Keine Chance mehr auf Job, weil ich mal im Knast saß???
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

Thema: Keine Chance mehr auf Job, weil ich mal im Knast saß???

  1. #1
    Status: keine Angabe Array Avatar von Freddy Kruger
    Registriert seit
    23.06.2011
    Beiträge
    5
    Punkte: 139, Level: 5
    Level beendet: 78%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 16,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    Keine Chance mehr auf Job, weil ich mal im Knast saß???

    Hi, ich bin derzeit auf Jobsuche. Jetzt ist es leider so, dass ich mal im Knast saß wegen einer Jugendsünde. Ich hab die Vermutung dass ich deswegen nicht mal eingeladen werde zu Vorstellungsgesprächen. Das kann doch aber nicht sein oder? Ich hab ja meine Strafe gehabt Was kann man da machen? Gehts hier auch jemanden so?

  2. #2
    Status: keine Angabe Array Avatar von Freddy Kruger
    Registriert seit
    23.06.2011
    Beiträge
    5
    Punkte: 139, Level: 5
    Level beendet: 78%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 16,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Keine Chance mehr auf Job, weil ich mal im Knast saß???

    mag sich niemand melden?

  3. #3
    Status: keine Angabe Array Avatar von Pumpkin
    Registriert seit
    10.05.2011
    Beiträge
    268
    Punkte: 1.729, Level: 24
    Level beendet: 29%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 71
    Aktivität: 18,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    29
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Keine Chance mehr auf Job, weil ich mal im Knast saß???

    Hallo Freddy,
    das ist denke ich ein schwieriges Thema. Es kann gut sein, dass du Schwierigkeiten haben wirst bei deiner Jobsuche. Es ist ja auch für einen Chef nicht ganz einfach mit so einer Geschichte in der Vergangenheit. Dennoch denke ich, dass du nicht aufgeben und es weiter versuchen solltest mit dem Bewerben! Du musst vielleicht geduldig sein, aber wenn du dir Mühe mit deinen Unterlagen gibst, bekommst du sicher mal die Chance auf ein Gespräch - und dann musst du dich eben, trotz deiner Vergangenheit gut verkaufen. ich kenn mich nicht mit sowas aus, aber gibt es vielleicht irgendwelche Maßnahmen (Resozialisierung etc.), die dir helfen könnten wieder Fuß zu fassen?
    Pumpkin

  4. #4
    Status: Studentin Array Avatar von Minchen
    Registriert seit
    03.05.2011
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    744
    Punkte: 4.202, Level: 41
    Level beendet: 26%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 148
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    89
    Dankeschöns erhalten
    105
    Errungenschaften:
    3 Freunde Ihre erste Gruppe Meister Empfehler Meister Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Hyperaktiv! 3 Monate registiert
    Auszeichnungen:
    Werbekönig

    AW: Keine Chance mehr auf Job, weil ich mal im Knast saß???

    Oh halllo Freddy,
    sorry bei der ganzen Flut von Threads hab ich deinen enifach übersehen Also ich würde sagen, dass man da wenig machen kann, das vorher zu beeinflussen. Aber solltest du zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen werden, würde ich an deiner Stelle gleich mit offenen Karten spielen und das Thema am Besten selbst anschneiden. Du solltest dem Arbeitgeber erklären, dass das eine dumme Jugendsünde war, dass du daraus gelernt hast und so etwas natürlich nicht mehr vorkommt und in keiner Weise deine zukünftige Arbeit belasten wird. Das wirkt glaub ich ganz gut (mich würde so etwas als Chef auf jeden Fall beeindrucken^^).
    Was war denn diese Jugendsünde, wenn man fragen darf? Wenn es zu persönlich ist, kann ich das natürlich verstehen!

    Liebe Grüße, Minchen
    So arbeiten, als könnte man ewig leben. So leben, als müsste man täglich sterben.
    Giovanni Don Bosco

  5. #5
    Status: Selbständig Array
    Registriert seit
    15.06.2011
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    61
    Punkte: 342, Level: 9
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 33
    Aktivität: 91,0%
    Dankeschöns vergeben
    13
    Dankeschöns erhalten
    30
    Errungenschaften:
    250 Erfahrungs-Punkte 31 Tage registriert

    AW: Keine Chance mehr auf Job, weil ich mal im Knast saß???

    ich glaube wenn man nicht selbst die erfahrung gemacht hat, dann ist das schwer zu beurteilen und die richtigen ratschläge können auch nicht gegeben werden. vielleicht trauen sich manche nicht darüber zu sprechen......Hut ab das Du das hier kannst
    du kannst es nur immer wieder versuchen einen job zu finden. das kommt auch auf die chefs an die die bewerbung erhalten, manche bewerbungen werden schon von der sekretärin oder bürodame aussortiert. ich selbst habe es nicht erlebt, sondern im büro des steuerberaters mitbekommen.
    trotzdem alles gute für deine zukunft, denn du möchtest ja was verändern. die anderen haben auch nur einen arm auf der linken seite oder die nase mitten im gesicht versuche die anderen von deiner arbeit zu überzeugen. deine vergangenheit ist vergangenheit. ich habe für meine bewerbungen vom Falken Verlag- Die erfolgreiche Bewerbung genutzt. dort konnte ich mir das richtige für mich herausfinden und auch mündlich überzeugen. das kam damals 12,80 DM. ab und zu muss man eben auch angeben können.
    na vielleicht hilft ein bisschen mein geplappere.
    viele grüße von rosacea

  6. #6
    Status: Student Array Avatar von Feierfuchs
    Registriert seit
    09.05.2011
    Beiträge
    362
    Punkte: 2.908, Level: 33
    Level beendet: 6%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 142
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    26
    Dankeschöns erhalten
    33
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Keine Chance mehr auf Job, weil ich mal im Knast saß???

    Also ich find das cool, ich studiere im sozialen Bereich, vielleicht habe ich mal mit Häftlingen zu tun!

    Aber zu deiner Frage: Alles was du machen kannst, ist dich bewerben und ehrlich sein. Außerdem könntest du zeigen, dass du aktiv dein Leben auf die Reihe kriegen willst, dass du mit dem alten Leben abgeschlossen hast und vorwärts blicken willst. Dabei hilft dir "häuslich" zu werden, also vielleicht Freundin oder Frau zu haben, und dich aktiv weiterzubilden.
    Find ich aber cool, ich würde einen Ex-Knacki einstellen, mich würde mal interessieren, was die Arbeitgeber heir dazu zu sagen haben!

  7. #7
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Keine Chance mehr auf Job, weil ich mal im Knast saß???

    Den Ansatz den Feierfuchs da einwirft find ich gar nicht so schlecht. Um zu zeigen, dass du dein alten Leben hinter dir gelassen hast würde es sich im Lebenslauf sicher auch nicht schlecht machen, wenn du dich irgendwie und irgendwo sozial/ehrenamtlich engagierst. Das zeigt doch, dass du 1. wirklich fleißig bist und arbeiten willst und 2. dass du eine soziale Ader hast, auch wenn du mal Sch... gebaut hast.

  8. #8
    Status: Student im Referendariat Array
    Registriert seit
    28.06.2011
    Beiträge
    12
    Punkte: 208, Level: 7
    Level beendet: 16%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 42
    Aktivität: 12,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Keine Chance mehr auf Job, weil ich mal im Knast saß???

    Ich bin in einer ähnlichen Lage. Nicht mit Gefängnis, aber mit einem ähnlichen Stigma (Psychotherapie vs. Verbeamtung).

    Meines Erachtens nach sind die besten Chancen, die wir haben, offensiv damit umzugehen. Das mag nicht jedem gefallen, aber ich bin mir sicher, dass wir früher oder später auf Arbeitgeber treffen, die nicht nur damit umgehen können, sondern uns auch diese Chance geben. Ich wünsche dir (und mir) viel Durchhaltekraft und hoffentlich bald die Aussicht auf ehrlich Arbeit!

  9. #9
    Status: Arbeitgeber Array
    Registriert seit
    24.05.2011
    Beiträge
    524
    Punkte: 3.890, Level: 39
    Level beendet: 60%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 60
    Aktivität: 3,0%
    Dankeschöns vergeben
    12
    Dankeschöns erhalten
    58
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Keine Chance mehr auf Job, weil ich mal im Knast saß???

    Ach dieses Thema sehe ich ja jetzt erst. Ich als Arbeitgeber würde dir in jedem Fall raten ehrlich zu sein und offen damit umzugehen. Wenn dein zukünftiger Chef es irgendwann raus bekommt, kann das als Vertaruensbruch gesehen werden und später noch zu Problemen führen. Dann lieber gleich offen sein, vielleicht etwas länger suchen, dann aber einen Chef haben, der dich und deine Geschichte so akzeptiert wie sie ist. Was die Chancen auf einen neuen Job betrifft, so denke ich, dass es auch davon abhängt warum du im Gefängnis warst und ob dies irgendetwas mit dem potentiellen Job zu tun hat. Falls ja, könnte die Suche sich schwieriger gestalten. Dennoch bin ich mir sicher, dass du eine Stelle finden wirst, wenn du es wirklich willst und dich wirklich bemühst.

  10. #10
    Status: arbeitend Array
    Registriert seit
    10.05.2011
    Beiträge
    19
    Punkte: 305, Level: 9
    Level beendet: 7%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 70
    Aktivität: 45,0%
    Dankeschöns vergeben
    4
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 250 Erfahrungs-Punkte 3 Monate registiert

    AW: Keine Chance mehr auf Job, weil ich mal im Knast saß???

    ich denke, das kommt oft auch auf die Branche an, in der man tätig ist. Habe auch von Bekannten gehört, dass man mit einer Vorstrafe (egal wie klein oder groß) z.B. im Handel selten genommen wird, weil die Angst haben, man klaut denen die Bude leer. Auch wenn man einfach betrunken gegen nen Baum gefahren is damals, und das damit ja dann gar nichts zu tun hat^^

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Keine gez-Befreiung bei ALG I?
    Von Sprotte im Forum ALG I
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.05.2012, 13:19
  2. Rhetorikkurse als Chance
    Von Down Under im Forum Fort- & Weiterbildung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.08.2011, 11:36
  3. Arbeitslos brauche Tipps weil Situation****
    Von Michael_XP im Forum Wege aus der Arbeitslosigkeit
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.08.2011, 00:31
  4. Mehr Pausen bei Computertätigkeit?
    Von Pumpkin im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.06.2011, 10:53
  5. Habe keine Ausbildung - Bildungsgutschein problematisch?
    Von Skyhighflyhigh im Forum Wege aus der Arbeitslosigkeit
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.05.2011, 09:49

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •