Fragen zum Beruf Diplomat - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23

Thema: Fragen zum Beruf Diplomat

  1. #11
    Status: Restaurantbesitzerin Array Avatar von Rania
    Registriert seit
    12.08.2012
    Ort
    Köln
    Beiträge
    238
    Punkte: 1.151, Level: 18
    Level beendet: 51%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    27
    Dankeschöns erhalten
    16
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Monate registiert Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Fragen zum Beruf Diplomat

    Hallo liebe User, bin neu hier.

    Ich glaube was man unbedingt sein muss inst flexibel... Soweit ich weiß wechseln Diplomaten doch alle paar Jahre das Land, oder?
    Man muss auf jeden Fall flexibel sein. Ich kenne einen Diplomaten (kommt öfters mit seiner Frau in mein Restaurant, wenn er in D ist), er hat mir schon so einige kleine Geschichten erzählt. Es ist nicht alles gold was glänzt. So berichtete er einmal davon wie er und seine Frau fast drei Jahre in China waren. Für die Frau war es der reinste Horror und sie meinte sollte ihr Mann nochmals dorthin verssetzt werden, dann würde sie in D bleiben.
    Dat Wasser vun Kölle es jot...

  2. #12
    Status: Selbstständig Array
    Registriert seit
    22.02.2012
    Beiträge
    168
    Punkte: 1.265, Level: 19
    Level beendet: 65%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 35
    Aktivität: 24,0%
    Dankeschöns vergeben
    17
    Dankeschöns erhalten
    10
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Fragen zum Beruf Diplomat

    Zitat Zitat von green Beitrag anzeigen
    Puuh keine Ahnung Albatros, da bin ich überfragt. Da ist ja jedes Land für sich zuständig. Ich denke schon, dass es solche Diplomatenschulen oder ähnliche Lehrgänge auch in anderen Ländern gibt. Aber ob das in jedem Land der Fall ist kann ich dir wirklich nicht sagen.
    Danke Green! Das würde mich jetzt wirklich interessieren denn meine Meinung ist, dass die Diplomaten aus anderen Ländern mindestens die gleichen Qualifikationen haben müssen, wie unsere deutschen Diplomaten.

  3. #13
    Status: Restaurantbesitzerin Array Avatar von Rania
    1+

    Registriert seit
    12.08.2012
    Ort
    Köln
    Beiträge
    238
    Punkte: 1.151, Level: 18
    Level beendet: 51%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    27
    Dankeschöns erhalten
    16
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Monate registiert Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Fragen zum Beruf Diplomat

    Gute Frage @ Albatros. Vielleicht kann man etwas im Internet darüber finden?
    Dat Wasser vun Kölle es jot...

  4. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Rania für diesen nützlichen Beitrag:

    Albatros (14.08.2012)

  5. #14
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    09.08.2012
    Beiträge
    5
    Punkte: 45, Level: 2
    Level beendet: 80%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 5
    Aktivität: 16,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Fragen zum Beruf Diplomat

    Zitat Zitat von Mumin Beitrag anzeigen
    Naja im Grunde ist das doch ein Regierungsvertreter, der zu wichtigen Anlässen geht und das Land vertritt oder auch Verträge aushandelt usw., oder?

    Ich glaube was man unbedingt sein muss inst flexibel... Soweit ich weiß wechseln Diplomaten doch alle paar Jahre das Land, oder?
    Ach echt? Verträge und so Zeug machen die auch? Ich dachte für sowas sind dann eher die hohen Politiker zuständig?!?!

  6. #15
    Status: Bin ein Bifi Array Avatar von Appunti Partigiani
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    2.155
    Punkte: 8.534, Level: 62
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 216
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    147
    Dankeschöns erhalten
    116
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Meister Stichwortvergeber Foren-Veteran

    AW: Fragen zum Beruf Diplomat

    Zitat Zitat von locco Beitrag anzeigen
    Ach echt? Verträge und so Zeug machen die auch? Ich dachte für sowas sind dann eher die hohen Politiker zuständig?!?!
    Ich heirate ja bald eine US-Amerikanerin. Da müssen wir auch zum Konsulat, machen die nicht 90% der Zeit solche Sachen? Also sich um die jeweiligen rechtlichen Verbindungen zwischen den Ländern kümmern, so auf täglicher Ebene? Ich denke diese großen James Bond Sachen gehören mehr dem Reich des Films an. (
    Jeder der sich für super hält, ist ein Superhalter.

  7. #16
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Fragen zum Beruf Diplomat

    Zitat Zitat von locco Beitrag anzeigen
    Ach echt? Verträge und so Zeug machen die auch? Ich dachte für sowas sind dann eher die hohen Politiker zuständig?!?!
    Für die großen Vertragsverhandlungen und Verträge sind sicher die Minister, Kanzler, Präsidenten und wie sie sich alle nennen zuständig. Aber es gibt ja so viele kleine Vereinbahrungen zwischen den Ländern, diese ganzen alltäglichen Sachen wie Appunti schon geschrieben hat... Das könnten die hohen Politiker zeitlich gar nicht schaffen. Deshalb gibt es eben die Diplomaten als Vertreter der Regierung/des Landes...
    Give a girl the right shoes and she can conquer the world!
    Marilyn Monroe

  8. #17
    Status: Selbstständig Array
    Registriert seit
    22.02.2012
    Beiträge
    168
    Punkte: 1.265, Level: 19
    Level beendet: 65%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 35
    Aktivität: 24,0%
    Dankeschöns vergeben
    17
    Dankeschöns erhalten
    10
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Fragen zum Beruf Diplomat

    Zitat Zitat von Appunti Partigiani Beitrag anzeigen
    Ich heirate ja bald eine US-Amerikanerin. Da müssen wir auch zum Konsulat, machen die nicht 90% der Zeit solche Sachen? Also sich um die jeweiligen rechtlichen Verbindungen zwischen den Ländern kümmern, so auf täglicher Ebene? Ich denke diese großen James Bond Sachen gehören mehr dem Reich des Films an. (
    Du meinst Passangelegenheiten und Legalisierungen bei Heirat usw. nicht wahr?
    Das machen die immer beim Konsulat, das weiß ich von meinem Schwager, der hat eine Afrikanerin geheiratet und da ging auch alles über das Konsulat.

  9. #18
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    04.02.2012
    Beiträge
    5
    Punkte: 591, Level: 12
    Level beendet: 88%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 9
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Fragen zum Beruf Diplomat

    Ich habe auch mal kurz eine Frage dazu:
    Man kann nur Diplomat werden von dem Land wo man Staatsbürger ist oder???

  10. #19
    Status: keine Angabe Array Avatar von green
    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    1.614
    Punkte: 6.061, Level: 50
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 89
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    100
    Dankeschöns erhalten
    179
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Fragen zum Beruf Diplomat

    Zitat Zitat von Mystery Beitrag anzeigen
    Ich habe auch mal kurz eine Frage dazu:
    Man kann nur Diplomat werden von dem Land wo man Staatsbürger ist oder???
    Ja. Zumindest ist es in Deutschland so und ich bin mir eigentlich sehr sicher, dass das auch für andere Länder so gilt.
    ... that divides me somewhere in my mind ...

  11. #20
    Status: Bin ein Bifi Array Avatar von Appunti Partigiani
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    2.155
    Punkte: 8.534, Level: 62
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 216
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    147
    Dankeschöns erhalten
    116
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Meister Stichwortvergeber Foren-Veteran

    AW: Fragen zum Beruf Diplomat

    Zitat Zitat von green Beitrag anzeigen
    Ja. Zumindest ist es in Deutschland so und ich bin mir eigentlich sehr sicher, dass das auch für andere Länder so gilt.
    Ja, das ist denke ich wirklich so. Das gleiche gilt ja auch für das Konsulat oder die Botschaft selber: Das ist der Grund und Boden des jeweiligen Landes, wie eine Exklave. Deswegen kann man auch leicht Asyl gewähren etc. und deswegen werden im Kriegsfall Botschafter auch abgezogen. Finde ich interessant: Wenn dort ein Koch oder ein Caterer oder so das Essen für ein Staatsbankett liefert, dann übertritt er eigentlich eine Grenze.
    Jeder der sich für super hält, ist ein Superhalter.

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. seltsame Fragen im Bewerbungsgespräch
    Von Juppi im Forum Vorstellungsgespräch
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 10.07.2016, 15:26
  2. Tattoo. Arbeitgeber fragen?
    Von racing im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 19.11.2012, 10:54
  3. Fragen warum man Absage bekommen hat?
    Von Jessy im Forum Bewerbung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.07.2011, 20:26
  4. Häufige Fragen und korrektes Verhalten im Vorstellungsgespräch
    Von Jessy im Forum Vorstellungsgespräch
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 21.06.2011, 12:16
  5. Arbeitgeber stellt unbequeme Fragen
    Von Tolkien_2010 im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.05.2011, 18:15

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •