Muss man sagen wo man sich noch beworben hat?
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Muss man sagen wo man sich noch beworben hat?

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    12.01.2012
    Beiträge
    2
    Punkte: 26, Level: 2
    Level beendet: 4%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 24
    Aktivität: 7,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    Muss man sagen wo man sich noch beworben hat?

    Sers!
    Heute hatte ich ein Vorstellungsgespräch. Das lief soweit eigentlich auch ganz gut. Nur ziemlich gegen Ende hat der nette Herr mir so ganz beiläufig eine Frage gestellt, die ich irgendwie seltsam fand: Wo haben Sie sich denn eigentlich noch beworben außer bei uns? Ich hatte erst gar nicht richtig verstanden, wie er das meinte und auf meine Nachfrage hin meinte er, er wolle wissen bei welchen Firmen ich mich noch beworben hätte. Dann saß ich da und wusste nicht was ich sagen sollte. Ich habe zwar kein Problem damit zu sagen, dass ich mich bei mehreren Firmen beworben habe, aber die Firmennamen zu nennen finde ich irgendwie blöd. Welchen Zweck soll das denn überhaupt haben, wozu wollen die das wissen? Ich habe ihm dann halt zwei andere Firmen genannt, weil ich nicht wusste was ich sonst machen sollte. Jetzt farge ich mich aber, ob man die Frage wirklich beantworten muss oder wie man darauf am besten reagiert. Wenn ich sage, sie sind die einzige Firma wird mir das wohl kaum jemand glauben. Was würdet ihr da sagen?

  2. #2
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    12.01.2012
    Beiträge
    8
    Punkte: 54, Level: 3
    Level beendet: 16%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 21
    Aktivität: 17,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Muss man sagen wo man sich noch beworben hat?

    Hm komisch. Warum der das wohl wissen wollte? Aber sagen msust du das nicht, das geht den doch auch gar nichts an! Ich würde da einfach freundlich sagen, dass das ja persönlich sit oder so. Ich versteh aber wirklich nicht, was die mit der Info anfangen?!

  3. #3
    Status: lebenslanger Rentner Array Avatar von Erdenmensch
    Registriert seit
    12.07.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.357
    Punkte: 9.767, Level: 66
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 283
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    20
    Dankeschöns erhalten
    604
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Ihre erste Gruppe
    Auszeichnungen:
    der populärste Benutzer Community Preis Kalender-Preis

    AW: Muss man sagen wo man sich noch beworben hat?

    Wird die Frage bejaht, kann es sein, dass ein anderer Bewerber, der sich nur in dem Betrieb beworben hat die Stelle erhält. Manche Personaler wollen so die testen ob sich der Bewerber mit dem Betrieb identifiziert oder nur der Arbeit wegen eine Bewerbung abgegeben hat.

  4. #4
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Muss man sagen wo man sich noch beworben hat?

    Zitat Zitat von Erdenmensch Beitrag anzeigen
    Wird die Frage bejaht, kann es sein, dass ein anderer Bewerber, der sich nur in dem Betrieb beworben hat die Stelle erhält. Manche Personaler wollen so die testen ob sich der Bewerber mit dem Betrieb identifiziert oder nur der Arbeit wegen eine Bewerbung abgegeben hat.
    Das ist doch bescheuert, oder? Wer kann es sich denn heute noch leisten, sich nur bei einer Firma zu bewerben. Das geht doch nur dann so, wenn jemand einen Job hat und unbedingt in die eine andere Firma XY auf die ausgeschriebene stelle will und sich dann halt dort mal bewirbt. Das müssen doch die Personaler auch wissen und dann ist die Frage doch völlig sinnfrei...
    Das einzige, was mir einfällt ist, dass die so vielleicht erfahren wollen ob man sich auch bei einer direkten Konkurrenz beworben hat. Was ihnen das wissen dann bringt frag ich mich aber trotzdem.

    Ich wüsste irgendwie auch nicht, wie man darauf am besten reagiert. Wenn man das nicht beantwortet ist das ja auch immer die Frage ob das so gut ankommt. Vielleicht könnte man was sagen und den Firmennamen weg lassen. Also sowas wie: Bei einer mittelständischen Baufirma in Frankfurt oder bei einem Kleinunternehmen in Norddeutschland oder so.

  5. #5
    Status: Student Array Avatar von Feierfuchs
    Registriert seit
    09.05.2011
    Beiträge
    362
    Punkte: 2.908, Level: 33
    Level beendet: 6%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 142
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    26
    Dankeschöns erhalten
    33
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Muss man sagen wo man sich noch beworben hat?

    Hallo miteinander. Ich finde es ist da völlig legitim, dem Interviewer ins Gesicht zu sagen: In der heutigen Zeit musste ich mich bei anderen Firmen bewerben, bei ihnen aber will ich wirklich arbeiten.
    Klingt anbiedernd, aber die müssen ja verstehen, dass man sich heutzutage gestreut bewirbt.

  6. #6
    Status: keine Angabe Array Avatar von Nachtfalter
    Registriert seit
    22.08.2011
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    524
    Punkte: 3.851, Level: 39
    Level beendet: 34%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 99
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    40
    Dankeschöns erhalten
    32
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Muss man sagen wo man sich noch beworben hat?

    Ich finde das sehr interessant! Könnte man das ganze nicht umgekehrt auch denken? Hier bewirbt sich jemand bei mir, der echt qualifiziert ist. Er hat sich aber auch noch bei meinem Konkurrenten beworben, also gebe ich ihm lieber schnell den Job bei mir.
    Oder ist das zu naiv gedacht?
    Ich liebe mein neues I-Pad

  7. #7
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    11.01.2012
    Beiträge
    11
    Punkte: 68, Level: 3
    Level beendet: 72%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 7
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    4
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Muss man sagen wo man sich noch beworben hat?

    Häh??Aber man bewirbt sich doch sicher nicht nur in einem Betrieb, das wäre ja auch dumm. Finde ich schons eltsam. Also soll man da dann immer sagen, man hat sich nru bei dem einen Betrieb beworben??

  8. #8
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    6
    Punkte: 54, Level: 3
    Level beendet: 16%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 21
    Aktivität: 12,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Muss man sagen wo man sich noch beworben hat?

    Zitat Zitat von Haribu Beitrag anzeigen
    Häh??Aber man bewirbt sich doch sicher nicht nur in einem Betrieb, das wäre ja auch dumm. Finde ich schons eltsam. Also soll man da dann immer sagen, man hat sich nru bei dem einen Betrieb beworben??
    Nein das denke ich nicht, aber ich bin mir sicher, dass es nichts schaden kann wenn man vorallem den Job bei dem man dann grade Vorstellungsgespräch hat wichtig nimmt. Dann kann man wie weiter oben gesagt wurde dem Personalmenschen mitteilen dass das hier der ideale Job ist, der Traumjob, etc...

  9. #9
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    12.01.2012
    Beiträge
    2
    Punkte: 26, Level: 2
    Level beendet: 4%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 24
    Aktivität: 7,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Muss man sagen wo man sich noch beworben hat?

    Zitat Zitat von Nachtfalter Beitrag anzeigen
    Ich finde das sehr interessant! Könnte man das ganze nicht umgekehrt auch denken? Hier bewirbt sich jemand bei mir, der echt qualifiziert ist. Er hat sich aber auch noch bei meinem Konkurrenten beworben, also gebe ich ihm lieber schnell den Job bei mir.
    Oder ist das zu naiv gedacht?
    Den Gedanken finde ich gut, aber ob ein Personaler sowas wirklich denkt?! Wahrscheinlich die wenigsten!
    Ich habe ja wie gesagt auch kein Problem damit in einem Gespräch zu sagen, dass ich mich auch woanders beworben habe. Das kann man denke ich gut begründen und eigentlich sollten die Firmen wissen, dass man sich nicht nur in einer Firma bewirbt. Nur ist mir nicht so klar, wie ich auf die Frage nach den Firmennamen reagieren soll. Die Idee von Mumin find ich ganz gut, aber ob die sich damit dann zufrieden geben?!

  10. #10
    Status: keine Angabe Array Avatar von marcel
    Registriert seit
    15.02.2012
    Ort
    Stolberg
    Beiträge
    7
    Punkte: 42, Level: 2
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 45,0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Muss man sagen wo man sich noch beworben hat?

    Zitat Zitat von Mumin Beitrag anzeigen
    Das ist doch bescheuert, oder? Wer kann es sich denn heute noch leisten, sich nur bei einer Firma zu bewerben. Das geht doch nur dann so, wenn jemand einen Job hat und unbedingt in die eine andere Firma XY auf die ausgeschriebene stelle will und sich dann halt dort mal bewirbt. Das müssen doch die Personaler auch wissen und dann ist die Frage doch völlig sinnfrei...
    Das einzige, was mir einfällt ist, dass die so vielleicht erfahren wollen ob man sich auch bei einer direkten Konkurrenz beworben hat. Was ihnen das wissen dann bringt frag ich mich aber trotzdem.

    Ich wüsste irgendwie auch nicht, wie man darauf am besten reagiert. Wenn man das nicht beantwortet ist das ja auch immer die Frage ob das so gut ankommt. Vielleicht könnte man was sagen und den Firmennamen weg lassen. Also sowas wie: Bei einer mittelständischen Baufirma in Frankfurt oder bei einem Kleinunternehmen in Norddeutschland oder so.
    wo du gerade die direkte konkurrenz erwähnst drängt sich mir das wort industrie spionage auf

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 13.04.2012, 15:00
  2. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 16.03.2012, 16:38
  3. Muss ich Leistungen noch annehmen/Maßnahme machen?
    Von Neuling im Forum Maßnahmen durch ARGE/Jobcenter
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.12.2011, 13:26
  4. Muss man sich um jeden Jobvorschlag bewerben?
    Von Karsten im Forum ALG II (Hartz IV)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.11.2011, 10:45
  5. Lohnt es sich noch zu arbeiten?
    Von Kreuzkoenig im Forum Mein Leben als Arbeitsloser
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 07.09.2011, 10:03

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •