Beglaubigte Zeugnisse zurück bekommen? - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Thema: Beglaubigte Zeugnisse zurück bekommen?

  1. #11
    Status: Arbeitnehmer und Student Array Avatar von Darky
    1+

    Registriert seit
    20.09.2012
    Beiträge
    2.104
    Punkte: 10.264, Level: 67
    Level beendet: 54%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 186
    Aktivität: 95,0%
    Dankeschöns vergeben
    110
    Dankeschöns erhalten
    275
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Beglaubigte Zeugnisse zurück bekommen?

    Zitat Zitat von Kreuzkoenig Beitrag anzeigen
    Ja, das machen wir auch so. Es sei denn, wir möchten die Unterlagen gerne für zukünftige freie Stellen bei uns behalten. Das ist hin und wieder der Fall bei Initiativbewerbungen. In dem Fall kontaktieren wir allerdings den Bewerber auch und fragen ob das so überhaupt okay ist.
    Allerdings bekommen wir im Allgemeinen gar nicht mehr viele postalische Bewerbungen. Der größte Teil läuft inzwischen wirklich per Mail.
    Wir bekommen auch schon viel per Mail, da hat man das Problem natürlich nicht. Bei Bewerbungen, die wir aufbewahren, fragen wir allerdings nicht vorher, sondern teilen das in einem Schreiben einfach mit. Wenn der Kandidat etwas dagegen hat, kann er uns gerne anrufen, dann erhält er die Sachen auch zurück. Meistens freuen sich die Leute aber, da das ja ein Zeichen ist, dass die Bewerbung gut war und wir interessiert sind.
    Mein Pferd: Nur ein PS, aber fünf rasante Gänge!

  2. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Darky für diesen nützlichen Beitrag:

    Opel-Admiral (23.10.2012)

  3. #12
    Status: Arbeitnehmer Array Avatar von Opel-Admiral
    Registriert seit
    11.06.2011
    Beiträge
    1.492
    Punkte: 7.566, Level: 58
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 184
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    111
    Dankeschöns erhalten
    120
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Hyperaktiv!

    AW: Beglaubigte Zeugnisse zurück bekommen?

    Hi Darky! Ich denke wenn alle Firmen das so machen würden wie ihr dann wäre das die beste Variante.

    Und Kp10: Woher weiß man denn dass die beglaubigten Zeugnisse in diesem Sinne spezielle Bewerbungsunterlagen sind?

  4. #13
    Status: Arbeitnehmer Array Avatar von Kp1O
    Registriert seit
    01.10.2012
    Ort
    OWL
    Beiträge
    303
    Punkte: 2.268, Level: 28
    Level beendet: 79%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 32
    Aktivität: 46,0%
    Dankeschöns vergeben
    70
    Dankeschöns erhalten
    75
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Beglaubigte Zeugnisse zurück bekommen?

    Wenn ich RA Grasse (im ersten Link) glaube, ist allein schon die Aufforderung zur schriftlichen (papierhaften) Bewerbung in der heutigen Zeit ausreichend und an sich etwas besonderes bzw. spezielles.
    Weiterhin wird in den meisten Fällen (außer im öffentlichen Dienst) keine beglaubigte Zeugniskopie mehr verlangt, sie ist somit unüblich.

    Aber mit absoluter Sicherheit kann das wohl nur ein Rechtsanwalt beantworten.
    Zwei Wege zum Ziel:
    1. Sich gezielt einen Lebens- / Karriereweg aussuchen und alles Weitere genau auf diesen Weg abstimmen.
    2. Sich auf das Leben und die Möglichkeiten einlassen und das Beste daraus machen.

  5. #14
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    05.05.2011
    Beiträge
    1.178
    Punkte: 5.847, Level: 49
    Level beendet: 49%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 103
    Aktivität: 3,0%
    Dankeschöns vergeben
    39
    Dankeschöns erhalten
    128
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Beglaubigte Zeugnisse zurück bekommen?

    Zitat Zitat von Darky Beitrag anzeigen
    Wir bekommen auch schon viel per Mail, da hat man das Problem natürlich nicht. Bei Bewerbungen, die wir aufbewahren, fragen wir allerdings nicht vorher, sondern teilen das in einem Schreiben einfach mit. Wenn der Kandidat etwas dagegen hat, kann er uns gerne anrufen, dann erhält er die Sachen auch zurück. Meistens freuen sich die Leute aber, da das ja ein Zeichen ist, dass die Bewerbung gut war und wir interessiert sind.
    Ja, so geht es natürlich auch! Aber mein Chef wollte eben gerne, dass wir die Bewerber wirklich fragen ob sie einverstanden sind. Das macht eben jede Firma ein wenig anders.

  6. #15
    Status: keine Angabe Array Avatar von District 9
    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    1.626
    Punkte: 6.662, Level: 53
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 88
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    136
    Dankeschöns erhalten
    104
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Beglaubigte Zeugnisse zurück bekommen?

    Zitat Zitat von Kp1O Beitrag anzeigen
    Wenn ich RA Grasse (im ersten Link) glaube, ist allein schon die Aufforderung zur schriftlichen (papierhaften) Bewerbung in der heutigen Zeit ausreichend und an sich etwas besonderes bzw. spezielles.
    Weiterhin wird in den meisten Fällen (außer im öffentlichen Dienst) keine beglaubigte Zeugniskopie mehr verlangt, sie ist somit unüblich.

    Aber mit absoluter Sicherheit kann das wohl nur ein Rechtsanwalt beantworten.
    Ganz ehrlich: Das klingt super einleuchtend und echt logisch. Grade, dass die Aufforderung zu gedrucktem Bewerbungsmaterial schon als besonders angesehen wird halte ich für gut nachvollziehbar.

    Weiß jemand, wieso früher die beglaubigten Zeugnisse weiter verbreitet waren als heutzutage?

  7. #16
    Status: unterwegs im ewigen Eis Array Avatar von Eisbaer
    Registriert seit
    04.07.2011
    Ort
    Arktis
    Beiträge
    512
    Punkte: 3.061, Level: 34
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 139
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    8
    Dankeschöns erhalten
    46
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Beglaubigte Zeugnisse zurück bekommen?

    Zitat Zitat von District 9 Beitrag anzeigen
    Weiß jemand, wieso früher die beglaubigten Zeugnisse weiter verbreitet waren als heutzutage?
    Ist das denn so, dass früher beglaubigte Zeugnisse mehr gefordert wurden? Falls ja würde mich auch mal interessieren warum bzw. warum das nicht mehr so ist.
    „Je öfter ich in die Arktis fahre, desto mehr ruft sie mich zurück.“
    Arved Fuchs

  8. #17
    Status: Student Array Avatar von StefanH
    Registriert seit
    08.10.2012
    Beiträge
    9
    Punkte: 78, Level: 4
    Level beendet: 12%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 22
    Aktivität: 7,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    AW: Beglaubigte Zeugnisse zurück bekommen?

    Gute Frage, wenn es tatsächlich so war, würde mich auch interessieren, warum dem heute nicht mehr so ist. Um noch einmal auf die Frage zurückzukommen, ob beglaubigte Zeugnisse zurück geschickt werden: Ich denke, wenn man im Anschreiben darum bittet, werden sie wenigsten Unternehmen diesen Wunsch verweigern. Man kann allerdings nicht davon ausgehen, dass die das von selbstmachen.

  9. #18
    Status: keine Angabe Array Avatar von District 9
    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    1.626
    Punkte: 6.662, Level: 53
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 88
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    136
    Dankeschöns erhalten
    104
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Beglaubigte Zeugnisse zurück bekommen?

    Ich bin jetzt einfach davon ausgegangen. Ganz ehrlich gersagt bin ich mir nicht 100%ig sicher, aber ich denke schon, dass das so ist.

  10. #19
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    12.04.2012
    Beiträge
    29
    Punkte: 480, Level: 11
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 45
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: Beglaubigte Zeugnisse zurück bekommen?

    Um der Firma Kosten zu ersparen kann man ja einen frankierten und schon adressierten Umschlag mitsenden. Dann würde ich ganz sicher davon ausgehen, dass ich die Zeugnisse zurück bekomme.

  11. #20
    Status: Student Array Avatar von StefanH
    Registriert seit
    08.10.2012
    Beiträge
    9
    Punkte: 78, Level: 4
    Level beendet: 12%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 22
    Aktivität: 7,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    AW: Beglaubigte Zeugnisse zurück bekommen?

    Stimmt, das ist wohl die allerbeste Variante.
    Hakuna Matata

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Beglaubigte Zeugnisse
    Von KuLi im Forum Bewerbung
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 21.10.2012, 16:19
  2. Ich will die DM zurück!
    Von Franka im Forum Aktuelles Tagesgeschehen
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 13.08.2012, 12:06
  3. Reihenfolge der Zeugnisse
    Von ahoi im Forum Bewerbung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.05.2012, 09:37
  4. Kündigung vom AG zurück gezogen
    Von Special Edition im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.09.2011, 19:28
  5. Bei Bewerbung schlechte Zeugnisse vorzeigen
    Von Keller im Forum Bewerbung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.09.2011, 17:15

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •