Seriöse Angebote bei Jobbörsen - Seite 3
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 31

Thema: Seriöse Angebote bei Jobbörsen

  1. #21
    bernhard
    Gast Status: keine Angabe

    AW: Seriöse Angebote bei Jobbörsen

    Grüßt euch alle

    Oh liebe Yasmim da bist du ganz schön im Irrtum,es gibt sehr viele Unseriöse Anbieter und gerade was die Angebote von zu Hause Geld Verdienen angeht.
    Auch wenn die Webseite dieser Anbieter schön aus sieht,in Wirklichkeit ist es nicht so das der Anbieter Seriös ist.Da muss ich james zu Stimmen.

    Viele Grüße

    Bernhard

  2. #22
    Status: Arbeite in Eigenregie Array Avatar von yasmim
    Registriert seit
    23.02.2012
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    275
    Punkte: 1.588, Level: 22
    Level beendet: 88%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 12
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    31
    Dankeschöns erhalten
    17
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Seriöse Angebote bei Jobbörsen

    Guten Morgen Forum, habe es schon fast vermisst wegen Ostern eine Zwangspausse einlegen zu müssen.
    Ich hoffe ihr hattet alle ein erfreuliches und erholsames Osterfest?

    So, jetzt aber schnell zurück zum Thema.

    Melike das kann doch nicht wahr sein, da bin ich aber geschockt. Gott sei Dank hast du das schnell herausgefunden! Ich hätte das nicht bemerkt, oh je
    Woran erkennt man denn sowas?

    Ja @ Bernhard ich hatte gerade die Zeilen von Melike gelesen und bin wirklich entsetzt. Das wusste ich nicht.
    Kann man diese unseriösen Anbieter denn nicht das Handwerk legen?

    Yasmim
    Man merkt nie, was schon getan wurde, man sieht immer nur, was noch zu tun bleibt. (Marie Curie)

  3. #23
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    24.03.2012
    Beiträge
    23
    Punkte: 453, Level: 11
    Level beendet: 4%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 72
    Aktivität: 9,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    3
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: Seriöse Angebote bei Jobbörsen

    Ich hatte auch auf eine Bewerbung ein tolles Angebot erhalten. Statt der ausgeschriebenen Büroarbeiten (von zuhause aus) sollte ich Geld in Emmpfang nehmen und auf ein anderes Konto weiterleiten. Sofort die Finger weg, das ist Geldwäsche. Das war in dedr Stellenanzeige ganz anders geschrieben und klang absolut seriös. Via Internet von zuhause Büroarbeiten erledigen... blablabla. Erst die Antwort hatte mich dann aufgeklärt und ehrlich gesagt, etwas geschockt! Aber das sind ein paar schwarze Schafe, man merkt es aber dann auch, wenn man sich dir Rücklantwort gut durchliest

  4. #24
    Status: Arbeite in Eigenregie Array Avatar von yasmim
    Registriert seit
    23.02.2012
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    275
    Punkte: 1.588, Level: 22
    Level beendet: 88%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 12
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    31
    Dankeschöns erhalten
    17
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Seriöse Angebote bei Jobbörsen

    oh je Miracolix was soll das denn sein? Das glaube ich aber auch das es bestimmt nicht seriös war.

    Yasmim
    Man merkt nie, was schon getan wurde, man sieht immer nur, was noch zu tun bleibt. (Marie Curie)

  5. #25
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    24.03.2012
    Beiträge
    23
    Punkte: 453, Level: 11
    Level beendet: 4%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 72
    Aktivität: 9,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    3
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: Seriöse Angebote bei Jobbörsen

    Hallo yasmim, in der STellenanzeige hiess es, allgemeine Büroarbeiten erledigen und im Kundenservice von zuhause aus arbeiten. Im Antwortschrieben auf meine Bewerbung stand davon überhaupt nichts mehr. Garnichts. Eben nur dass es kaufmännische Arbeiten sind, nämlich von Kunden Geld zu empfangen, in eine Datei einpflegen und nach Einbehalten von der "Provision" das restliche Geld auf ein anderes Konto einzuzahlen. Sher sehr rätselhaft. Ich hätte mir nicht nur de Finger verbrannt, sondern mich strafbar gemacht, wegen Geldwäsche... Inzwischen habe ich auch erfahren, dass da schon so einige dran glauben mussten, die diese Art Tätigkeit gemacht hatten. Das ist echt böse... schlimm für die Opfer, die nur arbeiten wollten.

  6. #26
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    10.04.2012
    Beiträge
    1.112
    Punkte: 6.025, Level: 50
    Level beendet: 38%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 125
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    18
    Dankeschöns erhalten
    32
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Empfehler Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Seriöse Angebote bei Jobbörsen

    *lach* und was mir passierts ist? wir suchen dringend nette StImmen für den Kundenservice. Ich las die Antwort und war erstaunt, naja, es sind ja auch Kunden aber nicht solche, für denen ich den Teleofonservice machen möchte es gab natürlich auch einige Alternativen, wie Camchat, man konnte es sich aussuchen *g*. Aber mal ehrlich, warum machen die das in der Anzeige nicht gleich offensichtlich. Die Bewerbungen haben Zeit gekostet für nichts, jedenfall s für mich nicht.

  7. #27
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: Seriöse Angebote bei Jobbörsen

    Kettwiesel: Du hast also Leute für Kundenservice gesucht und es haben sich dann welche für Telefonsex beworben ?

  8. #28
    Moderator Status: keine Angabe Array Avatar von Cosmica
    Registriert seit
    21.03.2012
    Ort
    Germany/ NRW
    Beiträge
    362
    Punkte: 2.704, Level: 31
    Level beendet: 70%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 46
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    201
    Dankeschöns erhalten
    62
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Seriöse Angebote bei Jobbörsen

    Das was du beschreibst Miracolix ist die typische Handschrift von "Nigeria Connection".
    Gut das du sofort reagiert hast und dich auf nichts eingelassen hast!
    Man kann immer wieder nur raten: Finger weg von solchen dubiosen Angeboten!
    Freundliche Grüße, Cosmica :-)

  9. #29
    Status: Selbständig Array
    Registriert seit
    23.02.2012
    Ort
    NRW
    Beiträge
    423
    Punkte: 2.109, Level: 27
    Level beendet: 73%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 41
    Aktivität: 32,0%
    Dankeschöns vergeben
    57
    Dankeschöns erhalten
    53
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Seriöse Angebote bei Jobbörsen

    Darüber habe ich auch schon einiges gelesen @ Cosmica. Das www ist voll mit diversen Warnhinweisen, allerdings meisten in englischer Sprache.
    Wer einen Fehler gemacht hat und ihn nicht korrigiert, begeht einen zweiten. (Konfuzius)

  10. #30
    Status: Arbeitsloser Array
    Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    19
    Punkte: 448, Level: 10
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 2
    Aktivität: 18,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: Seriöse Angebote bei Jobbörsen

    Es sollte vermehrt in den Medien verbreitet werden. Warum können die denn immer weiter machen und neue Opfer finden? Ebenso mit dem Ebay Betrug. Opfer kommt für die hochen Provisionen auf (da ein anderes Konto nicht mehr existiert und trägt zudem noch den gesamten finanziellen Schaden.. Warum wird da nicht gezielt was unternommen? Auch seitens Ebay? Das will mir nicht in den Kopf! Ich glaube, immernoch täglich fällt einer rein und muss die Konsequenzen tragen, nur weil er arbeiten will. Erst zu spät wird dann gemerkt dass man Betrügern auf den Leim gegangen ist.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •