Ich habe keine Ahnung...
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Ich habe keine Ahnung...

  1. #1
    Status: Abi 2012 Array
    Registriert seit
    24.04.2013
    Beiträge
    11
    Punkte: 67, Level: 3
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 68,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    Ich habe keine Ahnung...

    Hallo,
    Ich habe mich hier im Forum angemeldet, weil ich wirklich überhaupt keine Ahnung habe, was ich beruflich machen will. Ich habe letztes Jahr Abitur gemacht (durchschnittlich gut) und meine Eltern wollen, dass ich studiere. Aber ich kann es mir einfach nicht vorstellen, jetzt nochmal 3 - 5 Jahre "zur Schule zu gehen". Auf der anderen Seite, weiss ich auch überhaupt nicht, was sonst machen. Ich bin handwerklich nicht ungeschickt, auch wenn ich mich nie dafür interessiert habe. Die Vorstellung in einem Büro arbeiten zu müssen, macht mich wahnsinnig... Ich wohne immer noch zu Hause, weil ich kein eigenes Geld verdiene, will aber unbedingt raus hier. Ich könnte mir vorstellen in einer Kneipe zu jobben, aber das ist ja auch keine Perspektive.
    Ich weiss, dass es so ähnliche Anfragen schon häufiger im Forum gab (ja ich habe die Suchfunktion benutzt), aber was ich konkret wissen will:
    Wer hier im Forum hat wirklich von einer Berufsberatung profitiert, sich daran gehalten und ist jetzt glücklich. Wielange kann man brauchen, um zu wissen, was man machen soll. Ich merke, wie ich immer unzufriedener werde und antriebslos, weil ich nicht aus meinem Trott komme..
    Vielen Dank schon mal!
    lg Jasper

  2. #2
    Status: lebenslanger Rentner Array Avatar von Erdenmensch
    Registriert seit
    12.07.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.357
    Punkte: 9.767, Level: 66
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 283
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    20
    Dankeschöns erhalten
    604
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Ihre erste Gruppe
    Auszeichnungen:
    der populärste Benutzer Community Preis Kalender-Preis

    AW: Ich habe keine Ahnung...

    Hallo Jasper, willkommen im Forum.
    Hast Du Dir mal überlegt ins Ausland zu gehen. Mach doch mal für 6 - 12 Monate Pause und gehe als Au pair ins Ausland und perfektioniere dort Deine Sprachkenntnisse. Meine älteste Tochter verbrachte nach der Schule 2 Jahre in England; teilweise als Au pair und teilweise als Studentin (hier Schülerin). Sie hat in Cambridge die englische Sprachschule besucht und als Ausländerin war das Schulgeld gering (500 BP/Semester). Sie hat nach der Au pair Zeit dort gejobbt und so ihren Lebensunterhalt verdient, wir haben das Schulgeld aufgebracht. Mit 22 kam sie zurück und begann dann erst eine Ausbildung und erlernte den Beruf, den sie dann auch wollte.

    Vielleicht wäre so was in der Art auch was für Dich. Auszeit mit Kultur, Sprache und Freizeit. Der Berufswunsch hat dann Zeit sich zu entwickeln und es besteht die Chance, dass zu erlernen, was einem auch Spaß macht und nicht von irgendeiner Arge ausgesucht wird, nur weil gerade die Ausbildungsplätze dafür zur Verfügung stehen,.
    Bei den von mir gemachten Aussagen zu rechtlichen Sachverhalten, handelt es sich nicht um eine Rechtsberatung sondern lediglich um meine persönliche Einschätzung zu der Sache. Konnte ich weiterhelfen und gefällt mein Beitrag, dann sollte der "gefällt mir, Danke" Button betätigt werden.

  3. #3
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Ich habe keine Ahnung...

    Zitat Zitat von Jasper Beitrag anzeigen
    Wielange kann man brauchen, um zu wissen, was man machen soll.
    Das kann unter Umständen sogar recht lange dauern. Es gibt Leute, die wissen sehr früh genau was sie machen wollen. Dazu hatten wir jetzt gerade auch erst ein Thema. Aber es gibt auch Leute, so wie mich zum Beispiel, bei denen es eher länger dauert bis sie wissen was sie genau machen möchten. Bei mir hat sich das eigentlich erst so richtig während dem Studium durch Praktika und meinen Job ergeben.

    Und zu der Berufsberatung. Das ist sehr unterschiedlich. Ich habe schon oft gehört, dass so eine Berufsberatung gar nichts gebracht hat, aber es gibt auch hier Leute, denen das sehr hilft.

    Was Erdenmensch schreibt finde ich übrigens auch gar keine schlechte Idee. Wenn du dir das vorstellen könntest wäre das nicht verkehrt. So ein Auslandsaufenthalt bringt eigentlich immer was - und macht sich auch noch gut im Lebenslauf.
    Give a girl the right shoes and she can conquer the world!
    Marilyn Monroe

  4. #4
    Status: keine Angabe Array Avatar von skars
    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    immer unterwegs
    Beiträge
    2.008
    Punkte: 7.829, Level: 59
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 121
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    105
    Dankeschöns erhalten
    231
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Ich habe keine Ahnung...

    Zitat Zitat von Jasper Beitrag anzeigen
    Ich könnte mir vorstellen in einer Kneipe zu jobben, aber das ist ja auch keine Perspektive.
    Dauerhaft nur zu jobben ist keine Perspektive, das stimmt. Aber auch in dem Bereich gibt es ja Ausbidungsmöglichkeiten. Restaurantfachmann/-frau, Fachkraft im Gastgewerbe und solche Sachen. Evtl. wäre sowas ja etwas für dich.
    Wir retten die Welt!

  5. #5
    Status: Bin ein Bifi Array Avatar von Appunti Partigiani
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    2.155
    Punkte: 8.534, Level: 62
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 216
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    147
    Dankeschöns erhalten
    116
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Meister Stichwortvergeber Foren-Veteran

    AW: Ich habe keine Ahnung...

    Hi Jasper

    Also mit Berufsberatung würde ich mich im herkömmlichen Sinn gar nicht abgeben, das hat mir damals nichts gebracht und mich nur verwirrt.

    Zu deiner Situation wollte ich aber noch etwas beitragen. Eine Person die ich menschlich und fachlich sehr schätze hat vor dem Studium eine Ausbildung, ich denke zur Kauffrau, gemacht. Da hat sie schon (ein wenig) Geld verdient war nicht mehr nur direkt an der Schulbank gesessen. Ich habe durchgehend seit 22 Jahren entweder in der Schule oder der Uni verbracht, und ich kann dir sagen dass es wirklich recht lange ist. Ich sehne den Tag herbei an dem ich die Uni endlich verlassen kann.
    Jeder der sich für super hält, ist ein Superhalter.

  6. #6
    Status: keine Angabe Array Avatar von green
    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    1.614
    Punkte: 6.061, Level: 50
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 89
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    100
    Dankeschöns erhalten
    179
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Ich habe keine Ahnung...

    Zitat Zitat von Appunti Partigiani Beitrag anzeigen
    Eine Person die ich menschlich und fachlich sehr schätze hat vor dem Studium eine Ausbildung, ich denke zur Kauffrau, gemacht.
    Also wenn du jetzt Kaufmann geschrieben hättest würde ich ja fast denken du meinst mich...

    Spaß beiseite. Aber ich habe es tatsächlich auch so gemacht wie wie Appuntis Bekannte und zuerst eine Ausbilung und danach noch ein Studium abgeschlossen. Das soll jetzt nicht heißen, dass man das unbedingt so machen muss/sollte, aber es ist vielleicht nicht schlecht, dass Appunti auch diese Möglichkeit mal angesprochen hat. Und es gibt durchaus bestimmte Richtungen, in denen sich das anbietet.
    ... that divides me somewhere in my mind ...

  7. #7
    Status: Bin ein Bifi Array Avatar von Appunti Partigiani
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    2.155
    Punkte: 8.534, Level: 62
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 216
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    147
    Dankeschöns erhalten
    116
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Meister Stichwortvergeber Foren-Veteran

    AW: Ich habe keine Ahnung...

    Der Vorteil ist einfach, dass man sich etwas breiter aufgestellt hat wenn man sich bewerben will. Das ist in der heutigen Zeit sicherlich nicht schlecht. Wenn man dnn auch noch vernünftige Sachen als Ausbildung und Studium macht, hat man unter Umständen auch noch eine tiefgenug gehende Spezialisierung und muss sich um die Zukunft - insofern das heute überhaupt geht - keine Sorgen machen.
    Jeder der sich für super hält, ist ein Superhalter.

  8. #8
    Status: Abi 2012 Array
    Registriert seit
    24.04.2013
    Beiträge
    11
    Punkte: 67, Level: 3
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 68,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Ich habe keine Ahnung...

    Vielen Dank für die vielen Antworten! Die Idee mit dem Auslandsaufenthalt ist wirklich sehr gut! Vor allen Dingen, wenn es einigermassen sinnvoll für den Lebenslauf ist. Was ich nicht möchte, ist meine Eltern um Finanzierung zu fragen, weil ich weiss, dass sie nichts davon halten, das heisst ich müsste sehen, wie ich das Geld dafür bekomme. Aber erst einmal Danke für den Input..
    Ja, eine Ausbildung und dann Studium ist vielleicht auch wirklich eine Idee, aber dann weiss ich immer noch nicht genau was.. Vielleicht sollte ich wirklich mit etwas praktischem Anfangen, wie Zimmermann und dann kann ich immer noch sehen, ob ich wieder "an den Schreibtisch" will...
    vielen Dank!

  9. #9
    Status: keine Angabe Array Avatar von skars
    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    immer unterwegs
    Beiträge
    2.008
    Punkte: 7.829, Level: 59
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 121
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    105
    Dankeschöns erhalten
    231
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Ich habe keine Ahnung...

    Zitat Zitat von Jasper Beitrag anzeigen
    Vor allen Dingen, wenn es einigermassen sinnvoll für den Lebenslauf ist.
    Das ist ja heutzutage nicht mehr nur einigermaßen sinnvoll. Auslandserfahrung ist heute immer gerne gesehen. Und es bringt einen auch persönlich eine ganze Ecke weiter. Egal wie du dich entscheidest, Ausland, Ausbildung Studium oder wie auch immer, ich wünsche dir, dass du mit deiner Entscheidung glücklich bist
    Wir retten die Welt!

  10. #10
    Status: Bin ein Bifi Array Avatar von Appunti Partigiani
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    2.155
    Punkte: 8.534, Level: 62
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 216
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    147
    Dankeschöns erhalten
    116
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Meister Stichwortvergeber Foren-Veteran

    AW: Ich habe keine Ahnung...

    Zitat Zitat von skars Beitrag anzeigen
    Das ist ja heutzutage nicht mehr nur einigermaßen sinnvoll. Auslandserfahrung ist heute immer gerne gesehen. Und es bringt einen auch persönlich eine ganze Ecke weiter. Egal wie du dich entscheidest, Ausland, Ausbildung Studium oder wie auch immer, ich wünsche dir, dass du mit deiner Entscheidung glücklich bist
    Übrigens zum Auslandsaufenthalt: Ich kann mir auf anhieb keinen Job vorstellen, wo das nicht positiv zu bewerten wäre! Ein Auslandsaufenthalt ist ja auch inzwischen bei sehr bodenständigen Sachen durchaus gerne gesehen.
    Jeder der sich für super hält, ist ein Superhalter.

Ähnliche Themen

  1. Vorstellungsgespräch und keine ahnung
    Von alexandra1410 im Forum Vorstellungsgespräch
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.04.2013, 12:36
  2. habe zwei Ausbildungsstellen :-/
    Von Kieler im Forum Ausbildung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.02.2012, 17:48
  3. Habe zu viel Hartz 4 bekommen
    Von Abakus im Forum ALG II (Hartz IV)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.01.2012, 17:43
  4. Habe ich als Praktikant Urlaubsanspruch
    Von Nikolaus im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.12.2011, 15:53
  5. Habe keine Ausbildung - Bildungsgutschein problematisch?
    Von Skyhighflyhigh im Forum Wege aus der Arbeitslosigkeit
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.05.2011, 09:49

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •