Zeitangaben im Lebenslauf
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Zeitangaben im Lebenslauf

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    06.11.2011
    Beiträge
    3
    Punkte: 41, Level: 2
    Level beendet: 64%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 9
    Aktivität: 12,0%
    Dankeschöns vergeben
    5
    Dankeschöns erhalten
    0

    Zeitangaben im Lebenslauf

    Hi, ich schreib grad meinen Lebenslauf. Wie muss mand a denn die Zeitangaben machen? Reicht das Jahr oder muss man dden Monat angeben? Oder sogar das genaue datum? Ich weiß doch jetzt nicht mehr an welchem Tag ich in die Schule gekommen bin, ich weiß ja nicht ma mehr den monat.

  2. #2
    Bea
    Bea ist offline
    Status: Unternehmerin Array Avatar von Bea
    1+

    Registriert seit
    06.10.2011
    Ort
    bei Magdeburg
    Beiträge
    486
    Punkte: 2.142, Level: 27
    Level beendet: 95%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    31
    Dankeschöns erhalten
    146
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 3 Monate registiert

    AW: Zeitangaben im Lebenslauf

    den monat solltest du schon erwähnen. und die Schule geht ja meistens im August oder september los. Hast du keine Fotos mehr vom Schulanfang?

  3. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Bea für diesen nützlichen Beitrag:

    JaDa (08.11.2011)

  4. #3
    Status: Student Array Avatar von Feierfuchs
    1+

    Registriert seit
    09.05.2011
    Beiträge
    362
    Punkte: 2.908, Level: 33
    Level beendet: 6%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 142
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    26
    Dankeschöns erhalten
    33
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Zeitangaben im Lebenslauf

    Also das Einschulungsdatum auf den Tag genau zu kennen kann man denke ich von niemandem erwarten. Ich würde eher sagen, da reicht es den Monat anzugeben. Was anderes ist es vielleicht beim Abi, aber nicht mal da ist das nötig denke ich.


    Bei Lehrgängen oder ähnlichen Dingen ist das dann schon wieder was ganz anderes, die muss man ja häufig durch ein Zertifikat belegen, da sollte man dann schon die korrekten und genauen Daten angeben und dann natürlich sollten die auch stimmen. Also nicht auf dem Lebenslauf "5.11-20.11." stehen haben und dann steht auf dem Zertifikat, dass der Lehrgang am 3.11. angefangen hat oder solche Späße.

  5. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Feierfuchs für diesen nützlichen Beitrag:

    JaDa (08.11.2011)

  6. #4
    Status: keine Angabe Array
    1+

    Registriert seit
    01.11.2011
    Beiträge
    28
    Punkte: 127, Level: 5
    Level beendet: 54%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 23
    Aktivität: 16,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    2
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Zeitangaben im Lebenslauf

    Ja denke auch, dass Monat schon sinnvoll ist. mach ich auch, wenn ich bewerbungen schreibe bzw. geschrieben habe. Und ich fand das auch immer einfach zu merken, ich meiun ist doch in jedem Bundesland eh so, dass die Schule im September anfängt. Nur Jahre würd ich auf jeden Fall eigentlich nie schreiben, das ist ja viel zu ungenau

  7. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei oliver für diesen nützlichen Beitrag:

    JaDa (08.11.2011)

  8. #5
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    2+

    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Zeitangaben im Lebenslauf

    Die Monate solltest du schon angeben, denn nicht bei allem was man so in den Lebenslauf schreibt ist es recht eindeutig wann das anfängt. Bei der Schule ist das vielleicht noch relativ klar, dass die immer im Sommer anfängt, aber ein Studium kann man ja z.B. im April oder Oktober beginnen...
    Allerdings stimmt es auch nicht, dass die Schule immer im September anfängt. In Hessen waren dieses Jahr die Ferien schon Anfang August vorbei... Aber schau mal auf die Seite. Da gibt es eine Übersicht der Schulferien zurück bis in die 60er Jahre. Da findest du sicher das, was dich betrifft

  9. die folgenden 2 Benutzerbedanken sich bei Mumin für den nützlichen Beitrag:

    Feierfuchs (07.11.2011), JaDa (08.11.2011)

  10. #6
    Status: Student Array Avatar von Feierfuchs
    Registriert seit
    09.05.2011
    Beiträge
    362
    Punkte: 2.908, Level: 33
    Level beendet: 6%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 142
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    26
    Dankeschöns erhalten
    33
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Zeitangaben im Lebenslauf

    Danke Mumin, die Seite ist ja voll der Hammer! Jetzt kann ich endlich nachschlagen, wann ich im Jahr 1991 Osterferien hatte!

  11. #7
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    06.11.2011
    Beiträge
    3
    Punkte: 41, Level: 2
    Level beendet: 64%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 9
    Aktivität: 12,0%
    Dankeschöns vergeben
    5
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Zeitangaben im Lebenslauf

    Hi, ok dann also mit Monaten. danke für den Link,so werd ich das sicher rausfinden :) Und gibt es da auch eine Regel wie man das schreiben soll? Muss man das ausschreiben so wie November 2011 oder is das egal un es geht auch Nov.2011 oder 11.2011?

  12. #8
    Status: keine Angabe Array
    1+

    Registriert seit
    05.05.2011
    Beiträge
    1.178
    Punkte: 5.847, Level: 49
    Level beendet: 49%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 103
    Aktivität: 3,0%
    Dankeschöns vergeben
    39
    Dankeschöns erhalten
    128
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Zeitangaben im Lebenslauf

    Grundsätzlich kannst du da alle gängigen Schreibweisen verwenden (z.B. November 2011, 11/2011). Das wichtigste ist, dass du es einheitlich machst und nicht innerhalb deines Lebenslaufs zwischen zwei oder noch mehr Varianten wechselst.

  13. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Kreuzkoenig für diesen nützlichen Beitrag:

    JaDa (08.11.2011)

  14. #9
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    06.11.2011
    Beiträge
    3
    Punkte: 41, Level: 2
    Level beendet: 64%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 9
    Aktivität: 12,0%
    Dankeschöns vergeben
    5
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Zeitangaben im Lebenslauf

    cool, danke!

  15. #10
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: Zeitangaben im Lebenslauf

    Zitat Zitat von Kreuzkoenig Beitrag anzeigen
    Grundsätzlich kannst du da alle gängigen Schreibweisen verwenden (z.B. November 2011, 11/2011). Das wichtigste ist, dass du es einheitlich machst und nicht innerhalb deines Lebenslaufs zwischen zwei oder noch mehr Varianten wechselst.
    Einheitlichkeit ist da eh das wichtigste. Du glaubst gar nicht wieviele Leute bei ihren Bewerbungen ohne richtiges Layout schreiben, dann wundern sie sich wieso sie keinen Job kriegen. Ich bin mir sicher dass im Normalfall solche Bewerbungen direkt aussortiert werden.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Selbständigkeit im Lebenslauf
    Von Metermass im Forum Bewerbung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 23.11.2012, 11:50
  2. ausgeschriebener Lebenslauf
    Von Waldorf im Forum Bewerbung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.10.2011, 16:18
  3. Hilfe beim Lebenslauf
    Von Trucker0815 im Forum Bewerbung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 31.05.2011, 09:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •