Wie schreibt man eine Bewerbung? - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23

Thema: Wie schreibt man eine Bewerbung?

  1. #11
    Status: Arbeitnehmer Array Avatar von Kp1O
    2+

    Registriert seit
    01.10.2012
    Ort
    OWL
    Beiträge
    303
    Punkte: 2.268, Level: 28
    Level beendet: 79%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 32
    Aktivität: 46,0%
    Dankeschöns vergeben
    70
    Dankeschöns erhalten
    75
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Wie schreibt man eine Bewerbung?

    Die dritte Seite ist eine knackige Zusammenfassung der wichtigsten Punkte, bei manchen Geschäftberichten gibt es ein Management Summary, alls kurz und knapp auf einer Seite.
    Manche Seiten behaupten, das wäre genau das richtige.
    Viele Personaler wollen ein knackigens Anschreiben und schauen sich ohnehin meistens den Lebenslauf an.

    Ich persönlich habe nie eine Dritte Seite beigefügt und habe hier oder bei entsprechenden Foren in Xing noch nicht gelesen, dass dies ein Personaler besonders gut bewertet hätte.
    Wenn man bisher viele Projekte durchgeführt hat oder besondere Leistungen geschafft hat, die weder in Anschreiben noch Lebenslauf passen, dann könnte ich mir so etwas auf der dritten Seite vorstellen.


    Zur Frage mit der Schrift:
    Ich halte es eher wie ein Geschäftsbrief, weil ich mich auch in entsprechenden Bereichen beworben habe.
    Wenn du eher in die Werbebranche gehst, etwas Kreatives oder oder künstlerisch, gestalterisches machst, dann kann ein entsprechendes Anschreiben sinnvolll sein.
    Bei Banken, dem öffentlichen Dienst und der Buchhaltung würde ich auf jeden Fall den Geschäftsbrief vorziehen.

    Die Zeugnisse einfach einscannen.
    Nur die wichtigsten, Meisterbrief, Zeugnisse der Arbeitsstellen (Zwischenzeugnis des aktuelle Arbeitgeber), Studienabschluß, ggf. zusätzliche wichtige Ausbildungen, Gefahrgutbeauftragter, Projektmanagementausbildung, o.ä.
    Wenn die Firma es wünscht oder man beim Bewerbungsgespräch etwas in der Hand halten möchte, kann man dann die Originale mitbringen und auch die restlichen Zeugnisse, Gesellenbrief, MS-Office-Führerschein, Ada-Schein, ...

    Als PDF kann man dann das Anschreiben aus dem Textprogramm, den Lebenslauf aus dem Tabellenprogramm und die Zeugnisse zusammenfügen.
    Hier ist zu prüfen ob die Anforderung maximal eine Datei ist oder auch zwei oder drei möglich sind.
    Zwei Wege zum Ziel:
    1. Sich gezielt einen Lebens- / Karriereweg aussuchen und alles Weitere genau auf diesen Weg abstimmen.
    2. Sich auf das Leben und die Möglichkeiten einlassen und das Beste daraus machen.

  2. die folgenden 2 Benutzerbedanken sich bei Kp1O für den nützlichen Beitrag:

    Eichhorn (17.10.2013), Kreuzkoenig (15.10.2013)

  3. #12
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    1+

    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Wie schreibt man eine Bewerbung?

    Da kann ich helfen, die Frage hatten wir Anno dazumal auch schon mal:

    http://de.gigajob.com/forum/jobsuche...t=dritte+seite

    Im Grunde ist das die "Extraseite" mit Sachen, die weder im LL noch im Anschreiben stehen.
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  4. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Physicus für diesen nützlichen Beitrag:

    Eichhorn (17.10.2013)

  5. #13
    Status: keine Angabe Array
    1+

    Registriert seit
    05.05.2011
    Beiträge
    1.178
    Punkte: 5.847, Level: 49
    Level beendet: 49%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 103
    Aktivität: 3,0%
    Dankeschöns vergeben
    39
    Dankeschöns erhalten
    128
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Wie schreibt man eine Bewerbung?

    Zur dritten Seite: Ich persönlich halte die in den allermeisten Fällen für vollkommen überflüssig. Es kommt vor, dass ich Bewerbungen bekomme, die eine dritte Siete beinhalten. Es gab mal eine Zeit, da hat es fast jeder gemacht, die ist zum Glück vorbei. Wenn ich diese dritten Seiten dann lese, dann denke ich mir fast jedesmal, wozu diese Seite? Denn die Angaben, die dort stehen, stehen entweder auch schon in Anschreiben und Lebenslauf und sind somit Wiederholungen oder sie hätten zumindest eigentlich in Anschreiben oder Lebenslauf stehen sollen.

    Deshalb sollte man sich wirklich sehr, sehr gut überlegen, ob man diese Seite wirklich braucht, sie ist meiner Erfahrung nach in den wenigsten Fällen sinnvoll.

  6. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Kreuzkoenig für diesen nützlichen Beitrag:

    Eichhorn (17.10.2013)

  7. #14
    Status: keine Angabe Array Avatar von District 9
    1+

    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    1.626
    Punkte: 6.662, Level: 53
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 88
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    136
    Dankeschöns erhalten
    104
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Wie schreibt man eine Bewerbung?

    Dann habe ich bei meiner Suche im Internet auch ein paar Beispiele angeschaut und viele der Bewerbungen sahen so aus, dass oben in anderer meist verschnörkelter Schrift die eigenen Daten standen und dann danach erst in normaler Schrift der restliche Lebenslauf bzw. das restliche Anschreiben. Sollte man das unbedingt so machen oder kann man das alles auch ganz normal schreiben wie wenn man einen Geschäftsbrief schreibt? So kenne ich das noch von damals bei Bewerbungen.
    Ich kann mir hier nicht genau vorstellen, was du meinst, wenn ich ehrlich bin.

    Grundsätzlich gilt aber: Einheitliches Layout und Übersichtlichkeit sind wichtiger als alles andere.

  8. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei District 9 für diesen nützlichen Beitrag:

    Eichhorn (17.10.2013)

  9. #15
    Status: keine Angabe Array
    1+

    Registriert seit
    02.08.2013
    Beiträge
    43
    Punkte: 584, Level: 12
    Level beendet: 79%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 16
    Aktivität: 22,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    13
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Wie schreibt man eine Bewerbung?

    Zum Thema Lebenslauf möchte ich noch ergänzen, dass man hier für die letzten 3 Arbeitsstellen stichpunktartig die Aufgabengebiete einbinden sollte. Ich habe in meinem Lebenslauf außerdem immer noch ein Feld mit "persönliche Stärken", bei denen ich 3 aufführe.

    Ich finde, dass die Schriftart Tahoma sich schön lesen lässt und zeitlos wirkt.

  10. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Papaya für diesen nützlichen Beitrag:

    Eichhorn (17.10.2013)

  11. #16
    Status: keine Angabe Array Avatar von skars
    1+

    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    immer unterwegs
    Beiträge
    2.008
    Punkte: 7.829, Level: 59
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 121
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    105
    Dankeschöns erhalten
    231
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Wie schreibt man eine Bewerbung?

    Zitat Zitat von District 9 Beitrag anzeigen
    Ich kann mir hier nicht genau vorstellen, was du meinst, wenn ich ehrlich bin.
    Es geht denke ich darum, dass viele bei ihren Bewerbungen heute doch auf jede Seite die gleiche Kopfzeile machen, die dann oft auch farblich abgesetzt ist und dann die Adresse und Kontaktdaten enthält. Weißt du, was ich meine?

    Und bei dem anderen Fall (so wie Geschäftsbrief) schreibt man seine eigene Adresse mit Kontaktdaten eben oben links oder rechts ganz normal untereinander und danach kommt die Anschrift der Firma.
    Wir retten die Welt!

  12. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei skars für diesen nützlichen Beitrag:

    Eichhorn (17.10.2013)

  13. #17
    Status: ausgewogen Direkt Array Avatar von Prostan
    1+

    Registriert seit
    24.12.2012
    Ort
    S
    Beiträge
    1.794
    Punkte: 6.868, Level: 54
    Level beendet: 59%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 82
    Aktivität: 99,9%
    Dankeschöns vergeben
    23
    Dankeschöns erhalten
    297
    Errungenschaften:
    Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Downloads

    AW: Wie schreibt man eine Bewerbung?

    Zitat Zitat von Kreuzkoenig Beitrag anzeigen
    Zur dritten Seite halte die ... . für vollkommen überflüssig... denke .mir fast jedesmal, wozu diese Seite? ..die Angaben, ...dort stehen, ... schon in Anschreiben und Lebenslauf ...
    ... ist meiner Erfahrung nach in den wenigsten Fällen sinnvoll.
    Du hast vollkommen recht, die "Dritte Seite" ist nach dem ersten hyph wieder rückläufig. Dies mag auch an der unterschiedlichen Gestaltungsvariante liegen.

    Ich denke, eine Dritte Seite, die schön übersichtlich gestaltet ist und zwar mit den Inhalten:
    • Stellenbezeichnung
    • Ausbildungsberuf
    • Inhaltsangabe
    • Adresse mit
    • eMail, Telefon
    • Foto

    schafft ad hoc einen schnellen, kurzen Überblick, wenn man hunderte von Bewerbungsmappen vor sich liegen hat, man braucht sich die einzelnen Daten nicht aus den diversen Seiten herraus picken. Das macht schon u.a. einen zeitlichen Vorteil aus.

    Bei z.B. schriftlichen Bewerbungen kann man natürlich etwas für die Umwelt tun und sie gänzlich raus lassen und persönlich spart es Zeit und Geld.

  14. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Prostan für diesen nützlichen Beitrag:

    Eichhorn (17.10.2013)

  15. #18
    Status: Arbeitnehmer Array
    1+

    Registriert seit
    15.10.2013
    Beiträge
    1
    Punkte: 13, Level: 1
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 12
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1

    AW: Wie schreibt man eine Bewerbung?

    Hallo Eichhorn, unter Bewerbungsgenerator registrieren, Bewerbung eingeben, Bewerbung verwalten per EMail an sich senden, PDF editor Zeugnisse anhängen zusammen führen als Anhang in die Email, Anschreiben aus PDF kopieren und in EMail einfügen.
    Die Bewerbung sieht super aus.
    Weitere Bewerbungen im Generator kopieren neue Firma und Jobbezeichnung ändern fertig.
    Grüße
    Thebestsaler

  16. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Thebestsaler für diesen nützlichen Beitrag:

    Eichhorn (17.10.2013)

  17. #19
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    1+

    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Wie schreibt man eine Bewerbung?

    Also mit so automatischen Generatoren wäre ich vorsichtig. Und es ist jetzt auch nicht so schwer eine Bewerbung selbst zu schreiben und zu layouten. Und wenn man es einmal hat, dann kann man immer mit dem "Corpus" arbeiten und nur die Inhalte jeweils auf die Stelle anpassen - weniger Arbeit hat man mit einem Generator auch nicht...

    Zitat Zitat von Thebestsaler Beitrag anzeigen
    Anschreiben aus PDF kopieren und in EMail einfügen
    Und das soll man eigentlich gar nicht machen. Das Anschreiben immer auch als Anhang mitschicken und in dem eigentlichen Mailtext nur freundlich auf den Anhang verweisen.
    Give a girl the right shoes and she can conquer the world!
    Marilyn Monroe

  18. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Mumin für diesen nützlichen Beitrag:

    Eichhorn (17.10.2013)

  19. #20
    Status: Büroangestellter Array Avatar von zebrafink
    1+

    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.192
    Punkte: 8.279, Level: 61
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 171
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    207
    Dankeschöns erhalten
    142
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte 3 Freunde Foren-Veteran

    AW: Wie schreibt man eine Bewerbung?

    Ich finde die Generatoren auch eher bedingt gut. Die meisten Personaler haben die wohl schon gesehen und kennen das Layout, und da besteht die Gefahr, dass einer sagt "naja, wenn wir ihm nicht mal eine eigene Bewerbung wert sind...". Die Bewerbung landet dann unter Umständen ruckzuck auf dem Ablagestapel.

  20. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei zebrafink für diesen nützlichen Beitrag:

    Eichhorn (17.10.2013)

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bewerbung um eine Ausbildung zur Bankkauffrau
    Von Fero im Forum Bewerbung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.02.2013, 14:41
  2. Bewerbung um eine Ausbildung zur Bankkauffrau
    Von Fero im Forum Welcher Job passt zu mir?
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.02.2013, 13:33
  3. Was ist eine aussagekräftige Bewerbung?
    Von Erwin im Forum Bewerbung
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 12.01.2013, 13:12
  4. Bewerbung für eine Gemeinschaftspraxis
    Von Cookie im Forum Bewerbung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.06.2012, 12:25
  5. Wie schreibt man eine Kündigung?
    Von Tamm-8.3 im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.12.2011, 10:23

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •