Stellengesuch - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Thema: Stellengesuch

  1. #11
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    18.08.2016
    Beiträge
    11
    Punkte: 58, Level: 3
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 17
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Stellengesuch

    Headhunter, von Xing habe ich schon mal was gehört, aber ist das noch was für mein Alter?

  2. #12
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Stellengesuch

    Na klar, einfach Anmelden, Profil erstellen und abwarten. Außerdem werden dir da auch Jobvorschläge angeboten.

  3. #13
    Status: keine Angabe Array Avatar von Turbolady
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    2.704
    Punkte: 9.920, Level: 66
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 130
    Aktivität: 39,0%
    Dankeschöns vergeben
    63
    Dankeschöns erhalten
    99
    Errungenschaften:
    3 Freunde Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Stellengesuch

    Kommt übrigens auch gut wenn Du Dich in solchen Netzwerken aufhältst also zusätzlich zu Deinen Bewerbungen.
    Stau ist nur am Ende doof...vorne geht’s.

  4. #14
    Status: Personalberater Array Avatar von bepe0905
    Registriert seit
    25.06.2011
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    1.365
    Punkte: 8.786, Level: 63
    Level beendet: 12%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 264
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    98
    Dankeschöns erhalten
    373
    Errungenschaften:
    Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Stellengesuch

    Zitat Zitat von rope138 Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    bin der "Neue" hier und wollte mal nachfragen wie eigentlich die Resonanzen bei einem Stellengesuch ausfallen.
    Wie hoch sind die Wahrscheinlichkeiten,das ein potenzieller Arbeitgeber dieses Gesuch liest?

    Gruß
    Rolf
    Entschuldige, wenn ich das so schreibe, aber deine Frage ist etwas naiv.
    Denn es gibt Stellengesuche, für die interessiert sich kein Mensch - und andere, wo deine Mailbox vor Antworten überquillt.

    Dazu gibt es viele Gründe, auf die ich hier nicht alle eingehen kann. Aber drei Faktoren sind besonders wichtig:
    1. dein erlernter Beruf (bzw. "Welche Stelle suchst du eigentlich?")
    Wenn du einen Beruf erlernt hast (und evtl. darin auch mehrere Jahre Praxis), der momentan gesucht ist, dann hat deine Anzeige grundsätzlich erst mal gute Chancen.
    2. die "passende" Jobbörse:
    Es gibt dutzende Jobbörsen, große wie kleine, regionale und solche für bestimmte Berufe. Da musst du also vorher mal eine Recherche im Internet machen, welche für dich in Frage kommen.
    Und dann solltest du nicht nur in einer Jobbörse dein Gesuch veröffentlichen, sondern richtig "in die Vollen" gehen.
    3. Inhalt und Form deines Stellengesuchs:
    Dazu musst du dir darüber klar werden, welche deiner Kenntnisse und Erfahrungen bei möglichen Arbeitgebern gefragt sind. Und diese sollest du deutlich hervor heben.
    Übrigens: solche Reklamebehauptungen wie "fleißig", "verantwortungsvoll", "bereit, Neues hinzu zu lernen" usw... interessieren fast niemanden, denn das behaupten die meisten Stellensuchenden vom sich selbst.
    Auch "Allrounder", "vielfältig einsetzbare Generalisten" mit "breiter Erfahrung" werden eher selten gesucht (weil auch dies die meisten von sich behaupten).
    Was Arbeitgeber viel mehr interessiert, das sind eher die Hardfacts: - Was kannst du besonders gut? - Wo stecken deine wichtigsten Erfahrungen? - Was hast du bisher geleistet?

    Wichtig ist auch: Im Stellengesuch muss nicht alles über dich drinstehen. Viele machen den Fehler, dass sie ihren halben Lebenslauf da reinpacken wollen.
    Ein Stellengesuch soll beim Leser Interesse wecken, mehr zu erfahren (sozusagen "Appetit machen - ihn aber nicht gleich überfüttern").
    Genauso schlecht ist es, wenn zu wenig drin steht (z.B. "Handwerker sucht Festanstellung").

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •