, vielleicht auch von Tante Emma, dass sie als Schneiderin später mal Kleidungsstücke umnäht oder Reisverschlüsse erneuert. Vielleicht wurde die Kleine schon gleich gebremst als sie ihren Berufswunsch ausgesprochen hat, ohne zu erklären was sie wirklich will? Ich denke mal schon, dass sie mehr in Richtung Mode gehen würde? Aber ich weiß das natürlich nicht.

  3. #13
    Status: Arbeitnehmer und Student Array Avatar von Darky
    Registriert seit
    20.09.2012
    Beiträge
    2.104
    Punkte: 10.264, Level: 67
    Level beendet: 54%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 186
    Aktivität: 95,0%
    Dankeschöns vergeben
    110
    Dankeschöns erhalten
    275
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Beruf Schneiderin

    Zitat Zitat von Mumin Beitrag anzeigen
    Naja designt wird es eigentlich ja vom Designer. Sie schneidert es dann nach dem Entwurf des Designers.
    Danke Mumin, so meinte ich es auch.

    @Tante Emma: Hast du denn noch mal mit ihnen darüber geredet?
    Mein Pferd: Nur ein PS, aber fünf rasante Gänge!

  4. #14
    Status: Angestellte Array Avatar von RIPLEY
    Registriert seit
    15.02.2014
    Beiträge
    370
    Punkte: 1.763, Level: 24
    Level beendet: 63%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 37
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    44
    Dankeschöns erhalten
    16
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Beruf Schneiderin

    Naja, aber im großen und Ganzen ist das einfach nicht ein Beruf mit viel Zukunft, die Gründe haben wir ja schon durchgekaut hier. Auch wenn hin und wieder ein Designer einen Schneider oder eine Schneiderin sucht, heißt das noch lange nicht, dass das ein gefragter Beruf ist.

  5. #15
    Status: Arbeitnehmer und Student Array Avatar von Darky
    1+

    Registriert seit
    20.09.2012
    Beiträge
    2.104
    Punkte: 10.264, Level: 67
    Level beendet: 54%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 186
    Aktivität: 95,0%
    Dankeschöns vergeben
    110
    Dankeschöns erhalten
    275
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Beruf Schneiderin

    Zitat Zitat von RIPLEY Beitrag anzeigen
    Naja, aber im großen und Ganzen ist das einfach nicht ein Beruf mit viel Zukunft, die Gründe haben wir ja schon durchgekaut hier. Auch wenn hin und wieder ein Designer einen Schneider oder eine Schneiderin sucht, heißt das noch lange nicht, dass das ein gefragter Beruf ist.
    Korrekt. Aber wenn es eine Leidenschaft ist, sollte man sie verfolgen und es können ja nicht alle Ärzte, Anwälte oder Bürosachbearbeiter werden.
    Mein Pferd: Nur ein PS, aber fünf rasante Gänge!

  6. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Darky für diesen nützlichen Beitrag:

    Mumin (21.05.2014)

  7. #16
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Beruf Schneiderin

    Ich finde gar nicht unbedingt, dass es ein Beruf ohne Zukunft ist, es ist eher generell ein Beruf, bei dem es nicht unendlich viele Stellen gibt. Aber gebraucht wird er von der Sache her ja schon, auch in der Zukunft noch.
    Give a girl the right shoes and she can conquer the world!
    Marilyn Monroe

  8. #17
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: Beruf Schneiderin

    Es ist ein Beruf mit weit weniger Stellen als noch vor zum Beispiel 50 oder 100 Jahren. Wenn einem Änderungsschneider nicht gefällt weiß ich auch gar nicht ob man heutzutage in der Branche zurecht kommen wird, einfach weil es so wenige Stellen gibt die kreativer als ein Änderungsschneider sind.
    Freilich, bei Film und Theater gibt es auch noch Schneiderstellen, aber die sind Deutschland-weit mehr oder weniger an zwei Händen abzuzählen.

    Ich kann niemandem mit gutem Gewissen raten, diesen Beruf zu ergreifen.

  9. #18
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    10.04.2012
    Beiträge
    1.112
    Punkte: 6.025, Level: 50
    Level beendet: 38%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 125
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    18
    Dankeschöns erhalten
    32
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Empfehler Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Beruf Schneiderin

    Jetzt tut mir den Gefallen und lacht mich nicht aus. Es gab mal so eine Soap die in Berlin spielte. Vielleicht hat sie die ja gesehen. Da ging es um Designer-Mode und ja, passende Stoffe bzw. Material auszusuchen, Modelle zu designen (schneidern ect.) und diese Dinge. Solche Agenturen oder wie das heißt gibt es ja wirklich und nicht nur im TV Davon abgesehen finde ich Mode die nicht teuer ist ganz gut, doch mein Gewissen sagt mir oft, lieber ein paar Euro mehr ausgeben, als Kinder in der dritten Welt zwangsarbeiten zu lassen, während sich deren Firmen die Taschen mit Geld vollstopfen. Eine wirkliche Gewissensfrage. Anders gesehen würde es hier auch wieder mehr SchneiderInnen geben.

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Fragen zum Beruf Diplomat
    Von locco im Forum Welcher Job passt zu mir?
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 08.12.2017, 14:41
  2. Bester Beruf in der Informatik
    Von Dolph In im Forum Welcher Job passt zu mir?
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 23.05.2014, 08:04
  3. Vereinbarkeit von Beruf und Familie
    Von Emi M im Forum Mein Leben als Arbeitnehmer
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 21.02.2014, 13:26
  4. Mit Legasthenie, erfolgreich im Beruf?
    Von Prostan im Forum Mein Leben als Arbeitnehmer
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 17.03.2013, 10:51
  5. Welchen Beruf habt ihr?
    Von Kreuzkoenig im Forum Plauderecke
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 05.02.2013, 11:17

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •