Urlaubsplanung während Jobsuche - Seite 3
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 36

Thema: Urlaubsplanung während Jobsuche

  1. #21
    Status: keine Angabe Array Avatar von District 9
    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    1.626
    Punkte: 6.662, Level: 53
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 88
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    136
    Dankeschöns erhalten
    104
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Urlaubsplanung während Jobsuche

    Dies ist mehr eine Frage als alles andere, aber auch ein bisschen Vorschlag ist mit im Paket.

    Wäre es denn möglich, wenn man ein Laptop oder so mitnimmt, dass man zumindest sehen kann ob E-Mails eingegangen sind? Sicherlich ist es nicht so toll, im Urlaub E-Mails zu lesen, aber alle mal besser als sich ein Jobangebot durch die Lappen gehen zu lassen.
    Und für's Telefon gäbe es eine Weiterleitungsfunktion. Grade wenn man in Deutschland bleibt (Alpen, Ost-Nordsee) wäre das eine sehr brauchbare Variante, wie ich finde. Was spricht dagegen?

  2. #22
    Status: Jobsuche Array
    Registriert seit
    08.05.2013
    Beiträge
    9
    Punkte: 68, Level: 3
    Level beendet: 72%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 7
    Aktivität: 55,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    AW: Urlaubsplanung während Jobsuche

    Dagegen den Laptop mitzunehmen und wenigstens einmal am Tag die Mails zu lesen spricht gar nichts. Das Problem liegt ja woanders. Es wäre möglich jetzt in Urlaub zu fahren, den Laptop mitzunehmen und Gespräche auf nach dem Urlaub zu legen. Hier ist das Problem, dass ich derzeit zu wenig verdiene um mir einen Urlaub leisten zu können. Dazu kommt, dass mein Freund ja gerne erst im Spätsommer in Urlaub möchte. Und hier ist für mich das Problem, dass ich keinen Urlaub planen kann weil es ja gut sein kann, dass ich bis dahin schon einen Job habe. Dann bekomme ich keinen Urlaub in der Probezeit und da nützt mir dann auch der Laptop leider wenig.

  3. #23
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    352
    Punkte: 4.052, Level: 40
    Level beendet: 51%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 98
    Aktivität: 56,0%
    Dankeschöns vergeben
    3
    Dankeschöns erhalten
    8
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Urlaubsplanung während Jobsuche

    Wenn es Deinem Freund so wichtig ist, dass er für Dich die Kosten übernimmt oder vorstreckt, dann würde ich wegen dem Urlaub an sich keine Gedanken machen. Ich glaube eher, dass Du lieber heute als morgen einen Job haben möchtest, nicht nur um finanziell unabhängig zu sein, sondern um wieder eine Arbeitsstelle zu haben. Zumindest sehe ich darin Deine größte Sorge, denn Du möchtest es nicht durch den Urlaub aufs Spiel setzen. Und das ist das Problem, nicht das Vorstellungsgespräch sondern der Arbeitsbeginn. Vielleicht wäre es doch besser, wenn Du den Urlaub abwartest, ihn genießt und danach relaxed und gestärkt auf die Jobsuche gehst.

  4. #24
    Status: keine Angabe Array Avatar von District 9
    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    1.626
    Punkte: 6.662, Level: 53
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 88
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    136
    Dankeschöns erhalten
    104
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Urlaubsplanung während Jobsuche

    Da hat sie halt scheinbar das Problem, dass es nicht reicht, bzw. sie nicht von ihrem Freund abhängig sein will.

    Wie man es auch dreht und wendet, hier eine "win-win-Situation" draus zu machen, wie ich das ja so gerne mache, wird nicht fruchten, denke ich.

  5. #25
    Status: Jobsuche Array
    Registriert seit
    08.05.2013
    Beiträge
    9
    Punkte: 68, Level: 3
    Level beendet: 72%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 7
    Aktivität: 55,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    AW: Urlaubsplanung während Jobsuche

    Ich kann und will eben nicht bis Spätsommer warten bis ich weiter Bewerbungen schreibe. Das ist mir einfach noch zu lang hin. Mal sehen, vielleicht lässt sich mein Freund auf den Kurztripkompromis ein und einen längeren Urlaub gibt es dann eben erst später.

  6. #26
    Status: keine Angabe Array Avatar von District 9
    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    1.626
    Punkte: 6.662, Level: 53
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 88
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    136
    Dankeschöns erhalten
    104
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Urlaubsplanung während Jobsuche

    Hm, vielleicht gibt es da doch einen Kompromiss: Vielleicht kannst du es ihm so verkaufen, dass jetzt der Kurztripp ansteht, und sobald du auch etwas mehr Geld eingenommen hast, könnt ihr euch einen wirklich großartigen Urlaub leisten da, a) er weniger ausgegeben hat und b) du noch was dazu bringen kannst.
    Möglich, dass er da drauf anspringt, kenne ihn ja nicht persönlich. Alles eine Frage des Marketings, und wie man das rüber bringen kann.

  7. #27
    Status: keine Angabe Array Avatar von Tante Emma
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.630
    Punkte: 7.210, Level: 56
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    71
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Urlaubsplanung während Jobsuche

    Ich habe eher das Gefühl, dass er sehr gerne den Urlaub für beide finanzieren möchte. Um eben den Traumurlaub mit seiner Partnerin zu ermöglichen. In meinen Augen wäre es nicht positiv sich vorher zu bewerben, Erstens weil sie den Job nicht antreten könnte, bei einer Zusage, oder den Freund sehr enttäuschen müsste. Zweitens, nach einer festen Buchung evtl. die Kosten eines Rücktritts in Kauf nehmen oder sich im Urlaub die ganze Zeit zu ärgern und ihn nicht genießen zu können.

  8. #28
    Status: keine Angabe Array Avatar von District 9
    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    1.626
    Punkte: 6.662, Level: 53
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 88
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    136
    Dankeschöns erhalten
    104
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Urlaubsplanung während Jobsuche

    Naja aber ich denke nicht, dass es das ist, was Pfingrose will. Hier müssen sich halt beide zurücknehmen. Jetzt einfach bis nach der Urlaubssaison Däumchen drehen kann ja auch nicht das wahre sein. Freilich ist die Lage wirklich blöd, immerhin weiß man ja nie so recht, wann die Anstellung kommt, oder ob überhaupt. Und dann sitzt man da, die Zeit vergeht... Und plötzlich hat man vier, fünf Anfragen.

  9. #29
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    1+

    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Urlaubsplanung während Jobsuche

    Zitat Zitat von Tante Emma Beitrag anzeigen
    Ich habe eher das Gefühl, dass er sehr gerne den Urlaub für beide finanzieren möchte. Um eben den Traumurlaub mit seiner Partnerin zu ermöglichen. In meinen Augen wäre es nicht positiv sich vorher zu bewerben, Erstens weil sie den Job nicht antreten könnte, bei einer Zusage, oder den Freund sehr enttäuschen müsste. Zweitens, nach einer festen Buchung evtl. die Kosten eines Rücktritts in Kauf nehmen oder sich im Urlaub die ganze Zeit zu ärgern und ihn nicht genießen zu können.
    Das mag ja durchaus so sein Tante Emma, aber man kann doch einen Urlaub nicht der Suche nach einem Job voran stellen... Ich meine, ich hätte jetzt auch richtig Bock meine Sachen zu packen und mal für zwei Wochen zu verschwinden, aber ich bin auch so vernünftig, dass ich weiß, dass die Jobsuche momentan viel wichtiger ist. Bei mir kommt dann noch dazu, dass ich zur Zeit ja als freie Mitarbeiterin arbeite und während dem Urlaub kein Geld verdienen würde, was ich mir wiederum momentan jetzt auch nicht einfach mal so erlauben kann. Ich finde man muss da schon die richtigen Prioritäten setzen und da muss dann eben, so schade es auch ist der Urlaub eigentlich den kürzeren ziehen - zumindest dann wenn man dringend einen Job sucht, weil man arbeitslos ist oder weil man zu wenig verdient oder so.
    Give a girl the right shoes and she can conquer the world!
    Marilyn Monroe

  10. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Mumin für diesen nützlichen Beitrag:

    sn00py603 (15.05.2013)

  11. #30
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Urlaubsplanung während Jobsuche

    Ich schließe mich der Meinung von @Mumin an. In solch einem Fall, in solch einer Situation muss man die Prioritäten auf die Jobsuche legen.
    Wer glaubt, das ein Bauleiter einen Bau leitet,
    der glaubt auch, das ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ich bin auf Jobsuche
    Von sn00py603 im Forum Welcher Job passt zu mir?
    Antworten: 665
    Letzter Beitrag: 08.12.2017, 14:47
  2. Schlechteste Erlebnisse bei Jobsuche
    Von Long live the car crash im Forum Jobsuche
    Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 23.12.2013, 10:53
  3. Problem Urlaubsplanung
    Von Kuddel im Forum Mitarbeiter
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 08.06.2013, 11:03
  4. Jobsuche
    Von Leon Mager im Forum Jobsuche
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 15.01.2013, 09:30
  5. Was ist wichtig bei der Jobsuche?
    Von Rike im Forum Jobsuche
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 14.10.2012, 14:16

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •