Reha-Zeit in Bewerbung aufnehmen?
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Reha-Zeit in Bewerbung aufnehmen?

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    04.10.2014
    Beiträge
    3
    Punkte: 31, Level: 2
    Level beendet: 24%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 19
    Aktivität: 12,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    Reha-Zeit in Bewerbung aufnehmen?

    Ich hatte diesen Sommer einen schlimmen Fahrradunfall und bin jetzt in Reha. Ich war vorher in ALG1 aber das ist jetzt momentan erstmal nebensächlich, ich hab das ganze rechtliche und finanzielle Zeug zum Glück gut geregelt bekommen.
    Die Frage ist aber: Wenn ich mich dann nach der Reha wieder bewerben will, soll ich das in die Bewerbung aufnehmen, und wenn ja wie?
    Soll ich dann auch schreiben, dass ich wieder voll geseundheitlich einsetzbar sein werde, oder sollte man gar nicht erst erwähnen dass ich Probleme mit der Wirbelsäule habe?

  2. #2
    Status: keine Angabe Array Avatar von Turbolady
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    2.704
    Punkte: 9.920, Level: 66
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 130
    Aktivität: 39,0%
    Dankeschöns vergeben
    63
    Dankeschöns erhalten
    99
    Errungenschaften:
    3 Freunde Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Reha-Zeit in Bewerbung aufnehmen?

    Ich würde es nicht reinschreiben. Du bewirbst Dich ja nach ALG1 und Deiner Arbeitsunfähigkeit. Wenn ich es richtig verstanden habe wärst Du weiter arbeitslos bis Du einen neuen Job hast. Von daher würde ich es erstmal nicht erwähnen. Nur wenn Du weiterhin Probleme mit der Wirbelsäule hast solltest Du das bei Deiner Jobsuche gleich berücksichtigen und auch die Arge darüber informieren.
    Stau ist nur am Ende doof...vorne geht’s.

  3. #3
    Status: keine Angabe Array Avatar von Northern Lights
    Registriert seit
    12.04.2012
    Beiträge
    1.014
    Punkte: 5.595, Level: 48
    Level beendet: 23%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 155
    Aktivität: 51,0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    40
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Reha-Zeit in Bewerbung aufnehmen?

    Ich würde es vielleicht doch mit aufnehmen. Du hattest einen Unfall und das kann jedem passieren. Gib ruhig Deinen Reha-Aufenthalt an. Falls etwas an Deiner Wirbelsäule zurück geblieben ist wäre es auch besser anzugeben. Sonst müsstest Du, wenn Dein Job dafür nicht angebracht bist, die Zähne zusammenbeißen und Schmerzen ertragen. Oder aber Du musst den Job wieder aufgeben. Das alles könntest Du Dir schon im Vorfeld ersparen.

  4. #4
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: Reha-Zeit in Bewerbung aufnehmen?

    Unabhängig vom Unfall oder sonstwas: Du willst einen lückenlosen Lebenslauf, dann nehme das auf. Wenn da eine Lücke ist dann ist das definitiv schlechter als eine Reha, für die du ja gewissermaßen nichts kannst und die auch nicht weiter schlimm ist.

  5. #5
    Status: keine Angabe Array Avatar von skars
    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    immer unterwegs
    Beiträge
    2.008
    Punkte: 7.829, Level: 59
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 121
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    105
    Dankeschöns erhalten
    231
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Reha-Zeit in Bewerbung aufnehmen?

    Die Rehazeit würde ich aufnehmen.

    Was die Probleme mit deiner Wirbelsäule angeht: Du wirst dich ja sicher nur auf Jobs bewerben, die du damit auch machen kannst bzw. auch nur für die Stundenanzahl, die du auch tatsächlich arbeiten kannst. Dementsprechend würde ich das aus der Bewerbung raus lassen.
    Wir retten die Welt!

  6. #6
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    04.10.2014
    Beiträge
    3
    Punkte: 31, Level: 2
    Level beendet: 24%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 19
    Aktivität: 12,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Reha-Zeit in Bewerbung aufnehmen?

    Ok ich denke ich werde es dann mit reinschreiben, besser als eine Lücke allemal.

    Ich gehe davon aus, dass ich 100 % wieder verfügbar bin. Heute habe ich die erste Runde Physio hinter mir und die Therapeutin hat gemeint, dass ich noch jung genug bin dass das wieder wird.

  7. #7
    Status: keine Angabe Array Avatar von Northern Lights
    Registriert seit
    12.04.2012
    Beiträge
    1.014
    Punkte: 5.595, Level: 48
    Level beendet: 23%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 155
    Aktivität: 51,0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    40
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Reha-Zeit in Bewerbung aufnehmen?

    Das ist eine gute Nachricht und ich bin mir sicher, dass die Therapeutin weiß was sie sagt. Bei einem Vorstellungsgespräch kannst Du das dann auch so erwähnen. Schön, dass Du nichts zurück behalten wirst von Deinem Unfall.

  8. #8
    Status: keine Angabe Array Avatar von skars
    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    immer unterwegs
    Beiträge
    2.008
    Punkte: 7.829, Level: 59
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 121
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    105
    Dankeschöns erhalten
    231
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Reha-Zeit in Bewerbung aufnehmen?

    Na dann gute Besserung weiterhin und viel Erfolg für deine Bewerbungen!
    Wir retten die Welt!

  9. #9
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    04.10.2014
    Beiträge
    3
    Punkte: 31, Level: 2
    Level beendet: 24%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 19
    Aktivität: 12,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Reha-Zeit in Bewerbung aufnehmen?

    Achso an mögliche Vorstellungsgespräche habe ich noch gar nicht gedacht.
    Dass ich das dann erwähne ist ja klar, das muss sich dann auch decken.

    Sollte ich die Frage ob ich wieder ganz genesen bin in der Zukunft dann selber ansprechen oder lieber nicht?

  10. #10
    Status: keine Angabe Array Avatar von skars
    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    immer unterwegs
    Beiträge
    2.008
    Punkte: 7.829, Level: 59
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 121
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    105
    Dankeschöns erhalten
    231
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Reha-Zeit in Bewerbung aufnehmen?

    Zitat Zitat von ANO1980 Beitrag anzeigen
    Sollte ich die Frage ob ich wieder ganz genesen bin in der Zukunft dann selber ansprechen oder lieber nicht?
    Kommt halt darauf an, ob es ein Thema ist oder nicht. Wenn du wieder komplett fit bist, dann musst du da auch nichts erwähnen. Aber wenn du natürlich nur bestimmte Stundenanzahl arbeiten kannst oder gewissen Dinge vielelicht nicht verrichten kannst, dann musst du das ja auch sagen.
    Wir retten die Welt!

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zwei Jobs in kurzer Zeit
    Von ZaZy im Forum Bewerbung
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 11.09.2014, 09:25
  2. Zeit für Studium
    Von League im Forum Studium
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 31.01.2014, 14:34
  3. Zu wenig Zeit für Gründerzuschuss
    Von coming home im Forum Wege aus der Arbeitslosigkeit
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.06.2013, 09:33
  4. Kosten für Reha-Sport/Krankengymnastik
    Von Moh im Forum ALG II (Hartz IV)
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 21.08.2012, 10:06
  5. zwei Maßnahmen zur gleichen Zeit?
    Von Lissy im Forum Maßnahmen durch ARGE/Jobcenter
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.01.2012, 18:50

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •