Frage "Nehmen Sie den Job auch wirklich an?"
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: Frage "Nehmen Sie den Job auch wirklich an?"

  1. #1
    Status: bewerben Array
    Registriert seit
    24.05.2012
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    3
    Punkte: 44, Level: 2
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 6
    Aktivität: 15,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    Frage "Nehmen Sie den Job auch wirklich an?"

    Hallo zusammen,

    im Moment laufen bei mir Bewerbungen, Anfang dieser Woche hatte ich auch mein erstes Vorstellungsgespräch. Lief leider nicht so gut glaube ich und das lag vor allem an einer bestimmten Frage. Nachdem es eben ein bissen um meinen Bildungsweg und meine Qualifikationen und so Zeug ging, fragte mich der Personaler ob ich denn den Job auch sicher annehmen würde, wenn sie sich für mich entscheiden. Die Frage hat mich total aus dem Konzept gebracht, weil ich damit so gar nicht gerechnet hatte. Ich habe dann natürlich auch angefangen rum zu stottern und irgendwann einfach ja gesagt. Das hat der Personaler mir natürlich nicht mehr geglaubt und danach war das Gespräch auch schnell beendet.

    Danach habe ich natürlich länger darüber nachgedacht, wie ich die Frage vernünftig hätte beantworten können. Aber ich komme zu keinem Ergebnis, dass mich wirklich zufrieden stellt. Klar, in dem Fall war es extrem, weil ich damit nicht gerechnet hatte. Aber auch so weiß ich nicht was man am besten sagt. Einfach ja sagen will ich eigentlich nicht, weil ich auch andere bewerbungen am laufen habe und sage ich nein bin ich sowieso raus. Es kann ja gut sein, dass die Frage noch öfter auf mich zu kommt, also, wie beantwortet man am besten die Frage "Wenn wir uns für Sie entscheiden, nehmen Sie den Job dann auch sicher an?"

    Danke schonmal.

  2. #2
    Status: na logo hab ich ein job Array Avatar von nalogo
    Registriert seit
    30.03.2012
    Beiträge
    23
    Punkte: 281, Level: 8
    Level beendet: 62%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 19
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    6
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 31 Tage registriert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: Frage "Nehmen Sie den Job auch wirklich an?"

    Hallo,

    was ist das denn für eine Frage, sowas habe ich noch nie gehört.
    Wenn mir jemand diese Frage stellen würde, würde ich immer ja sagen.
    Nein sagen kann man notfalls später immer noch.
    Aber ist schon eine komische Frage.
    Fußball ist mein Leben, dass kann mir keiner nehmen! :-)

  3. #3
    Status: Wieder gebraucht Array Avatar von Oberbuxe
    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Pott
    Beiträge
    1.958
    Punkte: 8.439, Level: 61
    Level beendet: 97%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    172
    Dankeschöns erhalten
    133
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Frage "Nehmen Sie den Job auch wirklich an?"

    Die frage ist echt komisch aber ich finde totzdem dass man da nicht das stottern anfangen soll. Jedes Bewerbungsgespräch ist das wichtigste und man nimmt jeden Job an, zumindest ist es das was man den Leuten dort erzählt. Wenn man überall lang und breit erklärt dass man noch woanders sich auch beworben hat kommt man ja nie zu irgendwas.

  4. #4
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    17
    Punkte: 252, Level: 8
    Level beendet: 4%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 48
    Aktivität: 9,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    2
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: Frage "Nehmen Sie den Job auch wirklich an?"

    Da wäre ich wohl auch etwas verdutzt gewesen. Ich hätte wahrscheinlich sofort ja gesagt. Hier und jetzt, aber sicher bin ich mir nicht ob mich das nicht auch ein bisschen aus der Bahn geworfen hätte... Kommt mir vor wie eine Art Fangfrage.

  5. #5
    Status: Arbeitnehmer Array Avatar von Opel-Admiral
    Registriert seit
    11.06.2011
    Beiträge
    1.492
    Punkte: 7.566, Level: 58
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 184
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    111
    Dankeschöns erhalten
    120
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Hyperaktiv!

    AW: Frage "Nehmen Sie den Job auch wirklich an?"

    Kann mir mal jemand erklären, wo hier das Problem ist?
    Das ist eine ganz normale Frage. Du bewirbst dich bei einem Unternehmen. Mit Glück wirst du zum Bewerbungsgespräch eingeladen. Da sollte man ja schon ziemlich happy sein. Und dann wird man noch gefragt, ob man den Beruf annimmt. So lange man nicht gerade bemerkt hat, dass es sich bei der Firma um Kriminelle handelt, kann ich nicht verstehen, dass man nicht sofort "Ja, deswegen bin ich hier" sagt.

  6. #6
    Status: Tierschutztante Array Avatar von Paloma
    Registriert seit
    03.05.2012
    Beiträge
    9
    Punkte: 412, Level: 10
    Level beendet: 50%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 38
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: Frage "Nehmen Sie den Job auch wirklich an?"

    Ob Arbeitergeber auch lernen wie sie ein Bewerbungsgespräch zu führen haben?

  7. #7
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    1+

    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: Frage "Nehmen Sie den Job auch wirklich an?"

    Zitat Zitat von Paloma Beitrag anzeigen
    Ob Arbeitergeber auch lernen wie sie ein Bewerbungsgespräch zu führen haben?
    Ich denke das können die schon recht gut, wie man auch hier am Thema sieht. Die wollen dich ja eben aus dem Konzept bringen und dich dazu animieren, um die Ecke zu denken, schnell schlagfertig zu sein, und dabei auch noch eine gute Figur zu machen. Daran erkennen die, ob du es wirklich drauf hast, für sie zu arbeiten.

  8. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei zebrafink für diesen nützlichen Beitrag:

    Paloma (18.06.2012)

  9. #8
    Status: keine Angabe Array Avatar von green
    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    1.614
    Punkte: 6.061, Level: 50
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 89
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    100
    Dankeschöns erhalten
    179
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Frage "Nehmen Sie den Job auch wirklich an?"

    Die Frage kenne ich auch, wurde mir damals bei der Ausbildung von einer Firma gestellt. Ich habe mit "Ja" geantwortet obwohl ich da schon wusste, dass ich auch eine andere Zusage habe und mir noch nicht sicher war, welchen der Jobs ich annehmen würde. Ich habe im Endeffekt den, wo mir die Frage gestellt wurde abgesagt. Klar war das irgendwie komisch und die waren auch nicht sehr begeistert, aber darauf kann man nicht immer Rücksicht nehmen. Was willst du denn sonst sagen? Mit einem "Nein" oder einem "Ich weiß es noch nicht genau" bist du sofort aus dem Rennen. Ich denke in so einem Fall muss man einfach mal an sich selbst denken...
    ... that divides me somewhere in my mind ...

  10. #9
    Status: bewerben Array
    Registriert seit
    24.05.2012
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    3
    Punkte: 44, Level: 2
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 6
    Aktivität: 15,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Frage "Nehmen Sie den Job auch wirklich an?"

    Aber kann ich da nicht Probleme bekommen wenn ich einfach ja sage und den Job dann vielleicht doch nicht annehme? Ist das nicht so eine Art mündliche Zusage?

  11. #10
    Status: unterwegs im ewigen Eis Array Avatar von Eisbaer
    Registriert seit
    04.07.2011
    Ort
    Arktis
    Beiträge
    512
    Punkte: 3.061, Level: 34
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 139
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    8
    Dankeschöns erhalten
    46
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Frage "Nehmen Sie den Job auch wirklich an?"

    Wenn ich das richtig verstanden habe, haben die doch nicht zu dir gesagt "Sie können den Job haben, wollen Sie ihn?", oder sowas in der Art. Sondern eben nur würden sie ihn annehmen, wenn sie ihn bekommen würden, oder? Dann ist das auch keine Zusage. Ich denke jeder Arbeitgeber weiß, dass man so eine Frage nicht mit Nein beantworten wird, es sei denn, das gespräch verlief so schlecht, dass man in die Firma nicht will. Meiner Meinung nach ist das einfach mal wieder eine Frage mit der getestet werden soll wie man reagiert.
    „Je öfter ich in die Arktis fahre, desto mehr ruft sie mich zurück.“
    Arved Fuchs

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Escortservice - auch ohne "weitere Dienstleistungen"?
    Von mona im Forum Welcher Job passt zu mir?
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 02.12.2014, 15:13
  2. "Harzen" und nebenbei fünf Kinder anschaffen...
    Von frachiac im Forum ALG II (Hartz IV)
    Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 21.06.2012, 17:55
  3. "Wieso sollten wir grade Sie einstellen"
    Von The Seeker im Forum Vorstellungsgespräch
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 08.04.2012, 13:29
  4. Wann darf man sich "Geschäftsführer" nennen?
    Von Welsi der Wels im Forum Mein Leben als Arbeitgeber
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.12.2011, 15:02

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •