Welche Alternativen als Banker?
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Welche Alternativen als Banker?

  1. #1
    Status: Bankkaufmann Array
    Registriert seit
    17.01.2012
    Beiträge
    1
    Punkte: 15, Level: 1
    Level beendet: 34%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 10
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    Unglücklich Welche Alternativen als Banker?

    Hallo Leute,

    ich habe ein großes Problem!

    Seit 2008 bin ich ausgelernter Bankkaufmann und arbeite als Kundenberater bei einer Sparkasse.

    Ich bin jetzt 25 Jahre alt und habe festgestellt, dass mir das nicht liegt. Ich erreiche zwar immer meine Ziele und habe letztes Jahr auch eine Prämie bekommen, aber ich bin mit meiner Tätigkeit nicht glücklich, bzw. es macht mir keinen Spaß. Es geht mehr und mehr ums "verkaufen" und nicht mehr ums "beraten" und ich möchte diesen Verkaufsdruck nicht mehr auf mich nehmen.

    In unserem Stabsbereich (Orga, Marketing...) gibt es in absehbarer Zeit keine Perspektive, daher wollte ich mich bei anderen Firmen bewerben.

    Die Frage ist nur, als was? In welchen Bereichen (außer Rechnungswesen) kann man mit der Ausbildung und der Erfahrung, die ich mitbringe, noch arbeiten? Immerhin ist das eine angesehene kaufmännische Ausbildung!

    Ich möchte keine neue Ausbildung anfangen oder vollzeit studieren. Evtl. könnte ich mir eine Weiterbildung bei z. B. ILS oder ähnliches vorstellen.

    In diesen Bereichen könnte ich mir vorstellen zu arbeiten:

    - Immobilien (Immobilienkaufmann, Immobilienmakler) --> kann man eigtl. als Quereinsteiger dort reinkommen bzw. als Banker?
    - Event-Management --> als Bankkaufmann?
    - im Bereich Marketing --> ''
    - Als Industriekaufmann in größeren Unternehmen? Bzw. welche Tätigkeiten könnte man dort ausüben?
    - Der Bereich Wertpapiere würde mir auch Spaß machen

    Ich bin momentan etwas Ratlos und würde mich sehr über viele hilfreiche Antworten freuen.

    Danke im Voraus

  2. #2
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    05.05.2011
    Beiträge
    1.178
    Punkte: 5.847, Level: 49
    Level beendet: 49%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 103
    Aktivität: 3,0%
    Dankeschöns vergeben
    39
    Dankeschöns erhalten
    128
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Welche Alternativen als Banker?

    Hallo Banker,

    ich denke schon, dass es da Möglichkeiten für dich gibt. Wie du ja sebst schon sagst, hast du eine fundierte kaufmännische Ausbildung und die werden eigentlich ja gerne gesehen.
    Mal zu den Bereichen, die du selbst vorgeschlagen hast:
    Ich weiß, dass es auch Immobilienmakler gibt, die vorher etwas ganz anderes gelernt haben und durch Quereinstieg zum Maklerberuf gekommen sind. Ich denke die Branche aus der man kommt ist dabei dann gar nicht so wichtig. Wie schwer oder leicht es ist in dem Bereich dann Fuß zu fassen weiß ich leider nicht.
    In Richtung Industriekaufmann könntest du denke ich ganz gute Chancen haben - zumindest in den Finanzbereichen dieses Berufs: Finanzbuchhaltung, Rechnungsabteilungen, Controlling, evtl. auch Lohnbuchhaltung. Du könntest dann vielleicht auch per Abendschule oder Fernuni die Weiterbildung zum Betriebswirt oder Finanzwirt machen.
    Was mir sonst noch einfällt wäre sowas in die Richtung Finanzberatung, Unternehmensberatung. Da braucht es ja Leute, die sich mit Finanzen, Finanzplanung usw. auskennen.

  3. #3
    Status: keine Angabe Array Avatar von green
    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    1.614
    Punkte: 6.061, Level: 50
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 89
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    100
    Dankeschöns erhalten
    179
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Welche Alternativen als Banker?

    Zitat Zitat von Banker86 Beitrag anzeigen
    In unserem Stabsbereich (Orga, Marketing...) gibt es in absehbarer Zeit keine Perspektive, daher wollte ich mich bei anderen Firmen bewerben.
    Könntest du dich dann nicht vielleicht bei anderen Banken in den Bereichen bewerben?

    Was mir jetzt (außer Finanzbuchhaltung etc.) noch einfällt wäre der Versicherungsbereich/Versicherungskaufmann. Allerdings weiß ich nicht, ob das nicht auch genau das wär, was du bei deinem jetzigen Job nicht mehr willst.
    ... that divides me somewhere in my mind ...

  4. #4
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: Welche Alternativen als Banker?

    Hallo, was spricht denn gegen Bürokaufmann? Ich bin sicher, dass die Anforderungen ähnlich sind und du dann als Quereinsteiger gut unterkommt.

    Alternativ scheinst du aus deinem Interesse an Wertpapieren ja auch in die Richtung offen zu sein... Kannst du dir vorstellen, Anlageberater zu sein, und vielleicht von der Sparkasse hin zu einem unabhängigem Unternehmen zu wechseln?

  5. #5
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Hubble
    Registriert seit
    14.06.2011
    Beiträge
    93
    Punkte: 798, Level: 14
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 2
    Aktivität: 27,0%
    Dankeschöns vergeben
    12
    Dankeschöns erhalten
    12
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Welche Alternativen als Banker?

    ALs Kaufmann hast du allgemein ganz gut Chancen in andere kaufmännische Berufe einzusteigen. Wäre das eine Möglichkeit?

  6. #6
    Status: Selbstständig Array
    Registriert seit
    22.02.2012
    Beiträge
    168
    Punkte: 1.265, Level: 19
    Level beendet: 65%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 35
    Aktivität: 24,0%
    Dankeschöns vergeben
    17
    Dankeschöns erhalten
    10
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Welche Alternativen als Banker?

    - Immobilien (Immobilienkaufmann, Immobilienmakler) --> kann man eigtl. als Quereinsteiger dort reinkommen bzw. als Banker?
    Klar kann man auch als Quereinsteiger Immobilienmakler werden, das ist schließlich keine geschützte Berufsform, heißt das jeder
    Immobilien verkaufen kann wenn er Lust dazu hat. Da spielt es auch keine Rolle welchen Beruf du vorher erlernt hast.
    Was du brauchst ist einen "Maklerschein".

    Und es gibt die Maklerunternehmen, die ihr "Tüv" Abzeichen haben. (Geprüfter Makler)
    Heißt nicht anderes, dass diese Unternehmen über bestimmtes Fachwissen verfügen.
    Dazu zählt z.B. u.a. die Verkehrswertermittlung für bebaute und unbebaute Grundstücke,
    Miet- und Pachtrecht, alle Rechtsangelegenheiten rund um Immobilien (Grundbuchangelegenheiten,
    Erbbaurecht, Wohnrechte usw.), aber auch betriebswirtschaftliche Grundlagen
    und Managementkenntnisse.
    Hinzu kommt noch dass, das die geprüften Makler meist Finanzierungen anbieten.

    Als Banker hast du in dem Bereich m.E. immer eine Chance

Ähnliche Themen

  1. Alternativen als Koch
    Von Patty im Forum Jobsuche
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 16.04.2012, 18:35
  2. Welche Zeitarbeitsfirmen sind seriös?
    Von Oberbuxe im Forum Wege aus der Arbeitslosigkeit
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 14.03.2012, 11:07
  3. Welche weiterführende Schule?
    Von Ingrid im Forum Schule
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.10.2011, 15:43
  4. Welche Versicherung übernimmt arbeitsamt
    Von konny im Forum ALG II (Hartz IV)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.09.2011, 08:54
  5. Selbstständigkeit - welche Gesellschaftsform
    Von Old Mac Donald im Forum Erfolgsrezepte
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.07.2011, 11:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •