Empfehlungen Anderer zur Berufswahl - Seite 3
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 21 bis 29 von 29

Thema: Empfehlungen Anderer zur Berufswahl

  1. #21
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.02.2014
    Beiträge
    6
    Punkte: 23, Level: 1
    Level beendet: 87%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 2
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Empfehlungen Anderer zur Berufswahl

    Hmm naja, ich denke, wirklich wissen, was für dich der passende Beruf wäre, tust nur du. Aber klar, können einem Leute auch Tipps geben, aus eigenen Erfahrungen, die sehr nützlich sein können. Ich finde den Grund, dass da Lehrstellen in der Nähe frei sind auch etwas wenig... Interessierst du dich denn für Elektrotechnik, bzw. bist du handwerklich begabt?

  2. #22
    Status: Bin ein Bifi Array Avatar von Appunti Partigiani
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    2.155
    Punkte: 8.534, Level: 62
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 216
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    147
    Dankeschöns erhalten
    116
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Meister Stichwortvergeber Foren-Veteran

    AW: Empfehlungen Anderer zur Berufswahl

    Ich finde die Begründung alleine auch nicht toll, aber schon mal überlegenswert.

    Ich habe mit meinem Studium machen "dürfen" was ich will, ob das jetzt die beste Entscheidung war, weiß ich nicht.
    Zurückblickend hätte ich mir etwas mehr sanften Druck in Richtung etwas "gefragteres" gewünscht.... Naja, ich bereue es jetzt nicht oder so, aber ein bisschen mehr auf die Stimme "was wird denn nachgefragt" hätte vielleicht nicht geschadet.
    Jeder der sich für super hält, ist ein Superhalter.

  3. #23
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Empfehlungen Anderer zur Berufswahl

    Wobei da die Frage ist, ob die anderen sowas auch tatsächlich mit einbeziehen oder aus ganz anderen Gründen dazu raten. Deshalb sollte man bei solchen Ratschlägen wohl immer auch nach dem Warum fragen und reflektieren inwieweit das dann auch tatsächlich relevant ist und stimmt.
    Give a girl the right shoes and she can conquer the world!
    Marilyn Monroe

  4. #24
    Status: keine Angabe Array Avatar von green
    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    1.614
    Punkte: 6.061, Level: 50
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 89
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    100
    Dankeschöns erhalten
    179
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Empfehlungen Anderer zur Berufswahl

    Das Problem kann auch sein, dass einem unterschiedliche Leute unterschiedliches raten.

    Als ich mich nach dem Abi auf Ausbildungsplätze beworben habe, wusste ich selbst noch nicht genau, in welche Richtung es gehen soll. Ich hatte am Ende vier Zusagen in der Tasche, zwei davon habe ich von mir aus sofort abgesagt. Bei den anderen beiden wusste ich lange nicht, was ich nun davon nehmen sollte. Es waren zwei unterschiedliche berufe, beide im kaufmännischen Bereich. Das eine in der freien Wirtschaft, das andere im öffentlichen Dienst. Das eine mit einem attraktiven Azubigehalt, das andere dafür näher dran am Wohnort.

    Mir fiel die Entscheidung damals schwer und ich habe natürlich viele Leute um Rat gefragt, nur sagte jeder was anderes.Mein Vater sagte B, meine Mutter A, mein ... Naja, ihr könnt es euch vorstellen.
    Letztlich geholfen hat mir mein Opa, der mir einfach Ratschläge gegeben hat, was ich in meine Entscheidung einbeziehen soll, nicht aber welche Stelle ich nehmen soll.
    Deshalb würde ich aus meiner Erfahrung auch sagen, man sollte sich nicht blindlings auf Empfehlungen verlassen. Als Tipps, Ideen und Hinweise können sie Gold wert sein, aber die Entscheidung muss man selbst treffen.
    ... that divides me somewhere in my mind ...

  5. #25
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    11.02.2014
    Beiträge
    3
    Punkte: 46, Level: 2
    Level beendet: 84%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 4
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Empfehlungen Anderer zur Berufswahl

    Ich habe jetzt mal klein beigegeben, vielleicht ist es ja doch keine schlechte Idee, naja, Osterferien ade. Ich werde wegen dem Praktikumsplatz fragen. Wenn es mir gefällt okay, wenn nicht werde ich es lassen, trotz dem guten Zureden. Ist ja meine Zukunft

  6. #26
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Empfehlungen Anderer zur Berufswahl

    Eben, es ist deine Zukunft. Da gebe ich dir vollkommen Recht.
    Ich weiß ja nicht, was das für eine Firma ist, aber ich kann dir jetzt schon sagen, dass du da als Praktikant nicht alles machen darfst. Deswegen darfst du diesbezüglich auch nicht traurig oder sauer sein. Das ist nun mal leider so. Ich hatte vor einigen Jahren auch mal einen Praktikanten, der mir bei meiner Arbeit helfen sollte und musste. Ich hatte da einiges an Leitungen zu verlegen. Natürlich auch auf Leitern. Auf einer Leiter durfte der Praktikant nicht arbeiten. Ansonsten gab es da keine Probleme.
    Wer glaubt, das ein Bauleiter einen Bau leitet,
    der glaubt auch, das ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

  7. #27
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: Empfehlungen Anderer zur Berufswahl

    Gratuliere zu dieser weisen und reifen Entscheidung!

    Schau dich gut um und wie snoopy schon schreibt: Denk dir nichts dabei wenn du da nicht gleich voll zum Zuge kommst. Schau dir aber mal an was die Azubis dort so machen, und red mit denen. Denn das könntest dann du sein.

  8. #28
    Status: keine Angabe Array Avatar von Tante Emma
    1+

    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.630
    Punkte: 7.210, Level: 56
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    71
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Empfehlungen Anderer zur Berufswahl

    Es ist klug von Dir, dass Du Dich für das Praktikum entschieden hast. Wenn Du noch keinerlei Kenntnisse über den Beruf hast, kannst Du dann doch schon so einiges mitbekommen. Ja, auch wenn Du selbst nicht diese Aufgaben zugeteilt bekommst. Zumindest lernst Du die Firma und auch das "Handwerk" kennen. Das hilft sicher bei Deiner Entscheidung ob es das Richtige für Dich ist oder auch nicht. Auch was Deine eventuellen Kollegen in Spe betrifft, lernst Du sie auch schon "etwas näher" kennen

  9. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Tante Emma für diesen nützlichen Beitrag:

    zebrafink (18.02.2014)

  10. #29
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: Empfehlungen Anderer zur Berufswahl

    Stimmt, das mit den Kollegen ... Da kann man durchaus einen Fokus drauf setzen. Frag mal nicht nur bei den Azubis rum sondern schau dir auch mal Ausbilder und leutende Positionen an. Finde raus ob es einen Betriebsrat gibt, und so weiter und so fort...

Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 28.11.2012, 10:45
  2. Berufswahl für Asthmatiker
    Von Eva im Forum Welcher Job passt zu mir?
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.09.2012, 09:07
  3. Messe - Erfahrungen, Empfehlungen?
    Von Poekler im Forum Erfolgsrezepte
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.01.2012, 13:14
  4. Kriterium für Berufswahl
    Von Humpty Dumpty im Forum Welcher Job passt zu mir?
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.09.2011, 15:45

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •