Key Account Manager
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Key Account Manager

  1. #1
    Status: keine Angabe Array Avatar von AD1001
    Registriert seit
    16.08.2013
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    4
    Punkte: 47, Level: 2
    Level beendet: 88%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 3
    Aktivität: 21,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    Key Account Manager

    Moin!

    Kann mir jemand hier etwas zum Beruf Key Account Manager erklären? Was genau macht man in diesem Job und welche Ausbildung und Kenntnisse braucht man dafür?

  2. #2
    Status: Arbeitnehmer und Student Array Avatar von Darky
    Registriert seit
    20.09.2012
    Beiträge
    2.104
    Punkte: 10.264, Level: 67
    Level beendet: 54%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 186
    Aktivität: 95,0%
    Dankeschöns vergeben
    110
    Dankeschöns erhalten
    275
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Key Account Manager

    Ein Key Account Manager, oder kurz KAM, ist ein Großkundenbetreuer, wie das Wort schon sagt.

    Key Accounts sind meist für das Unternehmen wichtige Schlüsselkunden, die viel Umsatz generieren.

    Er arbeitet im Vertrieb und organisiert alles, was vom Kunden kommt oder mit ihm zu tun hat, meist hat er einen festen Kundenstamm, den er gut kennt.
    Das heißt, er erstellt Angebote, kalkuliert Preise, verhandelt Verträge, nimmt Beschwerden an etc.

    Es sollte also eine kaufmännische Ausbildung vorhanden sein oder ein BWL-Studium.

    Man sollte gut verhandeln, auftreten und rechnen können und reisebereit sein, da KAM's oft auch zu den Kunden gebeten werden, um neue Produkte etc. vorzustellen. Oft muss man auch Englisch beherrschen, da viele Kunden im Ausland ansässig sind.
    Mein Pferd: Nur ein PS, aber fünf rasante Gänge!

  3. #3
    Status: keine Angabe Array Avatar von skars
    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    immer unterwegs
    Beiträge
    2.008
    Punkte: 7.829, Level: 59
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 121
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    105
    Dankeschöns erhalten
    231
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Key Account Manager

    Zitat Zitat von Darky Beitrag anzeigen
    Er arbeitet im Vertrieb und organisiert alles, was vom Kunden kommt oder mit ihm zu tun hat, meist hat er einen festen Kundenstamm, den er gut kennt.
    Den Kundenstamm erarbeiten sich die Key Account Manager teilweise/meistens/immer (das kommt wohl auf die Firma an) auch selbst. Dazu gehört dann eben auch (Kalt-)Akquise von Kunden.
    Wir retten die Welt!

  4. #4
    Status: Arbeitnehmer und Student Array Avatar von Darky
    Registriert seit
    20.09.2012
    Beiträge
    2.104
    Punkte: 10.264, Level: 67
    Level beendet: 54%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 186
    Aktivität: 95,0%
    Dankeschöns vergeben
    110
    Dankeschöns erhalten
    275
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Key Account Manager

    Ja, das stimmt. Bei uns ist das anders, deshalb habe ich jetzt an unseren Vertrieb gedacht.

    Bei uns sind es wirklich nur Großkundenbetreuer und es läuft eher über Langzeitverträge mit den Kunden, so dass da weniger Akquise, sondern mehr Verhandlungssgeschick gefragt ist, um den Kunden "bei der Stange" zu halten.
    Mein Pferd: Nur ein PS, aber fünf rasante Gänge!

  5. #5
    Status: ausgewogen Direkt Array Avatar von Prostan
    Registriert seit
    24.12.2012
    Ort
    S
    Beiträge
    1.794
    Punkte: 6.868, Level: 54
    Level beendet: 59%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 82
    Aktivität: 99,9%
    Dankeschöns vergeben
    23
    Dankeschöns erhalten
    297
    Errungenschaften:
    Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Downloads

    AW: Key Account Manager

    Zitat Zitat von Darky
    Ein Key Account Manager, ... ist ein Großkundenbetreuer, wie das Wort schon sagt.
    Nun, das Wort ansich, gibt es ja im Deutschen nicht. Ich habe noch nie etwas von einem Schlüsselkontoorganisator gehört. Ich würde sie einfach als Vertriebler bezeichnen.

    Aber stimmt schon, Ein Key Account Manager hört sich zumindest besser an, ebenfalls wie deine Ausführungen. Nur müssen es nicht immer Großkunden, die betreut werden.

  6. #6
    Status: keine Angabe Array Avatar von AD1001
    Registriert seit
    16.08.2013
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    4
    Punkte: 47, Level: 2
    Level beendet: 88%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 3
    Aktivität: 21,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Key Account Manager

    Super, danke euch für die Infos!

    Wie sehen denn die Jobchancen in dem Bereich so aus und die Verdienstmöglichkeiten?

  7. #7
    Status: ausgewogen Direkt Array Avatar von Prostan
    Registriert seit
    24.12.2012
    Ort
    S
    Beiträge
    1.794
    Punkte: 6.868, Level: 54
    Level beendet: 59%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 82
    Aktivität: 99,9%
    Dankeschöns vergeben
    23
    Dankeschöns erhalten
    297
    Errungenschaften:
    Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Downloads

    AW: Key Account Manager

    Zitat Zitat von AD1001
    ...Wie sehen denn die Jobchancen in dem Bereich so aus und die Verdienstmöglichkeiten?
    Nun, da es stets Kunden gibt, die betreut, gebunden, zufrieden gestellt,.. werden müssen, ist hier der Markt quasi, fast, unbegrenzt. Handelt es sich dann noch um die wenigen Hauptkunden, die mit ihrem Einkauf den größten Firmenumsatz machen, ist der Verdienst überdurchschnittlich hoch.

    Aber auch hier hängt der Verdienst von der Branche, Größe bzw. Nationalem/Internationalem Handelsbereich ab. So können hier, je nach Kondition, zw. 70.000€ u. 250.000€ verdient werden.

    Branche Gehalt p.Anno
    Automotive...................... 63.000 Euro
    Bankwesen..................... 69.000 Euro
    IT Bereiche .................... 72.200 Euro
    Maschinenbau................ 77.000 Euro
    Pharma-Industrie............ 95.000 Euro

  8. #8
    Status: Arbeitnehmer und Student Array Avatar von Darky
    Registriert seit
    20.09.2012
    Beiträge
    2.104
    Punkte: 10.264, Level: 67
    Level beendet: 54%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 186
    Aktivität: 95,0%
    Dankeschöns vergeben
    110
    Dankeschöns erhalten
    275
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Key Account Manager

    Beim Gehalt ist zu beachten, dass dieses auch oftmals an zu erreichende Umsatzziele geknüpft ist, also eventuell nicht komplett fix gesetzt wird. Bei uns verdient ein KAM nicht so viel wie in Prostans Tabelle angegeben. Da handelt es sich schon um die Top-Unternehmen und -Branchen, d.h. man muss auch sehr gut sein, um so viel zu verdienen.
    Mein Pferd: Nur ein PS, aber fünf rasante Gänge!

  9. #9
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Key Account Manager

    Zitat Zitat von Darky Beitrag anzeigen
    Beim Gehalt ist zu beachten, dass dieses auch oftmals an zu erreichende Umsatzziele geknüpft ist, also eventuell nicht komplett fix gesetzt wird.
    Ja, das stimmt. Das Gehalt ist ganz oft an bestimmte zu erreichende Ziele geknüpft und besteht zumindest zu einem Teil aus einer Leistungsvergütung, leistungsabhängigen Bonuszahlungen oder wie man es nennen will.
    Damit verbunden ist dann häufig eben auch ein bestimmter Leistungsdruck. Wenn man da die Ziele oft nicht oder nie erreicht, dann wird es wohl schwer sein in dem Bereich Fuß zu fassen.
    Give a girl the right shoes and she can conquer the world!
    Marilyn Monroe

  10. #10
    Status: ausgewogen Direkt Array Avatar von Prostan
    Registriert seit
    24.12.2012
    Ort
    S
    Beiträge
    1.794
    Punkte: 6.868, Level: 54
    Level beendet: 59%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 82
    Aktivität: 99,9%
    Dankeschöns vergeben
    23
    Dankeschöns erhalten
    297
    Errungenschaften:
    Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Downloads

    AW: Key Account Manager

    Zitat Zitat von Darky
    Beim Gehalt.. beachten, dass dieses an ... Umsatzziele geknüpft ist, also ..l nicht ..fix ..... wie in Prostans Tabelle angegeben. .handelt es sich .. um ..Top-Unternehmen und -Branchen,...
    Das ist korrekt so. Auch dass KAM besonders gut etablierte Profis sind, soz. die Stützen des Unternehmens. , welche am Umsatz gemessen werden. So kan der Verdienst auch recht fix in den Keller gehen.

    Hier mal so eine Gehaltsaufstellung:
    Key Account Manager (Automotive)
    Gehalt: Grundgehalt: 72.540 €
    Firmenwagen: # 48.000 €
    Prämien/Bonus: # 45.700 €
    Betriebliche Altersvorsorge: 2.400 €
    Sonstige Leistungen: 5.500 €
    Bruttogehalt: 130.140 €
    Natürlich wird hierfür schon einiges verlangt. ein Junior Account Manager hat ggf. ein Viertel davon.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Manager- Seminar lohn sich das?
    Von Bari im Forum Fort- & Weiterbildung
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 31.01.2013, 11:10
  2. Account von Stellenbörsen entfernen?
    Von Aladin im Forum Jobsuche
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 18.11.2012, 16:34
  3. Wofür bekommen Manager so viel Kohle???
    Von BerndDasBrot im Forum Aktuelles Tagesgeschehen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26.03.2012, 16:01
  4. Facebook und Xing - darf Chef Passwort haben um meinen Account zu benutzen?
    Von Nachtfalter im Forum Mein Leben als Arbeitnehmer
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.10.2011, 17:35

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •