Muss man egoistisch und arrogant sein um einen Job zu bekommen? - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 24

Thema: Muss man egoistisch und arrogant sein um einen Job zu bekommen?

  1. #11
    Status: keine Angabe Array Avatar von green
    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    1.614
    Punkte: 6.061, Level: 50
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 89
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    100
    Dankeschöns erhalten
    179
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Muss man egoistisch und arrogant sein um einen Job zu bekommen?

    Also ich denke man muss generell, nicht nur im Berufsleben oder bei der Jobsuche, ein bisschen von beidem sein - ein bisschen egoistisch, aber auch ein Teamplayer. Es bringt nichts, wenn man sich immer nur für andere aufopfert, ein wenig muss man schona uch an sich denken - aber eben auch nicht zu übertrieben. Man braucht auch ein gutes Team um gut zu "funktionieren". Das ist denke ich im privaten Bereich genauso wie bei der Jobsuche oder generell im Berufsleben wichtig. Ich will dich jetzt hier nicht verurteilen, weil ich die Situation nicht wirklich gut kenne, aber ich denke auch, dass ich keinen von euch eingestellt hätte. Da wo deine Mitstreiterin zu extrem und zu egoistisch war, warst du (so macht es jedenfalls den Anschein) etwas zu zurückhaltend. Du musst bei einem Vorstellungsgespräch oder Probearbeiten immer im Kopf haben, dass du den Job unbedingt willst und warum du ihn unbedingt willst, ich denke dann kommt ein gewisser Grad an Durchsetzungsvermögen von ganz alleine.
    ... that divides me somewhere in my mind ...

  2. #12
    Status: Arbeitgeber Array
    Registriert seit
    04.07.2012
    Beiträge
    11
    Punkte: 68, Level: 3
    Level beendet: 72%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 7
    Aktivität: 68,0%
    Dankeschöns vergeben
    3
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Muss man egoistisch und arrogant sein um einen Job zu bekommen?

    Ich wollte auch nicht den Eindruck erwecken, nur auf dir rumzuhacken. Ich bin mir sicher, dass du eine nette Person bist und sehr umgänglich. Du kannst es sicher mit deiner Kollegialität weit bringen, aber nur, wenn du auch den nötigen Biss mitbringst. Dafür gibt es übrigens spezielle Seminare und Motivationstrainings. Vielleicht hilft dir das etwas.

  3. #13
    Status: keine Angabe Array Avatar von Alert
    Registriert seit
    04.07.2012
    Beiträge
    6
    Punkte: 46, Level: 2
    Level beendet: 84%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 4
    Aktivität: 35,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Muss man egoistisch und arrogant sein um einen Job zu bekommen?

    Hey ihr,

    da bin ich wieder. Mittlerweile habe ich mich auch wieder ein bisschen beruhigt, nachdem ich mich bei meinen Freunden, meiner Familie und hier richtig abreagiert habe

    Danke erstmal für eure Meinungen. Ich weiß ehrlich gesagt auch nicht, was an dem Tag mit mir los war. Normalerweise bin ich nicht so ruhig und zurückhaltend oder eine graue Maus, sondern ziemlich offen und gehe auch aus mir raus. Das haben auch meine Freunde und Eltern gesagt. Sie meinten so wie ich den Tag beschreibe würden sie mich gar nicht kennen. Aber irgendwie hat die mich so eingeschüchtert mit ihrer ganzen Art, so vorlaut und egoistisch, dass ich mich wirklich gefühlt habe wie eine graue Maus.

    Ich bin aber froh, dass ihr mir hier nicht schreibt, dass man so egoistisch und fast schon bösartig sein muss um einen Job zu bekommen. Denn dann würde ich wohl nie mehr einen kriegen. Ich muss vielleicht wenn mir sowas nochmal passiert nur darauf achten, dass ich mich nicht so einschüchtern lasse. Nur, wie macht man das? Das kann man ja schlecht kontrollieren oder?

    Den Chef fand ich eigentlich auch ganz nett. Nur habe ich nicht verstanden, warum er auf ihre Masche reingefallen ist. Gestern hat mir auch der dritte Bewerber nochmal gemailt, dem ging es scheinbar ziemlich genauso wie mir. Er meinte auch, dass er schon einige solche Probetage hatte, sowas aber auch noch nie erlebt hat.

    Aber ihr habt ja recht. Ändern kann ich es jetzt eh nicht mehr und ich sollte das ganze so schnell wie möglich abhaken. Ich hoffe einfach, dass mir das so nicht nochmal passiert.

    Idefix, ich habe eine Ausbildung zur Friseurin gemacht und der Vorstellungstag war in einem Salon in der Nachbarstadt.

  4. #14
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Muss man egoistisch und arrogant sein um einen Job zu bekommen?

    Zitat Zitat von Alert Beitrag anzeigen
    Ich muss vielleicht wenn mir sowas nochmal passiert nur darauf achten, dass ich mich nicht so einschüchtern lasse. Nur, wie macht man das? Das kann man ja schlecht kontrollieren oder?
    Kontrollieren kann man das schwer - und wenn man es kontrolliert wirkt man wahrscheinlich sehr verkrampft. Ich würde mich da aber green anschließen. Halte dir immer vor Augen, dass du den Job unbedingt willst. Ich glaube auch, dass dann ein gesunder Egoismus von ganz alleine kommt.

  5. #15
    Status: keine Angabe Array Avatar von District 9
    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    1.626
    Punkte: 6.662, Level: 53
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 88
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    136
    Dankeschöns erhalten
    104
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Muss man egoistisch und arrogant sein um einen Job zu bekommen?

    Zitat Zitat von Alert Beitrag anzeigen
    Hey ihr,
    ...

    Idefix, ich habe eine Ausbildung zur Friseurin gemacht und der Vorstellungstag war in einem Salon in der Nachbarstadt.
    Ganz ehrlich, in dem Metier gibt es ja einen Haufen "Künstler", Egomanen und Besserwisser. Lass es hinter dir und besinne dich auf das, was du kannst. Du kannst auch aktiv während des Probetages in das Geschehen eingreifen in dem du dem Chef gegenüber betonst, wie wichtig es dir ist mit den Kollegen und Kunden einen gepflegten Umgang zu haben. Vielleicht erkennt er den Wink und die vorlaute Person auch.

    Trotzdem denke ich, dass auch innerhalb des Friseurhandwerks solche Leute nicht unbedingt eine Chance haben. Das war jetzt eine einmalige Sache, und damit hat es sich. Du schreibst ja selbst, dass d nicht immer so zurückhaltend bist, im Gegenteil.

    Und noch ein Tipp (geht mir so): Wenn ich mich schon morgens beim Anziehen in "Kampfstellung" begebe und mir selbst sage: Heute wird's was! Und ich mich dann mit meinen Lieblingsklamotten anziehe, die schön frisch aus dem Schrank kommen, dann trete ich gleich 10 mal so schlagfertig auf.

    Alles Gute bei der Jobsuche!!

  6. #16
    Status: unterwegs im ewigen Eis Array Avatar von Eisbaer
    Registriert seit
    04.07.2011
    Ort
    Arktis
    Beiträge
    512
    Punkte: 3.061, Level: 34
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 139
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    8
    Dankeschöns erhalten
    46
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Muss man egoistisch und arrogant sein um einen Job zu bekommen?

    Lass dich von sowas nicht einschüchtern. Ein gesunder Egoismus gehört zum Leben dazu, den hat man oft aber auch automatisch. So ein extremes Verhalten wie deine Mitstreiterin an den Tag gelegt hat ist ein Einzelfall. Schau jetzt nach vorn und konzentrier dich auf deine Bewerbungen und neue Vorstellungsgespräche, die garantiert kommen werden.
    „Je öfter ich in die Arktis fahre, desto mehr ruft sie mich zurück.“
    Arved Fuchs

  7. #17
    Status: keine Angabe Array Avatar von Alert
    Registriert seit
    04.07.2012
    Beiträge
    6
    Punkte: 46, Level: 2
    Level beendet: 84%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 4
    Aktivität: 35,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Muss man egoistisch und arrogant sein um einen Job zu bekommen?

    Also meint ihr ich soll einfach so sein wie immer und mich nur darauf konzentrieren, dass ich den Job haben will? Na ich hoffe ihr habt recht und mir passiert sowas dann nicht nochmal.

  8. #18
    Status: Arbeitnehmer Array
    Registriert seit
    30.05.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    549
    Punkte: 3.029, Level: 33
    Level beendet: 86%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 21
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    52
    Dankeschöns erhalten
    112
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Muss man egoistisch und arrogant sein um einen Job zu bekommen?

    Du sollst schon du bleiben, nur wenn nochmal jemand versucht dich zum schweigen zu bringen sollst du dich erwehren.
    Nicht den Tod sollte man fürchten, sondern dass man nie beginnen wird, zu leben...
    Marc Aurel

  9. #19
    Status: Bin ein Bifi Array Avatar von Appunti Partigiani
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    2.155
    Punkte: 8.534, Level: 62
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 216
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    147
    Dankeschöns erhalten
    116
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Meister Stichwortvergeber Foren-Veteran

    AW: Muss man egoistisch und arrogant sein um einen Job zu bekommen?

    Zitat Zitat von Spoon Beitrag anzeigen
    Du sollst schon du bleiben, nur wenn nochmal jemand versucht dich zum schweigen zu bringen sollst du dich erwehren.
    Das hat Spoon gut zusammengefasst. Es kann nicht sein, dass man mit Egoismus weiter kommt als mit Kollegialität. Es kann nicht sein, dass man mit Arroganz weiter kommt als mit Freundlichkeit. Da müssen die Arbeitgeber umdenken. Karrieregeile Egomanen denken ja auch nicht an das Beste der Firma sondern an das Beste für sich selbst.

    Bleib so wie du bist, und zeige solchen Leuten wie man es besser machen kann.
    Jeder der sich für super hält, ist ein Superhalter.

  10. #20
    Status: keine Angabe Array Avatar von Alert
    Registriert seit
    04.07.2012
    Beiträge
    6
    Punkte: 46, Level: 2
    Level beendet: 84%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 4
    Aktivität: 35,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Muss man egoistisch und arrogant sein um einen Job zu bekommen?

    Danke, ihr seid ja wirklich lieb. Ich werde mich bemühen mich beim nächsten Mal besser zur Wehr zu setzen. Noch besser wäre natürlich, wenn sowas erst gar nicht nochmal passiert.

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Muss ich einen überflüssigen Englischkurs machen?
    Von jolo im Forum Maßnahmen durch ARGE/Jobcenter
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 13.05.2012, 15:09
  2. Wie detailliert muss der Lebenslauf sein?
    Von insane im Forum Bewerbung
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 13.04.2012, 17:12
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.11.2011, 15:26
  4. Muss Konto in Deutschland sein?
    Von Citizen Kane im Forum Finanzen, Steuern & Co.
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.10.2011, 17:55
  5. Muss ich im Urlaub erreichbar sein?
    Von Neo im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.09.2011, 20:42

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •