Arbeitssuche über 50 - Seite 6
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 6 von 8 ErsteErste ... 4 5 6 7 8 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 76

Thema: Arbeitssuche über 50

  1. #51
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    19.06.2015
    Beiträge
    16
    Punkte: 147, Level: 5
    Level beendet: 94%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 3
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Arbeitssuche über 50

    na da hab ich doch mal vol ins Schwarze getroffen. Klar, DAX-Unternehmen u. Du hast mit Minijobbern zu tun u. vertreibst Dir in einem Forum die Langeweile, wo sich Arbeitssuchende u. Arbeitslose austauschen. Und übrigens einfach einen Link klauen zeigt auch wie Du drauf bist. Diskussion mit Dir bringt nichts, Du bist ein Möchtegern, der auf andere herab schauen muß, weil sein eigenes kleines Leben irgendwie grau ist. Ich hab hier noch einen Link zum klauen für Dich:

  2. #52
    Administrator Gigajob Mitarbeiter Array Avatar von lookalike
    Registriert seit
    02.05.2011
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    1.377
    Punkte: 15.185, Level: 79
    Level beendet: 67%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 165
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    319
    Dankeschöns erhalten
    355
    Errungenschaften:
    3 Freunde Hyperaktiv! Meister Stichwortvergeber Meister Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran
    Auszeichnungen:
    Stichwort-Meister Diskussions-Beender

    AW: Arbeitssuche über 50

    Es wäre schön, wenn ihr beiden (und alle anderen, die hier evtl. noch was zu schreiben werden) diese Diskussion mal wieder zurück auf die sachliche Ebene bringen könntet.
    Euch gegenseitig zu beleidigen bzw. sich gegenseitig übereinander lustig zu machen hilft hier keinem weiter...

    Danke!
    "Your wings already exist. All you have to do is fly."
    - unknown -

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Alle Beiträge von Mitgliedern des Gigajob-Teams in diesem Forum sind rein privater Natur -- auch dieser hier!
    Sie geben grundsätzlich nur die Meinung des Verfassers, nicht aber die des Unternehmens Netzmarkt Internetservice GmbH & Co. KG (Betreiber von Gigajob) wieder.


  3. #53
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Arbeitssuche über 50

    Zitat Zitat von paul1234 Beitrag anzeigen
    2. die Arbeitszeit umgestalten: 6 Stunden-Jobs bei annähernd gleicher Entlohnung
    Weniger Stunden arbeiten klingt erstmal gut, aber wie soll das finanziert werden, wenn die Entlohnung gleich bleiben soll?
    Give a girl the right shoes and she can conquer the world!
    Marilyn Monroe

  4. #54
    Status: . . . . . . Array Avatar von -a bacus
    1+

    Registriert seit
    27.08.2014
    Beiträge
    881
    Punkte: 4.081, Level: 40
    Level beendet: 66%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 69
    Aktivität: 99,3%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    150
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert Hyperaktiv!

    AW: Arbeitssuche über 50

    Zitat Zitat von Mumin Beitrag anzeigen
    wie soll das finanziert werden, wenn die Entlohnung gleich bleiben soll?
    Ja, richtig, das wären ca. 20% mehr Lohnkosten bei gleicher Arbeitsleistung. (25% weniger Arbeitszeit, 1 MA mehr), aber was bringt dies dem über 50?

  5. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei -a bacus für diesen nützlichen Beitrag:

    Opposit (23.06.2015)

  6. #55
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    19.06.2015
    Beiträge
    16
    Punkte: 147, Level: 5
    Level beendet: 94%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 3
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Arbeitssuche über 50

    Zitat Zitat von Mumin Beitrag anzeigen
    Weniger Stunden arbeiten klingt erstmal gut, aber wie soll das finanziert werden, wenn die Entlohnung gleich bleiben soll?
    unter anderem mit einer Vermögenssteuer u. aus meinemk Post41 Punkt 2 + 7. Es gibt aber noch mehr Möglichkeiten:
    DIE LINKE: Umverteilung und gerechte Steuern
    DIE LINKE: Soziale Sicherheit im demokratischen Sozialstaat
    Momentan ist es doch so: die, die noch in Arbeit sind, rackern sich den Buckel rund u.haben Streß ohne Ende. Sie schaden damit meißtens auch Ihrer Gesundheit u. die Möglichkeit von gesundheitichen bzw. Arbeitskraft- Einschränkungen werden dadurch immer größer. Das nutzt dem AN genau so wenig wie dem AG. Durch die 6-Stundenjobvariante wird das ganze auf mehrere Schultern verteilt: besser für AN als auch für AG
    Geändert von paul1234 (23.06.2015 um 07:55 Uhr)

  7. #56
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    19.06.2015
    Beiträge
    16
    Punkte: 147, Level: 5
    Level beendet: 94%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 3
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Arbeitssuche über 50

    Zitat Zitat von -a bacus Beitrag anzeigen
    Ja, richtig, das wären ca. 20% mehr Lohnkosten bei gleicher Arbeitsleistung. (25% weniger Arbeitszeit, 1 MA mehr), aber was bringt dies dem über 50?
    es werden dadurch mehr Arbeitsplätze generiert, die letztlich auch für unsere Altersgruppe wichtig sind

  8. #57
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Arbeitssuche über 50

    Zitat Zitat von paul1234 Beitrag anzeigen
    Das nutzt dem AN genau so wenig wie dem AG. Durch die 6-Stundenjobvariante wird das ganze auf mehrere Schultern verteilt: besser für AN als auch für AG
    Zitat Zitat von paul1234 Beitrag anzeigen
    es werden dadurch mehr Arbeitsplätze generiert, die letztlich auch für unsere Altersgruppe wichtig sind
    Das mag ja beides richtig sein. Deshalb muss das aber auch trotzdem bezahlt werden.
    Jetzt einfach irgendwelche Jobs aus dem Boden zu stampfen geht nicht. Einfach das Geld aus dem Ärmel schütteln geht auch nicht. Und ich glaube kaum, dass hier viele bereit wären für arg viel weniger Geld zu arbeiten. Wie auch? Rechnungen und Lebensunterhalt muss ja bezahlt werden.
    Give a girl the right shoes and she can conquer the world!
    Marilyn Monroe

  9. #58
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    19.06.2015
    Beiträge
    16
    Punkte: 147, Level: 5
    Level beendet: 94%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 3
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Arbeitssuche über 50

    Zitat Zitat von Mumin Beitrag anzeigen
    Das mag ja beides richtig sein. Deshalb muss das aber auch trotzdem bezahlt werden.
    das hab ich doch beschrieben: Post41 + Post55
    Zitat Zitat von Mumin Beitrag anzeigen
    Und ich glaube kaum, dass hier viele bereit wären für arg viel weniger Geld zu arbeiten. Wie auch? Rechnungen und Lebensunterhalt muss ja bezahlt werden.
    das hab ich doch auch garnicht geschrieben. Hast Du meine Posts gelesen? Da steht nirgend wo was, dass jemand durch den neuen Weg seine Rechnungen nicht mehr bezahlen kann. Zitat Post41: 6 Stunden-Jobs bei annähernd gleicher Entlohnung

  10. #59
    Status: Weltoffen Array Avatar von Opposit
    Registriert seit
    16.06.2015
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    72
    Punkte: 212, Level: 7
    Level beendet: 24%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 38
    Aktivität: 100,0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    9
    Errungenschaften:
    100 Erfahrungs-Punkte Hyperaktiv!
    Auszeichnungen:
    Vielschreiber der aktivste Benutzer

    AW: Arbeitssuche über 50

    Zitat Zitat von lookalike Beitrag anzeigen
    Es wäre schön, wenn ihr beiden (und alle anderen, die hier evtl. noch was zu schreiben werden) diese Diskussion mal wieder zurück auf die sachliche Ebene bringen könntet.
    @lookalike, sachliche Ebene ist gut. Sachlich bedeutet, auf die Sache hin bezogen: analysieren, zerschlagen, den Schwerpunkt treffen. Ich habe gerade noch einmal alle Beiträge gelesen, demnach sind alle Beiträge unsachlich. Emotionen sind bei einer Diskussion nicht unbedingt schädlich, da sie einem die Ausgangsquelle signalisieren und man so so darauf einstellen kann.
    So müssen unreale Systemverbesserungstheorien und Fakten nicht gleich sachlich sein.
    Auf die Unterfrage:
    Zitat Zitat von Die Spiegeleisalatgurke Beitrag anzeigen
    wollte mal fragen was man machen kann, damit man über 50 besser wieder in Arbeit kommt
    kamen kaum auf die eigentliche Sache, bezogene Antworten.


    Nachdem ich gerade warm gefahren war, bin ich auch schon wieder, wie geschildert, durch. Paul1234 schafft das wohl alleine.
    "Wer fragt, sündigt nicht - wer eine Frage selber beantworten kann, fragt nicht"

  11. #60
    Status: Personalberater Array Avatar von bepe0905
    Registriert seit
    25.06.2011
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    1.369
    Punkte: 9.114, Level: 64
    Level beendet: 22%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 236
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    98
    Dankeschöns erhalten
    373
    Errungenschaften:
    Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Arbeitssuche über 50

    Zitat Zitat von paul1234 Beitrag anzeigen
    ... das sehe ich anders. Wir haben ca. 1 Millionen Arbeitsloser über 50 u. unsere Regierung tut nichts bzw. nicht genug, obwohl es auch anders geht ...
    Dann wirst du uns bestimmt sagen, wie es gehen könnte .....

    Also, jetzt mal ganz ernsthaft: Arbeitsplätze lassen sich nicht so einfach schaffen. Und wenn man Ältere gezielt fördern oder Unternehmen dafür belohnen würde, dass sie welche einstellen, dann wäre statt dessen ein Jüngerer arbeitssuchend.

Seite 6 von 8 ErsteErste ... 4 5 6 7 8 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie denkt ihr über private Arbeitsvermittlung?
    Von Kaputtnik im Forum Jobsuche
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 26.09.2013, 10:30
  2. Auskotzen über Zahlungsmoral der Kunden
    Von Simon im Forum Mein Leben als Arbeitgeber
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 13.06.2012, 13:01
  3. Nachweis über Bewerbungen
    Von cupcake im Forum Maßnahmen durch ARGE/Jobcenter
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.12.2011, 15:26
  4. Was finden sie uber Betreuungsagentur 24H
    Von tominik im Forum Jobsuche
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.09.2011, 09:27
  5. Bafoeg über 25
    Von Anja86 im Forum Studium
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.09.2011, 19:36

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •