Abgelehnt, weil man zu dick ist?
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 5 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 45

Thema: Abgelehnt, weil man zu dick ist?

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    26.06.2011
    Beiträge
    7
    Punkte: 56, Level: 3
    Level beendet: 24%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 19
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    Abgelehnt, weil man zu dick ist?

    Hallo zusammen,
    würde gerne mal eure Meinung zu folgender Sache hören oder besser lesen: Meine Mutter ist gerade auf Jobsuche und hat jetzt bei einem Vorstellungsgespräch sehr deutlich gesagt bekommen, dass sie zu dick sei und gefälligst abnehmen soll bevor sie sich weiter bewirbt, da sie so niemals einen Job finden würde. Das ist doch total gemein oder? Darf ein Arbeitgeber sowas sagen? Meine Mutter war so geschockt, dass sie sogar abgefangen hat zu weinen. Es stimmt zwar, dass sie nicht gerade die leichteste ist, aber sie ist fit und KANN auch so arbeiten! Ich find das eine Unverschämtheit. Weiß gar nicht, wie ich sie jetzt motivieren soll weiter zu suchen
    LG Wölkchen

  2. #2
    Status: Studentin Array Avatar von Minchen
    Registriert seit
    03.05.2011
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    744
    Punkte: 4.202, Level: 41
    Level beendet: 26%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 148
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    89
    Dankeschöns erhalten
    105
    Errungenschaften:
    3 Freunde Ihre erste Gruppe Meister Empfehler Meister Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Hyperaktiv! 3 Monate registiert
    Auszeichnungen:
    Werbekönig

    AW: Abgelehnt, weil man zu dick ist?

    Hey wölkchen, sorry, das hört sich ja schlimm an Was arbeitet deine Mutter denn? Hat ihr Gewicht überhaupt irgendetwas mit ihrem Job zu tun? Nicht dass das diese Ansage irgendwie entschuldigen würde... deine Mutter soll sich da ncihts draus machen! Solche Menschen gibt es leider immer wieder...
    So arbeiten, als könnte man ewig leben. So leben, als müsste man täglich sterben.
    Giovanni Don Bosco

  3. #3
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    20.06.2011
    Ort
    Rhein-Sieg Kreis
    Beiträge
    32
    Punkte: 392, Level: 10
    Level beendet: 23%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 58
    Aktivität: 62,0%
    Dankeschöns vergeben
    57
    Dankeschöns erhalten
    22
    Errungenschaften:
    250 Erfahrungs-Punkte 7 Tage registriert

    AW: Abgelehnt, weil man zu dick ist?

    Hallo Woelkchen

    leider gibt es diese Diskriminierungen heute noch ,das war einfach ein unsensibler Prolet,der anscheinend meint Menschen mit etwas mehr auf den Rippen wären nicht belastbar,Haken dran und vergessen das ganze!!nicht unterkriegen lassen, sind Gott sei Dank nicht alle Arbeitgeber auf Modelmaße fixiert Lg Blondie 69

  4. #4
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    26.06.2011
    Beiträge
    7
    Punkte: 56, Level: 3
    Level beendet: 24%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 19
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    AW: Abgelehnt, weil man zu dick ist?

    Danke für die lieben Worte. Das alles habe ich ihr auch versucht zu sagen aber leider ohne Erfolg. Sie ist seitdem ganz deprimiert. Habt ihr vielleicht eine Idee, wie ich sie wieder motivieren kann weiter zu machen oder was sie machen kann, damit sowas beim nächsten mal nicht wieder passiert? Aber bitte sagt jetzt nicht abnhemen, das geht ja so schnell nicht.
    LG Woelkchen

  5. #5
    Status: keine Angabe Array
    1+

    Registriert seit
    20.06.2011
    Ort
    Rhein-Sieg Kreis
    Beiträge
    32
    Punkte: 392, Level: 10
    Level beendet: 23%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 58
    Aktivität: 62,0%
    Dankeschöns vergeben
    57
    Dankeschöns erhalten
    22
    Errungenschaften:
    250 Erfahrungs-Punkte 7 Tage registriert

    AW: Abgelehnt, weil man zu dick ist?

    Hallo Woelkchen

    das war natürlich schon harter Tobak was der Kerl da abgelassen hat,sowas brennt sich schnell fest und das Selbstbewustsein geht in den Keller,aber geh doch mal mit ihr durch alle möglichen Geschäfte ,da werden bestimmt nicht nur gertenschlanke Personen arbeiten,vielleicht motiviert sie das ja ein bisschen,was hat sie denn vorher gearbeitet?Hat sie einen Beruf gelernt ?was würde sie gerne machen ?hat sie PC Kenntnisse ?Vielleicht kann der Freundeskreis sie etwas aufmuntern ,sie muß wieder das Gefühl kriegen das sie etwas wert ist.Hol dir ein bisschen Unterstützung von anderen um sie wieder zu motivieren,weil alleine ist das schwer.Ok,das machst du ja jetzt hier im Forum,aber ich meine auch die Leute die sie persönlch kennen und sie besser einschätzen können als wir.

    Lg Blondie69

  6. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Blondie 69 für diesen nützlichen Beitrag:

    Woelkchen (02.07.2011)

  7. #6
    Status: Arbeitnehmer Array Avatar von Red rose
    Registriert seit
    04.05.2011
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    17
    Punkte: 314, Level: 9
    Level beendet: 19%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 61
    Aktivität: 33,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    2
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: Abgelehnt, weil man zu dick ist?

    Bitte nicht falsch verstehen.....ist nicht böse gemient, aber vll. war sie für die Tätgikeit rein körperlich gesehen wirklich nicht geeignet? Wofür hat sie sich denn beworben?
    Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft, hat schon verloren

  8. #7
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    20.06.2011
    Ort
    Rhein-Sieg Kreis
    Beiträge
    32
    Punkte: 392, Level: 10
    Level beendet: 23%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 58
    Aktivität: 62,0%
    Dankeschöns vergeben
    57
    Dankeschöns erhalten
    22
    Errungenschaften:
    250 Erfahrungs-Punkte 7 Tage registriert

    AW: Abgelehnt, weil man zu dick ist?

    Hallo Red rose

    da hat eins nichts mit dem anderen zu tun,wenn sie wirklich nicht körperlich dazu in der Lage gewesen wäre hätte der gute Mann das auch anders formulieren können,nicht so abwertend und diskriminierend,unmöglich find ich das!!!

  9. #8
    Status: keine Angabe Array Avatar von Slurm
    Registriert seit
    26.04.2011
    Ort
    Couch
    Beiträge
    16
    Punkte: 480, Level: 11
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 45
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    3
    Dankeschöns erhalten
    4
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: Abgelehnt, weil man zu dick ist?

    Naja gut, man kann auch höflicher sein. aber besser ehrlich und direkt als Ausreden erfinden und sie wundert sich, warum sie nicht genommen wird
    Spinat schmeckt am besten, wenn man ihn direkt vor dem Verzehr durch ein saftiges Steak ersetzt.

  10. #9
    Status: keine Angabe Array
    1+

    Registriert seit
    26.06.2011
    Beiträge
    7
    Punkte: 56, Level: 3
    Level beendet: 24%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 19
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    AW: Abgelehnt, weil man zu dick ist?

    Hallo,
    also um eure Fragen mal zu beantworten. Meine Mutter hat ursprünglich mal Bürokauffrau gelernt. Dann hat sie zwischendurch in verschiedenen Aushilfsjob gearbeitet, als sie sich um ihre Kinder gekümmert hat. Meist im im bereich Einzelhandel als Verkäuferin od. kassiererin. Dann war sie jetzt ziemlich lange krank, weil sie einen Unfall und eine schwere verletzung hatte und hatte deswegen ihren alten Job auch aufgegeben. Sie ist jetzt aber wieder komplett fit (auch ärztl. bescheinigt). Sie würde jetzt gerne wieder ins Büro als Sekretärin od. so. Als solche hatte sie sich auch dort vorgestellt. Und ich bin der meinung, dass sie dafür absolut körperlich geeignet ist. Sie wiegt ja keine Tonne. Für mich war das einfach nur, weil der Chef eine tolle, hübsche und junge Frau im Vorzimmer sitzen haben will. Nur dann hätt er sie au gar net erst einladen müssen.

  11. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Woelkchen für diesen nützlichen Beitrag:

    Blondie 69 (04.07.2011)

  12. #10
    Status: Marketing Managerin Array
    Registriert seit
    04.07.2011
    Ort
    Mahlberg
    Beiträge
    8
    Punkte: 53, Level: 3
    Level beendet: 12%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 22
    Aktivität: 55,0%
    Dankeschöns vergeben
    3
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Abgelehnt, weil man zu dick ist?

    Hallo Woelkchen,

    ich hatte auch mal damit zu tun! Diese Menschen sind einfach nur doof! Nichts desto trotz braucht Deine Mutter einen Job. Hat Sie es schon mal mit einer selbständigkeit versucht? Dann ist Sie nicht jedem blödian ausgesetzt und kann selber entscheiden was getan wird! Und es gibt noch einen super effekt: wenn Sie in der Wellnessbranche tätig ist, dann kann Sie langsam aber stetig und gesunde abnehmen (wenn Sie das will!!!! Soll jetzt kein Versuch sein jemanden umzukrempeln!)
    Überlegs Dir mal. Gute Firmen kenne ich einige!

Seite 1 von 5 1 2 3 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Keine Chance mehr auf Job, weil ich mal im Knast saß???
    Von Freddy Kruger im Forum Jobsuche
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 18.10.2013, 12:46
  2. Arbeitslos brauche Tipps weil Situation****
    Von Michael_XP im Forum Wege aus der Arbeitslosigkeit
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.08.2011, 00:31

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •