Arbeitssuche im Ausland
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Arbeitssuche im Ausland

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    10.01.2012
    Beiträge
    12
    Punkte: 54, Level: 3
    Level beendet: 16%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 21
    Aktivität: 47,0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    Arbeitssuche im Ausland

    Hey ihr da draußen, ich bin ja bestimmt nicht der einzige, dem der deutsche Arbeitsmarkt einfach keine Möglichkeit mehr geben will. Ich suche jetzt schon so lange einen Job, dass es mir einfach reicht. Ich möchte nun auch im Ausland suchen, obwohl ich hier eigentlich nicht weg wollte. Blöd hzwar, aber sonst werde ich echt noch verrückt. Die Frage ist nur: Wie sucht man im Ausland Jobs? Im SUpermarkt um die Ecke hängen ja jedenfalls keine internationalen Anzeigen
    Außerdem würde ich gerne wissen, was man da dann beachten muss. Kann man sich nur mit ausreichenden Englsichkenntnissen bewerben oder gibt es andere Sachen auf die man aufpassen muss?

  2. #2
    Status: unterwegs im ewigen Eis Array Avatar von Eisbaer
    Registriert seit
    04.07.2011
    Ort
    Arktis
    Beiträge
    512
    Punkte: 3.061, Level: 34
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 139
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    8
    Dankeschöns erhalten
    46
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Arbeitssuche im Ausland

    Frag doch mal beim Arbeitsamt nach ob die dir nicht Stellen im Ausland anbieten können. Keine Ahnung ob das geht, aber ich würde mal fragen. Was die Sprachkenntnisse angeht denke ich mal, dass das vom Land und auch vom Job abhängt. Wenn du in einer internationalen Firma arbeitest reicht Englisch vielleicht. Bei kleiner, regionalen Firmen wird es schwer. In Spanien ists sicher auch schwerer nur mit Englisch einen Job zu finden als zum Beispiel in Schweden oder den Niederlanden, wo eh viel Englisch gesprochen wird.
    „Je öfter ich in die Arktis fahre, desto mehr ruft sie mich zurück.“
    Arved Fuchs

  3. #3
    Status: keine Angabe Array Avatar von green
    1+

    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    1.614
    Punkte: 6.061, Level: 50
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 89
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    100
    Dankeschöns erhalten
    179
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Arbeitssuche im Ausland

    Guck doch mal hier bei Gigajob, die haben doch für viele Länder Jobbörsen. Vielleicht findest du da was. Aufpassen muss man da sicher auf vieles, aber das ist sicher von Land zu Land unterschiedlich. Hier gibts ganz viele Infos zum Arbeiten und Jobsuche im Ausland.
    ... that divides me somewhere in my mind ...

  4. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei green für diesen nützlichen Beitrag:

    blacky (11.01.2012)

  5. #4
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    10.01.2012
    Beiträge
    12
    Punkte: 54, Level: 3
    Level beendet: 16%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 21
    Aktivität: 47,0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Arbeitssuche im Ausland

    Danke! Also meint ihr Englisch muss sein und am Besten auch noch die Landessprache? Ob man die dann auch erst da lernen kann? Ode rmuss ich die dann schon können? Es geht ja immer schnell mit so einem Job und wenn ich dann erst anfange, wenn ich den Job sicher hab, kann ich die Sprache bis dahin doch bestimmt nicht.

  6. #5
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Arbeitssuche im Ausland

    Naja, wenn du jetzt ein Land hast in das du unbedingt willst, könntest du ja schonmal anfangen die Sprache zu lernen. Ansonsten denke ich wird das auch passen wenn du dann anfängst mit dem lernen. Einen Job, für den du schon die Sprache können musst wirst du dann halt aber nicht kriegen. Ich glaube es ist aber auch öfter so, dass einen der Arbeitgeber dann unterstützt und Sprachkurse anbietet und sowas. In welches Land würdest du eigentlich gerne?

  7. #6
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: Arbeitssuche im Ausland

    Hallo Blacky!!!
    Ich finde es wäre schon wichtig, dass du zumindest Fachbegriffe in der neuen Sprache kennst. Überlege mal: Ein ... Schreiner der nicht mal weiß wie seine Werkzeuge heißen, die er mit Kollegen festhalten muss oder benutzen muss oder tauschen muss hat es schon ziemlich schwer. Ansonsten denke ich aber schon, dass man viel lernen kann, wenn man dann vor Ort ist. Ob man sich da unbedingt auf den Arbeitgeber verlassen sollte, weiß ich aber nicht. Immerhin hätte der ja auch die Möglichkeit, lokale Kräfte anzuheuern, wieso soll er dann extra-Aufwand haben wenn er Ausländer einstellt? Ich finde, dass er einen dann trotz Sprachproblemen aufnimmt ist schon ziemlich entgegenkommend.

  8. #7
    Status: lebenslanger Rentner Array Avatar von Erdenmensch
    1+

    Registriert seit
    12.07.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.357
    Punkte: 9.767, Level: 66
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 283
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    20
    Dankeschöns erhalten
    604
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Ihre erste Gruppe
    Auszeichnungen:
    der populärste Benutzer Community Preis Kalender-Preis

    AW: Arbeitssuche im Ausland

    Hier kannst Du Dich schlau machen. Hab auch schon einiges gefunden und habe an Jobbörsen für´s Ausland teilgenommen: EURES - Arbeitsvermittlung ins Ausland

  9. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Erdenmensch für diesen nützlichen Beitrag:

    blacky (11.01.2012)

  10. #8
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    10.01.2012
    Beiträge
    12
    Punkte: 54, Level: 3
    Level beendet: 16%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 21
    Aktivität: 47,0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Arbeitssuche im Ausland

    Danke für die Hilfe. Ein paar interessante Sachen hab ich auch schon auf dieser Website gefunden. Ich habe mich da noch nicht festgelegt in welches Land ich gerne will, mir geht es hauptsache um Arbeit. Ich bin mir eben nicht sicher, wie das Arbeitgeber dann sehen. Allerdings ist ein Grundwortschatz für die Arbeit dann ja vielleicht doch nicht so schwer, hoffe ich zumindest.

  11. #9
    Status: Wieder gebraucht Array Avatar von Oberbuxe
    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Pott
    Beiträge
    1.958
    Punkte: 8.439, Level: 61
    Level beendet: 97%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    172
    Dankeschöns erhalten
    133
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Arbeitssuche im Ausland

    Die Idee finde ich prinzipiell nicht schlecht. Bevor ich jetzt aber die Koffer packe würde mich mal interessieren ob die Arbeitsverhältnisse ähnlich wie in Deutschland sind. Man sieht ja im Fernsehen alle möglichen Sachen von so Auswanderern.

  12. #10
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    10.01.2012
    Beiträge
    12
    Punkte: 54, Level: 3
    Level beendet: 16%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 21
    Aktivität: 47,0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Arbeitssuche im Ausland

    Ja aber die wandern ja auch oft auf gut Glück aus, ohne Job und so. Ich denke wenn das mit der Arbeit erst mal geritzt ist kommt der ganze Rest schon. Und ich würde ja auch nicht in Dritte-Welt-Länder gehen, sondern schon im europäischen Raum bleiben.

Ähnliche Themen

  1. Arbeitssuche über 50
    Von Die Spiegeleisalatgurke im Forum Jobsuche
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 01.11.2017, 15:04
  2. Studium im Ausland?
    Von RAC-ii im Forum Studium
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.12.2011, 17:09
  3. FOS-Praktikum im Ausland?
    Von cody im Forum Schule
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.11.2011, 10:26
  4. Freiwilligendienst im Ausland?
    Von LyLa92 im Forum Schule
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.05.2011, 14:45

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •