Präsentation fürs Assessmentcenter - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 36

Thema: Präsentation fürs Assessmentcenter

  1. #11
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Präsentation fürs Assessmentcenter

    Zitat Zitat von Der Werwaaal Beitrag anzeigen
    Achso also denkt ihr dass es nicht nur wichtig ist was ich mache sondern auch wie es rüberkommt?? Also ob ich gute Folien mach, frrei sprech, das übrige Programm halt?
    Jepp, genau das denke ich. Ich denke das du da eine der wichtigsten Aufgaben in deinem Berufsleben erledigen musst. Warum? Weil, wie ich vermute, die Firma nur die besten will.
    Es geht dabei nicht nur um die von dir angeführten Punkte, es geht in der Hauptsache um dich, wie du vor dem "Publikum" auftrittst. Freies Sprechen ist klar, übriges Programm kannst du dir aussuchen...

    Ich wünsche dir jedenfalls viel Erfolg.
    Wer glaubt, das ein Bauleiter einen Bau leitet,
    der glaubt auch, das ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

  2. #12
    Status: keine Angabe Array Avatar von skars
    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    immer unterwegs
    Beiträge
    2.008
    Punkte: 7.829, Level: 59
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 121
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    105
    Dankeschöns erhalten
    231
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Präsentation fürs Assessmentcenter

    Zitat Zitat von Der Werwaaal Beitrag anzeigen
    Achso also denkt ihr dass es nicht nur wichtig ist was ich mache sondern auch wie es rüberkommt?? Also ob ich gute Folien mach, frrei sprech, das übrige Programm halt?
    Logisch, das ist denke ich der Hauptgrund für die Präsentation. In dem Job musst du gut reden können, Menschen überzeugen können usw. Das ist einfach ein Test um zu sehen wie gut du dich auf sowas vorbereitest und wie gut du sowas machst.

    Medizintechnik würde ich als Thema aber nicht wählen. Es soll ja nicht berufsnah sein und das Thema wäre ja exakt das worüber du dann jeden Tag Präsentationen machen würdest.

  3. #13
    Status: Student Array Avatar von Feierfuchs
    Registriert seit
    09.05.2011
    Beiträge
    362
    Punkte: 2.908, Level: 33
    Level beendet: 6%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 142
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    26
    Dankeschöns erhalten
    33
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Präsentation fürs Assessmentcenter

    Zitat Zitat von Anna Beitrag anzeigen
    Ich könnte mir vorstellen wenn du darüber eine Präsentation machst, das käme schon gut an. Vielleicht etwas in der Art, wie sich die Medizintechnik im Laufe der letzten 10 oder 20 Jahre fortschrittlich verändert hat.
    Aber wäre das nicht eine Themaverfehlung? Er würde dann doch wieder über die Arbeit schreiben und es hieß doch extra, dass er das nicht tun soll, oder?

  4. #14
    Status: Arbeitnehmer Array
    Registriert seit
    27.01.2013
    Beiträge
    127
    Punkte: 1.176, Level: 18
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 24
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    45
    Dankeschöns erhalten
    26
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 3 Freunde 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Präsentation fürs Assessmentcenter

    Hallo Werwaaal,

    ich kenne mich ein wenig mit Kommunikation aus und zu deinem Thread fällt mir noch Folgendes ein:
    je authentischer du den Inhalt rüber bringst, desto besser... ;) Es ist erwiesen, dass Inhalte, die "sympathisch" transportiert werden, bleibende Eindrücke hinterlassen (und das möchtest du bestimmt, oder?).
    Die Hilfsmittel würde ich nach Möglichkeit so auswählen, dass alle Sinneskanäle bei den Zuschauern und Zuhörern angeregt werden; also das Sehen, Hören und Fühlen - je nach Thema auch Riechen und Schmecken - na gut; Letzteres vielleicht nicht gerade, wenn du über den Mineraliengehalt von Misthaufen philosophierst... Dies hat den Hintergrund, dass es unterschiedliche "Lerntypen" (ich nenne das einfach mal so) gibt. Manche Menschen nehmen Informationen am leichtesten über das Hören wahr, Andere über das Sehen, usw. Wenn du alle Sinneskanäle ansprichst, geht dir wirklich keiner deiner Zuschauer "verloren"...
    Authenzität gelingt dir wahrscheinlich am besten, wenn du ein Thema wählst, welches dich wirklich begeistert - ideal wäre natürlich, wenn du mit der Thematik auch den Nerv deiner Zuhörer und Zuschauer triffst - da könntest du ordentlich punkten.
    Und noch ein Tipp. Ich würde das Ganze vorher einmal vor Freunden "durchspielen" und um kritische Feedbacks bitten; also fragen: "Was hat euch besonders gut gefallen?", und auch: "Was kann ich noch besser machen?"
    Ich drücke dir jedenfalls ganz fest die Daumen!!!

    Liebe Grüße,
    Birdy

  5. #15
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    10
    Punkte: 116, Level: 5
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 34
    Aktivität: 24,0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Präsentation fürs Assessmentcenter

    Hi! Also erstmal ja Feierfuchs hat recht es soll nicht abreitsbezogen sein ich denke dann soll es also nicht über Medizintechnik oder Vertrieb sein oder? Da wäre es einfach da hab ich noch eine PPP vom letzten Schuljahr auf meiner HD.Aber ich will nicht Thema verfehlen...

    Danke skars und SNOOPY, ich denke ich schau jetzt dass ich es wirklich so mache dass ich mich auf das WIE konzentriere.


    Birdy: Wow du hast dir ja richtig mühe gegeben. Danke dafür! Also soll ich dann auch die Zuhörer (ich weiß ja nicht mal genau wie viele) dazu bringn dass sie auch mitschreiben? Oder reicht es wenn ich den Vortrag halte?
    Ich denke für das Thema weiß ich schon was... Ich habe mich immer sehr für Vulkane und Lava und sowas interessiert. Vielleicht mache ich das als Thema, das sieht dann auch gewaltig aus. Vielleicht kann ich sogar ein Audiofile finden oder ein Video von einem Geysir...

  6. #16
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Präsentation fürs Assessmentcenter

    Zitat Zitat von Der Werwaaal Beitrag anzeigen
    Ich habe mich immer sehr für Vulkane und Lava und sowas interessiert. Vielleicht mache ich das als Thema, das sieht dann auch gewaltig aus. Vielleicht kann ich sogar ein Audiofile finden oder ein Video von einem Geysir...
    Na das nenn ich mal nen Thema für ne PPP, was sich echt lohnen könnte. Wenn ich da im Publikum sitzen würde, hätte ich garantiert Fragen dazu.
    Wer glaubt, das ein Bauleiter einen Bau leitet,
    der glaubt auch, das ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

  7. #17
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    10
    Punkte: 116, Level: 5
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 34
    Aktivität: 24,0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Präsentation fürs Assessmentcenter

    Was fragen beantworen auch noch?
    Aber ist das nicht ein Zeichen dafür das man nicht alles erzähklt hat, was man zu erzählen hatte?

  8. #18
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Präsentation fürs Assessmentcenter

    Du weißt doch wie das ist. Früher, zu meiner Schulzeit nannte man das Referat, heute ist es eine PPP. Im Grunde das gleiche. Ich denke mal, wenn du dich sehr gut Vorbereitest, dann wird da auch nicht viel passieren. Mit Fragen sollte man schon rechnen.
    Wer glaubt, das ein Bauleiter einen Bau leitet,
    der glaubt auch, das ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

  9. #19
    Status: keine Angabe Array Avatar von green
    1+

    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    1.614
    Punkte: 6.061, Level: 50
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 89
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    100
    Dankeschöns erhalten
    179
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Präsentation fürs Assessmentcenter

    Zitat Zitat von Der Werwaaal Beitrag anzeigen
    Was fragen beantworen auch noch?
    Aber ist das nicht ein Zeichen dafür das man nicht alles erzähklt hat, was man zu erzählen hatte?
    Das kann es sicher sein. Aber es kann auch ein Zeichen dafür sein, dass du auf der Zuhörerseite großes Interesse geweckt hast und die sehr interessiert an mehr Infos sind.

    Das Thema finde ich übrigens gar nicht so verkehrt. Da kann man etwas interessantes draus machen mit Fotos oder eben auch Bildern und Co. Viel Erfolg beim Vorbereiten und vor allem natürlich bei der Präsentation dann!
    ... that divides me somewhere in my mind ...

  10. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei green für diesen nützlichen Beitrag:

    Der Werwaaal (01.03.2013)

  11. #20
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    1+

    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Präsentation fürs Assessmentcenter

    Ach mein lieber Werwaaal, kleiner Tipp noch. Du kannst ja auch den Vulkanausbruch von Island mit einspielen, wo der Flugverkehr eine Zeit lang lahmgelegt war.
    Wer glaubt, das ein Bauleiter einen Bau leitet,
    der glaubt auch, das ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

  12. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei sn00py603 für diesen nützlichen Beitrag:

    Der Werwaaal (01.03.2013)

Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tipps fürs rechtzeitige Aufstehen
    Von green im Forum Plauderecke
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 07.04.2012, 13:58
  2. Präsentation kostenpflichtig machen?
    Von Margit im Forum Erfolgsrezepte
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.01.2012, 12:10
  3. Latinum fürs Studium nachholen
    Von Heel im Forum Studium
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.10.2011, 13:38

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •