Provozierende Frage. Bin ich zu dünnhäutig? - Seite 4
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 46

Thema: Provozierende Frage. Bin ich zu dünnhäutig?

  1. #31
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    24.08.2014
    Beiträge
    424
    Punkte: 2.491, Level: 30
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 109
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    8
    Dankeschöns erhalten
    12
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Provozierende Frage. Bin ich zu dünnhäutig?

    Das muss man aber wirklich sehr gut verkaufen können es kann auch ziemlich in die falsche Richtung gehen und sie fühlen sich verar...lbert. Also ich finde es ja gut...

  2. #32
    - gelöscht - Status: Arbeitssuchende Array Avatar von Lana Urbach
    Registriert seit
    23.11.2015
    Ort
    NRW
    Beiträge
    40
    Punkte: 270, Level: 8
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 30
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    5
    Errungenschaften:
    31 Tage registriert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: Provozierende Frage. Bin ich zu dünnhäutig?

    Ich habe aber KEINE Arbeitserlaubnis!!!!

  3. #33
    Status: . . . . . . Array Avatar von -a bacus
    Registriert seit
    27.08.2014
    Beiträge
    881
    Punkte: 4.081, Level: 40
    Level beendet: 66%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 69
    Aktivität: 99,3%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    150
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert Hyperaktiv!

    AW: Provozierende Frage. Bin ich zu dünnhäutig?

    Zitat Zitat von Lana Urbach Beitrag anzeigen
    Ich habe aber KEINE Arbeitserlaubnis!!!!
    Gehe wir zu deiner Eingangsfrage bzgl. des Anstoßpunktes und Anmerkung:
    Mit meiner Angabe im Lebenslauf, ich wäre Spätaussiedlerin, konnten die beide angeblich nichts anfangen.
    Haben sie meine Berufsausbildung und die Berufserfahrung "übersehen"?
    Ob du dünnhäutig oder zu dünnhäutig bist, könnte man beantworten, wenn man dich näher kennen würde. Die Frage an die Personaler(in)
    "Haben sie eine Arbeitserlaubnis"?
    zeugt zumindest von keiner übergroßen Souveränität.

    Dass die Damen mit Spätaussiedler nichts anfangen konnten, spricht natürlich gleichfalls nicht für die Damen. Dies steht natürlich auch in keinem Zusammenhang mit deiner Berufsausbildung/-erfahrung.

    Wenn die Gesamtsituation gestimmt hat, hätte man kurz erklären können, dass ein Spätaussiedler ein Deutscher ist und diese keine Arbeitserlaubnis brauchen. Dann hätte man geschickt auf die beruflichen Qualifikationen und Eignungen für den ausgeschriebenen Job einlenken können.

    Wenn alles nicht gepasst hat, dann kann man immer noch geschickt antworten und so die Oberhand behalten.

  4. #34
    - gelöscht - Status: Arbeitssuchende Array Avatar von Lana Urbach
    Registriert seit
    23.11.2015
    Ort
    NRW
    Beiträge
    40
    Punkte: 270, Level: 8
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 30
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    5
    Errungenschaften:
    31 Tage registriert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: Provozierende Frage. Bin ich zu dünnhäutig?

    Die Frage "haben Sie eine Arbeitserlaubnis" und der Hinweis, dass eine Spätaussiedlerin wäre kamen NACHDEM ich schlicht versichert habe, dass ich deutsche Staatsangehörigkeit besitze (stand auch auf der 1. Seite meines Lebenslaufs, das vor der einen Dame auf dem Tisch lag. Aus meiner Sicht erübrigte es jede weitere Frage in diese Richtung - daher empfand ich auch die Fragen als absichtliche Provokation. Vielleicht sollte man meinen ersten Eintrag etwas genauer lesen.

  5. #35
    Status: . . . . . . Array Avatar von -a bacus
    Registriert seit
    27.08.2014
    Beiträge
    881
    Punkte: 4.081, Level: 40
    Level beendet: 66%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 69
    Aktivität: 99,3%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    150
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert Hyperaktiv!

    AW: Provozierende Frage. Bin ich zu dünnhäutig?

    Zitat Zitat von Lana Urbach Beitrag anzeigen
    Aus meiner Sicht --- empfand ich auch die Fragen als absichtliche Provokation.

    Vielleicht sollte man meinen ersten Eintrag etwas genauer lesen.
    Das ist vielleicht dein Problem?

    Wenn du mich meinen solltest, den erwähnten Gesprächsverlauf habe ich gelesen:
    - Kontaktperson mit meinem Lebenslauf vor sich
    - Gespräch wurde ganz nett eröffnet
    - nächstes fragte mich, ob ich das Arbeitserlaubnis hätte
    - antwortete, dass ich keins besitze
    - ob ich einen Deutschen geheiratet hätte
    Der Gesprächverlauf ist zwar ohne weiteren Hintergrundablauf, etwas ungewöhnlich, da muss man weitere Infos mit einbeziehen, ob du zu dünnhäutig bist.
    * für mich hörte es nach einer absichtlichen Provokation
    Ich neige dazu unüberlegtes zu sagen
    Leider fällt einem nichts Schlagfertiges in so einen Moment.
    Es geht doch hier darum, wie man mit den offensichtlichen Provokationen umgeht
    Irgendwas muss ich echt falsch machen...
    Der Umgang war sehr familiär
    Nachricht hinterlassen, in der sie mich dutzte
    Das fand ich äußerst merkwürdig
    als ich da ankam, wurde ich herzlich empfangen
    So gut so schön, ich weiß nicht was dort alles noch so ablief, aber mein erster Eindruck tendiert mehr zum "zu dünnhäutig".

    Wie auch immer.

  6. #36
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    24.02.2012
    Beiträge
    683
    Punkte: 5.094, Level: 45
    Level beendet: 72%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 56
    Aktivität: 15,0%
    Dankeschöns vergeben
    13
    Dankeschöns erhalten
    29
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Provozierende Frage. Bin ich zu dünnhäutig?

    Naja, dünnhäutig kann man so und so auslegen eher verunsichert denke ich mal, oder?

  7. #37
    Status: Arbeitnehmer Array
    Registriert seit
    04.12.2015
    Beiträge
    17
    Punkte: 113, Level: 5
    Level beendet: 26%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 37
    Aktivität: 51,0%
    Dankeschöns vergeben
    5
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Provozierende Frage. Bin ich zu dünnhäutig?

    Es ist ja jetzt eh vorbei

    Auf alle Fälle einfach zukünftig nicht verunsichern lassen und immer gelassen und ruhig reagieren.
    Nach dem Gespräch kannst du dann alles raus lassen

  8. #38
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    24.02.2012
    Beiträge
    683
    Punkte: 5.094, Level: 45
    Level beendet: 72%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 56
    Aktivität: 15,0%
    Dankeschöns vergeben
    13
    Dankeschöns erhalten
    29
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Provozierende Frage. Bin ich zu dünnhäutig?

    Ich denke dass man es erst mal erlebt haben muss um beim nächsten Mal mit allem zu rechnen dann ist man gleich ruhiger und gelassener.

  9. #39
    - gelöscht - Status: Arbeitssuchende Array Avatar von Lana Urbach
    Registriert seit
    23.11.2015
    Ort
    NRW
    Beiträge
    40
    Punkte: 270, Level: 8
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 30
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    5
    Errungenschaften:
    31 Tage registriert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: Provozierende Frage. Bin ich zu dünnhäutig?

    Warum denn gleich so boshaft, -a bacus?? Ich wiederhole ungern, aber ich bitte nach wie vor, meinen ersten Bericht zu lesen. Noch mal extra für -a bacus: Als nächstes fragte man mich, ob ich das Arbeitserlaubnis hätte. Da stutzte ich erst und antwortete, dass ich keins besitze. Ich habe nämlich deutsche Staatsangehörigkeit. Für mich war das Thema eigentlich abgehankt. Die Dame wollte aber noch genau wissen, ob ich denn auch in Deutschland arbeiten dürfe. Und die andere fragte, ob ich einen Deutschen geheiratet hätte...
    Geändert von Lana Urbach (18.12.2015 um 14:30 Uhr)

  10. #40
    - gelöscht - Status: Arbeitssuchende Array Avatar von Lana Urbach
    Registriert seit
    23.11.2015
    Ort
    NRW
    Beiträge
    40
    Punkte: 270, Level: 8
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 30
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    5
    Errungenschaften:
    31 Tage registriert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: Provozierende Frage. Bin ich zu dünnhäutig?

    An dieser Stelle möchte ich mich vom Forum verabschieden.

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2 3 4 5 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Frage zu den deutschen Bundeskanzlern?!
    Von davos im Forum Plauderecke
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.11.2015, 16:15
  2. Frage zu Folgeinvestition
    Von Frage im Forum Existenzgründung & Selbständigkeit
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.04.2015, 13:27
  3. Frage zur Saison Arbeit
    Von Maxe im Forum ALG II (Hartz IV)
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 11.12.2013, 09:47
  4. Frage zum Bausparvertrag.
    Von Matt1987 im Forum ALG II (Hartz IV)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.07.2012, 13:28

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •