"Wieso sollten wir grade Sie einstellen" - Seite 5
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 51

Thema: "Wieso sollten wir grade Sie einstellen"

  1. #41
    Status: keine Angabe Array
    2+

    Registriert seit
    16.11.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    84
    Punkte: 1.685, Level: 23
    Level beendet: 85%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 15
    Aktivität: 7,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    40
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: "Wieso sollten wir grade Sie einstellen"

    Personaler wollen mit diesen Fragen nicht unbedingt die Bewerber aus der Reserve locken, sondern sich vergewissern, die richtige Wahl getroffen zu haben. Auf eine Stellenausschreibung gehen - sagen wir mal - 40 Bewerbungen ein, 20 scheiden von vorne herein aus, wegen "zu weit weg", "nicht die geforderten Qualifikationen", "falsche Arbeitszeit" und was auch immer, 20 sind ok. Diese 20 werden nochmals gründlich geprüft, 10 sind "Reserve", 10 werden eingeladen. Aus diesen 10 muss der Personaler den "Besten" raussuchen. Gut sind sie alle. Also wird natürlich derjenige gesucht, der dem Unternehmen einen "Mehrwert" bietet. Kandidat 1 sagt: nehmen sie mich, ich bin nett. Kandidat 2 sagt: nehmen sie mich, weil eigentlich wollen sie mich ja einstellen, Kandidat 3 sagt: nehmen sie mich, weil ich auch die Ausbildungsberechtigung für den Beruf "Blablabla" habe und sie künftig in diesem Bereich ihre Nachwuchskräfte selbst ausbilden können", oder aber "nehmen Sie mich, weil ich durch meine Sprachkenntnisse auch die Kunden im benachbarten Ausland betreuen könnte, was Ihnen einen Wettbewerbsvorteil verschafft". Wen würdet Ihr nehmen? 1, 2 oder 3?

    Und zum Thema "Gehalt". Ich frage alle Bewerber nach dem Wunsch- oder Zielgehalt. Je höher die Position, desto normaler sind die Antworten. Oftmals sind aber die Bewerber verunsichert und verkaufen sich eher unter Preis. Damit ist aber niemandem geholfen. Jeder von uns hat seine monatlichen Fixkosten und jeder von uns möchte sich am Ende des Monats auch mal ein Paar Schuhe leisten können. Wenn ich nun die Rate fürs Haus / Miete, die Nebenkosten, die Kosten fürs Auto und alle sonstigen laufenden Kosten zusammenrechne, dazu noch die Kosten für den Lebensunterhalt, denn essen müssen wir auch noch was, dann habe ich einen Betrag X, den ich verdienen MUSS. Tu ich das nicht, dann bin ich auf lang oder kurz unzufrieden und werde den Job wechseln. Zudem erleichtert es dem Arbeitgeber, einen Bewerber einzuordnen, schlimmstenfalls sogar "auszusortieren". Wenn sich auf einen 20.000-Euro-Job ein 45.000-Euro Bewerber meldet, so passt das nicht. Dann erwartet er eine leitende Position, die ich nicht zu bieten habe. "Mein" Job ist eben nur die Mitarbeit in einem Team, nicht jedoch die Leitung dieses Teams.

    Ich finde die Fragen völlig normal und stelle sie sogar oft selbst

  2. die folgenden 2 Benutzerbedanken sich bei netteAnette für den nützlichen Beitrag:

    Kreuzkoenig (29.03.2012), zebrafink (04.04.2012)

  3. #42
    Status: unterwegs im ewigen Eis Array Avatar von Eisbaer
    Registriert seit
    04.07.2011
    Ort
    Arktis
    Beiträge
    512
    Punkte: 3.061, Level: 34
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 139
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    8
    Dankeschöns erhalten
    46
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: "Wieso sollten wir grade Sie einstellen"

    Zitat Zitat von oGAlex Beitrag anzeigen
    Ich zb. bereite mich nie auf ein Vorstellungsgespräch vor. Ich lasse es auf mich zukommen dann kann ich auch immer ehrlich Antworten und es sieht nicht aus wie gespielt.
    Bereitest du dich auch nicht auf Fragen vor, die die jeweilige Firma betreffen. Also eben die Sachen, die man nicht frei beantworten kann, sondern für die man sich informieren muss?
    „Je öfter ich in die Arktis fahre, desto mehr ruft sie mich zurück.“
    Arved Fuchs

  4. #43
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    29.02.2012
    Beiträge
    24
    Punkte: 1.162, Level: 18
    Level beendet: 62%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 38
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: "Wieso sollten wir grade Sie einstellen"

    Zu "gut Deutsch" wer die Klappe aufmacht, kommt am weitesten Generell ist es auch so, wer sich zu sehr zurückhält, wird als schüchtern abgestempelt. Wer sich laut und deutlich ausdrückt kommt da viel weiter. Und, zwischen Arroganz und Selbstbewusstsein ist ein schmaler Grad.

  5. #44
    Status: Arbeite in Eigenregie Array Avatar von yasmim
    Registriert seit
    23.02.2012
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    275
    Punkte: 1.588, Level: 22
    Level beendet: 88%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 12
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    31
    Dankeschöns erhalten
    17
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: "Wieso sollten wir grade Sie einstellen"

    netteAnette, das hast du ziemlich anschaulich beschrieben, dass werde ich mir auf jeden Fall merken, sollte ich auch mal eine Person einstellen wollen/müssen.
    Es leuchtet völlig ein und würde wahrscheinlich deiner Beschreibung nach Kanditat 3 nehmen.

    Ich glaube für einen Personaler ist es sicherlich immer schwer, die richtige Entscheidung zu treffen, oder?

    Yasmim
    Man merkt nie, was schon getan wurde, man sieht immer nur, was noch zu tun bleibt. (Marie Curie)

  6. #45
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    22.03.2012
    Beiträge
    6
    Punkte: 299, Level: 8
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 1
    Aktivität: 2,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: "Wieso sollten wir grade Sie einstellen"

    Zitat Zitat von Conan Beitrag anzeigen
    Interessante Geschichten, Alex und Seesack.

    Ich muss aber auch sagen dass man dazu nicht immer raten kann. man will ja nicht als arrogant rüberkommen wobei ich mir inzwischen schon gar nicht mehr sicher bin ob das wirklich arrogant wäre. So viele Leute haben scheinbar erfolg mit forschen oder direkten Antworten.
    Hi Conan, na der Herr Bolen macht es uns doch vor und wenn seine Sprüche im TV Anklang finden, ist die Art und Weise so zu reden sicher gesellschaftsfähig geworden.

    derSeesack

  7. #46
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    30.03.2012
    Beiträge
    9
    Punkte: 212, Level: 7
    Level beendet: 24%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 38
    Aktivität: 15,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    2
    Errungenschaften:
    31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: "Wieso sollten wir grade Sie einstellen"

    Tja eine der typischen Fragen und eigentlich ganz schön gemein.
    Aber auch ich stelle diese Frage am Schluss eines Bewerbungsgespräch.
    Dabei sind schon die tollsten Antworten gekommen.
    Ich glaube wenn ich diese alle notiert hätte, könnte ich ein aufschlussreiches Buch veröffentlichen.

    So beantwortete eine junge Bewerberin einmal meine Frage mit folgenden Worten:
    " Naja Herr ...., ich verspreche Ihnen das ich ganz bestimmt nicht schwanger werde, es sei denn Sie schwängern mich...".

    mfg Axel

  8. #47
    Status: Arbeite in Eigenregie Array Avatar von yasmim
    Registriert seit
    23.02.2012
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    275
    Punkte: 1.588, Level: 22
    Level beendet: 88%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 12
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    31
    Dankeschöns erhalten
    17
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: "Wieso sollten wir grade Sie einstellen"

    Hallo Axel und willkommen hier im Forum!

    Darf ich fragen was du ihr geantwortet hast, bzw. hast du die Bewerberin eingestellt?

    Yasmim
    Man merkt nie, was schon getan wurde, man sieht immer nur, was noch zu tun bleibt. (Marie Curie)

  9. #48
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    14.03.2012
    Beiträge
    136
    Punkte: 1.108, Level: 18
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 92
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    8
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: "Wieso sollten wir grade Sie einstellen"

    Das finde ich aber ziemlich daneben solch eine Antwort. Junge Leute wissen manchmal nicht was sie sagen. @ Yasmim das würde mich auch interessieren, ob Axel die Frau eingestellt hat.
    Janin

  10. #49
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: "Wieso sollten wir grade Sie einstellen"

    Zitat Zitat von Marylinn Beitrag anzeigen
    Zu "gut Deutsch" wer die Klappe aufmacht, kommt am weitesten Generell ist es auch so, wer sich zu sehr zurückhält, wird als schüchtern abgestempelt. Wer sich laut und deutlich ausdrückt kommt da viel weiter. Und, zwischen Arroganz und Selbstbewusstsein ist ein schmaler Grad.
    Das habe ich auch schon gehört, dass das ein schmaler Grat ist.

    netteAnette, das ist sehr gut beschrieben, danke dir vielmals für den tollen Beitrag!



    Die Sache mit dem Schwanger sein finde ich lustig... Coole Antwort!

  11. #50
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    9
    Punkte: 73, Level: 3
    Level beendet: 92%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 2
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    4
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    AW: "Wieso sollten wir grade Sie einstellen"

    Zitat Zitat von Eisbaer Beitrag anzeigen
    Bereitest du dich auch nicht auf Fragen vor, die die jeweilige Firma betreffen. Also eben die Sachen, die man nicht frei beantworten kann, sondern für die man sich informieren muss?
    Tut mir leid das ich so spät Antworte.
    Nein im Baugewerbe ist es selten das man sich irgendwie über eine Firma erkundigen kann den die meisten Firmen sind eher klein. Meistens erzählt man mir im Vorstellungsgespräch über die Firma und ab und zu erfahre ich sogar sachen die ich garnicht wissen wollte zB. wie es Finanziell aussieht und das für die Zukunft aufjedenfall ein sicherer Arbeitsplatz verfügbar ist. Darüber mache ich mir allerdings kaum sorgen er wird immer Gebaut oder Renoviert. :)

Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3 4 5 6 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Escortservice - auch ohne "weitere Dienstleistungen"?
    Von mona im Forum Welcher Job passt zu mir?
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 02.12.2014, 15:13
  2. Forenspiel "Fünf Worte"
    Von parka im Forum Plauderecke
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 07.05.2012, 13:56
  3. Chef verbietet "Nippes" auf Schreibtisch
    Von fischer im Forum Arbeitsklima
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 23.12.2011, 17:52
  4. Wann darf man sich "Geschäftsführer" nennen?
    Von Welsi der Wels im Forum Mein Leben als Arbeitgeber
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.12.2011, 15:02

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •