Arbeitslos mit 50+ - Seite 3
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 3 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 67

Thema: Arbeitslos mit 50+

  1. #21
    inselbaer
    Gast Status: keine Angabe

    AW: Arbeitslos mit 50+

    Liebe Arbeitslose und die, die es zu werden beabsichtigen........ Ich werde mich für Heute verabschieden und wünsche ALLEN ein schönes Wochenende

  2. #22
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Arbeitslos mit 50+

    Zitat Zitat von inselbaer Beitrag anzeigen
    Ehhhhh................ fierzig schreibt man aber doch mit ch am Ende : Fierzich oder?????
    schon erledicht...
    Wer glaubt, das ein Bauleiter einen Bau leitet,
    der glaubt auch, das ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

  3. #23
    Status: ausgewogen Direkt Array Avatar von Prostan
    Registriert seit
    24.12.2012
    Ort
    S
    Beiträge
    1.794
    Punkte: 6.868, Level: 54
    Level beendet: 59%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 82
    Aktivität: 99,9%
    Dankeschöns vergeben
    23
    Dankeschöns erhalten
    297
    Errungenschaften:
    Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Downloads

    AW: Arbeitslos mit 50+

    Zitat Zitat von inselbaer;
    . UHU's, . viele meiner Generation; Das sind die UNTER HUNDERT
    Und die anderen sind die BIFI´s, Bis Fierzich...
    Ja inselbaer, das könnte man so sagen, bezeichnet man UHU's doch als Standvögel, allerdings werden die nur bis zu 25 Jahre alt. Anders als Sn00py es auch schon richtig sagt, sind BiFi's "Würzig und kräftig im Geschmack und haben richtig Biss" und dies auch noch, wenn es die mal länger als 40. Jahre gibt.

  4. #24
    IBO
    IBO ist offline
    Status: keine Angabe Array
    1+

    Registriert seit
    30.04.2012
    Beiträge
    547
    Punkte: 4.370, Level: 42
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 180
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    16
    Dankeschöns erhalten
    16
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Arbeitslos mit 50+

    Naja, dem Haltbarkeitsdatum für BiFi's würde ich nicht so trauen, oder ist da schon so viel Chemie drin, dass sie noch richtig Biss haben? Zwei Mal Uhu ist doch ein guter Stand, Alter? 25 - auf jedem Bein.

  5. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei IBO für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #25
    inselbaer
    Gast Status: keine Angabe

    AW: Arbeitslos mit 50+

    Igittt, Ihr seid alle soooooooooo Gemein!!!! Aba; Im Gegensatz zu Bifis werden Uhu's nicht gebissen

  7. #26
    Status: ausgewogen Direkt Array Avatar von Prostan
    Registriert seit
    24.12.2012
    Ort
    S
    Beiträge
    1.794
    Punkte: 6.868, Level: 54
    Level beendet: 59%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 82
    Aktivität: 99,9%
    Dankeschöns vergeben
    23
    Dankeschöns erhalten
    297
    Errungenschaften:
    Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Downloads

    AW: Arbeitslos mit 50+

    Zitat Zitat von IBO
    .... Haltbarkeitsdatum .. BiFi's ... ist da .so viel Chemie drin..||.. Zwei Mal Uhu ... guter Stand.. Alter 25 - auf jedem Bein.
    Sorry IBO, ich glaube bei mir klemmst. Habe den Witz nicht verstanden, finde sogar nichts in Google. Kannst'e den mal erklären?

  8. #27
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Arbeitslos mit 50+

    UHU, Bifi? Als Vegetarierin würde ich ja immer den UHU der Bifi vorziehen, obwohl ich selbst eine Bifi bin

    Aber zum eigentlichen Thema: Diese Sache, dass man keine Antworten bekommt auf Bewerbungen ist ja ein generelles Problem und nicht nur bei den UHUs so... Meistens sind es bei mir nur vereinzelte Fälle, aber vor einigen Monaten hatte ich mal einen Schwung Bewerbungen weggeschickt und von diesem Schwung ganz genau von keinem einzigen eine Reaktion bekommen, außer die üblichen automatischen Eingangsbestätigungen. das war schon ziemlich seltsam irgendwie...
    Give a girl the right shoes and she can conquer the world!
    Marilyn Monroe

  9. #28
    inselbaer
    Gast Status: keine Angabe

    AW: Arbeitslos mit 50+

    Und ich dachte schon, das ist nur in Frankreich so und ein Zeichen mangelndem Respekts ! Ich Weiss, es klingt so drollig zu sagen: "na Früher war das alles anders"! Aber so ist es in der Tat!!!!! Woran liegt diese Entwicklung?

  10. #29
    Status: ausgewogen Direkt Array Avatar von Prostan
    1+

    Registriert seit
    24.12.2012
    Ort
    S
    Beiträge
    1.794
    Punkte: 6.868, Level: 54
    Level beendet: 59%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 82
    Aktivität: 99,9%
    Dankeschöns vergeben
    23
    Dankeschöns erhalten
    297
    Errungenschaften:
    Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Downloads

    AW: Arbeitslos mit 50+

    Zitat Zitat von inselbaer
    ... ein Zeichen mangelndem Respekts ! .... Woran liegt diese Entwicklung?
    Das würde ich so nicht unbedingt sagen, wenn gleich dies indirekt schon den Anschein erweckt. Unqualifiziert bzw. unprofessinell ist es wohl schon.
    Die Gründe, auch wenn es keine Begründung hierfür können vielseitig sein z.B.:
    Image/PR Anzeige ohne Bedarf - reine Konjunkturwerbung
    Kostengründe große Firmen, auch kleine scheuen die RüSeKo
    Widersprüchl Darstellungsbild Internet Profil stimmt nicht überein - weg damit
    Fehlende Qualifikation nicht qualifiziert - Ärgerlich bzgl. Mehrarbeit
    Zu viele Bewerbungen Bewerbung Nr.500 - zuviel an Auswahl
    Zu späte Bewerbung Anzeige bereits seit sechs Wochen alt- Stapel
    Fehlende Zeugnisse warten aufArbeitszeugnisse, auf den Stapel
    Mangel. Rechtschreibung sofort in den Papierkorb
    Nichtssagender Betreff Bei E-Mail-Bewerbungen = Spam, weg damit
    Angaben unvollständige Kein Bezug bei Online-Bewerb., Aussortiert
    Dies können alles Gründe sein, welche die Vorgehenweise nicht besser macht. Eine durchschnittliche Stellenauschreibung, von Vorbereitung bis zu Einstellung, dauert ca. 3 Mon. Jede seriöse Firma schickt zumindest eine Eingangsbestätigung, wenn gleich dies evtl. ein Zeichen bzgl. der Bearbeitungszeit sein kann. Eine Antwort innerhalb von 2-3 Tagen heißt i.d.R. nicht Gutes.
    Allerdings kann der Bewerber auf Antworten wie:
    • Wir haben uns für einen Mitbewerber entschieden.
    • Zu unserer Entlastung schicken wir die Unterlagen zurück.
    • Leider ist die Position nicht mehr vakant.

    wohl definitiv verzichten, aber zumindest weiß man über das Unternehmen Bescheid.

  11. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Prostan für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #30
    inselbaer
    Gast Status: keine Angabe

    AW: Arbeitslos mit 50+

    Ja, das ist eine Möglichkeit. Ich denke aber Auch an die Bewerber, die nicht über einen PC verfügen (sowas soll es ja auch noch geben!! ) ! Diese Menschen haben neben der " Hartztortur" eben sehr wenig Geld zur Verfügung und wenn dann NIEMALS Unterlagen zurück geschickt werden, tut das schon recht weh im Geldbeutel! Jede Kopie kostet Geld! Ich erlebe derzeit Auch sehr oft, das gerade Zeitarbeitsagenturen jede Menge Bewerbungen entgegen nehmen, obwohl es keine freien Stellen gibt! Die sammeln Kandidaten wie andere Briefmarken und einige recht Befremdliche Praktiken erlebe ich Auch von Seiten mancher Arbeitgeber: Beispiel: Ich meldete mich Telephonisch bei einem Arbeitgeber auf ein Inserat und während des Gesprächs fragte ich nach, ob es ein Problem sei, dass ich 70 km entfernt meinen Wohnsitz habe! Nein, das sei absolut kein Problem und so vereinbarten wir einen Termin für ein Gespräch! Am Nächsten Tag liess man mich über eine Stunde warten, um mir dann Mitzuteilen, dass ich als Kandidat nicht in Frage komme, weil ich zu weit weg wohne!! Abgesehen von den Fahrtkosten finde ich das doch sehr UNVERSCHÄMT!

Seite 3 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Arbeitslos und Haustiere
    Von mary_l im Forum ALG II (Hartz IV)
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 15.06.2015, 09:34
  2. Arbeitslos
    Von Schnatchen im Forum Mein Leben als Arbeitsloser
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 16.06.2013, 17:22
  3. Arbeitslos - Maßnahmen
    Von mirabelle im Forum Mein Leben als Arbeitsloser
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.05.2013, 16:40
  4. Arbeitslos und Verlobung
    Von insomnia im Forum ALG II (Hartz IV)
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 08.11.2012, 12:58
  5. Arbeitssuchend/Arbeitslos
    Von Hoiler im Forum Mein Leben als Arbeitsloser
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.05.2012, 12:35

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •