Schriftsteller werden
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Schriftsteller werden

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    3
    Punkte: 33, Level: 2
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 17
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    0

    Schriftsteller werden

    Hallo liebes Forum,

    ich lese für mein Leben gern und habe vor einiger Zeit auch angefangen selbst ein wenig zu schreiben. Mein Traum wäre es wirklich irgendwann Schriftsteller zu werden und davon leben zu können. Ich habe nur leider keine Ahnung, wie ich die Sache angehen soll. Es gibt ja keine Ausbildung oder sowas in der Art, oder? Wie kann man denn Schriftsteller werden?

  2. #2
    Status: Studentin Array Avatar von Minchen
    Registriert seit
    03.05.2011
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    744
    Punkte: 4.202, Level: 41
    Level beendet: 26%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 148
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    89
    Dankeschöns erhalten
    105
    Errungenschaften:
    3 Freunde Ihre erste Gruppe Meister Empfehler Meister Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Hyperaktiv! 3 Monate registiert
    Auszeichnungen:
    Werbekönig

    AW: Schriftsteller werden

    Es gibt ja keine Ausbildung oder sowas in der Art, oder?
    Ausbildung glaube ich nciht, aber Schreibkurse! Die sind aber relativ teuer, ich wollte da auch mal einen machen, aber das konnte ich mir leider nicht leisten
    So arbeiten, als könnte man ewig leben. So leben, als müsste man täglich sterben.
    Giovanni Don Bosco

  3. #3
    Status: keine Angabe Array Avatar von green
    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    1.614
    Punkte: 6.061, Level: 50
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 89
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    100
    Dankeschöns erhalten
    179
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Schriftsteller werden

    Ich glaub theoretisch kann jeder Schriftsteller werden. Schreiben kann ja sowieso jeder was er will, man muss dann aber eben das Glück haben auch einen Verlegen zu finden wenn man damit auch was verdienen will. Eine Bekannte von mir hat selbst vier Bücher geschrieben, so eine Reihe halt. Ich hab die Korrektur gelesen für sie. Danach hat sie dann Probekapitel an Verlage geschickt und hofft jetzt eben, dass es einem Verleger gefällt und sie die Bücher darüber dann veröffentlichen kann. Bisher hatte sie aber noch kein Glück. Ich find das schon ne coole Sache eigentlich, aber um davon wirklich leben zu können muss man glaub ich echt einen Glückstreffer landen.

  4. #4
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    26.11.2011
    Beiträge
    11
    Punkte: 62, Level: 3
    Level beendet: 48%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 13
    Aktivität: 7,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Schriftsteller werden

    Nicht nur einen Glückstreffer landen, sondern auch viele weitere Glückstreffer. Nicht ejder wird so gut bezahlt wie Joanne K. Rowling, sogar eher die wenigsten. Du musst schon ordentliches Glück haben um dich nur mit dem Schreiben durchzubringen, doer eben ein außerordentliches Talent^^. Was glaube ich ziemlich gut geht ist aber zum Beispiel Kinder- und Jugendbuchautor. Dieser Markt läuft ganz gut, denke ich. Was willst du denn so ungefähr schreiben?

  5. #5
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Schriftsteller werden

    Jeder Mensch sollte Träume haben, aber man muss auch in der Realität leben. Ich kann dir nur empfehlen, eine Ausbildung zu machen oder anders einen Beruf zu erlernen. Ist dieser Abschluss geschafft, kannst du dir deinen ausgefallen Berufswunsch immer noch versuchen zu erfüllen. Bedenke aber dass das Schreiben mitunter eine brotlose Kunst ist. In Zeiten in denen die Leute immer weniger lesen braucht man auch weniger Schriftsteller. Natürlich würde ich dir wünschen der nächste Karl May oder die nächste Christa Wolf zu werden, aber ich denke solche Leute waren auch und vorallem am rechten Ort zur rechten Zeit.
    Ohne dich entmutigen zu wollen will ich doch anmahnen, realistisch zu bleiben!
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  6. #6
    Bea
    Bea ist offline
    Status: Unternehmerin Array Avatar von Bea
    Registriert seit
    06.10.2011
    Ort
    bei Magdeburg
    Beiträge
    486
    Punkte: 2.142, Level: 27
    Level beendet: 95%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    31
    Dankeschöns erhalten
    146
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 3 Monate registiert

    AW: Schriftsteller werden

    du kannst einen Fernkurs übers Internet machen. Es gibt aber auch viele Verlage die junge Autoren suchen.
    Erfolg hat 3 Buchstaben ! TUN

  7. #7
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    05.05.2011
    Beiträge
    1.178
    Punkte: 5.847, Level: 49
    Level beendet: 49%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 103
    Aktivität: 3,0%
    Dankeschöns vergeben
    39
    Dankeschöns erhalten
    128
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Schriftsteller werden

    Ich denke auch, dass es nicht ganz einfach ist, in dem bereich wirklich so Fuß zu fassen, dass man davon leben kann. Wenn es dein Traum ist, solltest du natürlich versuchen diesen zu realisieren. Ich würde dir allerdings auch raten trotzdem auch einen "normalen" Beruf zu ergreifen und das Schreiben erstmal nebenher zu machen. Wenn du Glück hast und erfolgreich wirst kannst du den Job dann immer noch an den Nagel hängen!

  8. #8
    Status: keine Angabe Array
    1+

    Registriert seit
    29.08.2011
    Beiträge
    54
    Punkte: 759, Level: 14
    Level beendet: 59%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 41
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    5
    Dankeschöns erhalten
    9
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    Das weltweite Netz...

    ...hilft auch hier weiter.

    Du kannst im Web mal nach Books on Demand schauen. Ich will hier keine Werbung machen, deswegen versuche ich es, allgemein zu halten.

    Die Verlage wie wir sie kennen werden sicher immer weiter existiern, aber es gibt inzwischen auch die Möglichkeit, Print-Bücher (und E-Books sowieso) im Internet zu vertreiben. Bei einer dieser Book on Demand Seiten kann man sein Schriftgut hochladen und die Leute, die darauf aufmerksam werden können es sich entweder als E-Book runterladen oder als Printbuch drucken lassen. Die modernen Druckverfahren ermöglichen scheinbar günstige Möglichkeiten kleinstserien oder einzelne Exemplare zu drucken. Das macht das persönliche Verlegen wesentlich einfacher.

  9. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei timeless für diesen nützlichen Beitrag:

    Regentropfen (06.12.2011)

  10. #9
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    3
    Punkte: 33, Level: 2
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 17
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Schriftsteller werden

    Hallo,

    vielen lieben Dank für die vielen tollen Antworten!

    Physicus und Kreuzkoenig: Das Schreiben mache ich ja sowieso nur nebenher im Moment. Ich mache ja gerade schon eine Ausbildung, da sind auch meine Eltern ziemlich hinterher. Die sind da der gleichen Meinung wie ihr auch. Sie haben zwar gesagt, dass sie mich auch unterstützen würden meinem Traum nachzugehen, aber dass ich auf jeden Fall auch eine gute "normale" Ausbildung machen soll.

    Minchen und Bea: Glaubt ihr denn, dass sich solche Schreibkurse lohnen und man danach bessere Chancen hat ein erfolgreiches Buch zu schreiben?

    timeless: Das klingt wirklich interessant. So könnte ich zumindest testen ob überhaupt Interesse an dem besteht was ich schreibe. Das werde ich mir auf jeden Fall anschauen!

    magnetic: Bisher habe ich hauptsächlich Kurzgeschichten geschrieben. Vor ein paar Wochen habe ich dann mit einem Buch angefangen, ein Krimi.

  11. #10
    Bea
    Bea ist offline
    Status: Unternehmerin Array Avatar von Bea
    2+

    Registriert seit
    06.10.2011
    Ort
    bei Magdeburg
    Beiträge
    486
    Punkte: 2.142, Level: 27
    Level beendet: 95%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    31
    Dankeschöns erhalten
    146
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 3 Monate registiert

    AW: Schriftsteller werden

    @ Regentropfen, ich persönlich würde so vorgehen. Im Internet ein Verlag suchen, meine Skripte hinschicken und auf ein Feedback warten. Wenn es dann arg bemängelt werden würde, würde ich mich für so einen Schreibkurs anmelden.

    Vielleicht bist Du ja schon auf dem richtigen Weg und hast so einen Kurs gar nicht mehr nötig.
    Erfolg hat 3 Buchstaben ! TUN

  12. die folgenden 2 Benutzerbedanken sich bei Bea für den nützlichen Beitrag:

    Appunti Partigiani (07.12.2011), Regentropfen (06.12.2011)

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •