Jobsuche im Ausland
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Jobsuche im Ausland

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    07.02.2015
    Beiträge
    2
    Punkte: 19, Level: 1
    Level beendet: 60%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 6
    Aktivität: 11,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    Jobsuche im Ausland

    Wir haben letztens einen Bericht über Kalifornien gesehen und meine Frau und ich waren wirklich begeistert. Dort ist man viel familien- und kinderfreundlicher als hier und für uns und unsere zwei Kinder wäre es ein Traum dort zu leben. Wir haben uns jetzt so darauf eingschossen dass wir es wahr machen wollen. Wichtig ist natürlich dass ich dort auch einen Job finde, in meinem Beruf. Im Moment sehen wir nur Vorteile für uns, haben uns aber auch Gedanken gemacht was dagegen sprechen würde. Im Moment sehen wir es aber nur positiv. Ich weiß, man soll nichts überstürzen und vielleicht gibt es doch Dinge die wir noch nicht beachtet haben? Deshalb wollen wir hier mal nachfragen wie Ihr das seht? Ein schönes Wochenende Euch allen

  2. #2
    Status: keine Angabe Array Avatar von Northern Lights
    Registriert seit
    12.04.2012
    Beiträge
    1.014
    Punkte: 5.595, Level: 48
    Level beendet: 23%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 155
    Aktivität: 51,0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    40
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Jobsuche im Ausland

    Hallo Manta, würde es Euch wirklich so leicht fallen das Heimatland und vielleicht auch Verwandte zu verlassen? Was sagen Eure Kinder dazu? Am Besten setzt Ihr Euch mal zusammen und schreibt das Für und Wider auf. Im Fernsehen wird oft nur das Schöne gezeigt, ihr könnt ja wenn es möglich ist erst einmal dorthin reisen und Urlaub machen. Nicht am Strand meine ich sondern um Land und Leute kennen zu lernen, bevor Ihr endgültig auswandert.

  3. #3
    Status: keine Angabe Array Avatar von Tante Emma
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.630
    Punkte: 7.210, Level: 56
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    71
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Jobsuche im Ausland

    So wie ich es lese ist es noch nicht lange her als Ihr den Bericht gesehen habt. Denn Spruch kennt Ihr sicher: es ist nicht alles Gold was glänzt. Ich will Eure Euphorie nicht zerstören aber auch in anderen Ländern ist das Leben auch kein Spiel. Informiert Euch noch ein bisschen genauer, das Internet macht es möglich. Welche Bestimmungen gibt es, welche Voraussetzungen muss man haben usw. Könnt Ihr auch Englisch sprechen, Eure Kinder? Es gibt viele Punkte über die Ihr Euch Gedanken machen solltet. Einfach Auswandern ist immer riskant.

  4. #4
    Status: keine Angabe Array Avatar von skars
    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    immer unterwegs
    Beiträge
    2.008
    Punkte: 7.829, Level: 59
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 121
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    105
    Dankeschöns erhalten
    231
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Jobsuche im Ausland

    Naja, um die konkrete Frage mal als erstes zu beantworten: Es gibt auch im Ausland beispielsweise Jobbörsen. Gigajob hat ja zich Jobbörsen in allen möglichen Ländern (unter anderem auch den USA). Da könntet ihr euch schonmal umschauen.

    Aber sowas sollte tatsächlich sehr gut überlegt und geplant werden. Also überstürzt nichts, nur weil ihr jetzt gerade denkt das wäre toll.
    Wir retten die Welt!

  5. #5
    Status: keine Angabe Array Avatar von Turbolady
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    2.704
    Punkte: 9.920, Level: 66
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 130
    Aktivität: 39,0%
    Dankeschöns vergeben
    63
    Dankeschöns erhalten
    99
    Errungenschaften:
    3 Freunde Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Jobsuche im Ausland

    Es gab mal einen Boom das sind viele nach Mallorca gegangen weil sie dachten dort Karriere machen zu können. Die meisten haben aber einen völligen Absturz erlebt, weil sie sich vorher nicht richtig informiert hatten
    Stau ist nur am Ende doof...vorne geht’s.

  6. #6
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Jobsuche im Ausland

    Ja, das sollte tatsächlich sehr gut durchdacht und geplant werden.
    Ich würde mich als erstes an vielen Stellen schlau machen. Angefangen bei Auswandererblogs usw., wo tatsächlich Leute sind, die das Ganze schon hinter sich haben - im besten Fall im gleichen Land. Parallel dazu würde ich eine Liste anlegen mit allem, was euch einfällt, worüber ihr euch informieren müsst. Sei es nun Job, Arbeitserlaubnis, Wohnung, Einreiseerlaubnis, Kinderbetreuung oder was auch immer. Wirklich bin ins kleinste Detail.

    Und während ihr euch informiert eine to do Liste anlegen, mit allem, was erledigt werden muss. Dazu gehören dann ja auch so Sachen wie Wohnungsauflösung in Deutschland usw. Also eben nicht nur Dinge, die in/für die USA erledigt werden müssen.
    Give a girl the right shoes and she can conquer the world!
    Marilyn Monroe

  7. #7
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    1.547
    Punkte: 6.814, Level: 54
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 136
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    95
    Errungenschaften:
    5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Jobsuche im Ausland

    Was auch wichtig ist dass man ein gewisses Kapital zusammen hat. Denn auch im besten Land kann man sich ohne Geld nichts aufbauen und ein bisschen Rücklage zur Sicherheit sollte unbedingt vorhanden sein.

  8. #8
    Status: Bin ein Bifi Array Avatar von Appunti Partigiani
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    2.155
    Punkte: 8.534, Level: 62
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 216
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    147
    Dankeschöns erhalten
    116
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Meister Stichwortvergeber Foren-Veteran

    AW: Jobsuche im Ausland

    Wie wollt ihr denn dort einwandern?

    Habt ihr eine Greencard? Kann der neue Chef nachweisen, dass der Job nicht von einem US-Amerikaner gemacht werden kann?
    Ansonsten wird es schwer.
    Jeder der sich für super hält, ist ein Superhalter.

  9. #9
    Status: keine Angabe Array Avatar von Turbolady
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    2.704
    Punkte: 9.920, Level: 66
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 130
    Aktivität: 39,0%
    Dankeschöns vergeben
    63
    Dankeschöns erhalten
    99
    Errungenschaften:
    3 Freunde Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Jobsuche im Ausland

    Daran hätte ich jetzt garnicht gedacht, man braucht ja eine Grenncard für Kalifornien. Aber wie meinst Du dass das mit dem Chef? Ist es wichtig dass der neue Job für einen Amerikaner weniger geeignet wäre oder verstehe ich es mal wieder komplett falsch
    Stau ist nur am Ende doof...vorne geht’s.

  10. #10
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    24.02.2012
    Beiträge
    683
    Punkte: 5.094, Level: 45
    Level beendet: 72%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 56
    Aktivität: 15,0%
    Dankeschöns vergeben
    13
    Dankeschöns erhalten
    29
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Jobsuche im Ausland

    Deshalb würde ich vorschlagen sich Info-Material zu besorgen. Am Besten auch eine Checkliste machen mit Allem was sachlich und auch für Euch familiär wichtig ist. Einfach ins Blaue ziehen geht so nicht.

Ähnliche Themen

  1. Ich bin auf Jobsuche
    Von sn00py603 im Forum Welcher Job passt zu mir?
    Antworten: 665
    Letzter Beitrag: 08.12.2017, 14:47
  2. Jobsuche – Erfolgsrezepte?
    Von Dang im Forum Studium
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.01.2014, 08:04
  3. Frust bei Jobsuche
    Von Silvy im Forum Jobsuche
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 19.07.2013, 15:41
  4. Jobsuche
    Von Leon Mager im Forum Jobsuche
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 15.01.2013, 09:30
  5. Was ist wichtig bei der Jobsuche?
    Von Rike im Forum Jobsuche
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 14.10.2012, 14:16

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •