Schrift in Bewerbungen
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: Schrift in Bewerbungen

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    08.09.2012
    Beiträge
    4
    Punkte: 88, Level: 4
    Level beendet: 52%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 12
    Aktivität: 28,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert Stichwortvergeber

    Schrift in Bewerbungen

    Hallo ihr,

    gibt es eigentlich eine Vorgabe welche Schrift man für Bewerbungen nehmen sollte und welche Schriftgröße? Und muss die Schriftart und größe in dem Bewerbungsschreiben und dem Lebenslauf die gleiche sein?

  2. #2
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    19.06.2012
    Beiträge
    7
    Punkte: 190, Level: 6
    Level beendet: 80%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 10
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Schrift in Bewerbungen

    Ich würde Times Roman verwenden, mit Schriftgröße 10.
    Und Bewerbung und Lebenslauf würde ich in der gleichen Schrift schreiben, sieht auch besser aus.

  3. #3
    Status: Arbeitnehmer Array
    Registriert seit
    30.05.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    549
    Punkte: 3.029, Level: 33
    Level beendet: 86%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 21
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    52
    Dankeschöns erhalten
    112
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Schrift in Bewerbungen

    Ich kann mich nur Jutta anschließen, genau so habe ich es auch gemacht.
    Nicht den Tod sollte man fürchten, sondern dass man nie beginnen wird, zu leben...
    Marc Aurel

  4. #4
    Status: Restaurantbesitzerin Array Avatar von Rania
    Registriert seit
    12.08.2012
    Ort
    Köln
    Beiträge
    238
    Punkte: 1.151, Level: 18
    Level beendet: 51%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    27
    Dankeschöns erhalten
    16
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Monate registiert Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Schrift in Bewerbungen

    Für meine Geschäftsbriefe benutze ich Calibri, Schriftgröße 11, ich weiß jetzt nicht ob man diese Schrift für ein Bewerbungsschreiben nehmen darf, aber mir würde es gefallen.

    Auf meinem Schreibtisch ist vor vielen Jahren einmal eine Bewerbung gelandet, da war die Schrift in Schreibschrift. Die Bewerberin wollte es besonders schön gestalten, denn im Lebenslauf waren neben den Hobby Beschreibungen sogar noch kleine Grafiken abgebildet.
    Dat Wasser vun Kölle es jot...

  5. #5
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Schrift in Bewerbungen

    Zitat Zitat von Rania Beitrag anzeigen
    Für meine Geschäftsbriefe benutze ich Calibri, Schriftgröße 11, ich weiß jetzt nicht ob man diese Schrift für ein Bewerbungsschreiben nehmen darf, aber mir würde es gefallen.
    Ich habe Calibri für meine Bewerbungen Die Schrift sollte schon auch in Anschreiben und Lebenslauf die gleiche sein. Ich habe aber eine unterschiedliche Schriftgröße.
    Give a girl the right shoes and she can conquer the world!
    Marilyn Monroe

  6. #6
    Status: keine Angabe Array Avatar von green
    1+

    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    1.614
    Punkte: 6.061, Level: 50
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 89
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    100
    Dankeschöns erhalten
    179
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Schrift in Bewerbungen

    Es gibt da keine exakten Vorschriften oder so. Aber es sollte eine gut leserliche Schrift sein, gerade bei Online-Bewerbungen auch eine, die man gut am PC lesen kann. Und da sind Times New Roman oder Arial wohl so die gängigsten. Ich denke Calibri oder Verdana oder sowas in der Art sind auch vollkommen in Ordnung, aber ich würde auch sehr verschnörkelte Schriften oder sowas wie Comic-Schrift etc. verzichten.

    Was die Schriftgröße angeht sollte man eben darauf achten, dass das alles noch gut lesbar ist. Ich würde sagen so Größe 10, 11 und 12 sind normal und gängig. Alles andere finde ich persönlich zu klein oder zu groß.
    ... that divides me somewhere in my mind ...

  7. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei green für diesen nützlichen Beitrag:

    Caro (09.09.2012)

  8. #7
    Status: Restaurantbesitzerin Array Avatar von Rania
    Registriert seit
    12.08.2012
    Ort
    Köln
    Beiträge
    238
    Punkte: 1.151, Level: 18
    Level beendet: 51%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    27
    Dankeschöns erhalten
    16
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Monate registiert Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Schrift in Bewerbungen

    Zitat Zitat von Mumin Beitrag anzeigen
    Ich habe Calibri für meine Bewerbungen Die Schrift sollte schon auch in Anschreiben und Lebenslauf die gleiche sein. Ich habe aber eine unterschiedliche Schriftgröße.
    Dann habe ich nicht verkehrt gelegen Mumim Mir hat diese Schrift schon immer gut gefallen.

    Im Lebenslauf würde ich die Überschriften auch größer machen.
    Dat Wasser vun Kölle es jot...

  9. #8
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    05.05.2011
    Beiträge
    1.178
    Punkte: 5.847, Level: 49
    Level beendet: 49%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 103
    Aktivität: 3,0%
    Dankeschöns vergeben
    39
    Dankeschöns erhalten
    128
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Schrift in Bewerbungen

    Zitat Zitat von Rania Beitrag anzeigen
    Im Lebenslauf würde ich die Überschriften auch größer machen.
    Mit sowas sollte man aber bitte auch vorsichtig sein. Bewerbungen sollen keinen Schönheitspreis gewinnen sondern informativ und übersichtlich sein. Natürlich ist es legitim und auch oft übersichtlicher die einzelnen Unterpunkte fett zu drucken, zu unterstreichen oder evtl. auch eine Schriftgröße größer zu setzen. Aber bitte nicht übertreiben. Ich hatte schon Bewerbungen auf dem Tisch, bei denen sich mehr Mühe mit dem Layout als mit dem Inhalt gemacht wurde. Da waren dann beispielsweise die Betreffzeile und die Überschriften kursiv oder in irgendeiner verschnörkelten Schrift oder Ähnliches. Sowas macht das ganze unruhig und irgendwie auch schwerer lesbar. Es ist meiner Meinung nach wirklich besser da klare Linien und eine klare Struktur zu haben.

  10. #9
    Status: Selbständig Array
    1+

    Registriert seit
    23.02.2012
    Ort
    NRW
    Beiträge
    423
    Punkte: 2.109, Level: 27
    Level beendet: 73%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 41
    Aktivität: 32,0%
    Dankeschöns vergeben
    57
    Dankeschöns erhalten
    53
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Schrift in Bewerbungen

    Green du hast es auf den Punkt gebracht!

    Bei allem was ihr hier sagt, bitte auch eines nicht vergessen, die Typografie! - Sehr wichtig!
    Vernünftige Schrift, das einheitlich, vernünftige Überschriften (am besten gleiche Größe und nur dick gedruckt), vernünftige Absätze (immer gleicher Abstand)
    und dabei wie gesagt die Typografie nicht vergessen, dann kann man eigentlich nichts verkehrt machen.
    Und bitte bloß nicht mit Farben Experimentierereien veranstalten.
    Wer einen Fehler gemacht hat und ihn nicht korrigiert, begeht einen zweiten. (Konfuzius)

  11. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Caro für diesen nützlichen Beitrag:

    Anja1960 (09.09.2012)

  12. #10
    Status: keine Angabe Array Avatar von Anja1960
    Registriert seit
    25.08.2012
    Beiträge
    24
    Punkte: 468, Level: 11
    Level beendet: 24%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 57
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: Schrift in Bewerbungen

    Und bitte bloß nicht mit Farben Experimentierereien veranstalten.
    Du meinst den Lebenslauf auf farbigen Papier drucken?

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bewerbungen ohne Rückantworten
    Von Dandani im Forum Jobsuche
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 22.05.2012, 14:31
  2. Nachweis über Bewerbungen
    Von cupcake im Forum Maßnahmen durch ARGE/Jobcenter
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.12.2011, 15:26
  3. Bewerbungen während Weiterbildung
    Von Grodd the Gorilla im Forum Wege aus der Arbeitslosigkeit
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.12.2011, 23:15
  4. Angaben zur Gehaltsvorstellung bei Bewerbungen?!
    Von Sunny555 im Forum Bewerbung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.10.2011, 17:25
  5. Online-Bewerbungen
    Von Oberbuxe im Forum Bewerbung
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 30.09.2011, 23:43

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •