Fußballprofi
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26

Thema: Fußballprofi

  1. #1
    Status: Mutter Array
    Registriert seit
    28.06.2012
    Beiträge
    3
    Punkte: 40, Level: 2
    Level beendet: 60%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 10
    Aktivität: 28,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    Fußballprofi

    Guten Morgen,

    wie so viele Jungs spielt auch mein Sohn leidenschaftlich gern Fußball. Sein großer Traum ist es Fußballprofi zu werden. Anfangs habe ich diesen Wunsch eher belächelt, da wahrscheinlich jeder zweite Junge diesen Traum irgendwann mal hat. Allerdings redet er von nichts anderem, schon seit Jahren, wenn man das in seinem jungen Alter überhaupt so sagen kann. Sein Trainer sagt auch immer wieder, dass er sehr gut ist und durchaus Chancen hat es weit zu bringen. Mein Mann und ich haben uns nun dazu entschlossen ihn dahingehend soweit es in unseren Händen liegt zu fördern. Selbst wenn es nicht klappen sollte, so haben wir wenigstens alles versucht ihm seinen Traum zu ermöglichen. Die Frage ist nur, wie gehen wir es an? Ich habe im Internet etwas von Scouts gelesen, die in die Vereine kommen und junge Talente suchen. Wir leben aber in einer eher ländlichen Gegend und ich wage zu bezweifeln, dass sich hier her so ein Scout jemals verirrt. Könnte man die auch zu sich einladen? Oder gibt es andere Möglichkeiten?

    Ich hoffe ich könnt uns da etwas weiterhelfen.

    Liebe Grüße
    Magda

  2. #2
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    24.02.2012
    Beiträge
    683
    Punkte: 5.094, Level: 45
    Level beendet: 72%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 56
    Aktivität: 15,0%
    Dankeschöns vergeben
    13
    Dankeschöns erhalten
    29
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Fußballprofi

    Hallo Magda, wenn Dein Sohn solches Talent hat, wird er es vielleicht auch weit bringen. Mein Neffe war ein ziemlich guter Torwart, er hat es sogar fertig gebracht durch seine "Begabung" das Tor zu hüten, auch wenn es brenzliche Situationen vor dem Tor gab. Er schaffte es mit seinem Team dadurch seinen Verein in eine höhere Liga zu spielen. Ich war oft mit dabei, immer wenn ich Zeit hatte, und stolz auf meinen kleinen Verwandten :) Und dann, eines Tages kamen sie. Mit Anzug! Ich dachte, die haben sich doch verlaufen? Ich will damit sagen, über irgendwelche Ecken erfahren sie schon von klienen Talenten. Dann passierte das Unglück und er wurde im Kreuz durch einen Tritt ziemlich schwer verletzt. Da war es vorbei. Sein Trainer hatte ihn schon für ein Trainingslager vorgemerkt. Dazu kam es nicht mehr. Und das würde ich empfehlen, frag mal den Trainer oder den Vorsitzenden, wann und wo wieder Termine für ein Trainingslager anstehen. Es kann sein, dass es weiter von Eurem Wohnort weg liegt, aber das würde ich trotz zeitlicher Trennung wahrnehmen. Ich finde es gut, dass Ihr Euren Sohn weiter förden wollt, und wer weiß, vielleicht schafft er es ja mal sehr weit?

  3. #3
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    10
    Punkte: 196, Level: 6
    Level beendet: 92%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 4
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    4
    Errungenschaften:
    31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Fußballprofi

    Hallo Ihr beiden, ich habe mal mitgelesen. Dazu möchte ich aber Mama-Mia sagen, dass es sehr sehr selten ist dass so etwas wie Deinem Neffen passiert. Nicht dass Du jetzt Magda verschreckt hast. Also, keine Sorge, Magda, sowas passiert äußerst, äußerst selten. Ich rede da aus Erfahrung Aber das mit dem Trainingslager ist eine gute Idee! Und auch da werden Talente "entdeckt". LG

  4. #4
    Status: Bin ein Bifi Array Avatar von Appunti Partigiani
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    2.155
    Punkte: 8.534, Level: 62
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 216
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    147
    Dankeschöns erhalten
    116
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Meister Stichwortvergeber Foren-Veteran

    AW: Fußballprofi

    Man kann schon ein paar Sachen machen und ich bin der Meinung, dass frühe Förderung viel hilft!

    - Das Kind muss in den lokalen Fußballverein und dort muss es regelmäßig mittrainieren. Ich finde es wichtig, dass möglichst beide Eltern/Geschwister auf die Spiele mit kommen, gleichermaßen sollte das Kind auch bei Sport/Musik/etc. anderer Geschwister mit dabei sein.

    - Immer bei den jeweiligen Auswahlspielen anmelden und dabei sein. Dort sind meistens die Talentsucher, dass sie in einzelne Vereine gehen, ist selten.

    - Mit den Trainern der Jugendmannschaften in Kontakt bleiben! Die können notfalls "nach oben" vermitteln.

    - Auch mit Rückschlägen (Verletzungen, Niederlagen, Abstiegen) rechnen, vorbereitet sein.

    - Schule und Privatleben nicht vernachlässigen! Thomas Müller, Jahrgang 1989, hat sein Abi und ist verheiratet. Den Traum nicht vor eine gesunde Entwicklung stellen.


    Das ist das, was mir auf Anhieb einfällt. Ich finde, das ist durchaus ein Traum, den man unterstützen kann. Viele Kinder machen gegen ihren Willen Klavierstunden usw. Da kann man ruhig auch mal Träume verfolgen, die das Kind selber interessieren. :)
    Jeder der sich für super hält, ist ein Superhalter.

  5. #5
    Status: keine Angabe Array Avatar von green
    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    1.614
    Punkte: 6.061, Level: 50
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 89
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    100
    Dankeschöns erhalten
    179
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Fußballprofi

    Haben nicht die größeren Vereine auch extra Fußballinternate, wo die Kids hingehen können und dort eben sowohl trainieren als auch ganz nirmal zur Schule gehen? Man muss da natürlich überlegen ob man das will, denn dann muss das Kind wegziehen usw. Aber ich dachte ich erwähne es mal. Bei Interesse müsste man eben mal nach näheren Infos darüber Ausschau halten.
    ... that divides me somewhere in my mind ...

  6. #6
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    24.02.2012
    Beiträge
    35
    Punkte: 451, Level: 11
    Level beendet: 2%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 74
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    4
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 250 Erfahrungs-Punkte 3 Monate registiert

    AW: Fußballprofi

    Also ein Bekannter spielt in der dritten Liga einer bekannten Stadt (ich glaub es war dritte, ich kenne mich auch nicht so gut aus) und hofft immer noch das er mal in die erste kommt. Aber aus seinen Gesprächen weiß ich das es meist nur so läuft, das man entdeckt werden muß. Es gibt wohl irgendwie so webseiten da kann man sich eintragen, da blicken die Manager auch rein. Er verdient zwar auch schon etwas Geld aber das reicht nicht zum leben und deshalb muß er noch einen richtigen Job machen. Das wiederum führt dazu das er oft total kaputt ist und kaum noch Zeit hat. Weil in der Freizeit muß trainiert werden.

  7. #7
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Fußballprofi

    Bei all diesne Träumen will ich nur darauf hinweisen, dass nichts eine abgeschlossene Berufsausbildung ersetzen kann. Ihr tut euren Kindern keine Gefallen, wenn da einzige Pferd, auf das gesetzt wird, Musik, Sport und so weite rist.
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  8. #8
    Status: bisschen Arbeitslos Array
    Registriert seit
    23.04.2012
    Beiträge
    26
    Punkte: 355, Level: 9
    Level beendet: 74%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 20
    Aktivität: 9,0%
    Dankeschöns vergeben
    6
    Dankeschöns erhalten
    3
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 250 Erfahrungs-Punkte 3 Monate registiert

    AW: Fußballprofi

    Ist auch meine Meinung. Ich hab früher auch im Verein Fußball gespielt und wollte Star werden. Mein Vater hat mir die Ohren lang gezogen als ich mit den Noten schlechter wurde wegen dem Sport. Heutzutage kickere ich manchmal am Wochenende mit den Herren um fit zu bleiben, das war es aber dann auch.
    Du darfst ihm natürlich nicht die Träume kaputt reden das wäre nicht so gut. Lass ihn einfach in seiner Mannschaft spielen alles andere kommt von alleine.

  9. #9
    Status: keine Angabe Array Avatar von Nachtfalter
    Registriert seit
    22.08.2011
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    524
    Punkte: 3.851, Level: 39
    Level beendet: 34%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 99
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    40
    Dankeschöns erhalten
    32
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Fußballprofi

    Nach gestern abend wird man den kleinen vielleicht eh erst mal aufrichten müssen.

    Mal eine Frage, was denkt denn ihr als Eltern, hat er das Zeug dazu? Ist er wirklich so gut?
    Ich liebe mein neues I-Pad

  10. #10
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    24.05.2012
    Beiträge
    34
    Punkte: 831, Level: 15
    Level beendet: 31%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 69
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    2
    Errungenschaften:
    500 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Fußballprofi

    Ja, das hat ihn bestimmt mitgenommen, wie so viele von uns auch. Wenn er das Zeug dazu hat: wir brauchen talentierten Nachwuchs ;) Scherz (?) beiseite, wenn er das Talent hat, dann auf jeden Fall fördern, aber ich glaube, das wollen die Eltern auch.

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •