Rauchen als Schwäche nennen? - Seite 3
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 43

Thema: Rauchen als Schwäche nennen?

  1. #21
    Status: keine Angabe Array
    1+

    Registriert seit
    11.08.2013
    Beiträge
    8
    Punkte: 82, Level: 4
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 18
    Aktivität: 2,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Rauchen als Schwäche nennen?

    Zitat Zitat von inselbaer Beitrag anzeigen
    Na zum Glück kenn ich solche Probleme nicht!
    Ich kann Nachts nur sehr schwer einschlafen, weil mich mein Heiligenschein so sehr blendet!

    Ich rauche nicht
    ich trinke nicht
    keine Frauen
    hab nur einen gaaaanz klitzekleinen Fehler:


    I C H L ¨U G E !!

    Du bist wenigstens ehrlich beim Lügen, inselbaer.

    Mir ist es wichtig, dass ich mich auf einen Mitarbeiter verlassen kann, dass er gute Arbeit macht, der Bewerber die vorausgesetzten Kenntnisse und Erfahrung mitbringt. Ob er raucht oder nicht, das ist für mich wirklich seine private Angelegenheit.

    Und, eine Raffinerie haben wir nicht, inselbaer, auch nicht für Zucker

  2. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Edmund für diesen nützlichen Beitrag:


  3. #22
    Status: keine Angabe Array Avatar von District 9
    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    1.626
    Punkte: 6.662, Level: 53
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 88
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    136
    Dankeschöns erhalten
    104
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Rauchen als Schwäche nennen?

    Ich verstehe das ganze auch eher so wie Darky. Das wäre auch das was man traditionell mit Schwächen verbindet wenn man im Kontext Arbeitssuche ist.
    Was jetzt auf der anderen Seite bei etwas Nachdenken nicht heißen soll, dass das Rauchen nicht auch eine legitime Schwäche wäre.

    Überlegt mal, wenn jemand eine Naschkatze fragt, was ist denn deine größte Schwäche und als Antwort käme "Schokolade" - da würde doch keiner irgendwas komisch finden.

  4. #23
    Status: keine Angabe Array Avatar von Tante Emma
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.630
    Punkte: 7.210, Level: 56
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    71
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Rauchen als Schwäche nennen?

    Stimmt. Naschen ist ja auch eine ganz legale Angewohnheit Das darf man in jedem Büro oder eben überall.

  5. #24
    Status: ausgewogen Direkt Array Avatar von Prostan
    Registriert seit
    24.12.2012
    Ort
    S
    Beiträge
    1.794
    Punkte: 6.868, Level: 54
    Level beendet: 59%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 82
    Aktivität: 99,9%
    Dankeschöns vergeben
    23
    Dankeschöns erhalten
    297
    Errungenschaften:
    Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Downloads

    AW: Rauchen als Schwäche nennen?

    Zitat Zitat von District 9
    ... wenn .man eine Naschkatze fragt, was ist denn deine größte Schwäche und als Antwort käme "Schokolade" - da würde doch keiner irgendwas komisch finden.
    Dies würde wohl kein AG komisch finden, aber überzeugen auch nicht. Den kein AG interessiert auf die Frage:
    .
    "Was ist ihre größte Schwäche?"  ➜  "Das ist Rauchen!!"   oder
    "Was ist ihre 2. größte Schwäche?" ➜  "Ich esse gerne Schokolade!"
    .
    Sorry, aber "Rauchen" und "Schokolade" als Antwort, interessiert keinen AG der Welt! Hier sagte ich gleichfalls
    Hier prüft ja ein AG, welche Charakterstärke/schwäche hat der Bewerber im Bezug auf den Job und
    wie stellt der Bewerber seine Schwäche dar, lässt er sich leicht aus der Ruhe bringen oder kann er sie gut verpacken.
    z.B. "Ich esse für mein Leben gerne Schokolade, dies tue ich mit Leidenschaft und drehe dabei Energiemässig so richtig auf, man könnte sogar sagen, ich spüre förmlich den Serotoninschub!"
    Man könnte es auch kürzer fassen. Da ich nichts vom Rauchen halten, gib's hierfür auch keinen tollen Spruch.

  6. #25
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Rauchen als Schwäche nennen?

    So, und nun meine Damen und Herren, möchte ich mich abmelden, da ich eine Rauchen gehe.
    Wer glaubt, das ein Bauleiter einen Bau leitet,
    der glaubt auch, das ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

  7. #26
    Status: keine Angabe Array Avatar von District 9
    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    1.626
    Punkte: 6.662, Level: 53
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 88
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    136
    Dankeschöns erhalten
    104
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Rauchen als Schwäche nennen?

    Ich verstehe das, Prostan, aber denkst du nicht, dass man mit so einem "lapidaren" Problem eine Aussage trifft, und zwar dass man eigentlich keine arbeitsrelevanten Schwächen hat?

  8. #27
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    05.05.2011
    Beiträge
    1.178
    Punkte: 5.847, Level: 49
    Level beendet: 49%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 103
    Aktivität: 3,0%
    Dankeschöns vergeben
    39
    Dankeschöns erhalten
    128
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Rauchen als Schwäche nennen?

    Also ich sage mal so, wenn ich einen Bewerber nach einer Schwäche frage, dann möchte ich eine vernünftige Antwort hören und sehen, ob derjenige sich selbst einschätzen kann und ehrlich ist. Wenn ich nach mehreren Schwächen frage, dann finde ich es in Ordnung, wenn eine genannte Schwäche auch etwas wie Rauchen, Morgenmuffel oder Ähnliches ist.

    Was die Schokolade angeht. Das ist ein alter Hut. Was glaubt ihr wie oft man auf die Frage "Nennen Sie bitte drei Schwächen?" hört "Schokolade, Schokolade und Schokolade." Das hat so einen Bart, dass man es eigentlich nicht mehr hören möchte.

    Das alles hier ist meine persönliche Erfahrung und Meinung. Wie andere Personaler es sehen, kann ich nicht beurteilen.

  9. #28
    inselbaer
    Gast Status: keine Angabe

    AW: Rauchen als Schwäche nennen?

    Ich finde es Blödsinn, rauchen als Schwäche zu bezeichen und bin nach wie vor der Meinung,dass dies nichts mit einer Bewertung eines evtl. Ma zu tun haben sollte!
    Wenn man als Schwäche zugibt bzw bezeichnet, dass man keinen Stress erträgt oder unter Stress noch besser arbeitet, dann ist das eine Aussage, mit der ein Arbeitgeber etwas anfangen könnte!!
    Vielleicht wird es ja auch als negativ bewertet, wenn man Kaffeetrinker ist ( könnte ja sein, dass der MA dadurch sehr nervös wird......

  10. #29
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Rauchen als Schwäche nennen?

    Zitat Zitat von Kreuzkoenig Beitrag anzeigen
    Was die Schokolade angeht. Das ist ein alter Hut. Was glaubt ihr wie oft man auf die Frage "Nennen Sie bitte drei Schwächen?" hört "Schokolade, Schokolade und Schokolade." Das hat so einen Bart, dass man es eigentlich nicht mehr hören möchte.
    .
    Von mir würdest du "Kaffee, Gummibärchen und Cola" zu hören bekommen. Wer kommt eigentlich auf die saublöde Idee, zu fragen ob ich rauche? Klar, es geht bei einer Zigarettenpause Arbeitszeit verloren, aber trotzdem halte ich diese Frage für Überflüssig. Was würde denn dabei herauskommen, wenn einer antwortet, das er keine Zigaretten, sondern Zigarre raucht?
    Wer glaubt, das ein Bauleiter einen Bau leitet,
    der glaubt auch, das ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

  11. #30
    Status: keine Angabe Array Avatar von Turbolady
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    2.704
    Punkte: 9.920, Level: 66
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 130
    Aktivität: 39,0%
    Dankeschöns vergeben
    63
    Dankeschöns erhalten
    99
    Errungenschaften:
    3 Freunde Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Rauchen als Schwäche nennen?

    Ist immer noch besser als "Nägel kauen" Ich habe sogar mal gehört, dass die Arbeitsleistung nach einer Zigarettenpause sogar gesteigert wird. Das soll jetzt nicht zum Rauchen animieren, aber man sollte auch das Rauchen nicht gleich verabscheuen. Ob ich nun ständig den Gummibärchen die Ohren abknabbere oder eine Zigarette rauche, das ist meines Erachtens meine private Sache. Meine Schwäche ist übrigens Kaffee trinken
    Stau ist nur am Ende doof...vorne geht’s.

Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ungedult als Schwäche angeben?
    Von Tom01 im Forum Vorstellungsgespräch
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 06.03.2013, 16:10
  2. Gehaltsvorstellungen wann nennen?
    Von Wayne Vanderhoff im Forum Bewerbung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 29.08.2012, 17:02
  3. Soft Skills in Anschreiben nennen
    Von -vends- im Forum Bewerbung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 03.05.2012, 14:13
  4. Krankheit beim Bewerbungsgespräch nennen
    Von Babe McKoy im Forum Vorstellungsgespräch
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 16.04.2012, 11:30
  5. Markenname nennen
    Von Black Flamingo im Forum Existenzgründung & Selbständigkeit
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.11.2011, 15:05

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •