Nicht mehr chronologisch bewerben? - Seite 3
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 21 bis 28 von 28

Thema: Nicht mehr chronologisch bewerben?

  1. #21
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    1.547
    Punkte: 6.814, Level: 54
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 136
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    95
    Errungenschaften:
    5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Nicht mehr chronologisch bewerben?

    Der Lebenslauf ist ja unverändert da kann nichts schief gehen. Man sollte trotzdem ein bisschen achtsam sein wenn man die Bewerbung schreibt und sich auch die Zeit nehmen sie ein wenig individuell zu verfassen. Man sucht einen Job oder eine Ausbildungsstelle und möchte doch möglichst die besten Chancen haben.

  2. #22
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Nicht mehr chronologisch bewerben?

    Zitat Zitat von Theo Retisch Beitrag anzeigen
    Der Lebenslauf ist ja unverändert da kann nichts schief gehen.
    Man kann durchaus den Lebenslauf auch an die jeweilige Stelle anpassen.

    Zum Beispiel kann man die Schwerpunkte einer Anstellung, die man darin erwähnt so anpassen, dass sie bestmöglich auf die jeweilige Stellenausschreibung passen. Und da kann es dann durchaus auch wieder zu Fehlern kommen.
    Give a girl the right shoes and she can conquer the world!
    Marilyn Monroe

  3. #23
    Status: keine Angabe Array Avatar von Turbolady
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    2.704
    Punkte: 9.920, Level: 66
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 130
    Aktivität: 39,0%
    Dankeschöns vergeben
    63
    Dankeschöns erhalten
    99
    Errungenschaften:
    3 Freunde Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Nicht mehr chronologisch bewerben?

    Wohl wahr. Wenn ich mich - nur mal so angenommen - als Bürokraft bewerben würde und in meinem Lebenslauf steht alles noch säuberlich aufgeführt was eindeutig darauf hinweist dass ich eher für handwerkliche Arbeiten tauge, passt es nicht
    Stau ist nur am Ende doof...vorne geht’s.

  4. #24
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    875
    Punkte: 5.189, Level: 46
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 161
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    30
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Nicht mehr chronologisch bewerben?

    Nochmal eine Frage zur chronologischen Bewerbung. Es leuchtet ja ein dass es für den Personaler oder AG in spe bei dieser Reihenfolge übersichtlicher ist. Wie ist das aber mit den Unterlagen? Bleibt es so wie gehabt oder auch nicht erst die Schulzeugnisse und die nachfolgenden Stationen abgeheftet, sondern zuerst das letzte Arbeitszeugnis und entsprechend die älteren Dokumente weiter nach hinten?

  5. #25
    Status: Personalberater Array Avatar von bepe0905
    Registriert seit
    25.06.2011
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    1.369
    Punkte: 9.114, Level: 64
    Level beendet: 22%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 236
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    98
    Dankeschöns erhalten
    373
    Errungenschaften:
    Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Nicht mehr chronologisch bewerben?

    Zitat Zitat von Carmencia Beitrag anzeigen
    Nochmal eine Frage zur chronologischen Bewerbung. Es leuchtet ja ein dass es für den Personaler oder AG in spe bei dieser Reihenfolge übersichtlicher ist. Wie ist das aber mit den Unterlagen? Bleibt es so wie gehabt oder auch nicht erst die Schulzeugnisse und die nachfolgenden Stationen abgeheftet, sondern zuerst das letzte Arbeitszeugnis und entsprechend die älteren Dokumente weiter nach hinten?
    Das sollte dann ja wohl genauso sein, ist doch logisch.
    Also: das aktuellste Arbeitszeugnis obenauf, danach alle älteren Zeugnisse, dann das letzte Prüfungszeugnis (z.B. Diplom) und evtl. ältere und unwichtigere Zeugnisse/Nachweise hintenan.
    Wer viele Zeugnisse/ Bescheinigungen hat, der kann evtl. 2 PDF-Dateien erstellen, eine mit den Arbeitszeugbniss3n und eine mit solchen zur Aus- und Weiterbildung.

  6. #26
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    18.03.2014
    Beiträge
    1.172
    Punkte: 4.664, Level: 43
    Level beendet: 57%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 86
    Aktivität: 15,0%
    Dankeschöns vergeben
    37
    Dankeschöns erhalten
    48
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Nicht mehr chronologisch bewerben?

    Ich finde das eigentlich auch sehr viel besser. Mal ehrlich, die Schulzeit liegt bei manchen doch schon so lange zurück und wenn die eine oder andere Zeugnisnote die Nase rümpfen lässt, ist es doch eh Vergangenheit. Ausschlaggebend ist doch was der Mensch daraus oder besser, aus sich gemacht hat. Von daher finde ich die Reihenfolge auch wirklich logisch.

  7. #27
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    01.09.2015
    Beiträge
    20
    Punkte: 51, Level: 3
    Level beendet: 4%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 24
    Aktivität: 15,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Nicht mehr chronologisch bewerben?

    Hallo
    Davon habe ich noch nichts gehört.
    Mit freundlichen Grüßen
    Jobbi67

  8. #28
    Status: . . . . . . Array Avatar von -a bacus
    Registriert seit
    27.08.2014
    Beiträge
    881
    Punkte: 4.081, Level: 40
    Level beendet: 66%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 69
    Aktivität: 99,3%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    150
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert Hyperaktiv!

    AW: Nicht mehr chronologisch bewerben?

    Zitat Zitat von jobbi67 Beitrag anzeigen
    Davon habe ich noch nichts gehört.
    ...wahrscheinlich nicht nur davon nicht.

Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 23.09.2014, 10:24
  2. Bildungsgutschein für Ü50 nicht mehr sinnvoll?
    Von Alter Falter im Forum Wege aus der Arbeitslosigkeit
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 08.08.2014, 15:19
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.02.2014, 09:43
  4. Der Verantwortung nicht mehr gewachsen
    Von Dag im Forum Mein Leben als Arbeitgeber
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 05.08.2013, 08:30
  5. Überstunden nicht mehr erlaubt!
    Von Kagami im Forum Mein Leben als Arbeitnehmer
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.06.2012, 12:03

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •