Bewerbung für die Ausbildung Lagerlogistik - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 45

Thema: Bewerbung für die Ausbildung Lagerlogistik

  1. #11
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    15.12.2011
    Beiträge
    924
    Punkte: 4.817, Level: 44
    Level beendet: 34%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 133
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    65
    Dankeschöns erhalten
    52
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Bewerbung für die Ausbildung Lagerlogistik

    Zitat Zitat von bepe0905 Beitrag anzeigen
    Wir Personaler sehen den üblichen Abschlusssatz eher locker - zumindest bei Bewerbern um eine Ausbildungs- oder Praktikantenstelle.
    So ist das also, in den Foren dieser Welt zerfleischen sich die Leute, und ihr seht das eher locker...

  2. #12
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    05.05.2011
    Beiträge
    1.178
    Punkte: 5.847, Level: 49
    Level beendet: 49%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 103
    Aktivität: 3,0%
    Dankeschöns vergeben
    39
    Dankeschöns erhalten
    128
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Bewerbung für die Ausbildung Lagerlogistik

    Zitat Zitat von Die Spiegeleisalatgurke Beitrag anzeigen
    So ist das also, in den Foren dieser Welt zerfleischen sich die Leute, und ihr seht das eher locker...
    Naja, es wäre eigentlich schlimm, wenn man von so einem Satz eine Einladung oder gar Einstellung abhängig machen würde, oder? Da gibt es in einer Bewerbung bzw. im gesamten Bewerbungsprozess wirklich wichtigeres, deutlich wichtigeres. Und was hilft es, wenn ein Bewerber dort das würde weglässt, ansonsten aber eine schlechte Bewerbung abgibt?

    Zu dieser Bewerbung hier ist denke ich alles wichtige gesagt. An einigen Stellen kann man da noch etwas verbessern. Wenn du magst, kannst du sie ja nach der Überarbeitung nochmal einstellen.

  3. #13
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    20.02.2014
    Beiträge
    11
    Punkte: 98, Level: 4
    Level beendet: 92%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 2
    Aktivität: 12,0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Bewerbung für die Ausbildung Lagerlogistik

    Oh vielen Dank an Euch! Meint Ihr dass es gut rüber kommt, wenn ich schreibe dass meine Mam bei einer Logistikfirma arbeitet? Allerdings bei einer anderen Firma, aber sie hat mir einiges Wichtiges darüber erzählt weshalb ich das jetzt auch machen möchte. Und die Chancen stehen ja nicht schlecht, weil einige Firmen Azubis dafür suchen. Oder klingt das dann doof? Mein Schulpraktikum habe ich in einem Altenwohnheim gemacht, das passt aber nicht zu der Bewerbung als Fachkraft Lagerlogistik oder?

  4. #14
    Status: Personalberater Array Avatar von bepe0905
    1+

    Registriert seit
    25.06.2011
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    1.369
    Punkte: 9.114, Level: 64
    Level beendet: 22%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 236
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    98
    Dankeschöns erhalten
    373
    Errungenschaften:
    Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Bewerbung für die Ausbildung Lagerlogistik

    Also Nico, die Sache mit deiner Mam würde ich nicht erwähnen. Ich weiß nicht, wie die Wettbewerbsverhältnisse zwischen diesen beiden Firmen sind, das könnte kritisch werden. Anders wäre es, wenn sie früher mal in einer Logistikfirma gearbeitet hätte und nun etwas anderes macht, dann könntest du das gut einbauen.
    Das Schulpraktikum solltest du auf jeden Fall erwähnen, auch wenn es nichts mit der gewünschten Ausbildung zutun hat. Aber schließlich gibt man im LL ja auch oft an, welche Hobbies man hat - und die haben mit dem Beruf ja auch nichts zu tun. Der Personaler will sich beim Lesen deiner Bewerbung schließlich ein Bild von dir machen. Und allzu viel hast du ja an "beruflicher" Erfahrung noch nicht zu bieten - also rein mit dem Schulpraktikum!

  5. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei bepe0905 für diesen nützlichen Beitrag:

    Nico (23.02.2014)

  6. #15
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    20.02.2014
    Beiträge
    11
    Punkte: 98, Level: 4
    Level beendet: 92%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 2
    Aktivität: 12,0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Bewerbung für die Ausbildung Lagerlogistik

    Genau das wollte ich wissen, danke. Aber ich habe ja nur ein Hobby - neben Schwimmen gehen - meine PS4 (obwohl die ist echt doof, die PS3 war besser!! ) das will aber keiner wissen, wohl klar. Ich kann ja auch nicht schreiben dass ich im Haushalt auch Wäsche und Geschwister helfe, das passt auch nicht. Ich hab da nix...

  7. #16
    Status: Personalberater Array Avatar von bepe0905
    Registriert seit
    25.06.2011
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    1.369
    Punkte: 9.114, Level: 64
    Level beendet: 22%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 236
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    98
    Dankeschöns erhalten
    373
    Errungenschaften:
    Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Bewerbung für die Ausbildung Lagerlogistik

    Naja, falls deine PS4-Kenntnisse über das reine Spielen hinaus gehen, dann kannst du evtl. unter "besondere Kenntnisse" noch angeben "PC-Anwenderkenntnisse", ansonsten würde ich "PC-Spiele" (darunter fällt auch die Playstation) nicht angeben. Und dein Hobby solltest du auf jeden Fall angeben, also Schwimmen", oder besser: "Sport - insbesondere Schwimmen"

  8. #17
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    20.02.2014
    Beiträge
    11
    Punkte: 98, Level: 4
    Level beendet: 92%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 2
    Aktivität: 12,0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Bewerbung für die Ausbildung Lagerlogistik

    Naja, Kenntnisse habe ich schon, aber nur was die Spielen betrifft. Man hat mir schon mal gesagt, dass Reaktion und Strategie auch zum Leben gehört aber nicht in dern Beruf und schon niemals in eine Bewerbung. Und Schwimmen als Hobby wäre angeblich total abturnend.

  9. #18
    Status: keine Angabe Array Avatar von Turbolady
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    2.704
    Punkte: 9.920, Level: 66
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 130
    Aktivität: 39,0%
    Dankeschöns vergeben
    63
    Dankeschöns erhalten
    99
    Errungenschaften:
    3 Freunde Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Bewerbung für die Ausbildung Lagerlogistik

    Wenn Du so fit bist und neben Schule und Co noch zuhause hilfst, dann hast Du echt Potenzial für Deinen Arbeitgeber in Spe. Er weiß es nur nicht, ich wünschte mir, ich könnte Dir da jetzt was richtig gutes empfehlen Vielleicht bekommst Du ja eine Einladung zum Vorstellungsgespräch, ich denke schon, dass Du dann gut rüber kommst. Viel, viel Glück
    Stau ist nur am Ende doof...vorne geht’s.

  10. #19
    Status: Personalberater Array Avatar von bepe0905
    Registriert seit
    25.06.2011
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    1.369
    Punkte: 9.114, Level: 64
    Level beendet: 22%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 236
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    98
    Dankeschöns erhalten
    373
    Errungenschaften:
    Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Bewerbung für die Ausbildung Lagerlogistik

    Zitat Zitat von Nico Beitrag anzeigen
    Naja, Kenntnisse habe ich schon, aber nur was die Spielen betrifft....
    Also, dann lass die Spiele als Hobby lieber weg. Denn DAS turned mögliche Ausbilder und Arbeitgeber ab.
    Zitat Zitat von Nico Beitrag anzeigen
    Und Schwimmen als Hobby wäre angeblich total abturnend.
    Wer behauptet so einen Quatsch? Sport kommt immer gut an, sofern es keine Risikosportarten sind.

  11. #20
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Bewerbung für die Ausbildung Lagerlogistik

    Ich sehe das mit Sport und Videospielen so wie bepe, der im übrigen viel von Bewerbungen weiß. Ich persönlich ächze jedes mal wenn ich eine Bewerbung sehe auf der ich das mit den Videospielen lese. Wenn man schon so was unsinniges macht, sollte man das auch für sich behalten und nicht damit hausieren gehen.

    Hast du denn noch andere Sachen wie Verein, Rotes Kreuz, und so weiter? Das kommt auch immer gut.
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.02.2013, 14:46
  2. Bewerbung um eine Ausbildung zur Bankkauffrau
    Von Fero im Forum Bewerbung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.02.2013, 14:41
  3. Bewerbung um eine Ausbildung zur Bankkauffrau
    Von Fero im Forum Welcher Job passt zu mir?
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.02.2013, 13:33
  4. Bewerbung: Ausbildung zur Tourismuskauffrau
    Von Fero im Forum Bewerbung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.02.2013, 13:24
  5. Ausbildung Helfer danach Ausbildung/Weiterbildung?
    Von cgi im Forum Fort- & Weiterbildung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.10.2012, 12:29

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •