Bewerbungen ohne Rückantworten - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 24

Thema: Bewerbungen ohne Rückantworten

  1. #11
    Moderator Status: keine Angabe Array Avatar von Cosmica
    Registriert seit
    21.03.2012
    Ort
    Germany/ NRW
    Beiträge
    362
    Punkte: 2.704, Level: 31
    Level beendet: 70%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 46
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    201
    Dankeschöns erhalten
    62
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Bewerbungen ohne Rückantworten

    Zitat Zitat von Dandani Beitrag anzeigen
    Hallo @all, ich habe unzählige Bewerbungen geschrieben und nur wenige Absagen erhalten. Nun warte ich noch auf zig Antworten, und das schon seit Wochen. Man schwebt immer zwischen Hoffnung und Verzweiflung. Soll man da einfach nochmal nachfragen? Oder gibt das ein schlechtes Bild?
    Dandini warum sollte das ein schlechtes Bild sein, wenn du nach einer gewissen Zeit höflich Rückfrage hälst?
    Im Gegenteil, es zeigt einem potentiellen Arbeitgeber, dass du wirklich Interesse hast die Arbeit zu bekommen.

    Abraten würde ich allerdings davon, wenn es ausdrücklich heißt, dass man während der Bewerbungsphase keine Anfrage zum Stand der Dinge stellen soll.

    Du solltest berücksichtigen, dass viele Unternehmen einfach auch ihre Zeit brauchen um sich für den / die richtigen Mitarbeiter/in zu entscheiden.

    Cosmica
    Freundliche Grüße, Cosmica :-)

  2. #12
    Moderator Status: keine Angabe Array Avatar von Melike
    Registriert seit
    21.03.2012
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    773
    Punkte: 6.764, Level: 54
    Level beendet: 7%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 186
    Aktivität: 66,0%
    Dankeschöns vergeben
    22
    Dankeschöns erhalten
    63
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Arm des Gesetzes

    AW: Bewerbungen ohne Rückantworten

    Ja, wenn ich bedenke, wieviele Bewerbung auf ein Stellenangebot eingehen, ist es viel Arbeit sie alle zu lesen und zu vergleichen. Wie ist das Anschreiben, der Lebenslauf, Zeugnisse und pp. Das dauert schon eine ganze Weile. Dabei kann es auch passieren, dass etwas ungewollt untergeht. Durch einen Anruf macht man auf sich aufmerksam, und ich bin der Meinung dass es einen positiven Eindruck hinterlässt.

  3. #13
    Status: Freischaffender Lebenskü Array Avatar von james
    Registriert seit
    12.02.2012
    Ort
    Süd- Ostdeutschland
    Beiträge
    159
    Punkte: 1.745, Level: 24
    Level beendet: 45%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 55
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    31
    Dankeschöns erhalten
    37
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Bewerbungen ohne Rückantworten

    Ich habe immer nach reichlich 14 Tagen telefonisch nachgefragt. Habe erlebt, dass besonders Bewerbungen "per Mail" verloren gingen. Mit dem Stress muss der Personaler leben. Umgekehrt hab ich erlebt, dass ein Azubi bzw. Prakti einen Stoss Bewerbungsmabben auf den Tisch geworfen bekamen mit der Bemerkung: "mit freundlicher Absage zurück", was draus wurde blieb Azubiarbeitseifer überlassen.

  4. #14
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: Bewerbungen ohne Rückantworten

    Zitat Zitat von james Beitrag anzeigen
    Ich habe immer nach reichlich 14 Tagen telefonisch nachgefragt. Habe erlebt, dass besonders Bewerbungen "per Mail" verloren gingen. Mit dem Stress muss der Personaler leben. Umgekehrt hab ich erlebt, dass ein Azubi bzw. Prakti einen Stoss Bewerbungsmabben auf den Tisch geworfen bekamen mit der Bemerkung: "mit freundlicher Absage zurück", was draus wurde blieb Azubiarbeitseifer überlassen.
    Nur weil ein Azubi oder Praktikant die Absagen zurückschicken soll heißt das noch lange nicht, dass er die Erlaubnis hat, nichts zu schicken. Will heißen: Wenn er schlechte Arbeit abliefert und wenige/keine Rückschreiben rausschickt ist es immernoch die Verantwortung der Firma.

  5. #15
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    22.03.2012
    Beiträge
    29
    Punkte: 944, Level: 16
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 56
    Aktivität: 13,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    500 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Bewerbungen ohne Rückantworten

    DAs sehe ich genauso, Bewerbungen gehören zum Personalsachbearbeiter oder Mitarbeiter in ähnlicher Posiition. Wenn dieser einen Lehrling ausbildet, muss er es auch unter Kontrolle haben, damit alles seine Richtigkeit hat. Die Verantwortung liegt bei ihm, oder, wie zebrafink geschrieben hat, bei der Firma.

  6. #16
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    24.03.2012
    Beiträge
    7
    Punkte: 191, Level: 6
    Level beendet: 82%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 9
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Bewerbungen ohne Rückantworten

    Es gibt Firmen, die auf Bewerbungsmappen großen WErt legen. Trotz Computerzeitalter. Mails mit Anhängen sind schnell verschickt. So eine Bewerbungsmappe braucht schon etwas mehr Aufwand. Und die haben sie dann ordentlich zur Hand. Ich denke, per Mail geht unheimlich viel ein, und da braucht es auch echt seine Zeit, bis alles ausgewertet werden kann. Daran könnte es dann auch liegen, dass es sooo lange dauert, bis man eine Antwort erhält.

  7. #17
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    24.02.2012
    Beiträge
    87
    Punkte: 932, Level: 16
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 68
    Aktivität: 21,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    5
    Errungenschaften:
    500 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Bewerbungen ohne Rückantworten

    Naja, viele Firmen schreiben schon in ihren Stellenanzeigen, dass sie elektronische Post - sprich email-Bewerbung - vorziehen. Und Papierbewerbungen nicht zurück geschickt werden würden. Keine Ahnung, aber da weiß man dann selber nicht, was nunr richtig ist. Auf jeden Fall würde ich nach zwei Wochen einfach nachfragen, wenn mir sehr viel an der Stelle liegt. Also ich hatte so viele Bewerbungen geschrieben dass ich selber den Überblick verloren hatte

  8. #18
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Bewerbungen ohne Rückantworten

    Zitat Zitat von Yummy Beitrag anzeigen
    Mails mit Anhängen sind schnell verschickt. So eine Bewerbungsmappe braucht schon etwas mehr Aufwand.
    Ich find eigentlich nicht, dass das wirklich einen Unterschied macht. Das Anschreiben muss man in beiden Fällen individuell für jede Bewerbung neu formulieren. Der Lebenslauf ist soweit fertig und man muss normalerweise nur das Datum ändern. Die Zeugnisse sind eh immer die selben. Ob man das ganze dann per Mail schickt oder ausdruckt und in eine Mappe macht ist doch vom Aufwand her kein großer Unterschied. Den Nachteil und Mehraufwand von postalischen Bewerbungen sehe ich nur darin, dass man sie erstens zur Post bringen muss und sie zweitens teurer sind, aber in der Erstellung nimmt sich das meiner Meinung nach gar nichts.

  9. #19
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    23.02.2012
    Beiträge
    25
    Punkte: 356, Level: 9
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 19
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    3
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: Bewerbungen ohne Rückantworten

    Das sehe ich genauso wie Mumin. Ich bewerbe mich fast ausschließlich nur per email und es macht genauso viel Arbeit. Die Texte müssen fehlerfrei sein und jedes Anschreiben muss passend geschrieben werden.

    Aber man hat halt wirklich eine Menge Porto gespart, ich finde das rechnet sich.

  10. #20
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    24.02.2012
    Beiträge
    683
    Punkte: 5.094, Level: 45
    Level beendet: 72%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 56
    Aktivität: 15,0%
    Dankeschöns vergeben
    13
    Dankeschöns erhalten
    29
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Bewerbungen ohne Rückantworten

    Das stimmt, man spart ne Menge Porto. Und, ich denke es gibt eine separate eMail-Addy, damit die Post auch an die richtige Stelle kommt. Und wenn genug Bewerber sich gemeldet haben, kann man ja das Stellenangebot oder die Jobangebote, die man geschaltet hatte beenden. DAnn bleibt sicher auch eher der Überblick für die Personalsachbearbeiter.

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nachweis über Bewerbungen
    Von cupcake im Forum Maßnahmen durch ARGE/Jobcenter
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.12.2011, 15:26
  2. Bewerbungen während Weiterbildung
    Von Grodd the Gorilla im Forum Wege aus der Arbeitslosigkeit
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.12.2011, 23:15
  3. Nach anderen Bewerbungen gefragt
    Von Kobe im Forum Vorstellungsgespräch
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.11.2011, 15:47
  4. Angaben zur Gehaltsvorstellung bei Bewerbungen?!
    Von Sunny555 im Forum Bewerbung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.10.2011, 17:25
  5. Online-Bewerbungen
    Von Oberbuxe im Forum Bewerbung
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 30.09.2011, 23:43

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •