Hörbuchsprecher - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 24

Thema: Hörbuchsprecher

  1. #11
    Status: keine Angabe Array Avatar von District 9
    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    1.626
    Punkte: 6.662, Level: 53
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 88
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    136
    Dankeschöns erhalten
    104
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Hörbuchsprecher

    Also Librivox ist eine Website, da kann man Public Domain Hörbücher (umsonst weil Copyright abgelaufen, da sind gute Sachen vom Beginn des 20. Jahrhunderts und zuvor) dabei. Laien sprechen die Hörbücher ein. Dabei sind auch viele englische Titel, die von nicht-Englischgebürtigen (Wie sagt man denn da?) eingesprochen wurden. Deren Qualität ist eher mittelmaß. Aber man findet dort auch viele Titel, die gut gemacht sind. Ich will keine Werbung machen dafür, aber da es ein allgemeingültige, der Allgemeinheit dienendes Projekt ist dachte ich, ich poste den Link dazu mal hier:

    LibriVox

  2. #12
    Status: keine Angabe Array Avatar von Buecherwurm
    Registriert seit
    08.12.2012
    Beiträge
    5
    Punkte: 44, Level: 2
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 6
    Aktivität: 52,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Hörbuchsprecher

    Oje, das klingt ja alles leider nicht so gut. Ich hatte eigentlich gehofft, dass es da einen Weg gibt, wie man dann sicher solche Jobs wie Hörbuchsprecher, Synchronsprecher etc. machen kann.

    Ich hätte im grund ekein Problem damit eine Sprachausbildung zu machen wenn ich dann wüsste, dass ich es schaffe auch da rein zu kommen. Aber wenn das so unsicher ist und ich jetzt eine Sprachausbildung mache, dann sitze ich am Ende in einem Job, den ich nie machen wollte.

    Vielleicht wäre es dann doch besser bei meiner eigentlichen Idee zu bleiben.

    Wenn man das bei diesen public-domain Dingern macht, dann ist das aber eher hobbymäßig, oder? Geld verdient man damit nicht?

  3. #13
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    05.05.2011
    Beiträge
    1.178
    Punkte: 5.847, Level: 49
    Level beendet: 49%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 103
    Aktivität: 3,0%
    Dankeschöns vergeben
    39
    Dankeschöns erhalten
    128
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Hörbuchsprecher

    Zitat Zitat von District 9 Beitrag anzeigen
    Also Librivox ist eine Website, da kann man Public Domain Hörbücher (umsonst weil Copyright abgelaufen, da sind gute Sachen vom Beginn des 20. Jahrhunderts und zuvor) dabei. Laien sprechen die Hörbücher ein. Dabei sind auch viele englische Titel, die von nicht-Englischgebürtigen (Wie sagt man denn da?) eingesprochen wurden. Deren Qualität ist eher mittelmaß. Aber man findet dort auch viele Titel, die gut gemacht sind. Ich will keine Werbung machen dafür, aber da es ein allgemeingültige, der Allgemeinheit dienendes Projekt ist dachte ich, ich poste den Link dazu mal hier:

    LibriVox
    Interessantes Konzept. Habe ich bisher noch nie von gehört, aber ich werde mir das auf jeden Fall mal anschauen.

  4. #14
    Status: keine Angabe Array Avatar von District 9
    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    1.626
    Punkte: 6.662, Level: 53
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 88
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    136
    Dankeschöns erhalten
    104
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Hörbuchsprecher

    Nein, Geld verdienen kannst du damit nicht. Aber dir schon einmal Proben für mögliche Job s in der Zukunft machen und Erfahrung sammeln. Vielleicht ist der Job ja doch nicht so toll? Vielleicht ist er so toll, dass es sich auf Biegen und Brechen lohnen MUSS und du entsprechend eine Ausbildung starten willst?

  5. #15
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Hörbuchsprecher

    Zitat Zitat von District 9 Beitrag anzeigen
    Nein, Geld verdienen kannst du damit nicht. Aber dir schon einmal Proben für mögliche Job s in der Zukunft machen und Erfahrung sammeln. Vielleicht ist der Job ja doch nicht so toll? Vielleicht ist er so toll, dass es sich auf Biegen und Brechen lohnen MUSS und du entsprechend eine Ausbildung starten willst?
    Entweder so oder du machst beruflich etwas anderes (bleibst zum Beispiel bei deiner Idee Buchhändler zu werden) und macht das mit den Hörbüchern rein hobbymäßig. Das wär zumindest auch mal ein etwas anderes Hobby und würde sich gut im Lebenslauf machen
    Give a girl the right shoes and she can conquer the world!
    Marilyn Monroe

  6. #16
    Status: keine Angabe Array Avatar von Buecherwurm
    Registriert seit
    08.12.2012
    Beiträge
    5
    Punkte: 44, Level: 2
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 6
    Aktivität: 52,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Hörbuchsprecher

    Zitat Zitat von Mumin Beitrag anzeigen
    Entweder so oder du machst beruflich etwas anderes (bleibst zum Beispiel bei deiner Idee Buchhändler zu werden) und macht das mit den Hörbüchern rein hobbymäßig. Das wär zumindest auch mal ein etwas anderes Hobby und würde sich gut im Lebenslauf machen
    Vielleicht wär das sogar die beste Idee. Ein schönes Hobby wäre das jedenfalls schon denke ich.

    Danke auf jeden Fall für den Tipp District 9. Ich schau mir die Seite mal in Ruhe an.

    Und ansonsten werde ich mir das nochmal überlegen. So richtig gut finde ich die Idee jetzt gar nicht mehr nachdem ich das hier alles gelesen habe. Das ist schade, aber im Grunde bin ich froh, dass ihr mir die Augen da etwas geöffnet habt. Vielleicht habe ich das zu naiv gesehen.

  7. #17
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: Hörbuchsprecher

    Es gibt dann doch leider oft einen Unterschied zwischen Realität und Traum. Schön wenn man beides verbinden kann, besser wenn man mit den realen Sachen dennoch gut zurecht kommt.

    Buchhändler ist im 21. Jhd. auch echt ein interessanter Job, man hat viel mit E-Books und Internetverkauf zu tun.

  8. #18
    Status: keine Angabe Array Avatar von green
    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    1.614
    Punkte: 6.061, Level: 50
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 89
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    100
    Dankeschöns erhalten
    179
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Hörbuchsprecher

    Zitat Zitat von zebrafink Beitrag anzeigen
    Es gibt dann doch leider oft einen Unterschied zwischen Realität und Traum. Schön wenn man beides verbinden kann, besser wenn man mit den realen Sachen dennoch gut zurecht kommt.
    Manchmal ist es vielleicht sogar besser, wenn man seinem Traum nicht beruflich anchgeht oder sein Hobby nicht voll und ganz zum Beruf macht. Ich kenne jemanden, der auch unbedingt sein Hobby zum Beruf machen wollte. Jetzt ist es für ihn halt nur noch Beruf und er hat jeglichen Spaß an seinem Hobby verloren. Das ist dann irgendwie uach nicht so schön. Da ist es dann doch besser, wenn man sich einen schönen Beruf sucht, der einem auch gefällt, klar, aber das Hobby eben als Hobby weiter macht.
    ... that divides me somewhere in my mind ...

  9. #19
    Status: Bin ein Bifi Array Avatar von Appunti Partigiani
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    2.155
    Punkte: 8.534, Level: 62
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 216
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    147
    Dankeschöns erhalten
    116
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Meister Stichwortvergeber Foren-Veteran

    AW: Hörbuchsprecher

    So ähnlich wäre es mir auch fast gegangen, green. Ich hatte angefangen, Geschichte und Japanologie zu studieren, weil mir das so viel Spaß gemacht hat. Dann habe ich aber schnell gemerkt: Das Hobby wurde zum Beruf und es war komplett... freudlos, beinahe krampfhaft und traurig, mich mit diesen Sachen, die mir früher so gut gefielen, zu befassen.
    Jeder der sich für super hält, ist ein Superhalter.

  10. #20
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Hörbuchsprecher

    Ich kann mir das schon auch gut vorstellen. Wenn man sich im Beruf jeden Tag mit sowas auseinandersetzen muss - und eben nicht nur mit den schönen Sachen, sondern auch mit den vielleicht nicht ganz so schönen, dann kann das irgendwann nervig werden und man verliert die Freude die man vorher an seinem Hobby hatte.
    Give a girl the right shoes and she can conquer the world!
    Marilyn Monroe

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •