Arbeitslos mit 50+ - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 67

Thema: Arbeitslos mit 50+

  1. #11
    Status: Wieder gebraucht Array Avatar von Oberbuxe
    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Pott
    Beiträge
    1.958
    Punkte: 8.439, Level: 61
    Level beendet: 97%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    172
    Dankeschöns erhalten
    133
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Arbeitslos mit 50+

    Zitat Zitat von inselbaer Beitrag anzeigen
    Aus meiner Erfahrung kann ich nur sagen;Ich habe den Test gemacht und meinen Lebenslauf soweit abgeändert, dass mein alter NICHT zu sehen war!In der Tat: Es gab auf Zahlreiche Bewerbungen antworten und sogar zu einigen Terminen, aber als ich dann Farbe bekennen musste, was mein alter betrifft, so war das Gespräch dann sehr schnell zu Ende!Es ist also ( zumindest hier in Frankreich) ohne jeden Zweifel eine Frage des Alters, ob man Arbeit findet oder nicht, unabhängig davon wieviel bzw. welche Diplôme Du hast!!
    So traurig es klingen mag: Das ist leider wenig überraschend. Bei den Bewerbungen in diesem Alter muss man sehr viel "Sitzfleisch" mitbringen damit man auch nochmal dran kommt... Und versprechen, dass es klappt, kann man dennoch nichts. Das ist leider die Realität.

  2. #12
    inselbaer
    Gast Status: keine Angabe

    AW: Arbeitslos mit 50+

    Tja, dann vielleicht auf diesem Wege eine Nachricht an alle Personalchefs, Abteilungsleiter und alle Anderen, die für Personalfragen zuständig sind: Bitte NIEMALS vergessen: Auch Ihr werdet einmal alt! Der Markt ist in ständiger Bewegung!! Heute seid Ihr in einer gehobenen Position, habt etwas Macht, aber ......schon Morgen könntet Auch Ihr arbeitslos werden!!

  3. die folgenden 2 Benutzerbedanken sich bei inselbaer für den nützlichen Beitrag:

    brink (26.07.2013), sn00py603 (26.07.2013)

  4. #13
    Status: keine Angabe Array Avatar von brink
    Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    436
    Punkte: 3.710, Level: 38
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 90
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    34
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Arbeitslos mit 50+

    Zitat Zitat von inselbaer Beitrag anzeigen
    Tja, dann vielleicht auf diesem Wege eine Nachricht an alle Personalchefs, Abteilungsleiter und alle Anderen, die für Personalfragen zuständig sind: Bitte NIEMALS vergessen: Auch Ihr werdet einmal alt! Der Markt ist in ständiger Bewegung!! Heute seid Ihr in einer gehobenen Position, habt etwas Macht, aber ......schon Morgen könntet Auch Ihr arbeitslos werden!!
    Ein wahres Wort!

  5. #14
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    1.547
    Punkte: 6.814, Level: 54
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 136
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    95
    Errungenschaften:
    5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Arbeitslos mit 50+

    Ja, wie wahr, leider. Aber kann es vielleicht auch daran liegen, dass jüngere Arbeitgeber auch lieber mit jüngeren Mitarbeitern zusammen arbeiten wollen? Nicht weil der Bewerber nun schon über 50 ist, sondern weil sie lieben im Rahmen ihrer Altersklasse zurück greifen?

  6. #15
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    02.05.2013
    Beiträge
    67
    Punkte: 926, Level: 16
    Level beendet: 26%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 74
    Aktivität: 24,0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    11
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Arbeitslos mit 50+

    Das kann ja aber auch nicht Sinn und Zweck sein. Zumal diejenigen, die tatsächlich so denken, sich auch überlegen sollten, dass sie von älteren Arbeitnehmern und deren Erfahrung durchaus auch profitieren können. Es ist ja weiß Gott nicht so, dass ältere Arbeitnehmer nur ein Klotz am Bein sind, der Geld kostet.

  7. #16
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    1.547
    Punkte: 6.814, Level: 54
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 136
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    95
    Errungenschaften:
    5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Arbeitslos mit 50+

    Das ist ja richtig, aber lassen sie sich überzeugen, dass auch Erfahrung nützlich sein kann? Ich kenne einen Betrieb, bei dem spielt das Alter tatsächlich keine Rolle, aber leider ist es wohl eher eine Seltenheit, was ich wirklich sehr schade finde.

  8. #17
    Status: ausgewogen Direkt Array Avatar von Prostan
    Registriert seit
    24.12.2012
    Ort
    S
    Beiträge
    1.794
    Punkte: 6.868, Level: 54
    Level beendet: 59%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 82
    Aktivität: 99,9%
    Dankeschöns vergeben
    23
    Dankeschöns erhalten
    297
    Errungenschaften:
    Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Downloads

    AW: Arbeitslos mit 50+

    Zitat Zitat von inselbaer
    ... Warum wird man ab 50 wie ein Aussätziger behandelt?... Trotz aller Qualifikationen die man hat, sind die Chancen gleich null!
    Ja Inselbaer, das ist leider der Tribut unseres Wirtschaftsystems. Viel Umsatz, Viel Profit, Wenig Kosten. Kein Ärger. Natürlich kann man keine absolute Aussagen machen, sondern nur die Durchschnittslage betrachten. Das versuche ich jetzt mal.

    Also, das Altersmittelfeld der deutschen AN liegt bei ca. 25J - 45J. In diesem Altersbereich liegt auch die Familiengründerphase und -aufbau. Die Ü50er haben i.R. dies mehr oder weniger hinter sich und somit z.T. gestandene Personen mit viel Willenkraft und Fachkompentenz, allerdings auch schon, wieder z.T. Alters- und Gesundheitsprobleme. Ergo und dies ist nicht meine Meinung:

    • Der Ü50er ist störisch und nicht mehr so biegsam wie ein U30er.
    • Der Ü50er ist nicht mehr so Lernfähig und Aufnahmefähig.
    • Der Ü50er ist nicht mehr so flexibel einsetzbar
    • Der Ü50er hat keine Ahnung von moderne EDV
    • Der Ü50er hat große Erfahrungen, aber z.T. keine akt. Kenntnisse
    • Der Ü50er will a.G. seiner Berufsjahre zuviel bezahlt werden.
    • Der Ü50er ist störisch und läßt sich nichts mehr sagen.
    • Der Ü50er macht a.G. von Konzentrationprobleme, mehr Fehler.
    • Der Ü50er wird häufiger krank als ein U30er.
    • Der U50er kann keine schwere Arbeiten mehr verrichten
    • ...

    Sicherlich treffen diese Gründe nicht auf die Ü50er zu und kein AG glaubt, das es so ist. Leider zeigen Zahlen und Fakten ganz andere Ergebnisse und der Arbeitsmarkt gibt noch Alternativen her, NOCH! Natürlich könnte man sagen, bei wieviel % der Ü50er trifft keiner der o.e. Punkte zu und bei wievielen nur ca. 3 Punkte?

    Egal. ich sage. in ca. 20 Jahren sieht alles anders aus, gemessen am statistischen Altersaufbau, früher mal Alterspyramide genannt. Dann werden sich die AN-Resourcen um mehr als 50% reduziert haben und die Ü50er bei einer Vollbeschäftigung liegen.

    Es sei denn, wir können die Neugeboren, aktuell schon, gentechnisch pflanzen. Aber mal ehrlich, glaubt ihr, dass das mal funktioniert?
    ...

  9. #18
    inselbaer
    Gast Status: keine Angabe

    AW: Arbeitslos mit 50+

    In der Zukunft werden die UHU's zum Tierarzt gebeten um sich einschläfern zu lassen ( Vielleicht kennt jemand den Film "clockwerk Orange" ? war so in den Späten 70gern oder frühen 80gern. Und in einigen Generationen werden wohl die Babys einen USB Anschluss haben und man läd, was man gerade benötigt! Ach ja, UHU's, das bin ich und viele meiner Generation; Das sind die UNTER HUNDERT

  10. #19
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    1+

    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Arbeitslos mit 50+

    Zitat Zitat von inselbaer Beitrag anzeigen
    Ach ja, UHU's, das bin ich und viele meiner Generation; Das sind die UNTER HUNDERT
    Und die anderen sind die BIFI´s, Bis Fierzich...
    Geändert von sn00py603 (26.07.2013 um 23:48 Uhr) Grund: "g" gegen "ch" getauscht
    Wer glaubt, das ein Bauleiter einen Bau leitet,
    der glaubt auch, das ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

  11. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei sn00py603 für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #20
    inselbaer
    Gast Status: keine Angabe

    AW: Arbeitslos mit 50+

    Ehhhhh................ fierzig schreibt man aber doch mit ch am Ende : Fierzich oder?????

Seite 2 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Arbeitslos und Haustiere
    Von mary_l im Forum ALG II (Hartz IV)
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 15.06.2015, 09:34
  2. Arbeitslos
    Von Schnatchen im Forum Mein Leben als Arbeitsloser
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 16.06.2013, 17:22
  3. Arbeitslos - Maßnahmen
    Von mirabelle im Forum Mein Leben als Arbeitsloser
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.05.2013, 16:40
  4. Arbeitslos und Verlobung
    Von insomnia im Forum ALG II (Hartz IV)
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 08.11.2012, 12:58
  5. Arbeitssuchend/Arbeitslos
    Von Hoiler im Forum Mein Leben als Arbeitsloser
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.05.2012, 12:35

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •