Spezielles Papier?
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Spezielles Papier?

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    2
    Punkte: 38, Level: 2
    Level beendet: 52%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 12
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    Spezielles Papier?

    Ich drucke alles auf 75g Kopierpapier, da ich das von einem Bekannten günstig bekommen habe. Für meinen beruf (Gas-Wasser-Instal.) hab ich noch bei einigen Bewerbungen das MUSS dass ich die auch ausdrucke. Also Gedruckt einsende nicht mit Email .

    Ein Kollege hat gesag wenn ich so billiges papier nehme geh ich gleich auf den wegwerfstapel. Stimmt das welches papier nehmt ihr?Gibt es spezielles Bewerbungspapier?

  2. #2
    Status: keine Angabe Array Avatar von Turbolady
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    2.704
    Punkte: 9.920, Level: 66
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 130
    Aktivität: 39,0%
    Dankeschöns vergeben
    63
    Dankeschöns erhalten
    99
    Errungenschaften:
    3 Freunde Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Spezielles Papier?

    Hallo Vermiceli, also ich finde dass normales Papier ausreicht. Solange es keine Altersflecken hat oder knautschig ist. Was nützt eine wenig gute Bewerbung auf Hochglanzpapier? Ich finde es kommt darauf an, was drauf geschrieben ist, also eine gute Bewerbung auf Normalpapier reicht da völlig aus. Man KANN sogar auch Papier mit Wasserzeichen nehmen, aber ich finde wirklich dass es darauf nicht so sehr ankommt.
    Stau ist nur am Ende doof...vorne geht’s.

  3. #3
    Status: keine Angabe Array Avatar von District 9
    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    1.626
    Punkte: 6.662, Level: 53
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 88
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    136
    Dankeschöns erhalten
    104
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Spezielles Papier?

    Hallo Vermiceli
    Ich finde es darf schon etwas netter sein als das Billigpapier. Es gibt ja auch welches mit härteren Graden, das etwas netter aussieht. Zum Beispiel 80g chlorfrei gebraucht, oder auch etwas mehr...
    Und ja, es sollte sauber sein und nicht irgendwie knitttrig.
    Gummistiefel für all diejenigen, die vom Regen in Ausführung ihrer Weltrettungstätigkeit gestört werden!

  4. #4
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Spezielles Papier?

    Also ich musste bisher nicht eine einzige Bewerbung postalisch verschicken, aber ich habe auch noch überhaupt nicht daran gedacht, dass man da gesondert auf das Papier achten müsste. Ich würde halt einfach das ganz normale weiße Kopierpapier nehmen.....
    Give a girl the right shoes and she can conquer the world!
    Marilyn Monroe

  5. #5
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    05.05.2011
    Beiträge
    1.178
    Punkte: 5.847, Level: 49
    Level beendet: 49%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 103
    Aktivität: 3,0%
    Dankeschöns vergeben
    39
    Dankeschöns erhalten
    128
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Spezielles Papier?

    Ist für mich absolut kein relevanter Aspekt. Das Papier muss weiß (keine Kästchen, keine Linien, etc.), sauber, knitterfrei sein, wie dick es ist interessiert mich nicht wirklich. Da ist der Inhalt wichtiger.

  6. #6
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Spezielles Papier?

    Ich finde schon dass bei einer gedruckten Bewerbung (die ich immer noch gerne annehme) ein vernünftiges Papier sein muss. So was fahriges wo man durchsieht oder so gelbstichiges Papier macht da keinen guten Eindruck.
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  7. #7
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    05.05.2011
    Beiträge
    1.178
    Punkte: 5.847, Level: 49
    Level beendet: 49%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 103
    Aktivität: 3,0%
    Dankeschöns vergeben
    39
    Dankeschöns erhalten
    128
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Spezielles Papier?

    Ja Physicus, das sind Sachen, die ich als selbstverständlich voraussetze, genauso wie die Punkte, die ich vorab genannt hatte. Aber erwartest du, dass das Papier eine bestimmte Dicke hat oder in anderer Weise speziell ist? Alles was du und ich geschrieben haben, hat für mich nichts mit speziellem Papier zu tun.

  8. #8
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Spezielles Papier?

    Papier ist halt nicht gleich Papier.
    Die Papierdicke hat ja durchaus auch mit der Haptik zu tun und, wenn ich mich selber so treffend zitieren darf ob es "was fahriges wo man durchsieht" ist oder nicht. 75mg ist da einfach, sprechen wir es ruhig mal aus.
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  9. #9
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Spezielles Papier?

    Also klar, das das Papier weiß, nicht durchsichtig und nicht verknittert etc. sein soll, das sollte eigentlich eine Selbstverständlichkeit sein. Aber die Dicke des Papieres oder sowas kann doch nicht ein entscheidendes Kriterium für eine Bewerbung sein?!?!? Oder sortierst du Papier, dass dir nicht passt dann aus und schickst denen eine Absage? Kann ich mir kaum vorstellen und deshalb finde ich es grade irgendwie albern darauf so eine wichtige Sache zu machen.

    Ansonsten finde ich, wenn man Wert darauf legt, dass spezielles Papier genutzt wird, dann muss man es in die Anzeige reinschreiben.

    Meine Güte bin ich froh, dass ich nur Online-Bewerbungen habe.......
    Give a girl the right shoes and she can conquer the world!
    Marilyn Monroe

  10. #10
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Spezielles Papier?

    Ich sage es mal so:
    Wenn ich merke dass jemand sich bei einer Bewerbung schon richtig reinhängt und auch keine Kosten und Mühen scheut macht das einen guten Eindruck.
    Hast du schon mal 75g pro m² in der Hand gehalten? Das ist schon nahe am Reispapier. Sieht auch nicht schön aus wenn man da ein Foto drauf druckt.

    Ich wäre schön dumm wenn das ein Ausschlusskriterium wäre, aber bei Bewerbungen ist viel Psychologie dabei. Ich kann nicht behaupten, dass ich bewusst eine Entscheidung für schönere Bewerbungen getroffen habe, aber was unbewusst passiert ist einem selbst ja nicht bewusst. Das mal nur zum drüber nachdenken.

    In eine Anzeige werde ich sicher nicht reinschreiben, welches Papier benutzt werden soll. Diese Entscheidung soll der Bewerber selbst treffen.
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •