Bewerbung ohne Zeugnis
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Thema: Bewerbung ohne Zeugnis

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    24.05.2014
    Beiträge
    6
    Punkte: 59, Level: 3
    Level beendet: 36%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 16
    Aktivität: 22,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    Bewerbung ohne Zeugnis

    Gruß an alle,
    Bin grade mit dem Studium fertig geworden (was heißt grade, zum Ende des WiSe). Bisher wurde mir aber noch kein Zeugnis ausgestellt. Es wird auch noch dauern, da ich noch Magister bin und die alles auf BA umgestellt haben.

    Wie bewirbt man sich denn jetzt? Mir schmilzt das Geld unter den Händen weg und ich bin wieder bei meinen Eltern eingezogen. Das kanns ja wohl nicht sein auf Dauer.

    Ich kann ja aber schlecht Bewerbungen schreiben ohne dass ich mein Zeugnis vorlegen kann. Oder schreibt man dann rein "Die Noten sind wahrscheinlich x,x?"
    Kann ich mir nicht vorstellen. Die haben uns beim Career Service auf alles vorbereitet außer auf das jetzt.

  2. #2
    Status: Personalberater Array Avatar von bepe0905
    Registriert seit
    25.06.2011
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    1.369
    Punkte: 9.114, Level: 64
    Level beendet: 22%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 236
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    98
    Dankeschöns erhalten
    373
    Errungenschaften:
    Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Bewerbung ohne Zeugnis

    Zitat Zitat von Slibo Beitrag anzeigen
    .... Ich kann ja aber schlecht Bewerbungen schreiben ohne dass ich mein Zeugnis vorlegen kann.
    Wer sagt das ?
    Selbstverständlich kannst du das - das geht genauso wie mit Zeugnis. *grins*
    Zitat Zitat von Slibo Beitrag anzeigen
    Oder schreibt man dann rein "Die Noten sind wahrscheinlich x,x?" Kann ich mir nicht vorstellen.
    Auch wenn du es dir nicht vorstellen kannst - genau so macht man das!
    Du musst ja nicht jede Note einzeln angeben, aber du weißt doch so etwa, mit welcher Gesamtnote du dein Studium abschließen wirst.
    Ansonsten - dein Problem hat jeder, der sich auf die erste Stelle nach dem Studium bewirbt (was man eigentlich schon tun sollte, bevor man mit dem Studium fertig ist).
    Und die Arbeitgeber wissen das auch.
    Außerdem .... mit Sicherheit hast du bereits mehr Zeugnisse als du denkst:
    1. Abitur
    2. Studium - Vordiplom
    3. Noten von Studienarbeiten
    4. Zeugnisse aus Praktika (vor oder während des Studiums)
    5. Bescheinigungen bzw. Zeugnisse über Tätigkeiten als studentische Hilfskraft / studentischer Mitarbeiter / Werkstudent ....

    Leg diese Unterlagen bei und schreib dazu, warum du noch kein Abschlusszeugnis hast und wann es etwa vorliegt.

  3. #3
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    18.03.2014
    Beiträge
    1.172
    Punkte: 4.664, Level: 43
    Level beendet: 57%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 86
    Aktivität: 15,0%
    Dankeschöns vergeben
    37
    Dankeschöns erhalten
    48
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Bewerbung ohne Zeugnis

    So würde ich es auch machen und im Zusatz schreibe am Besten dass Du das Zeugnis nachreichst sobald Du es zu Händen hast. Viel Glück bei Deiner Bewerbung!

  4. #4
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Bewerbung ohne Zeugnis

    Ach ja, kenn ich. Ich habe ein halbes Jahr warten müssen, bis ich endlich mein Zeugnis bekommen habe...

    Bewerben kannst du dich aber schon. Du musst die Lage eben erklären, für einen Personaler wird das nichts ungewöhnliches sein. Wenn du darin einfach erklärst, dass dein Zeugnis noch nicht ausgestellt ist, dann reicht das aus. Und klar, das nachträgliche Einreichen anbieten.

    Abgesehen davon kannst du dir aber auch ein vorläufiges Zeugnis ausstellen lassen. Das ist dann einfach nur ein Zettel (ohne Wasserzeichen und eben nicht so offiziell), auf dem steht, dass und wie du abgeschlossen hast.
    Give a girl the right shoes and she can conquer the world!
    Marilyn Monroe

  5. #5
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    10.04.2012
    Beiträge
    1.112
    Punkte: 6.025, Level: 50
    Level beendet: 38%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 125
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    18
    Dankeschöns erhalten
    32
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Empfehler Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Bewerbung ohne Zeugnis

    Warum hat das denn so lange gedauert? Naja, wenn ein vorläufiges Zeugnis ausgestellt wird ist es ja auch schon recht. Man weiß aber schon die Noten oder erst wenn das Zeugnis ausgehändigt wird?

  6. #6
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    24.05.2014
    Beiträge
    6
    Punkte: 59, Level: 3
    Level beendet: 36%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 16
    Aktivität: 22,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Bewerbung ohne Zeugnis

    Gruß,
    Das kann ja nicht wahr sein! Meine Noten von Zwischenprüfung und den Seminararbeiten?! Wieso interessieren die denn die Personaler? An der Uni rauf und runter hört man doch immer wieder "da kräht später kein Hahn danach" - und jetzt das?!

    Aber ihr anderen seid der Meinung, dass es reicht sich so ein vorläufiges Zeugnis ausstellen zu lassen?

  7. #7
    Status: Arbeitnehmer und Student Array Avatar von Darky
    Registriert seit
    20.09.2012
    Beiträge
    2.104
    Punkte: 10.264, Level: 67
    Level beendet: 54%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 186
    Aktivität: 95,0%
    Dankeschöns vergeben
    110
    Dankeschöns erhalten
    275
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Bewerbung ohne Zeugnis

    Ich habe in die Bewerbungen immer geschrieben "Vorraussichtliche Abschlussnote XYZ". Das gab eigentlich nie Nachfragen.

    Hast du denn nach Abschluss des Grundstudiums kein Zwischenzeugnis bekommen?
    Mein Pferd: Nur ein PS, aber fünf rasante Gänge!

  8. #8
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Bewerbung ohne Zeugnis

    Zitat Zitat von Kettwiesel Beitrag anzeigen
    Warum hat das denn so lange gedauert? Naja, wenn ein vorläufiges Zeugnis ausgestellt wird ist es ja auch schon recht. Man weiß aber schon die Noten oder erst wenn das Zeugnis ausgehändigt wird?
    Kommt drauf an...
    Normalerweise weiß man die Noten recht schnell, denn die schriftlichen Prüfungen sind meist zuerst (jedenfallskenne ich das so) und dann schon korrigiert, wenn die mündlichen anstehen. Deshalb stehen die Noten dann im vorläufigen Zeugnis auch schon drin. Was da so lange dauert ist die Ausstellung der richtigen Urkunde. Frag mich nicht warum. Vielleicht, weil es immer viele auf einmal sind, die eins kriegen.

    Bei mir hat das so extrem lange gedauert, weil mein zum einen eine schriftliche Klausur noch nicht korrigiert war (wegen Krankheit des Profs) und sich dann der Prof und der Zweitkorrektor über die Note so uneinig waren, dass es zum Drittkorrektor musste. Deshalbe wusste ich auch meine Note so lange nicht... Das ist aber eher die Ausnahme.
    Give a girl the right shoes and she can conquer the world!
    Marilyn Monroe

  9. #9
    Geo
    Geo ist offline
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    25.05.2014
    Beiträge
    8
    Punkte: 36, Level: 2
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 14
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Bewerbung ohne Zeugnis

    Wenn man die schriftlichen Noten ungerfähr schon weiß dann kann man es doch in die Bewerbung mit reinschreiben, oder? Allerdings finde ich es wirklich etwas lang, auch was das Weitergeben von einem zum andern betrifft, ist nicht gerade professionell

  10. #10
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    24.05.2014
    Beiträge
    6
    Punkte: 59, Level: 3
    Level beendet: 36%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 16
    Aktivität: 22,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Bewerbung ohne Zeugnis

    Gruß,
    Doch: Zwischenprüfungsnoten habe ich natürlich. Es hieß nur immer "die interessieren später niemanden" - zum Kotzen...

    Jetzt steh ich natürlich etwas mit runtergelassenen Hosen da, die sind natürlich nicht sooo gut. Soll ich dann dohc mit Bewerbungen warten? Kann's mir eigentlich kaum erlauben...

    Bei mir ist der Fall ähnlich wie bei Mumin, die Korrektoren können sich nicht genau entscheiden.


    Wahrscheinlich gehe ich jetzt den easy way out und werde einfach "vorraussichtliche Note wahrscheinlich x.y" schreiben...

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie Bewerbung nachweisen ohne Absage?
    Von Kutscher im Forum Mein Leben als Arbeitsloser
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 09.05.2014, 08:26
  2. DSL ohne Schufa
    Von checkyesjuliet im Forum Plauderecke
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.11.2013, 16:13
  3. Bewerbung ohne Foto?
    Von Herzilein im Forum Bewerbung
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 02.01.2013, 15:55
  4. Maßnahme ohne EGV
    Von Gygax im Forum Mein Leben als Arbeitsloser
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.11.2011, 22:15
  5. Zeugnis selber schreiben
    Von Snoopy im Forum Studium
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.07.2011, 12:46

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •