Blindbewerbung vs. Initiativbewerbung
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Thema: Blindbewerbung vs. Initiativbewerbung

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    07.01.2015
    Beiträge
    4
    Punkte: 42, Level: 2
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 17,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    Blindbewerbung vs. Initiativbewerbung

    Hallo zusammen, könnt Ihr mir erklären was der Unterschied zwischen Blindbewerbung und Initiativbewerbung ist? Ich hab das gestern in einem Café so aufgeschnappt als sich Leute (im Anzug) darüber unterhielten. Aber ich wollte nicht unanständig sein und das Gespräch belauschen. Trotzdem hat mich das echt neugierig gemacht und ich würde es schon gerne wissen.

  2. #2
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    875
    Punkte: 5.189, Level: 46
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 161
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    30
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Blindbewerbung vs. Initiativbewerbung

    Ich weiß nicht ob ich da richtig liege, aber ich glaube eine Blindbewerbung ist so eine bei der man nicht alles von sich angibt, wie Alter und Geschlecht und so. Und eine Initiativbewerbung ist, wenn man sich auf eine Stelle bei einer Firma bewirbt die gerade keine Stellenanzeige veröffentlicht hat. Oder gibt es da einen ganz anderen Unterschied?

  3. #3
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: Blindbewerbung vs. Initiativbewerbung

    Nein, eine Blindbewerbung ist es dann, wenn man den Adressaten, also die Person die man anschreibt, nicht kennt.

    Im Normalfall wenn man sich initiativ bewirbt kann man ja auf der Website oder so herausfinden, an wen die Mail geht, und man kann es auch etwas auf die Firma genauer zuschneidern. Bei einer Blindbewerbung weiß man so gut wie gar nichts außer des Firmennamens. Wenn man will kann man sie also mehrfach benutzen und nur den Namen der angeschriebenen Firma ändern.

    Ob das sinnvoll ist, ist eine andere Frage.

  4. #4
    Status: keine Angabe Array Avatar von skars
    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    immer unterwegs
    Beiträge
    2.008
    Punkte: 7.829, Level: 59
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 121
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    105
    Dankeschöns erhalten
    231
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Blindbewerbung vs. Initiativbewerbung

    Also ich kenne beide Begriffe als Synonym.
    Wir retten die Welt!

  5. #5
    Status: Personalberater Array Avatar von bepe0905
    Registriert seit
    25.06.2011
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    1.369
    Punkte: 9.114, Level: 64
    Level beendet: 22%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 236
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    98
    Dankeschöns erhalten
    373
    Errungenschaften:
    Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Blindbewerbung vs. Initiativbewerbung

    Zitat Zitat von skars Beitrag anzeigen
    Also ich kenne beide Begriffe als Synonym.
    100 Punkte!!!
    Genau so ist es - ob Blindbewerbung oder Initiatvbewerbung, es ist immer genau das Gleiche.
    Früher sprach man von "Blindbewerbung", weil man sich einfach bei verschiedenen Unternehmen bewarb, ohne dass dort eine Stelle konkret ausgeschrieben war.
    Dann stellten die Bewerbungsratgeber fest, dass der Begriff "Blindbewerbung" nicht gerade von Weitsicht zeugt und eher negativ klingt,
    "Initiativbewerbung" hört sich da doch schon wesentlich besser an, da vermutet man jemanden, der sich nicht blindlings irgendwo bewirbt, sondern die Initiative ergreift und seine Bewerbung an die Unternehmen seines Vertrauens schickt.

    Namen sind bekanntlich Schall und Rauch ....
    .... aber ich gebe zu, dass "Initiativbewerbung" schon besser klingt als "Blindbewerbung".
    Aber - bevor mich jemand fragt: NEIN - es gibt keine Statistik darüber, ob "Initiativbewerbungen" nun erfolgreicher sind als "Blindbewerbungen".

  6. #6
    Status: . . . . . . Array Avatar von -a bacus
    1+

    Registriert seit
    27.08.2014
    Beiträge
    881
    Punkte: 4.081, Level: 40
    Level beendet: 66%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 69
    Aktivität: 99,3%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    150
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert Hyperaktiv!

    AW: Blindbewerbung vs. Initiativbewerbung

    Zitat Zitat von bepe0905 Beitrag anzeigen
    Namen sind bekanntlich Schall und Rauch ....
    Ja, so ist es. Wenn man sich initiativ bei einer Firma blind bewirkt, -weil ja keine Stelle ausgeschrieben ist-, beruhigt man zumindest sein Gewissen etwas getan zu haben.

    Eine Unterscheidung , wenn es sie gäbe, wäre schon sinnvoll, z.B.
    Blind- = die Bewerbungen in den Briefkasten schmeißen für alle Firmen im Ukr. von 20km.
    Initiativ- = An Firma ABC, Personalabt. z.Hd. Hrn. XY, : )

    So könnte man wenigstens eine Aussage treffen, dass eine Initiativbewerbung schon etwas mehr bringen könnte. Wobei, eine Bindbewerbung setzt jedoch auch Initiative voraus.

  7. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei -a bacus für diesen nützlichen Beitrag:

    Turbolady (08.01.2015)

  8. #7
    Status: keine Angabe Array Avatar von Turbolady
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    2.704
    Punkte: 9.920, Level: 66
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 130
    Aktivität: 39,0%
    Dankeschöns vergeben
    63
    Dankeschöns erhalten
    99
    Errungenschaften:
    3 Freunde Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Blindbewerbung vs. Initiativbewerbung

    Ups, das wusste ich jetzt aber auch nicht. Also schreibt man Bewerbungen und verteilt sie an x-beliebige Firmen. Das ist dann eine Blindbewerbung ich hätte auch gedacht das wäre eher so, dass die Personaler auf der Bewerbung nichts sehen können (deshalb blind) ich meine jetzt private Daten, Foto und Co. Okay...
    Stau ist nur am Ende doof...vorne geht’s.

  9. #8
    Status: Personalberater Array Avatar von bepe0905
    1+

    Registriert seit
    25.06.2011
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    1.369
    Punkte: 9.114, Level: 64
    Level beendet: 22%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 236
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    98
    Dankeschöns erhalten
    373
    Errungenschaften:
    Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Blindbewerbung vs. Initiativbewerbung

    Zitat Zitat von Turbolady Beitrag anzeigen
    Ups, das wusste ich jetzt aber auch nicht. Also schreibt man Bewerbungen und verteilt sie an x-beliebige Firmen. Das ist dann eine Blindbewerbung ich hätte auch gedacht das wäre eher so, dass die Personaler auf der Bewerbung nichts sehen können (deshalb blind) ich meine jetzt private Daten, Foto und Co. Okay...
    Quatsch Turbolady, da hat sich -a bacus einen kleinen Scherz erlaubt.
    Es mag zwar Leute geben, die 100 gleiche Bewerbungen an 100 verschiedene Firmen verteilen, aber das klappt allenfalls, wenn man eine Stelle als Putzhilfe oder Hundegassigeherin sucht. Dazu kleben manche Leute ja auch ihr Angebot mit Telefonnummern an die Bäume.....

  10. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei bepe0905 für diesen nützlichen Beitrag:

    Turbolady (09.01.2015)

  11. #9
    Status: . . . . . . Array Avatar von -a bacus
    1+

    Registriert seit
    27.08.2014
    Beiträge
    881
    Punkte: 4.081, Level: 40
    Level beendet: 66%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 69
    Aktivität: 99,3%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    150
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert Hyperaktiv!

    AW: Blindbewerbung vs. Initiativbewerbung

    Das wäre dann eine anonyme Blindbewerbung, die könnte man dann gleich in den Papierkorb werfen.

  12. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei -a bacus für diesen nützlichen Beitrag:

    Turbolady (09.01.2015)

  13. #10
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    1+

    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: Blindbewerbung vs. Initiativbewerbung

    Ich berufe mich auf Bewerbungstipps wie diese hier: Bewerbung > Initiativbewerbung
    Wo es ja eindeutig Unterschiede gibt (wenn auch nicht sonderlich viele).

    Im Endeffekt ist es aber wirklich nur einr Frage der Bezeichnung...

  14. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei zebrafink für diesen nützlichen Beitrag:

    Turbolady (09.01.2015)

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Absagemöglichkeit Initiativbewerbung
    Von Sanlog79 im Forum ALG I
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.12.2014, 15:15
  2. Anschreiben Initiativbewerbung
    Von taloo im Forum Bewerbung
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 28.08.2013, 13:50
  3. Initiativbewerbung selber vorbeibringen
    Von Antal im Forum Bewerbung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 30.05.2012, 12:08
  4. Initiativbewerbung online?
    Von N wie Nordpol im Forum Bewerbung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.02.2012, 17:43
  5. Initiativbewerbung bei Firma in Gründung
    Von Klimakontrolle im Forum Bewerbung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.11.2011, 15:25

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •