schwer zu sagen... - Seite 3
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 33

Thema: schwer zu sagen...

  1. #21
    Status: Arbeitnehmer Array Avatar von Opel-Admiral
    Registriert seit
    11.06.2011
    Beiträge
    1.492
    Punkte: 7.566, Level: 58
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 184
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    111
    Dankeschöns erhalten
    120
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Hyperaktiv!

    AW: schwer zu sagen...

    Zitat Zitat von Mama-Mia Beitrag anzeigen
    Ich verstehe nicht warum diese und auch diese Verkaufs-Betrüger nicht verfolgt werden. Muss da auch erst wieder ein TV-Sender einschreiten? Wie bei diesen Kräuter-Drogen wie letztens im TV gezeigt wurde? Die wurden in Polen aufgespürt und dann von den TV-Mitarbeitern das Ganze der Kripo übergeben. So könnte man doch auch die anderen Banden dingfest machen oder ist es egal wenn betrogene gutgläubige Menschen vor Gericht müssen? Wozu haben wir unsere Justiz? Überhaupt...
    Da gab's doch schon hundertausend TV-Berichte... Wie viele braucht es noch bis die Leute mal aufmerken?? So lange es noch arme Idioten (und Gierschlünde) gibt, wird's auch sowas geben.

  2. #22
    Status: keine Angabe Array Avatar von Tante Emma
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.630
    Punkte: 7.210, Level: 56
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    71
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: schwer zu sagen...

    Leider ja. Auch wenn Betrugsversuche so schön verpackt sind, sollte der gesunde Verstand Alarm schlagen wenn es fadenscheinige Sachen geht. Aber wie Du es auch meinst, Herr Admiral, es werden immer neue kommen die drauf reinfallen und die die solche Fallen stellen.

  3. #23
    Status: Personalberater Array Avatar von bepe0905
    Registriert seit
    25.06.2011
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    1.369
    Punkte: 9.114, Level: 64
    Level beendet: 22%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 236
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    98
    Dankeschöns erhalten
    373
    Errungenschaften:
    Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: schwer zu sagen...

    Zitat Zitat von Turbolady Beitrag anzeigen
    Wie kommen die eigentlich an die Email-Adressen und kann man durch die Absender-Addy die Gauner nicht festtackern?
    Es muss dir nur gelingen, in einem PC einen Trojaner zu installieren, der die dort gespeicherten Emailadressen liest und an deinen PC weitergibt. Und dann von diesen PC an alle Bekannten von ihm weitere Emails schickt, in dem ebenfalls ein Trojaner versteckt ist (besonders tückisch, denn für diese Empfänger kommt das Mail ja von einem Bekannten, da ist man nicht so vorsichtig).
    Da hast du innerhalb weniger Tage Tausende von Emailadressen. Oder du versuchst, die Datenbanken der Provider zu hacken (was ja schon mehrfach erfolgreich passierte).

    Und festtackern kann man die Gauner schon deshalb nicht, weil sie erstens (fast) immer aus dem Ausland arbeiten (such du mal in Nigeria oder im Kongo, aber auch in Russland, Ukraine oder China nach einem Email-Betrüger) und zweitens immer wieder die Adressen, Konten und Bankverbindungen ändern.

    Aber oft sind die Geschädigten selbst schuld. Denn da kann ein Email noch so stümperhaft sein und buchstäblich nach Betrug riechen - es ist die Gier nach schnellem Geld, was bei vielen Zeitgenossen den Verstand ausschaltet und sie alle Vorsicht vergessen lässt. Manche wissen sogar, dass es sich hier um Betrug handelt - und sie meinen doch, schlauer als die Betrüger zu sein. Und wenn man den Statistiken glauben darf, dann passiert das manchen Leuten nicht nur einmal, sondern gleich mehrfach, weil sie meinen, beim nächsten Mal wieder alle Verluste reinholen zu können.

    Mein Mitleid hält sich da in Grenzen.....

  4. #24
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    1.547
    Punkte: 6.814, Level: 54
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 136
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    95
    Errungenschaften:
    5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: schwer zu sagen...

    Wenn man mal in eine solche oder ähnliche Falle getappt ist kann man nur von "dumm" reden wenn es ein zweites Mal passiert. Eigentlich gibt es doch das Sprichwort, gebranntes Kind scheut das Feuer oder aus Fehlern lernt man. Da pflichte ich Dir bei, da hält sich bei mir das Mitleid auch in Grenzen.

  5. #25
    Status: Arbeitnehmer Array Avatar von Opel-Admiral
    Registriert seit
    11.06.2011
    Beiträge
    1.492
    Punkte: 7.566, Level: 58
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 184
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    111
    Dankeschöns erhalten
    120
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Hyperaktiv!

    AW: schwer zu sagen...

    Ach, ich weiß gar nicht ob das notwendigerweise mit dumm zu tun hat... Ich denke oftmals sind Leute die auf sowas reinfallen einfach nur sehr, sehr verzweifelt.

  6. #26
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    1.547
    Punkte: 6.814, Level: 54
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 136
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    95
    Errungenschaften:
    5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: schwer zu sagen...

    Naja, dumm ist wahrscheinlich auch nicht der richtige Ausdruck, sagen wir lieber ein bisschen zu naiv wenn man ein zweites Mal darauf hereinfällt. Wenn man schon eine Vorladung bei der Polizei verdauen musste riskiert man es doch nicht ein zweites Mal?

  7. #27
    Status: Arbeitnehmer Array Avatar von Opel-Admiral
    Registriert seit
    11.06.2011
    Beiträge
    1.492
    Punkte: 7.566, Level: 58
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 184
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    111
    Dankeschöns erhalten
    120
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Hyperaktiv!

    AW: schwer zu sagen...

    Zitat Zitat von Theo Retisch Beitrag anzeigen
    Naja, dumm ist wahrscheinlich auch nicht der richtige Ausdruck, sagen wir lieber ein bisschen zu naiv wenn man ein zweites Mal darauf hereinfällt. Wenn man schon eine Vorladung bei der Polizei verdauen musste riskiert man es doch nicht ein zweites Mal?
    Na gut, in diesem Fall würde mir das Wort "dumm" vielleicht doch mal über die Lippen kommen...
    Ich meine, wenn man von der Polizei schon vorgeladen wurde dann sollte man sich wirklich mal überlegen, worum es hier überhaupt geht.

  8. #28
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    1.547
    Punkte: 6.814, Level: 54
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 136
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    95
    Errungenschaften:
    5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: schwer zu sagen...

    So endet das auch meistens, im Polizeipräsidium und die armen Teufel müssen ausbaden was die großen Gauner sich eingeheimst haben. Die Schäden sind unglaublich hoch. Eigentlich sollte außer man hier und da ein Bericht auch zugesehen werden diese Ringe zu zerschlagen. Es kann doch nicht sein dass sie immer wieder mit solchen großen Betrügereien (nicht nur hier in D) durchkommen. Vielleicht sollte es mehr Aufpasser im Internet geben, denn hier tummeln sie sich geradezu herum, kann man eigentlich nicht zurück verfolgen woher die Kontaktdaten kommen?

  9. #29
    Status: Personalberater Array Avatar von bepe0905
    Registriert seit
    25.06.2011
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    1.369
    Punkte: 9.114, Level: 64
    Level beendet: 22%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 236
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    98
    Dankeschöns erhalten
    373
    Errungenschaften:
    Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: schwer zu sagen...

    Zitat Zitat von Theo Retisch Beitrag anzeigen
    .... kann man eigentlich nicht zurück verfolgen woher die Kontaktdaten kommen?
    Doch, kann man - und zwar bis nach Serbien, Weißrussland, Russland, Türkei, Ukraine, Nigeria, Kenia, Bulgarien, Moldawien ....
    Man muss nur mal auf die Absenderländer der Emails schauen.
    Und dann laufen natürlich auch Aktionen über Deutschland - meistens aus gehackten (infizierten) PC's argloser User, die zu sparsam waren, eine Firewall oder ein Antivirensystem zu installieren.

  10. #30
    Status: Arbeitnehmer Array Avatar von Opel-Admiral
    Registriert seit
    11.06.2011
    Beiträge
    1.492
    Punkte: 7.566, Level: 58
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 184
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    111
    Dankeschöns erhalten
    120
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Hyperaktiv!

    AW: schwer zu sagen...

    Wir hatten einen bekannten, der schon etwas älter war. Der dachte wirklich, dass er einen russischen Onkel hatte, der ihm ein Vermögen aus Ölspekulationen vererben wollte... Grade ältere Leute freuen sich wahrscheinlich über jede Mail-Benachrichtigung.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Einfach mal DANKE sagen
    Von sn00py603 im Forum Plauderecke
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 01.08.2014, 14:25
  2. spitzfindiger SB macht mir das Leben schwer
    Von 3malmueller im Forum Mein Leben als Arbeitsloser
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 29.06.2014, 17:00
  3. Ja sagen zur Maßnahme?
    Von ronny im Forum Maßnahmen durch ARGE/Jobcenter
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 25.07.2013, 12:49
  4. Muss man sagen wo man sich noch beworben hat?
    Von crossroad im Forum Vorstellungsgespräch
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.02.2012, 11:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •