Bewerbung per PDF
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Bewerbung per PDF

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    05.09.2011
    Beiträge
    2
    Punkte: 32, Level: 2
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 18
    Aktivität: 16,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    Bewerbung per PDF

    Hallo
    Habe hier im Forum diesen Thread gefunden: http://de.gigajob.com/forum/jobsuche...werbungen.html

    Jetzt meine Frage dazu: Hat sich denn jemand von euch schon per PDF beworben? Funktioniert das bzw. wird das von Personalern angenommen? Wirklich gut wäre es, wenn sich zumindest eine(r) melden könnte der auch eine Anstellung bekommen hat nachdem er sich per PDF beworben hat. Die Vorteile liegen ja klar auf der Hand: Viel weniger Papierkrieg und deswegen auch billiger, schneller und besser für die Umwelt. Ich bin dafür!

  2. #2
    Status: Bereichsleiter Array
    Registriert seit
    08.09.2011
    Beiträge
    1
    Punkte: 13, Level: 1
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 12
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Bewerbung per PDF

    Hallo,
    zu Deiner Frage PDF. Ja ich habe mich beworben mit PDF und habe eine Stelle bekommen.
    Ich habe selbst Zeugnisse und Beurteilungen in PDF Format.
    Hat einige Vorteile.
    1. Ich habe-hatte alle Unterlagen auf einer DVD gespeichert und dadurch immer meine Unterlagen dabei (auch wenn ich mal nicht auf Jobsuche war)
    2. per Mail ist die Dateigröße immer eine Frage wie viel kann der andere empfangen
    3. Ich habe auch gleich eine Arbeitsprobe und Präsentation dabei

    Bernd

  3. #3
    Status: Studentin Array Avatar von Minchen
    Registriert seit
    03.05.2011
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    744
    Punkte: 4.202, Level: 41
    Level beendet: 26%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 148
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    89
    Dankeschöns erhalten
    105
    Errungenschaften:
    3 Freunde Ihre erste Gruppe Meister Empfehler Meister Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Hyperaktiv! 3 Monate registiert
    Auszeichnungen:
    Werbekönig

    AW: Bewerbung per PDF

    Also ich muss ehrlich gesagt zugeben, dass ich mich für keinen meiner Nebenjobs überhaupt noch mit ausgedruckten Lebensläufen beworben habe. Das ging alles immer über e-Mail-Kontakt, mit den entsprechenden Anhängen. Ich finde das auch viel praktischer, günstiger und, wie du schon sagst, umweltfreundlicher.
    Es ist wohl auch nicht nur bei so kleinen Nebenjobs so, dass das auf diese Weise geregelt wird, sondern wird, ahb ich zumindest gehört, zunehmend Standard. Mein ehemaliger Mitbewohner hat sich als Physiker auch so gut wie ausschließlich per e-Mail beworben.

    Ich würde an deiner Stelle einfach immer schauen, was in den Stellenanzeigen steht. Meistens steht eigentlich auch schon drin, ob eine Bewerbung per e-Mail akzeptabel oder sogar erwünscht ist. So kannst du dann auf Nummer sicher gehen

    Liebe grüße, Minchen
    So arbeiten, als könnte man ewig leben. So leben, als müsste man täglich sterben.
    Giovanni Don Bosco

  4. #4
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    05.05.2011
    Beiträge
    1.178
    Punkte: 5.847, Level: 49
    Level beendet: 49%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 103
    Aktivität: 3,0%
    Dankeschöns vergeben
    39
    Dankeschöns erhalten
    128
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Bewerbung per PDF

    Hallo Immelmann,
    ich habe es ja in dem von dir genannten Thread auch schon geschrieben. Ich arbeite sebst in der Personalabteilung einer Firma und habe daher viel mit Bewerbungen usw. zu tun. In unserer Firma ist es so, dass wir in Stellenanzeigen bereits schreiben, dass wir Bewerbungen per Mail und somit im besten Fall auch als PDF-Datein wünschen. Natürlich bekommen wir trotzdem hin und wieder mal schriftliche Bewerbungen, meist von älteren Bewerbern. Die werden bei uns auch nicht einfach in den Müll geworfen, aber Online-Bewerbungen machen vieles einfacher - sowohl für den Bewerber (spart z.B. Geld), als auch für die Betriebe (geht schneller, nimmt weniger Platz in Anspruch usw.). Ich kann es nur empfehlen. Auch ich habe mich damals schon per Mail-Bewerbung beworben und war erfolgreich.

  5. #5
    Status: Sklave Array
    Registriert seit
    10.09.2011
    Beiträge
    13
    Punkte: 399, Level: 10
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 51
    Aktivität: 22,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    7
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: Bewerbung per PDF

    Hallo Immlmann,

    wenn man sich mit einer PDF-Datei bewirbt hat das sogar noch Vorteile, im gegensatz zur "analogen" Bewerbung. Der Personalter sieht das du mit dem Rechner umgehen kannst, was heut zu Tage ja in fast jedem Beruf benötigt wird.
    Wichtig ist, dass du alles in einer Datei hast und nicht eine Datei für Anschreiben, eine für den Lebens lauf und eine für die Zeugnisse machst. Sonst geht nachher im Datensalat noch was davon verloren. Außerdem lässt sich das ganze so einfacher Ausdrucken.

  6. #6
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    05.09.2011
    Beiträge
    2
    Punkte: 32, Level: 2
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 18
    Aktivität: 16,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Bewerbung per PDF

    Zitat Zitat von marti Beitrag anzeigen
    Hallo Immlmann,

    wenn man sich mit einer PDF-Datei bewirbt hat das sogar noch Vorteile, im gegensatz zur "analogen" Bewerbung. Der Personalter sieht das du mit dem Rechner umgehen kannst, was heut zu Tage ja in fast jedem Beruf benötigt wird.
    Daran hatte ich ja gar nicht gedacht. für die ganzen Beiträge!
    und @Kreuzkönig: Wenn du Leute per PDF einstellst, was sind denn dann die Kriterien an das Bewerbungsschreiben? Gibt es sowas wie eine Schriftart oder Größe die man einhalten muss, was gehört zum Guten Stil? Wer sich auskennt bitte antworten ich denke ich probiere PDF mal aus.

  7. #7
    Status: keine Angabe Array
    1+

    Registriert seit
    05.05.2011
    Beiträge
    1.178
    Punkte: 5.847, Level: 49
    Level beendet: 49%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 103
    Aktivität: 3,0%
    Dankeschöns vergeben
    39
    Dankeschöns erhalten
    128
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Bewerbung per PDF

    Hallo Immelmann,
    ich selbst stelle die Leute ja nicht ein, bin dort auch nur angestellt Allerdings treffen wir die Vorauswahl. Das heißt wir haben gewisse Kriterien und sortieren die Bewerbungen danach aus. Nur der "gute" Teil geht überhaupt an unseren Chef und dann evtl. weiter zu Gesprächen usw. Diese Kriterien sind im Grunde nicht anders als bei schriftlichen/postalischen Bewerbungen auch: Rechtschreibung/Grammatik, Vollständigkeit (Lebenslauf, Zeugnisse, ...), vernünftiges Foto (du glaubst nicht, was man da manchmal zu sehen bekommt), gutes Anschreiben (gut strukturiert, nicht zu lang, nicht zu viel drum rum Gerede, usw.), etc.
    Was die Schrift angeht würde ich dir empfehlen die Standardschriften zu nutzen. Also Times New Roman oder Arial und im besten Fall Schriftgröße 12, evtl., je nach Platz, auch 11 (alles andere ist aber zu groß oder klein).
    Wie Marti schon geschrieben hat, ist es uns auch immer wichtig, die Bewerbung als ein Dokument zu bekommen und nicht viele Anhänge, das ist übersichtlicher . Es gibt extra Programme, wie man mehrere PDFs zu einem Dokument zusammen fügen kann.
    Außerdem bekommen wir öfter Bewerbungen, bei denen das Anschreiben als eigentliche Mail verschickt ist und im Anhang fehlt. Das ist grundsätzlich zwar nicht schlimm, aber unpraktisch. Denn wenn der Bewerber in die engere Wahl kommt, müssen wir die Mail erst umständlich raus kopieren bevor wir sie ausdrucken können und das macht oft das gesamte layout kaputt usw. Besser als Mail-Text lieber nur kurz und knapp schreiben, dass es sich um eine Bewerbung auf Stelle XY handelt (Bezug zur Anzeige reicht) und das eigentliche Anschreiben mit in den Anhang. So hat man schön die gesamte Bewerbung auf einen Blick und kann sie praktisch ausdrucken.

    Ich hoffe das hilft dir ein wenig. Viel Erfolg für deine Bewerbungen!

  8. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Kreuzkoenig für diesen nützlichen Beitrag:

    marti (12.09.2011)

  9. #8
    Status: Sklave Array
    Registriert seit
    10.09.2011
    Beiträge
    13
    Punkte: 399, Level: 10
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 51
    Aktivität: 22,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    7
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: Bewerbung per PDF

    Na dann steht einer perfekten PDF-Bewerbung jetzt ja nichts mehr im wege. Noch ein kleiner Tip zum Foto, lass dir dieses vom Fotografen in digitaler Form zum beispiel auf einer CD oder deinem USB-Stick geben. Das sieht besser aus als wenn du eins einscannst.

    Dann mal viel erfolg beim Bewerben und ordentlich Spaß im neum Job!

  10. #9
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    15.09.2011
    Beiträge
    4
    Punkte: 20, Level: 1
    Level beendet: 67%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 5
    Aktivität: 16,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    2

    AW: Bewerbung per PDF

    Ich kann Kreuzkönig nur zustimmen. Pdf ist ein prima Format für Bewerbungen. Aber bitte als eine Datei und bitte auch auf die Gesamtgröße achten. Man kann PDF-Dateien auch verkleinern, ansonsten werden sie mit 10 Anhängen gerne mal 15MB groß. Das ist viel zu viel. Daher wenn möglich alles vorher komprimieren und erst dann ins PDF einfügen, oder das PDF selbst komprimieren. Viel Erfolg.

Ähnliche Themen

  1. Bei Bewerbung schlechte Zeugnisse vorzeigen
    Von Keller im Forum Bewerbung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.09.2011, 17:15
  2. Bewerbung für Schülerpraktikum
    Von Lars im Forum Bewerbung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.07.2011, 17:26
  3. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.06.2011, 16:09

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •