Weddingplaner werden - Seite 3
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 45

Thema: Weddingplaner werden

  1. #21
    Status: Arbeitnehmer und Student Array Avatar von Darky
    Registriert seit
    20.09.2012
    Beiträge
    2.104
    Punkte: 10.264, Level: 67
    Level beendet: 54%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 186
    Aktivität: 95,0%
    Dankeschöns vergeben
    110
    Dankeschöns erhalten
    275
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Weddingplaner werden

    Ich denke auch, dass es funktionieren kann. Trauzeugen hat heutzutage auch nicht mehr jeder, zudem haben Trauzeugen auch nicht immer die Zeit oder Eignung bzw. das Talent, eine komplette Hochzeit zu organisieren. Als Paar braucht man außerdem auch die Kontakte zu Musik, Location etc., die hat nicht jeder, also warum nicht das Ganze abgeben? Eine Hochzeit ist meist ohnehin teuer/teurer, da hat man das Geld für einen Weddingplanner, (der unter Umständen dafür aber auch bessere Konditionen bei den Anbietern bekommt) meist schon übrig.
    Mein Pferd: Nur ein PS, aber fünf rasante Gänge!

  2. #22
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    16.03.2012
    Beiträge
    93
    Punkte: 1.482, Level: 21
    Level beendet: 82%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 18
    Aktivität: 13,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    5
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Weddingplaner werden

    Ich würde auch einen Weddingplaner beauftragen, zumindest für bestimmte Sachen die zu aufwändig sind selbst zu organisieren. Wenn man niemanden hat der das übernehmen würde, ist es wirklich eine Erleichterung und man weiß dass alles klappt. Und richtig, bei einer Hochzeit spielt das Geld oft nur eine kleinere Rolle.

  3. #23
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Weddingplaner werden

    Na gut, dann belehrt mich eines besseren. Für den jeweiligen Unternhemer und für den Standort Deutschland wäre es eh das beste, wenn ich in diesem Fall Unrecht haben sollte.
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  4. #24
    Status: keine Angabe Array Avatar von green
    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    1.614
    Punkte: 6.061, Level: 50
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 89
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    100
    Dankeschöns erhalten
    179
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Weddingplaner werden

    Was man vielleicht mal noch mit einplanen sollte: Sommerurlaub kann man in dem Job denke ich vergessen. Denn schließlich heiraten ja nunmal die meisten Leute im Frühjahr und Sommer. Da muss man dann schon zurückstecken.
    ... that divides me somewhere in my mind ...

  5. #25
    Status: Arbeitnehmer und Student Array Avatar von Darky
    Registriert seit
    20.09.2012
    Beiträge
    2.104
    Punkte: 10.264, Level: 67
    Level beendet: 54%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 186
    Aktivität: 95,0%
    Dankeschöns vergeben
    110
    Dankeschöns erhalten
    275
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Weddingplaner werden

    Und Wochenendarbeit ist auch üblich dann.
    Mein Pferd: Nur ein PS, aber fünf rasante Gänge!

  6. #26
    Status: Personalberater Array Avatar von bepe0905
    Registriert seit
    25.06.2011
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    1.369
    Punkte: 9.114, Level: 64
    Level beendet: 22%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 236
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    98
    Dankeschöns erhalten
    373
    Errungenschaften:
    Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Weddingplaner werden

    Zitat Zitat von Susschen Beitrag anzeigen
    Hi, ich möchte mich gerne als Weddingplaner(in) selbständig machen. Ich finde den Job so toll, und eine Hochzeit von Anfang an zu planen und gestalten, mit allem Drum und Dran, macht bestimmt riesig Spaß. Aber wie wird man eigentlich Weddingplaner? Weiß das jemand von Euch?
    Berufswünsche können Träume sein.
    Wenn man sie realisieren will, dann braucht man die entsprechenden Voraussetzungen.
    Und da stellt sich doch auch hier mal wieder die Frage: Welche passende Qualifikation hast du vorzuweisen ?
    Kennst du dicch etwas mit Veranstaltungstechnik aus - oder hast du Kontakte zu Fachleuten ?
    Wie sind deine Kontakte zu Floristen, Konditoren, Hotels/ Gasthäusern/ Locations, Musikgruppen/ Interpreten/ Alleinunterhaltern, KFZ- oder Kutschenvermietern ?
    Wie gut verstehst du dich wirklich aufs Organisieren, kannst du ein solches Event kalkulieren, die Budgets überwachen, verbindliche Verträge mit Künstlern / Gruppen / Hotes abschließen ?

    Wenn das alles auf dich zutrifft, dann wirst du über deine Kontakte auch keine Schwierigkeiten haben, deine ersten Auftraggeber zu finden und erste Hochzeiten zu planen.
    Dann musst du aber auch nicht hier im Forum nachfragen.
    Daher vermute ich eher, dass du von den wirklichen Aufgaben eines Weddingplaners NULL Ahnung hast und dein "Wissen" lediglich aus einigen Filmen beziehst.
    In diesem Fall empfehle ich, solche Träume schnell zu vergessen. Oder willst du irgendwelchen ahnungslosen Brautpaaren, die dir die Gestaltung ihrer hochzeit anvertrauen, diesen Tag versauen ???

  7. #27
    Status: Personalberater Array Avatar von bepe0905
    Registriert seit
    25.06.2011
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    1.369
    Punkte: 9.114, Level: 64
    Level beendet: 22%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 236
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    98
    Dankeschöns erhalten
    373
    Errungenschaften:
    Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Weddingplaner werden

    Zitat Zitat von Physicus Beitrag anzeigen
    Ich bin nach wie vor skeptisch. Wieviele tausend Jahre heiraten die Leute nun schon, und wie wenige davon gab es Hochzeitsplaner?
    Ich teile deine Skepsis. Denn manches von dem, was ein Weddingplaner erledigt, wird auch von den Hotels direkt angeboten.
    Und ich denke auch, dass hier in Deutschland nur relativ wenige Leute wirklich bereit sind, für die Organisation der Hochzeit so viel Geld auszugeben, dass ein "Weddingplaner" davon leben kann.

  8. #28
    Status: ausgewogen Direkt Array Avatar von Prostan
    Registriert seit
    24.12.2012
    Ort
    S
    Beiträge
    1.794
    Punkte: 6.868, Level: 54
    Level beendet: 59%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 82
    Aktivität: 99,9%
    Dankeschöns vergeben
    23
    Dankeschöns erhalten
    297
    Errungenschaften:
    Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Downloads

    AW: Weddingplaner werden

    Zitat Zitat von bepe0905 Beitrag anzeigen
    ...vermute .., dass du von den wirklichen Aufgaben eines Weddingplaners NULL Ahnung hast...
    In diesem Fall empfehle ich, solche Träume schnell zu vergessen.
    Oder willst du irgendwelchen ahnungslosen Brautpaaren, ... diesen Tag versauen ???
    Hier teile ich mit dir die gleiche Ansicht. Für die ca. 1000€ - 1500€, die ein Weddingplaner für seine Tätigkeit verrechnet, muß er schon einiges, neben nur Catering, leisten. Da sind die Aufgaben schon gewaltig.
    wedding.jpg
    Weddingplanugen
    Und dies ist auch klar, ein z.B. ALG2-Empfänger wird wohl keinen Weddingplaner beauftragen, aber Leute, die viel beschäftigt sind, genügend Geld und keine Zeit haben schon eher. Hier sollte ein Weddingplaner gleichfalls gut argumentieren können, warum ggf. das Wetter am Tag X nicht mitspielt, dafür ist er auch verantwortlich.

  9. #29
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    26.09.2012
    Beiträge
    569
    Punkte: 3.798, Level: 38
    Level beendet: 99%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 2
    Aktivität: 5,0%
    Dankeschöns vergeben
    37
    Dankeschöns erhalten
    31
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Weddingplaner werden

    Findet ihr beide nicht, dass das etwas schwarzseherisch ist? Es wurde noch keine Marktanalyse gemacht, wir wissen noch nichts genaues über den bisherigen Werdegang und die Qualifikationen der Themenerstellerin, vielleicht ist sie ja optimal dafür geeignet.
    Wir wissen auch nicht, ob das erstmal nur ein Nebenberuf sein soll, um das Feld zu erkunden. Möglichkeiten gäbe es ja vielleicht also doch...?

  10. #30
    Status: Arbeitnehmer und Student Array Avatar von Darky
    Registriert seit
    20.09.2012
    Beiträge
    2.104
    Punkte: 10.264, Level: 67
    Level beendet: 54%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 186
    Aktivität: 95,0%
    Dankeschöns vergeben
    110
    Dankeschöns erhalten
    275
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Weddingplaner werden

    Ich gebe euch in den Grundpunkten recht, schließe mich aber Kuderian an.

    Wir benötigen vermutlich mehr Input von der TE, um besser einschätzen zu können und sollten hier niemanden als "Spinner" vorverurteilen.

    Ein Zitat von Albert Einstein dazu an dieser Stelle: "Wenn eine Idee nicht zuerst absurd erscheint, taugt sie nichts."

    Den Erfinder des Internets haben sie schließlich auch zuerst nur ausgelacht.
    Also sollte man zumindest überlegen, ob und wie man das besser machen kann, so dass es sich auch lohnt.
    Dann kann man es immer noch ablehnen.
    Mein Pferd: Nur ein PS, aber fünf rasante Gänge!

Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ich will V- Mann werden!!
    Von james im Forum Aktuelles Tagesgeschehen
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 12.03.2013, 10:44
  2. Fahrlehrer werden
    Von jah im Forum Welcher Job passt zu mir?
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 19.05.2012, 08:52
  3. Fernfahrer werden
    Von mucki im Forum Welcher Job passt zu mir?
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 16.01.2012, 10:51
  4. Pilot werden
    Von bergfalke im Forum Jobsuche
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.11.2011, 15:36
  5. Lehrerin werden
    Von Miss Elliot im Forum Welcher Job passt zu mir?
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.11.2011, 18:14

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •