Jobwechsel vom Aussendienst in den Aussendienst
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: Jobwechsel vom Aussendienst in den Aussendienst

  1. #1
    ADM
    ADM ist offline
    Status: Aussendienstpartner Array
    Registriert seit
    12.06.2013
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    7
    Punkte: 69, Level: 3
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 6
    Aktivität: 50,0%
    Dankeschöns vergeben
    5
    Dankeschöns erhalten
    0

    Jobwechsel vom Aussendienst in den Aussendienst

    Hallo,

    ich bin jetzt seit über 5 Jahren im AD der Versicherungsbranche unterwegs und möchte mich beruflich verändern.
    Nicht weils mir keinen spaß macht sondern weil mich an dieser Branche die Stornohaftung nervt und desöteren auch schon nachträglich belastet hat.

    Ich möchte schon gerne im AD bleiben und bin da auch grad auf der Suche nach geeigneten Stellen. Ich bin auch was Technik angeht nicht der Dümmste und habe auch mal einen Handwerksberuf gelernt. Problem bei der Geschichte ist das die meisten AD-Stellen die sich interessant anhören letztlich daran scheitern das ich keine technische oder medizinische ausbildung habe, dafür aber Erfahrungen im Vertrieb.

    Mein Frage also hat jemand noch Empfehlungen in welcher Branche man da noch gute Chanchen hat quasi als Quereinsteiger mit AD-Erfahrung reinzukommen?
    Ich bin da recht offen in alle Richtungen, muß mich natürlich mit dem Produkt nachher auch identifizieren können (was mir in der jetzigen Tätigkeit nicht immer leicht fällt).

    Natürlich solls auch vernünftig bezahlt werden das ist klar ( habe in diversen Foren schon die diversen Hetzkampagnen ala Berner vs. BTI vs Würth usw) gelesen.
    Vorzugsweise möcht ich auch gern was mit Firmenfahrzeug da das auch ein recht interessanter Kostenfaktor im AD ist. Die kosten die ich jetzt mit eigenem PKW habe sind teilweise nicht im Verhältnis zum Verdienst. Dafür nehm ich auch geringere Provisionen in Kauf ;)

    Nunja das mal so als Hintergrund, mir gehts wie gesagt hauptsächlich um Empfehlungen in welchen Bereiche man da noch so suchen kann. Vielleicht gibts ja hier auch im Forum die ein oder andere Firma die solchen wie mir eine Chance als Quereinsteiger geben.

    Vielen Dank schonmal für eure (hoffentlich zahlreichen) Antworten :D

  2. #2
    Status: Personalberater Array Avatar von bepe0905
    1+

    Registriert seit
    25.06.2011
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    1.369
    Punkte: 9.114, Level: 64
    Level beendet: 22%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 236
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    98
    Dankeschöns erhalten
    373
    Errungenschaften:
    Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Jobwechsel vom Aussendienst in den Aussendienst

    Hallo ADM,
    du hast das Problem erkannt:
    Wenn Unternehmen jemanden für den Vertrieb im Außendienst einstellen, dann möchten sie natürlich Leute haben, die sich in der eigenen Branche und mit den Produkten des Unternehmens genauso auskennen wie mit den Zielbranchen (also den potenziellen Kunden). Deshalb haben es Quereinsteiger in Vertrieb immer schwer.

    Du bist seit 5 Jahren im Außendienst in Versicherungen. Was hast du denn vorher gemacht ?
    Und wie lange liegt deine Ausbildung im Handwerk schon zurück ?

    Die größten Chancen dürftest du haben, wenn du dich in einen Unternehmen bewirbst, das deiner damaligen Ausbildung nahe steht. Da könntest du in der Bewerbung vielleicht mit deiner früheren Ausbildung und technischen Kenntnissen und deiner jetzigen Vertriebserfahrung argumentieren.
    Insofern bietet es sich durchaus an, sich bei Würth, Berner oder Hilti zu bewerben. Den soooo schlecht, wie über diese Firmen manchmal geredet wird, sind sie auf keinen Fall.
    Dort wird der Außendienst zwar straff und sehr leistungsorientiert geführt, aber die Bezahlung ist nicht schlecht und auf jeden Fall klar nachvollziehbat.
    Und diese Firmen stellen gerne Leute aus dem Handwerk ein.

  3. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei bepe0905 für diesen nützlichen Beitrag:

    ADM (12.06.2013)

  4. #3
    Status: keine Angabe Array
    1+

    Registriert seit
    07.04.2012
    Beiträge
    132
    Punkte: 3.098, Level: 34
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 102
    Aktivität: 56,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    4
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Jobwechsel vom Aussendienst in den Aussendienst

    Hallo ADM, vielleicht wäre für Dich der Außendienst im Hotellerie- und Gastronomie- Gewerbe interessant? Könnte das evtl. eine eine denkbare Zielgruppe für Dich sein? Es gibt da in der Branche auch unterschiedliche Bereiche.

  5. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei pittiplatsch für diesen nützlichen Beitrag:

    ADM (12.06.2013)

  6. #4
    ADM
    ADM ist offline
    Status: Aussendienstpartner Array
    Registriert seit
    12.06.2013
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    7
    Punkte: 69, Level: 3
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 6
    Aktivität: 50,0%
    Dankeschöns vergeben
    5
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Jobwechsel vom Aussendienst in den Aussendienst

    Ich habe Maler und Lackierer gelernt und auch in dem Beruf gearbeitet. Danach war ich auch im Kundendienst / Aussendienst für eine Werttransportfirma tätig und habe dort Geldautomaten gewartet / repariert usw. Dies kam aber eher zufällig ich habe dafür nur eine interne Weiterbildung gemacht, also keine spezifische Ausbildung. Aber zu dem Zeitpunkt habe ich schon gemerkt das mir das Spaß macht nicht irgendwo monoton und taggleich zu arbeiten. Durch einen Bekannten kam ich dann zur ersicherung, hab mein Fachmann gemacht und war von dort an auf mich gestellt.

    Was du sagst teile ich nur teilweise denn jeder muß ja mal irgendwo irgendwann anfangen. Ich habe ja für den VersicherungsAD auch erstmal die versicherungstechn. Dinge lernen müssen. Und musste trotzdem dabe ischon aktiv verkaufen da die Fixgehälter da nicht unbedingt das sind was man zum leben so braucht.
    Und dazu wäre ich ja auch in einem anderen Bereich gerne bereit. Und wie ich schon sagte bin ich z.B in technischen Dingen auch nicht auf den Kopf gefallen.
    Denke ein Produkt ist immer erlernbar und der Rest kommt mit der Erfahrung die man ja dann zwangsläufig macht. So sehe ich das und wenn man erstmal selbst von einem Produkt überzeugt ist kann man es auch überzeugend verkaufen, so seh ich das und da isses im AD letzlich wurscht ob ich dafür studiert habe oder nicht.


    Vielleicht hast du recht und man sollte es sich zumindest selbst mal ansehen. Geredet wird gerne viel.
    Trotzdem wäre ich für andere Anregungen noch offen, irgendwo gibts ja immer mal so den einen oder anderen "Geheim"tip ;)

    @ pittiplatsch

    Meinst du da in Richtung Nahrungs-, und Genussmittelbereich oder eher die Einrichtungstechnischen Dinge? Oder gibts da noch mehr Zweige, hab mich damit noch nicht befasst?!
    Geändert von ADM (12.06.2013 um 16:27 Uhr)

  7. #5
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    1+

    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Jobwechsel vom Aussendienst in den Aussendienst

    Was mir spontan in den Kopf kam ist die Personalbranche. Ich komme deshalb darauf, weil ich häufig Stellenanziegen sehe, bei denen Außendienstmitarbeiter/Vertriebler gesucht werden in dem Bereich. Ich weiß aber nicht, ob das von deinen Qualifikationen her passt und du mit Einführungsseminaren da Fuß fassen kannst. Aber man könnte es sich zumindest mal näher anschauen.
    Give a girl the right shoes and she can conquer the world!
    Marilyn Monroe

  8. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Mumin für diesen nützlichen Beitrag:

    ADM (12.06.2013)

  9. #6
    Status: keine Angabe Array
    1+

    Registriert seit
    16.11.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    84
    Punkte: 1.685, Level: 23
    Level beendet: 85%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 15
    Aktivität: 7,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    40
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Jobwechsel vom Aussendienst in den Aussendienst

    ich suche aktuell Mitarbeiter für den technischen Vertrieb im Außendienst, allerdings halbe Stunde von KL weg.

  10. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei netteAnette für diesen nützlichen Beitrag:

    ADM (12.06.2013)

  11. #7
    ADM
    ADM ist offline
    Status: Aussendienstpartner Array
    Registriert seit
    12.06.2013
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    7
    Punkte: 69, Level: 3
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 6
    Aktivität: 50,0%
    Dankeschöns vergeben
    5
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Jobwechsel vom Aussendienst in den Aussendienst

    Hallo nette Anette. Vielleicht könnten wir uns dazu mal unverbindlich unterhalten. Wohne auch eine halbe h von KL weg :0)

    @mumin: Das sagt mir jetzt garnix, hab ich so noch nicht gelesen. vielleicht könntest du mir da mal Links zukommen lassen wenn du sowas wieder liest.

  12. #8
    Status: keine Angabe Array Avatar von District 9
    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    1.626
    Punkte: 6.662, Level: 53
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 88
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    136
    Dankeschöns erhalten
    104
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Jobwechsel vom Aussendienst in den Aussendienst

    Ist gar nicht so leicht, war da jetzt wirklich am Brüten...

    Willst du unbedingt in den Außendienst-Endkunden oder ginge es auch durchaus um Jobs bei denen du zu Firmen gehst um ihnen Produkte zu verkaufen/schmackhaft zu machen?

  13. #9
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Jobwechsel vom Aussendienst in den Aussendienst

    Zitat Zitat von ADM Beitrag anzeigen
    @mumin: Das sagt mir jetzt garnix, hab ich so noch nicht gelesen. vielleicht könntest du mir da mal Links zukommen lassen wenn du sowas wieder liest.
    Ja, wenn ich wieder mal eine sehe kann ich das machen. Ich habe gerade auch mal geschaut, aber spontan natürlich keine gefunden. Die sehe ich immer nur, wenn ich sie nicht brauchen kann
    Give a girl the right shoes and she can conquer the world!
    Marilyn Monroe

  14. #10
    ADM
    ADM ist offline
    Status: Aussendienstpartner Array
    Registriert seit
    12.06.2013
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    7
    Punkte: 69, Level: 3
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 6
    Aktivität: 50,0%
    Dankeschöns vergeben
    5
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Jobwechsel vom Aussendienst in den Aussendienst

    @district

    Klar beides käme in Frage.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Jobwechsel aber was???
    Von Jenny im Forum Jobsuche
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.04.2012, 14:07

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •