Bewerbung nach Din5008
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Thema: Bewerbung nach Din5008

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    29.01.2015
    Beiträge
    4
    Punkte: 107, Level: 5
    Level beendet: 14%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 43
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    Bewerbung nach Din5008

    Hallo,
    ich habe eine Stellenanzeige gefunden in der steht "Bewerbungen bitte nach Din5008". Was heißt das?

  2. #2
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    18.03.2014
    Beiträge
    1.172
    Punkte: 4.664, Level: 43
    Level beendet: 57%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 86
    Aktivität: 15,0%
    Dankeschöns vergeben
    37
    Dankeschöns erhalten
    48
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Bewerbung nach Din5008

    Hallo Stern, das ist ein festgelegtes Format für ein Bewerbungsschreiben. Ich denke jedenfalls dass es noch relativ neu ist. Man muss berücksichtigen wo was wie geschrieben, angeordnet und aufgereiht ist.

  3. #3
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Bewerbung nach Din5008

    Da geht es gar nicht explizit um Bewerbungsanschreiben, sondern es ist eine Norm, die generell für Geschäftsbriefe usw. gilt. Also da geht es um Sachen wie Abstände zwischen einzelnen Bereichen (zum Beispiel zwischen Betreffzeile und Anrede oder so).
    DIN 5008 – Wikipedia
    Give a girl the right shoes and she can conquer the world!
    Marilyn Monroe

  4. #4
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    875
    Punkte: 5.189, Level: 46
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 161
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    30
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Bewerbung nach Din5008

    Das muss man sich erst wieder neu orientieren. Wird das eigentlich oft verlangt?

  5. #5
    Status: Personalberater Array Avatar von bepe0905
    Registriert seit
    25.06.2011
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    1.369
    Punkte: 9.114, Level: 64
    Level beendet: 22%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 236
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    98
    Dankeschöns erhalten
    373
    Errungenschaften:
    Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Bewerbung nach Din5008

    Zitat Zitat von Carmencia Beitrag anzeigen
    Das muss man sich erst wieder neu orientieren. Wird das eigentlich oft verlangt?
    @ all:
    Also, die DIN 5008 ist nichts Neues, sondern geht auf die Gründung des Normenausschusses 1949 zurück (aber auch davor gab's schon Richtlinien).
    Die DIN 5008 hat auch nichts speziell mit Bewerbungen zu tun, sondern in ihr ist festgelegt, wie ein ordentlicher Geschäftsbrief auszusehen hat (Anrede, Betreff, Datum, Zeilenabstand, Unterschrift).

    Wird nun eine Bewerbung gemäß DIN 5008 verlangt, dann will der Anbieter der Stelle wohl vermeiden, dass die Bewerber ihrer Kreativität allzu freien Lauf lassen und möchte, dass sie sich an die Regeln der Geschäftskorrespondenz halten.
    Wahrscheinlich wird hier eine Stelle in einem Büro angeboten, wo man viel mit Geschäftspost zu tun hat.
    Da kann man dann gleich an der Bewerbung sehen, ob die Bewerber und Bewerberinnen überhaupt die einschlägigen Regeln der Korrespondenz kennen und sich daran halten.

  6. #6
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    10.04.2012
    Beiträge
    1.112
    Punkte: 6.025, Level: 50
    Level beendet: 38%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 125
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    18
    Dankeschöns erhalten
    32
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Empfehler Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Bewerbung nach Din5008

    Also ist das sozusagen schon eine Art Referenz in der Bewerbung? Das finde ich eigentlich okay, denn das kann bei der Bewerber-Auswahl ausschlaggebend sein. Wer es korrekt macht hat bessere Chancen.

  7. #7
    Status: keine Angabe Array Avatar von skars
    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    immer unterwegs
    Beiträge
    2.008
    Punkte: 7.829, Level: 59
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 121
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    105
    Dankeschöns erhalten
    231
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Bewerbung nach Din5008

    Im Endeffekt ist das doch einfach nur das standardmäßigste Schreiben, dass man machen kann.

    Hier jedenfalls nochmal ein Link speziell zu Bewerbung nach DIN5008 Standardbewerbung: Was ist eine Bewerbung nach DIN 5008? | karrierebibel.de
    Wir retten die Welt!

  8. #8
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    29.01.2015
    Beiträge
    4
    Punkte: 107, Level: 5
    Level beendet: 14%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 43
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Bewerbung nach Din5008

    Ach danke für die Hilfe und die Infos. Ich dachte das ist was ganz besonderes, weil es so explizit erwähnt wurde.
    So ein Bürojob mit Geschäftskorrespondenz ist es aber nicht. Wenn ich in dem Bereich arbeiten würde, hätte ich das ja eigentlich wissen müssen

  9. #9
    Status: keine Angabe Array Avatar von Turbolady
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    2.704
    Punkte: 9.920, Level: 66
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 130
    Aktivität: 39,0%
    Dankeschöns vergeben
    63
    Dankeschöns erhalten
    99
    Errungenschaften:
    3 Freunde Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Bewerbung nach Din5008

    Vielleicht ist es ein Test von ihnen, wie genau die Anzeige gelesen wurde und ob man sich daran hält und die Mühe mache die Bewerbung so akkurat zu verfassen? Also wenn es um meinen Job ginge würde ich mich natürlich wundern warum sie das so anfordern aber wenn ich die Stelle haben möchte dann halte ich mich an Einzug - Absatz - Schriftgrad- und Größe
    Stau ist nur am Ende doof...vorne geht’s.

  10. #10
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    15.01.2014
    Beiträge
    191
    Punkte: 1.744, Level: 24
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 56
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    5
    Dankeschöns erhalten
    25
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Bewerbung nach Din5008

    Naja, das kann man mit anderen Sachen aber auch und besser testen.
    Ich glaube eher auch, dass die einfach keine kreativen oder ausgefallenen Bewerbungen wollen. Oder da sitzt noch jemand, der noch nicht mitbekommen hat, dass es inzwischen auch anders geht

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bewerbung nach Gefängnisaufenthalt
    Von Robby im Forum Bewerbung
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 02.09.2015, 15:27
  2. Vorstellung nach anonymer Bewerbung
    Von Overdrive im Forum Vorstellungsgespräch
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 12.02.2015, 12:40
  3. Bewerbung nach Selbständigkeit
    Von The_Cowboy im Forum Bewerbung
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 28.03.2013, 15:01
  4. Bewerbung nach Kündigung
    Von Philomena im Forum Bewerbung
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 23.10.2012, 15:50
  5. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.06.2011, 16:09

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •