Profil in der Jobbörse - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Thema: Profil in der Jobbörse

  1. #11
    Status: keine Angabe Array Avatar von Tante Emma
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.630
    Punkte: 7.210, Level: 56
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    71
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Profil in der Jobbörse

    Deshalb ist es ja gut, dass Du keine privaten Angaben machen willst. So kann niemand sehen, wer hinter dem Stellengesuch steckt.

  2. #12
    Status: keine Angabe Array Avatar von sunnysunshine
    Registriert seit
    12.09.2013
    Ort
    Sächsische Schweiz
    Beiträge
    1
    Punkte: 171, Level: 6
    Level beendet: 43%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 29
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Profil in der Jobbörse

    Hallo, ich wollt euch mal um eure Meinung bitten....ich hab einen Text geschrieben den ich gern bei gigajob in mein bewerberprofil einfügen möchte, bin mir aber ni sicher, ob der vllt etwas zu "drüber" ist!
    Wäre nett wenn ihr mir eure Meinung dazu sagen würdet!
    Für Verbesserungen, Tipps und Ratschläge bin ich auch gern offen!
    Vielen Dank schon mal im Voraus und nun haut ma in de Tasten ;)

    die sunnysunshine :)

    Ich habe im Jahr 2008 meine mittlere Reife abgeschlossen und absolvierte anschließend ein
    Berufsgrundbildungsjahr im Bereich Wirtschaft und Verwaltung. In diversen Praktika habe ich den Umgang mit Kunden erlernt und konnte zahlreiche Erfahrungen in verschiedenen Arbeitsbereichen sammeln.
    Ich kann Organisationstalent, Kontaktfreudigkeit und sehr gutes Verständnis der deutschen Rechtschreibung und Grammatik zu meinen Stärken zählen. Auch durch meine mehrjährige Mitgliedschaft im aktiven Dienst der Freiwilligen Feuerwehr und die Teilleitung der Jugendfeuerwehr habe ich gelernt, in „heiklen Angelegenheiten“ ruhig und souverän zu denken und handeln!
    Die Arbeitsbereiche in denen ich gern eine Tätigkeit ausüben würde wären mitunter:

    • Kfz-Service und Pflege/Kfz-Werkstatt/Reifenmontage etc.
    • Verkauf/direkter und indirekter Umgang mit Menschen
    • Büro/Verwaltung/Call-Center-Agent


    Leider bin ich nicht im Besitz eines Führerscheins und kann auch keine abgeschlossene Berufsausbildung vorweisen.

    Über Kontaktaufnahmen wäre ich erfreut.

  3. #13
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    26.09.2012
    Beiträge
    569
    Punkte: 3.798, Level: 38
    Level beendet: 99%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 2
    Aktivität: 5,0%
    Dankeschöns vergeben
    37
    Dankeschöns erhalten
    31
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Profil in der Jobbörse

    Ich finde dieses Profil eigentlich sehr gut, außer dem Wort "mitunter" - ich würde lieber "unter anderem" verwenden, mitunter klingt irgendwie sehr mittelalterlich, oder geht das nur mir so?

    Was ich noch schwierig finde ist der Satz mit dem Führerschein und der Berufsausbildung. Ja, das ist immer heikel, aber so isoliert finde ich das nicht gut. Vielleicht kannst du das weiter oben zwischen "Arbeitsbereichen sammeln" und "Ich kann Organisationstalent..." legen?

  4. #14
    Status: keine Angabe Array Avatar von skars
    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    immer unterwegs
    Beiträge
    2.008
    Punkte: 7.829, Level: 59
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 121
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    105
    Dankeschöns erhalten
    231
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Profil in der Jobbörse

    Finde ich auch nicht schlecht, ich denke aber, du solltest an der Stelle, wo du schreibst, dass du zahlreiche Erfahrungen in verschiedenen Arbeitsbereichen sammeln konntest noch kurz einige dieser Arbeitsbereiche nennen. Denn so steht das jetzt erstmal als zusammenhanglose These im Raum.

    Was den letzten Satz angeht mit dem nicht vorhandenen Führerschein und der fehlenden Berufsausbildung: Ich glaube ich würde das ganz weg lassen. Ich finde es nicht klug die Arbeitgeber direkt so krass auf solche Defizite aufmerksam zu machen.
    Wir retten die Welt!

  5. #15
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    26.09.2012
    Beiträge
    569
    Punkte: 3.798, Level: 38
    Level beendet: 99%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 2
    Aktivität: 5,0%
    Dankeschöns vergeben
    37
    Dankeschöns erhalten
    31
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Profil in der Jobbörse

    Es kommt ja doch früher oder später raus, oder? Ich bin jetzt nicht so der Top-Bewerbungsschreiber, skars, sondern sitze eher am anderen Ende, aber würdest du nicht sagen, dass man damit den neuen Chef hinter's Licht führt bzw. der sich so vorkommt?

  6. #16
    Status: ausgewogen Direkt Array Avatar von Prostan
    Registriert seit
    24.12.2012
    Ort
    S
    Beiträge
    1.794
    Punkte: 6.868, Level: 54
    Level beendet: 59%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 82
    Aktivität: 99,9%
    Dankeschöns vergeben
    23
    Dankeschöns erhalten
    297
    Errungenschaften:
    Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Downloads

    AW: Profil in der Jobbörse

    Zitat Zitat von Kuderian Beitrag anzeigen
    Ich finde dieses Profil eigentlich sehr gut, außer ...
    Zitat Zitat von skars Beitrag anzeigen
    Finde ich auch nicht schlecht, ich denke aber,.....es nicht klug die Arbeitgeber direkt so krass auf solche Defizite aufmerksam zu machen.
    Eins muss man euch beiden lassen, ihr macht so richtig Mut. , auch wenn sich Sunnysunshine hier nur als, meiner Ansicht nach, nur unteres Mittelfeld präsentiert, von denen es "abertausende" gibt? Was Kuderian findest du sehr gut? Richtig ist Skars, dass Dinge, die einen nicht positiv hervorheben, ostentativ herausstellt!

    Dein Profil willst du in Gigajob einstellen Sunnysunshine. Dann hast du dir bestimmt schon einmal diese angeschaut, wie sie ein AG präsentiert bekommt. Da ist erst einmal der Berufesuchbegriff, dann der erste Satz aus deinem Profil und dann der lokal Einsatzortsbereich und ggf. ein Bild. Wenn dieses alles stimmt und anspricht, klickt ein AG auf das Profil und liest den Inhalt.

    So würde ich Angaben, die in den Profilfelder von Gigajob schon eingetragen werden, nicht mehr im Pkt. Stellenbeschreibung aufführen und eine eindeutige Stellenbezeichung als Suchbegriff, wählen. Dann würdest du schon einmal z.B. so aufgeführt.
    Verwaltungs-/Verkaufs-/Callbackassistentin...
    ...zuverlässig, verantwortungsvoll und herausragenden Deutschkenntnissen (Orthografie/ Grammatik) sucht vorzugsweise i.B....
    Ort: Deutschland, Schweiz im Ukr von .
    So würde das Profil erstmal gelistet werden, dann kommt nach dem Klick der Rest. Hier sollte du dann begründen, warum du für den AG für die Bereiche:
    • Kfz-Service und Pflege/Kfz-Werkstatt/Reifenmontage etc.
    • Verkauf/direkter und indirekter Umgang mit Menschen
    • Büro/Verwaltung/Call-Center-Agent
    besonders geeignet bist. Ich z.B. sehe keine Eigenschaften, die dich z.B. in irgend einer Weise für den Kfz-Service (Werkstatt/Reifenmontage) prädestinieren?

    So sollte erstmal generell an den Inhalt gefeilt werden, mit Aussicht auf Interesse und sollten Kontakte erfolgen oder ggf. keine, kann man weiter optimieren.
    Fall aber lieber nicht zuerst, mit so nicht ganz positiven Dingen, mit der Tür ins Haus.

  7. #17
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    05.05.2011
    Beiträge
    1.178
    Punkte: 5.847, Level: 49
    Level beendet: 49%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 103
    Aktivität: 3,0%
    Dankeschöns vergeben
    39
    Dankeschöns erhalten
    128
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Profil in der Jobbörse

    Den letzten Satz solltest du wirklich lieber weg lassen, denn eine Bewerbung oder ein Bewerberprofil soll erstmal dazu dienen das aufzuzeigen, was man kann und worin man richtig gut ist und nicht das Gegenteil. Aus Personalersicht ist es zwar nett, wenn man es direkt weiß, aber für dich als Bewerberin wird dir das kaum helfen.

    Ansonsten wäre es für mich jetzt erstmal interessant zu wissen welche Berufsbezeichnung du als Titel suchst. Denn die Aufgabenbereiche, die du nennst (Kfz-Service, Büro, Verkauf etc.) sind ja schon sehr unterschiedlich. Wenn ich als Personaler nun jemanden fürs Büro suche und dann in deinem Profil lese, dass du eigentlich auch in den Kfz-Service willst, dann wirkt es auf mich nicht gerade so als würdest du wirklich im Büro arbeiten wollen. Verstehst du was ich meine?
    Was hast du dir als Berufstitel für dein Profil vorgestellt?

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. normale oder spezielle Jobbörse?
    Von uno im Forum Jobsuche
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 01.10.2012, 12:59

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •