Frust bei Jobsuche
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27

Thema: Frust bei Jobsuche

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    11.07.2013
    Beiträge
    12
    Punkte: 74, Level: 3
    Level beendet: 96%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 1
    Aktivität: 39,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    Frust bei Jobsuche

    Ich bin nun schon seit einiger Zeit auf der Suche nach einem neuen Job. Meine Bewerbungen sind okay und ich bemühe mich wirklich sehr. Es ist momentan nun mal schwer hier einen Job zu bekommen und ich versuche geduldig zu sein, gebe nicht auf und bin mir sicher auch etwas zu finden.
    Aber was mir fürchterlich auf die Nerven geht, die ständige Fragerei! Egal mit wem ich spreche, wenn ich irgendwo eingeladen wurde oder sogar im Laden, wenn ich Bekannte beim Einkauf treffe. Immer wieder kommt die Frage: „und hast Du jetzt was gefunden?“ Ich gerate schon in Panik, wenn ich eine Einladung bekomme oder weiß dass ich mit jemanden zusammentreffen werde.
    Ist es Euch auch schon so ergangen? Wie geht man mit sowas um? Ich kann mich doch nicht einigeln bis ich wieder Arbeit habe :(

  2. #2
    Status: keine Angabe Array Avatar von Turbolady
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    2.704
    Punkte: 9.920, Level: 66
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 130
    Aktivität: 39,0%
    Dankeschöns vergeben
    63
    Dankeschöns erhalten
    99
    Errungenschaften:
    3 Freunde Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Frust bei Jobsuche

    Hi Silvy, ja sowas kann schrecklich nerven. Überhaupt, fragen sie aus ehrlichem Interesse? Vielleicht wäre es besser gewesen Du hättest ihnen von Deiner Arbeitssuche nichts erzählt, aber das ist ja nun mal passiert Sag ihnen einfach, dass Du von Dir aus Bescheid gibst, wenn Du einen neuen Job bekommen hast, und sie nicht dauernd fragen sollen. Basta
    Stau ist nur am Ende doof...vorne geht’s.

  3. #3
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    15.12.2011
    Beiträge
    924
    Punkte: 4.817, Level: 44
    Level beendet: 34%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 133
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    65
    Dankeschöns erhalten
    52
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Frust bei Jobsuche

    Hi Silvy! Ich kenn das nur zu gut. Wie reagiert man? Tja, ehrlich währt am Besten.
    Ich sage immer "Momentan suche ich arbeit, aber ich bin sicher ich habe bald wieder was" - überleg mal, heutzutage ist es gar nicht so eigenartig oder selten, dass Leute arbeitslos sind. Leider ist das ein ziemlich verbreitetes Problem heutzutage.

  4. #4
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Frust bei Jobsuche

    Ich kenne die Fragen auch. Ich habe noch den Vorteil, dass ich immerhin sagen kann, dass ich weiterhin als freie Mitarbeiterin tätig bin, aber trotzdem ist es für mich auch manchmal frustrierend wenn man immer wieder erklären muss, warum man das was man will (in meinem Fall eine Festanstellung) noch nicht gefunden hat. Wenn ich wüsste woran es liegt, dann hätte ich vielleicht schon längst eine. Trotzdem kann ich die Fragen natürlich auch irgendwie verstehen. Man muss sich einfach daran gewöhnen.
    Give a girl the right shoes and she can conquer the world!
    Marilyn Monroe

  5. #5
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    11.07.2013
    Beiträge
    12
    Punkte: 74, Level: 3
    Level beendet: 96%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 1
    Aktivität: 39,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    AW: Frust bei Jobsuche

    Naja, daran gewöhnen, mir geht es mir halt gehörig auf die Nerven. Ich bin echt am überlegen, was ich beim nächsten Mal sagen werde. Vielleicht, sei froh dass Du keinen Job suchen musst... oder so.

  6. #6
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Frust bei Jobsuche

    Am besten gleich, wie weiter oben schon geschrieben, bevor einer fragen kann, "ich habe noch keinen Job und wenn ich dann einen habe bist du der erste der es erfährt"
    Wer glaubt, das ein Bauleiter einen Bau leitet,
    der glaubt auch, das ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

  7. #7
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Frust bei Jobsuche

    Zitat Zitat von Silvy Beitrag anzeigen
    Naja, daran gewöhnen, mir geht es mir halt gehörig auf die Nerven. Ich bin echt am überlegen, was ich beim nächsten Mal sagen werde. Vielleicht, sei froh dass Du keinen Job suchen musst... oder so.
    Das verstehe ich schon, aber die Leute werden dich ja eigentlich nicht fragen, weil sie es böse meinen, sondern weil sie Interesse haben. Da ist es auch nicht schön, wenn man sie vor den Kopf stößt finde ich. Wenn ich darüber nichts sagen will, dann sage ich einfach, dass ich darüber eben gerade nicht sprechen will und es eh nichts neues gibt.
    Give a girl the right shoes and she can conquer the world!
    Marilyn Monroe

  8. #8
    Status: keine Angabe Array Avatar von Northern Lights
    Registriert seit
    12.04.2012
    Beiträge
    1.014
    Punkte: 5.595, Level: 48
    Level beendet: 23%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 155
    Aktivität: 51,0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    40
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Frust bei Jobsuche

    Ja sicher meinen es die meisten Leute nicht böse, aber man merkt wenn eine versteckte Ironie dahinter ist. Und das ist ja was einem am meisten stört. Denen würde ich vielleicht mit einer Gegenfrage antworten: hast Du einen Job für mich oder warum fragst Du? Wer es natürlich ernsthaft interessiert und mir Glück wünscht, bald einen Job zu finden, zu dem wäre ich allerdings auch freundlich und würde erklären, dass ich so oft gefragt werde, man möchte es doch bitte abwarten, sie erfahren es dann, wenn es soweit ist.

  9. #9
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    15.12.2011
    Beiträge
    924
    Punkte: 4.817, Level: 44
    Level beendet: 34%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 133
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    65
    Dankeschöns erhalten
    52
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Frust bei Jobsuche

    Zitat Zitat von Northern Lights Beitrag anzeigen
    Ja sicher meinen es die meisten Leute nicht böse, aber man merkt wenn eine versteckte Ironie dahinter ist. Und das ist ja was einem am meisten stört.
    Bei sowas würde ich mir a) nichts denken oder b) wenn es nicht anders geht als sich was zu denken würde ich mir denken: Wieso hänge ich denn mit solchen Leuten herum?

    das ist im höchsten Maße unschön und hat ja nichts mit Freundschaft zu tun.

  10. #10
    Status: Wieder gebraucht Array Avatar von Oberbuxe
    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Pott
    Beiträge
    1.958
    Punkte: 8.439, Level: 61
    Level beendet: 97%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    172
    Dankeschöns erhalten
    133
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Frust bei Jobsuche

    Ich denke das Problem liegt nicht bei den Leuten auf die Silvy trifft sondern wie sie mit ihnen umgeht. Solche Situationen sind ganz normal und müssen nicht unbedingt negfativ bewertet sein. Ich frage mich wo diese angst her kommt, vielleicht ein bisschen am Selbstwertgefühl arbeiten?

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ich bin auf Jobsuche
    Von sn00py603 im Forum Welcher Job passt zu mir?
    Antworten: 665
    Letzter Beitrag: 08.12.2017, 14:47
  2. Jobsuche – Erfolgsrezepte?
    Von Dang im Forum Studium
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.01.2014, 08:04
  3. Jobsuche
    Von Leon Mager im Forum Jobsuche
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 15.01.2013, 09:30
  4. Was ist wichtig bei der Jobsuche?
    Von Rike im Forum Jobsuche
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 14.10.2012, 14:16
  5. Frust: Lieferung immer zu spät
    Von Mahaschoni im Forum Mein Leben als Arbeitgeber
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.03.2012, 15:59

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •