Arbeiten mit MS... - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23

Thema: Arbeiten mit MS...

  1. #11
    Status: keine Angabe Array Avatar von green
    2+

    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    1.614
    Punkte: 6.061, Level: 50
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 89
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    100
    Dankeschöns erhalten
    179
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Arbeiten mit MS...

    Ich finde es toll, dass du nicht den kopf in den Sand steckst, sondern dein leben auch mit der krankheit anpacken willst. Dafür hast du erstmal meinen Respekt!

    Was deine Frage angeht. Du könntest dich vielleicht mal mit der DMSG (Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft) in Verbindung setzen. Ich denke die haben da sicher Berater, die dir gute Tipps geben können welche Möglichkeiten du hast und welche davon sich mit deinen Wünschen vereinbaren lassen. Und wer weiß, abgesehen von der Berufsfrage können die dir vielleicht auch noch viele weitere Tipps geben.
    ... that divides me somewhere in my mind ...

  2. die folgenden 2 Benutzerbedanken sich bei green für den nützlichen Beitrag:

    freak (12.11.2012), zebrafink (10.11.2012)

  3. #12
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    1+

    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: Arbeiten mit MS...

    Sehr guter Beitrag green. Manchmal vergisst man, sowas zu googlen.

    Ich will dennoch nochmal drauf hinweisen: Auch der Hausarzt bzw. behandelnde Spezialist sollte von dem Vorhaben wissen, damit nach den Regeln der fachlichen Kunst beraten werden kann.

  4. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei zebrafink für diesen nützlichen Beitrag:

    freak (12.11.2012)

  5. #13
    Status: planlos Array Avatar von freak
    Registriert seit
    08.11.2012
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    5
    Punkte: 94, Level: 4
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 6
    Aktivität: 65,0%
    Dankeschöns vergeben
    13
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Arbeiten mit MS...

    Hallo,

    erstmal vielen Dank für eure Wünsche und so und natürlich auch für alle Antworten und eure Tipps.

    @Mumin Den Link werde ich mir gleich mal in Ruhe anschauen. Da gibt es ja wirklich sehr viele Infos. Danke dafür.

    @Tante Trude Ich bin 20, das Abitur habe ich in der Tasche. Ich weiß leider gar nicht so richtig was ich beruflich machen will. Ich weiß noch nicht mal ob ich lieber eine Ausbildung oder ein Studium machen will. Ich hatte nach dem Abitur eine kleine Auszeit genommen um mir darüber klar zu werden und hier und da ein bisschen zu jobben. Dann kam die Diagnose dazwischen und ich war erstmal raus aus der ganzen Sache. Aber jetzt will ich es wieder angehen.

    @green Von der DMSG habe ich schon gehört, aber ich dachte es ist irgendwie blöd mich mit sowas an die zu wenden. Da melden sich sonst doch sicher eher Leute, die ganz andere Sorgen oder Fragen wegen ihrer Krankheit haben, oder?

    @alle anderen Danke für eure Tipps und Hinweise.

  6. #14
    Status: keine Angabe Array Avatar von green
    1+

    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    1.614
    Punkte: 6.061, Level: 50
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 89
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    100
    Dankeschöns erhalten
    179
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Arbeiten mit MS...

    Zitat Zitat von freak Beitrag anzeigen
    @green Von der DMSG habe ich schon gehört, aber ich dachte es ist irgendwie blöd mich mit sowas an die zu wenden. Da melden sich sonst doch sicher eher Leute, die ganz andere Sorgen oder Fragen wegen ihrer Krankheit haben, oder?
    Naja, solche Gesellschaften und Organisationen sind ja dafür da den Betroffenen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen und zwar in allen Fragen, die die so haben. Bei dir geht es ja nicht nur allgemein darum, dass du nicht weißt welcher Job für dich in Frage kommt, sondern darum, dass du nicht genau weißt, was mit deiner Krankheit möglich ist und was nicht. Ich denke dafür sind die genau der richtige Ansprechpartner.
    Zusätzlich, das finde ich ebenfalls einen guten Vorschlag, würde ich mich auch mit dem Arzt besprechen, denn er weiß genau wie stark die Krankheit bei dir ist. Und selbst informieren, was du ja hier und sicher auch sonst im Internet tust als dritter Punkt ist auch wichtig. Ich denke so wirst du ganz sicher etwas passendes für dich finden.
    ... that divides me somewhere in my mind ...

  7. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei green für diesen nützlichen Beitrag:

    freak (12.11.2012)

  8. #15
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.03.2012
    Beiträge
    81
    Punkte: 781, Level: 14
    Level beendet: 81%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 19
    Aktivität: 2,0%
    Dankeschöns vergeben
    10
    Dankeschöns erhalten
    7
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Arbeiten mit MS...

    Freak und nicht vergessen einen Schwerbehindertenausweis zu beantragen. Das dauert nämlich immer eine Weile bis man den ausgestellt bekommt.

  9. #16
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: Arbeiten mit MS...

    Zitat Zitat von Jens Beitrag anzeigen
    Freak und nicht vergessen einen Schwerbehindertenausweis zu beantragen. Das dauert nämlich immer eine Weile bis man den ausgestellt bekommt.
    Bekommt man den automatisch wenn man MS hat? Ich dachte dafür muss man bis zu einem gewissen Grade Berufsunfähig sein, und freak ist ja scheinbar alles nur nicht berufsunfähig.

  10. #17
    Status: Beamter Array Avatar von Seven
    1+

    Registriert seit
    25.09.2012
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    156
    Punkte: 1.480, Level: 21
    Level beendet: 80%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 20
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    6
    Dankeschöns erhalten
    31
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Arbeiten mit MS...

    Amsel e.V. wäre da auch noch ein Anlaufpunkt ...
    mfg Seven

  11. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Seven für diesen nützlichen Beitrag:

    freak (12.11.2012)

  12. #18
    Status: Selbständig Array
    1+

    Registriert seit
    23.02.2012
    Ort
    NRW
    Beiträge
    423
    Punkte: 2.109, Level: 27
    Level beendet: 73%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 41
    Aktivität: 32,0%
    Dankeschöns vergeben
    57
    Dankeschöns erhalten
    53
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Arbeiten mit MS...

    Zitat Zitat von zebrafink Beitrag anzeigen
    Bekommt man den automatisch wenn man MS hat? Ich dachte dafür muss man bis zu einem gewissen Grade Berufsunfähig sein, und freak ist ja scheinbar alles nur nicht berufsunfähig.
    Das glaube ich nicht. Einen Schwerbehindertenausweis gibt es nur auf Antrag. Das heißt freak müsste einen Antrag stellen. Dazu muss er alle ärztlichen Befunde mit einreichen bzw. die Adressen seiner behandelnden Ärzte angeben und diese von der Schweigepflicht befreien. Danach wird entschieden ob ein Ausweis ausgestellt wird und wie hoch der Prozentsatz ist.

    @ freak du könntest auch zum Arbeitsamt gehen, da gibt es auch spezielle Beratungen für an MS erkrankte Menschen.
    Wer einen Fehler gemacht hat und ihn nicht korrigiert, begeht einen zweiten. (Konfuzius)

  13. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Caro für diesen nützlichen Beitrag:

    freak (12.11.2012)

  14. #19
    Status: Arbeitnehmer Array Avatar von Kp1O
    4+

    Registriert seit
    01.10.2012
    Ort
    OWL
    Beiträge
    303
    Punkte: 2.268, Level: 28
    Level beendet: 79%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 32
    Aktivität: 46,0%
    Dankeschöns vergeben
    70
    Dankeschöns erhalten
    75
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Arbeiten mit MS...

    Hallo freak,

    seit heute weiß ich dass alles Möglich ist, immerhin ist die neue Landeschefin von Rheinland Pfalz Malu Dreyer auch an MS erkrankt:Rheinland-Pfalz: Malu Dreyer – Landeschefin trotz MS-Erkrankung - Nachrichten Politik - Deutschland - DIE WELT
    Zwei Wege zum Ziel:
    1. Sich gezielt einen Lebens- / Karriereweg aussuchen und alles Weitere genau auf diesen Weg abstimmen.
    2. Sich auf das Leben und die Möglichkeiten einlassen und das Beste daraus machen.

  15. die folgenden 4 Benutzerbedanken sich bei Kp1O für den nützlichen Beitrag:

    freak (12.11.2012), Kuderian (12.11.2012), Oberbuxe (12.11.2012), zebrafink (12.11.2012)

  16. #20
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    26.09.2012
    Beiträge
    569
    Punkte: 3.798, Level: 38
    Level beendet: 99%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 2
    Aktivität: 5,0%
    Dankeschöns vergeben
    37
    Dankeschöns erhalten
    31
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Arbeiten mit MS...

    Sehr inspirierend. Ich finde auch dass ein Behindertenausweis nur sein sollte, wenn es denn ansonsten gar nicht anders geht.
    Dass man vielleicht einen besseren Parkplatz bekommt kann man zumindest auf Arbeit auch ohne erreichen.

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Arbeiten mit 14
    Von mary_l im Forum Schule
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.10.2011, 19:50
  2. Arbeiten als Bestatterin
    Von Tumble im Forum Welcher Job passt zu mir?
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.09.2011, 14:49
  3. arbeiten bei den Discountern?
    Von Christel im Forum Welcher Job passt zu mir?
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.09.2011, 19:04
  4. Arbeiten wir um zu Leben oder Leben wir um zu arbeiten?
    Von Eisbaer im Forum Mein Leben als Arbeitnehmer
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.08.2011, 08:47
  5. Arbeiten mit 14
    Von mary_l im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.07.2011, 09:45

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •