Rauchen als Schwäche nennen? - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 43

Thema: Rauchen als Schwäche nennen?

  1. #11
    inselbaer
    Gast Status: keine Angabe

    AW: Rauchen als Schwäche nennen?

    Zitat Zitat von Edmund Beitrag anzeigen
    Der Satz trifft auf den Punkt. Zum anderen, mir ist es egal ob er rosa oder lila Toilettenpapier benutzt. Dass er raucht würde ich jedoch bemerken (man riecht es nun mal) und nicht danach fragen, ob er raucht. Er müsste sich ja veralbert vorkommen. Für mich ist es seine Privatsache solange er nicht für Raucherpausen die Arbeitszeit unterbricht, während der Pause kann er rauchen so viel er will.

    Na aber?????
    Wie nah kommst Du denn dem Bewerber, wenn Du das riechst, wenn er raucher ist?????
    Normaler Weise ist doch noch ein grosser Schreibtisch dazwischen oder????

  2. #12
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    11.08.2013
    Beiträge
    8
    Punkte: 82, Level: 4
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 18
    Aktivität: 2,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Rauchen als Schwäche nennen?

    Ich habe eine sehr empfindliche Nase, inselbaer. Vielleicht liegt es daran, dass ich bis vor ein paar Jahren auch geraucht habe. Man riecht es, auch wenn er eine Stunde vor Termin nicht mehr geraucht hat. Anfangs war es schlimm für mich (hätte mir selbst gerne eine gezündelt), aber jetzt komme ich damit klar. Auch als ehemaliger Raucher bin ich jedoch nicht raucherfeindlich.

  3. #13
    Status: ausgewogen Direkt Array Avatar von Prostan
    Registriert seit
    24.12.2012
    Ort
    S
    Beiträge
    1.794
    Punkte: 6.868, Level: 54
    Level beendet: 59%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 82
    Aktivität: 99,9%
    Dankeschöns vergeben
    23
    Dankeschöns erhalten
    297
    Errungenschaften:
    Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Downloads

    AW: Rauchen als Schwäche nennen?

    Zitat Zitat von inselbaer
    ... bin deshalb etwas verstört, weil ....
    b) ich beharre ..darauf, dass es einem AG absolut nicht zusteht,eine Bewerbung von der Antwort auf Private Fragen abhängig zu machen!
    Inselbaer, ich denke, dass ich verstehe was du meinst. Es gibt sogar viele private Dinge, die hat einen AG nicht zu interessiern und wonach er nicht einmal juristisch fragen darf.

    Aber, um mal auf deine Anmerkung einzugehen. Wenn einem AG ein starker Raucher gegenüber sitzt, würde der es wohl nicht nur riechen sondern auch ggf. an den Nikotinfingern sehen, dass dieser ein Raucher ist.

    Der AG wird wohl dann nicht fragen: "Sind Sie Raucher!" Wenn jedoch der Bewerber von sich aus erwähnt, das seine größte Schwäche das Rauchen ist und noch ergänzt, wenn ich nicht... dann..."

    Anders wiederum verhält es sich, wenn in dem Betrieb nicht geraucht werden darf, dann hat sich der Raucher an diese Regel zu halten, wenn er denn so gut ist und eingestellt wird. Andererseits, wäre er schnell wieder "ausgestellt".

    Du siehst, man hat vieles selber in seiner Hand.

    Huuch Edmund, haben wir uns abgesprochen?
    Geändert von Prostan (11.08.2013 um 18:53 Uhr) Grund: Ergängzung

  4. #14
    Status: keine Angabe Array
    1+

    Registriert seit
    10.04.2012
    Beiträge
    1.112
    Punkte: 6.025, Level: 50
    Level beendet: 38%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 125
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    18
    Dankeschöns erhalten
    32
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Empfehler Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Rauchen als Schwäche nennen?

    Ich würde das Rauchen nicht erwähnen, weil es mir im Vorstellungsgespräch nicht mal in den Sinn käme. Erst wenn mir der Personaler eine Zigarette anbieten würde und mich fragt: rauchen Sie?

  5. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Kettwiesel für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #15
    inselbaer
    Gast Status: keine Angabe

    AW: Rauchen als Schwäche nennen?

    Zugegeben,in einer Raffinerie würde ich freiwillig auf's rauchen verzichten

  7. #16
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: Rauchen als Schwäche nennen?

    Das ist auch in so fern eine Grundsatzfrage: Bei welchem Raucher beeinflusst die Sucht denn bitte NICHT die Arbeit? Raucherpause - auch wenn sie nicht mit auf der Stundenabrechnung erscheint, kann den Arbeitsfluss ja doch beeinflussen.

    Ich weiß nicht ob ich das wirklich als Schwäche angeben würde... Wie Prostan schrieb es gibt viele Gründe, einen Job nicht zu bekommen. Ich würde eher auf sowas wie "Wenn eine Arbeit unerledigt ist komme ich nicht zur Ruhe" eingehen. Da kann man besser bramabarsieren.

  8. #17
    Status: keine Angabe Array Avatar von Even Flow
    Registriert seit
    23.10.2012
    Beiträge
    292
    Punkte: 2.365, Level: 29
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 85
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    10
    Dankeschöns erhalten
    14
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Rauchen als Schwäche nennen?

    Irgendwie komisch die Frage, oder? Ich mein, wenn ein Chef keine Raucher einstellen will, dann soll er das halt gleich sagen, oder?

  9. #18
    inselbaer
    Gast Status: keine Angabe

    AW: Rauchen als Schwäche nennen?

    Na zum Glück kenn ich solche Probleme nicht!
    Ich kann Nachts nur sehr schwer einschlafen, weil mich mein Heiligenschein so sehr blendet!

    Ich rauche nicht
    ich trinke nicht
    keine Frauen
    hab nur einen gaaaanz klitzekleinen Fehler:


    I C H L ¨U G E !!

  10. #19
    Status: keine Angabe Array Avatar von green
    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    1.614
    Punkte: 6.061, Level: 50
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 89
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    100
    Dankeschöns erhalten
    179
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Rauchen als Schwäche nennen?

    Zitat Zitat von inselbaer Beitrag anzeigen
    Ich bin der Meinung, das die Frage nach irgendwelchen Schwächen AUSSCHLIESSLICH auf berufliche Belange beschränkt sein sollte!
    Mein Privatleben und meine Privaten Schwächen und Gewohnheiten gehen keinen Arbeitgeber etwas an!!
    Das ist ja auch in Ordnung. Ich persönlich finde allerdings, dass rauchen jetzt nicht super privat ist. Wenn ich über die Straße gehe und habe eine Fluppe in der Hand, dann sieht es auch jeder. Das ist ja nicht so privat wie andere Dinge.
    Letztlich muss wohl jeder selbst wissen, was er da als Schwäche nennt. Ich finde sowas wie rauchen aber durchaus legitim.
    ... that divides me somewhere in my mind ...

  11. #20
    Status: Arbeitnehmer und Student Array Avatar von Darky
    Registriert seit
    20.09.2012
    Beiträge
    2.104
    Punkte: 10.264, Level: 67
    Level beendet: 54%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 186
    Aktivität: 95,0%
    Dankeschöns vergeben
    110
    Dankeschöns erhalten
    275
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Rauchen als Schwäche nennen?

    Ich verstehe die Frage nach den Stärken und Schwächen eher als eine Frage nach persönlichen Charaktereigenschaften.

    Da zähle ich das Rauchen nicht dazu.

    Ich als Personalchef würde eher auf Dinge wie Ungeduldigkeit, Unordentlichkeit, Ungenauigkeit etc. abzielen, also Dinge, die für das Verhalten des AN im Arbeitsalltag interessant sind.
    Mein Pferd: Nur ein PS, aber fünf rasante Gänge!

Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ungedult als Schwäche angeben?
    Von Tom01 im Forum Vorstellungsgespräch
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 06.03.2013, 16:10
  2. Gehaltsvorstellungen wann nennen?
    Von Wayne Vanderhoff im Forum Bewerbung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 29.08.2012, 17:02
  3. Soft Skills in Anschreiben nennen
    Von -vends- im Forum Bewerbung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 03.05.2012, 14:13
  4. Krankheit beim Bewerbungsgespräch nennen
    Von Babe McKoy im Forum Vorstellungsgespräch
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 16.04.2012, 11:30
  5. Markenname nennen
    Von Black Flamingo im Forum Existenzgründung & Selbständigkeit
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.11.2011, 15:05

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •