Würde im Callcenter arbeiten, wenn es seriös ist - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 12 von 12

Thema: Würde im Callcenter arbeiten, wenn es seriös ist

  1. #11
    Status: Arbeitnehmer Array
    Registriert seit
    29.09.2013
    Beiträge
    2
    Punkte: 15, Level: 1
    Level beendet: 34%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 10
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Würde im Callcenter arbeiten, wenn es seriös ist

    Hi,

    also ich würde mich einfach mal auf [Link von der Moderation entfernt] umschauen, da findet man eigentlich nur seriöse Agenturen.
    Hoffe, dass ich dir ein bisschen weiterhelfen hab können. Viel Glück!!!!
    Geändert von lookalike (30.09.2013 um 10:24 Uhr) Grund: Link entfernt

  2. #12
    Status: Arbeitnehmer und Student Array Avatar von Darky
    Registriert seit
    20.09.2012
    Beiträge
    2.104
    Punkte: 10.264, Level: 67
    Level beendet: 54%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 186
    Aktivität: 95,0%
    Dankeschöns vergeben
    110
    Dankeschöns erhalten
    275
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Würde im Callcenter arbeiten, wenn es seriös ist

    Bist du denn auch so flexibel, dass du in Schichten arbeiten kannst? Bei uns ist das Call Center z.B. von MO bis SA von 7 bis 22 Uhr besetzt, da muss man auch mal abends und am WE ran.

    Wir haben z.B. ein Inbound-CC, das Fragen und Reklas zu Kunden beantwortet, Outbound machen wir nicht, außer wir rufen den Kunden zurück wegen einer Nachfrage. Bei uns muss man allerdings Ahnung von der Materie haben, also sich mit den Sachen gut auskennen. Darauf solltest du achten, dass keine spezielle Ausbildung gefordert ist bzw. es ein Weiterbildungsangebot gibt, wenn es nicht nur um Telefonverträge oder ähnliches geht, sondern z.B. um technischen Support.
    Mein Pferd: Nur ein PS, aber fünf rasante Gänge!

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Welche Zeitarbeitsfirmen sind seriös?
    Von Oberbuxe im Forum Wege aus der Arbeitslosigkeit
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 14.03.2012, 11:07
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.01.2012, 19:07
  3. genehmigte Fortbildung wurde vom Chef abgesagt
    Von Tyler im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.11.2011, 19:21
  4. Arbeiten erlaubt wenn ich eine Arbeitsverletzung habe?
    Von Speicher im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.09.2011, 16:36
  5. Sind Amway und Co. seriös?
    Von TopShots im Forum Erfolgsrezepte
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.07.2011, 20:20

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •